Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 124

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. September 2017, 23:58

Star Wars IX verliert Regisseur - JJ Abrams übernimmt

Colin Trevorrow ist raus. Episode IX muss somit unter der Regie eines anderen gedreht werden. Der Quelle nach sind mal wieder kreative Differenzen das Problem.

Zitat

Lucasfilm and Colin Trevorrow have mutually chosen to part ways on Star Wars: Episode IX. Colin has been a wonderful collaborator throughout the development process but we have all come to the conclusion that our visions for the project differ. We wish Colin the best and will be sharing more information about the film soon.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 852

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. September 2017, 04:53

Disney macht das ganz toll.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 362

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. September 2017, 05:27

Immerhin etwas früher als beim Han Solo Debakel.
Aber dass es sich wiederholt sagt soviel über Disney und deren Umgang mit Star Wars aus...

Edit: PORGS.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 854

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. September 2017, 06:19

Beste Nachricht zu Star Wars, die man erhoffen durfte. Denn, Trevorrow war einfach ein zu großer Rückschritt was spürbares Talent angeht. So nach einem Rian Johnson.

Hoffentlich übernimmt nun wer, der schon mehr bewiesen hat, das Schiff.
Edit:
News
Rian Johnson ist wohl ganz oben auf der Liste für die Nachfolge/Rückkehr.
http://www.comingsoon.net/movies/news/88…ode-ix#/slide/1
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (6. September 2017, 06:51)


Jay

first try

Beiträge: 34 096

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. September 2017, 07:36

Josh Trank, Gareth Edwards, Lord und Miller, jetzt Trevorrow. Also müssen demnächst alle engagierten Regisseur bis Release bangen, ob sie an Bord bleiben?
IT is time.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 690

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. September 2017, 07:38

Zumindest noch vor Drehbeginn.
Da scheint es zu rumoren bei Star Wars. Kann natürlich sein, dass Disney seinen Regisseuren hier zu wenig Freiraum gibt.
Kann aber ebensogut sein, wenn man sich ein paar Sachen in Jurassic World ansieht, dass sie genau das richtige getan haben.
Ob das gut oder schlecht ist, lässt sich doch von außen kaum sagen. Schon beim vielleicht besten Star Wars "The Empire..." gab es starke Reibereien.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Måbruk

vs. the World

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. September 2017, 07:55

Disney will halt kein BvS Debakel, die wollen Einheitsbrei der funktioniert. Im Gegensatz zum Fluch der Karibik Einheitsbrei funktioniert es auch immer noch.

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Logan Lucky, Wonderstruck, The Shape of Water, A Ghost Story, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. September 2017, 08:43

Das wird sicher einige freuen. Wir müssen sehen, wie Episode 8 wird, aber nochmal Rian Johnson, sollte er es machen wollen, klingt doch eher nach vom Einheitsbrei weg, als Trevorrow, dessen Jurassic World ein vollkommen unpersönlicher, kalter Studiofilm war und dessen letzter Film, The Book of Henry, von der Kritik brutal zerrissen wurde. Aber natürlich möchte man auch an Johnson festhalten, der anscheinend besser mit Kathleen Kennedy auskommt als ... so ziemlich alle anderen.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

MadMax

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 138

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

Freue mich auf: Game of Thrones: Season 8, Independence Day 3, Narcos: Staffel 3, Stranger Things: Staffel 2, Ash Vs. Evil Dead: Staffel 3

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. September 2017, 08:58

Kann natürlich sein, dass Disney seinen Regisseuren hier zu wenig Freiraum gibt.


Nein? Doch ? :bibber:

Wer hätte das gedacht..... 8)
"Ich habe Affen im Zoo kämpfen sehen, da ging es geordneter zu!"

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 069

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. September 2017, 10:02

Das beweist nur eines: Disney gibt die Richtung ganz klar vor. Vor allem wenn Trevorrow mit JW bereits etwas unpersönliches geschaffen hat, dann müsste er doch die eigentlich perfekte Disney-Geißel sein? Oder er will eben nicht wieder so einen Film hinlegen.
Leite mich.

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 032

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. September 2017, 11:17

News
Rian Johnson ist wohl ganz oben auf der Liste für die Nachfolge/Rückkehr.
Das war irgendwie auch direkt meine erste Vermutung.
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Trohan

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2012

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. September 2017, 11:36

ich wäre für mel gibson! dann wäre ein dark lord auch ein dark lord. episode 9 = r-rated :)

im ersten moment war ich etwas geschockt als die die nachricht vernommen habe,
jedoch wäre es evtl nicht verkehrt bei rian j. zu bleiben.

beim hans olol film war mir der wechsel relativ wurscht.

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 032

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. September 2017, 11:40

Der Wechsel hier ist eh kein großer Aufreger. Trevorrow war eh vielen ein Dorn im Auge. Und es ist - anders als bei Lord und Miller - früh genug geschehen.
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 664

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. September 2017, 12:22

Ich finde es eigentlich ganz gut dass die Produzenten die Zügel nicht aus der Hand geben.
Am besten wäre natürlich eine Peter Jackson Situation in der ein einziger Typ alle Teile und alle Jobs übernimmt, aber das ist wohl leider Wunschdenken - und ausserdem nicht immer gut gegangen wie man an den Prequels sieht.

Bei Star Wars bitte kein Risiko eingeben wie bei Fantastic Four, ein Totalausfall wäre eine Katastrophe.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

MadMax

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 138

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

Freue mich auf: Game of Thrones: Season 8, Independence Day 3, Narcos: Staffel 3, Stranger Things: Staffel 2, Ash Vs. Evil Dead: Staffel 3

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 6. September 2017, 14:05

ich wäre für mel gibson! dann wäre ein dark lord auch ein dark lord. episode 9 = r-rated :)


Und englisch würde er auch nicht sprechen! :D

Bitte lieber Filmgott, lass das wahr werden. :bibber: :thumbsup:
"Ich habe Affen im Zoo kämpfen sehen, da ging es geordneter zu!"

MadMax

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 138

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

Freue mich auf: Game of Thrones: Season 8, Independence Day 3, Narcos: Staffel 3, Stranger Things: Staffel 2, Ash Vs. Evil Dead: Staffel 3

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 6. September 2017, 14:08

Der Wechsel hier ist eh kein großer Aufreger.


Also wen ich binnen kürzester Zeit 2 Regisseure von meinen Projekten "rauswerfe" wird die mediale Musik schon lauter bzw. zeigt es doch recht deutlich, das man bei Disney in Sachen Star Wars einen "straffen" Kurs vorgibt. Also nix da mit "Neuem". Das Alte wird nur "neu verpackt". So schauts aus. :D
"Ich habe Affen im Zoo kämpfen sehen, da ging es geordneter zu!"

MadMax

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 138

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

Freue mich auf: Game of Thrones: Season 8, Independence Day 3, Narcos: Staffel 3, Stranger Things: Staffel 2, Ash Vs. Evil Dead: Staffel 3

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 6. September 2017, 14:10

Ich finde es eigentlich ganz gut dass die Produzenten die Zügel nicht aus der Hand geben.

Bei Star Wars bitte kein Risiko eingeben wie bei Fantastic Four, ein Totalausfall wäre eine Katastrophe.


Das Ergebnis ist dann eine Kopie von Episode 4. 8) Und für Dezember darfst schon mit einem Remake von Episode 5 rechnen. Auf Nummer "sicher" halt. Sorry, aber gibt man sich als Konsument wirklich schon mit derart "Seichtem" zufrieden.... :check:
"Ich habe Affen im Zoo kämpfen sehen, da ging es geordneter zu!"

jak12345

stirbt einfach so weg

Beiträge: 5 660

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 6. September 2017, 14:30

Zwei mal der gleiche Regisseur ? Das ist ja mal was neues bei Star Wars !

So lange Rian Johnson seinen Erwartungen gerecht wird, sehr gerne.
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-News und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
Ich finde ihren mangelnden Glauben beklagenswert!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Jay

first try

Beiträge: 34 096

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, The Disaster Artist, Infinity War, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. September 2017, 17:49

Das beweist nur eines: Disney gibt die Richtung ganz klar vor. Vor allem wenn Trevorrow mit JW bereits etwas unpersönliches geschaffen hat, dann müsste er doch die eigentlich perfekte Disney-Geißel sein? Oder er will eben nicht wieder so einen Film hinlegen.


Nach dem Megaerfolg von JW hatte er eventuell die Vermutung, jetzt ein Großer zu sein und mitreden zu dürfen.
IT is time.

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 032

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 6. September 2017, 17:51

Nach The Book of Henry muss er wohl Umdenken :P
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen