Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Tyler Durden

Weltraumaffe

  • »Tyler Durden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 618

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Januar 2016, 16:59

Hap and Leonard ~ James Purefoy

Anscheinend hatten wir noch gar keinen Thread dazu.
Demnächst kommt die Serie "Hap & Leonard", die auf einer Buchreihe von Joe R. Lansdale basiert (er hat u.a. auch die Buchvorlage zu "Cold in July" geliefert). Darin geht es um das ungleiche Duo Hap Collins (weiß, hetero, Kriegsdienstverweigerer) und Leonard (schwarz, schwul, Vietnamveteran), die allerlei verrückte (Kriminal-)Abenteuer erleben. Leonard wird von Michael Kenneth Williams gespielt, Hap von James Purefoy.

Die Reihe umfasst mittlerweile neun Romane, ein paar Novellen und mehrere Kurzgeschichten. Sieben Romane wurden ins Deutsche übersetzt, Teil 1 heißt "Wilder Winter".

Hier gibt es einen neuen Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=PyxjSZdaeso


Das sieht sehr unterhaltsam aus, darauf freue ich mich schon.

Tyler Durden

Weltraumaffe

  • »Tyler Durden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 618

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. März 2016, 18:33

Man kann die ersten zwei Folgen der Serie bei Sundance TV online sehen:

http://www.sundance.tv/series/hap-and-leonard

Oder hier
http://blogs.indiewire.com/shadowandact/…eonard-20160303

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 221

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. März 2016, 18:43

Teaser gefallen mir
Zürich Filmfestival 2016
Aquarius - American Pastoral - Cameraperson - Mericorde - L'ame du tigre - El rey del once - Imperium - Clash - Einfach Leben - Vanatoare - Les Sauteurs - Avalanche - Heli - Jean of the Joneses - After Spring - Maquinaria Panamericana - Paterson - Stille Reserven - Chronic - Zoology - Madame B. histoire d'une Nord-Coréenne

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Januar 2017, 15:50

Hap and Leonard ~ James Purefoy

Die Serie stammt von Joe R. Lansdale und basiert auf den gleichnamigen Büchern, die Lansdale schrieb. Handelt von zwei ungleichen Freunden, die sich in den späten 1980er Jahren durch Texas schlagen. Mit James Purefoy und Michael Kenneth Williams als Hap und Leonard.
In weiteren Rollen dabei: Christina Hendricks, Jimmi Simpson, Bill Sage.

Trailer.

Die erste Staffel hat sechs Episoden und wurde bereits ausgestrahlt. Die zweite Staffel kommt im März 2017.


Habe mir heute mal die ersten beiden Folgen angesehen - macht ordentlich Spaß. Purefoy und Williams geben ein tolles Team ab und haben nette Sprüche auf Lager. Die Geschichte kommt zwar recht langsam in Fahrt, aber das ist okay.
Erinnert irgendwie so'n bisschen an Banshee...

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 12 197

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Januar 2017, 16:51

http://www.bereitsgesehen.de/wbblite/ind…ght=Hap+leonard

:)

Ich war mir ziemlich sicher, dass es schon einen kleinen Thread dazu gibt, weil ich dadurch erst auf die Serie aufmerksam wurde. Ich freue mich schon auf die zweite Staffel!
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 641

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Januar 2017, 22:18

S1
ja hat mir sehr gefallen bitte mehr davon über viele weitere Jahre Romane für genug Staffeln gibt es ohne Ende.

Zugegeben es sind nur 6 Folgen und richtig zur Sache gehts erst nach der Hälfte und das wirklich Finale ist eig Folge 5 aber davon kann sich gern jeder selbst überzeugen.

Die Gewalt hat Banshee Level und vor Toten und Blutigen Szenen schreckt die Serie nicht zurück.

Aber aber der Humor kommt nicht zu kurz wie auch einige richtig gute One Liner speziell vom einem der Bad Guys.

“You don’t look gay,” “Bend over. I’ll show you.” :ugly:

Purefoy ist wie immer :top: nach The Following freuts mich ihn wieder im TV zu sehen ^^aber auch Michael K. Williams :top:

Wenn der Song läuft is shit getting real !

Un die Serienwelt braucht auch definitiv mehr Jimmy Simpson
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 221

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. Januar 2017, 00:22

Schlecht fand ich die Serie sicher nicht, aber irgendwie hab ich mir mehr Humor erwartet. Aber das ist halt so eine Sache mit den Erwartungen....
Zürich Filmfestival 2016
Aquarius - American Pastoral - Cameraperson - Mericorde - L'ame du tigre - El rey del once - Imperium - Clash - Einfach Leben - Vanatoare - Les Sauteurs - Avalanche - Heli - Jean of the Joneses - After Spring - Maquinaria Panamericana - Paterson - Stille Reserven - Chronic - Zoology - Madame B. histoire d'une Nord-Coréenne

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Februar 2017, 00:08

Erste Staffel beendet und fand die auch gut. Nicht herausragend, aber gut. Würde jedenfalls gerne mehr Abenteuer von den beiden sehen und freue mich auf die zweite Staffel.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Februar 2017, 21:37

Nochmal etwas ausführlicher: Hap und Leonard haben mir richtig gut gefallen. Über alle sechs Folgen hinweg passte da die Chemie. Wobei man sich (berechtigterweise) fragen durfte, wie es überhaupt zu der Freundschaft der beiden ungleichen Figuren gekommen ist. Da gibt es am Ende der Staffel Aufschluss drüber - zwar nicht komplett (wird sicher in kommenden Staffeln noch aufgegriffen), aber doch genug, um einen guten Eindruck vom Werdegang der beiden zu bekommen.
Zum bösen Killerpärchen: Jimmi Simpson war top und ging in seiner Rolle richtig auf (anders kenne ich den auch garnicht). Seine "Freundin" konnte mich allerdings nicht überzeugen, da fand ich alles zu aufgesetzt und "gespielt, um bad ass zu wirken" - nicht mein Fall. Ihre blöden Kostüme taten dann den Rest - die Rolle konnte ich keine Sekunde lang ernst nehmen, egal was sie tat.
Die Story der ersten Staffel erinnert irgendwie an Filme wie "The Big Lebowski" - die beiden Hauptfiguren schlittern irgendwie in ein Abenteuer hinein, wittern etwas Geld und am Ende sind sie nicht wirklich weitergekommen (oder doch?), aber als Zuschauer bekommt man halt eine ordentliche Portion guter Unterhaltung. Der Weg ist das Ziel und der Weg war hier gut gewählt, bot ein paar Überraschungen, witzige Sprüche, Spannung (besonders in Folge fünf) und ein doch passendes Ende.

Insofern gerne mehr Geschichten von den beiden. :thumbup:

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. März 2017, 23:24

2x01 & 2x02: Fing ja wieder recht gut an. Spannender Fall, das Duo mittendrin und noch kein Ausweg in Sicht. :thumbup:

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 641

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. März 2017, 23:35

Ach das läuft schon :| :thumbsup:
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

13

Freitag, 31. März 2017, 22:49

2x03: Hap und Leonard treffen hier Entscheidungen und machen Dinge, die doch recht risikoreich sind. Ob das gut geht? Keine Ahnung. Aber es macht definitiv Spaß, den beiden dabei zuzuschauen. :thumbsup:

@Noermel: Und? Gefällt dir die zweite Staffel?

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

14

Samstag, 8. April 2017, 23:24

2x03: Hap und Leonard treffen hier Entscheidungen und machen Dinge, die doch recht risikoreich sind. Ob das gut geht? Keine Ahnung. Aber es macht definitiv Spaß, den beiden dabei zuzuschauen. :thumbsup:

@Noermel: Und? Gefällt dir die zweite Staffel?

Gleiches gilt für 2x04. ^^

Mir gefallen die beiden jedenfalls. Tolles Team, sichtlich bemüht, das Richtige zu tun und gehen es doch irgendwo falsch an. Fingerabdrücke? Pah, sagt den Cops doch einfach, dass ihr was gefunden (und auch angefasst) habt. Andererseits sind wir in Texas. :|
Auf jeden Fall aber eine tolle Reihe. Bin gespannt auf die letzten beiden Folgen der zweiten Staffel und hoffe auf Staffel drei.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

15

Samstag, 15. April 2017, 00:08

2x05: Gute Folge. Bin aber leicht verwirrt, weil es auch gut das Staffelfinale hätte sein können. Denn eigentlich wurde alles geklärt (und dazu noch recht awesome, würde ich meinen). :check:
Aber gut, eine sechste Folge kommt noch und ich bin drauf gespannt. Anschließend dann bitte die nächste Staffelbestellung verkünden - Hap und Leonard dürfen da gerne noch weitere Abenteuer bestehen. :top:

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 868

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 20. April 2017, 21:34

2x06: Oh Boy! - doch, da kam noch was. Und sehr gelungen, würde ich meinen. :thumbup:

Und sonst? Noch keiner gesehen? ?(

Tyler Durden

Weltraumaffe

  • »Tyler Durden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 618

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 20. April 2017, 22:17

Die Serie interessiert mich sehr, aber ich will zuerst die Bücher lesen ;)

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 641

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 25. April 2017, 17:14

2x06: Oh Boy! - doch, da kam noch was. Und sehr gelungen, würde ich meinen. :thumbup:

Und sonst? Noch keiner gesehen? ?(


Ja habs auch durch.
Fand es nicht ganz so gut wie S1 aber war dennoch unterhaltsam mit den 2 ^^
Freu mich schon auf S3 so fern es eine solche geben sollte :|
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen