Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

181

Donnerstag, 20. Juli 2017, 22:51

Wenn man sich den Cast so anschaut, scheint der asiatische Raum die Hauptzielgruppe des Sequels zu sein.
Jing Tian, Wesley Wong, Lily Ji, Lan Yingying, Qian Yongchen, Zhang Jin, Chen Zitong und besonders plakativ, Scott Eastwood.
The Bird of the twitter is my name, eating your data to make me tame.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 763

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

182

Donnerstag, 20. Juli 2017, 23:21

Riesenroboter die gegen Monster kämpfen. Warum sie das wohl für den asiatischen Markt ausrichten? :D
¯\_(ツ)_/¯

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 578

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

183

Freitag, 21. Juli 2017, 14:10

@Slevin
Schönes Ding !
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

184

Freitag, 21. Juli 2017, 16:32

Riesenroboter die gegen Monster kämpfen. Warum sie das wohl für den asiatischen Markt ausrichten? :D


Der Cast des ersten Teils schien da dennoch etwas vielfältiger bzw. anders orientiert gewesen zu sein. Verwunderlich ist der Fokus auf den asiatischen Raum allerdings nicht, wenn man sich die Einspielergebnisse des ersten Teils anschaut. Von den 309 Mio. Dollar der ausländischen Einnahmen kamen allein knapp 112 Mio. aus China.
The Bird of the twitter is my name, eating your data to make me tame.

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 826

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

185

Donnerstag, 28. September 2017, 18:27

NEWS
Neue Poster: http://www.impawards.com/2018/pacific_rim_uprising_ver6.html

Wieso sieht weiterhin alles recht bla aus?
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Beiträge: 8 905

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

186

Donnerstag, 28. September 2017, 20:27

Vielleicht weil das ganze Projekt "bla" ist? Nicht falsch verstehen, es gibt zweifellos dämlichere Franchises und absurdere Sequel-Pläne, aber wen interessiert das hier noch? Und wenn del Toro schon keinen wirklich erinnerungswürdigen "Pacific Rim" abliefern konnte, was soll man dann von [wer macht Teil 2 noch gleich?] erwarten? Ich weiß auch gar nicht welcher Name dranstehen müsste, damit (für mich) Interesse aufkommen könnte. Hideaki Anno? Gore Verbinski? Gareth Edwards?
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 763

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

187

Donnerstag, 28. September 2017, 20:33

aber wen interessiert das hier noch?

Mich.

Und wenn del Toro schon keinen wirklich erinnerungswürdigen "Pacific Rim" abliefern konnte,

Konnte er aber.

was soll man dann von [wer macht Teil 2 noch gleich?] erwarten? Ich weiß auch gar nicht welcher Name dranstehen müsste, damit (für mich) Interesse aufkommen könnte. Hideaki Anno? Gore Verbinski? Gareth Edwards?

Die Namen sind doch vollkommen egal, als ob es nur eine bestimmte Menge begabte Menschen gibt und die alle bereits bekannt sind...
¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 905

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

188

Donnerstag, 28. September 2017, 20:49

Na Applaus, Herr Woodstock. :clap: Haben wir jetzt einen (*glasklar*) überzeichneten und subjektiven Kommentar zerpflückt und durch eigene Subjektivität für nichtig erklärt? Fein. Ist erlaubt. Und klar, ich habe dem Film ein allgemeines Interesse abgesprochen, aber wo diese Vermutung herkommt dürfte klar sein.

Und natürlich gibt es noch unentdeckte Talente bzw. Talente in der Ausbildung, aber wir sprechen hier doch über Vorfreude/eine Erwartungshaltung zu einem noch ungesehenen Film. Da ist es nur natürlich sich auf die Namen der Macher zu fokussieren. ¯\_(ツ)_/¯
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 763

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

189

Donnerstag, 28. September 2017, 21:00

Na Applaus, Herr Woodstock. :clap:

Danke. :)

Haben wir jetzt einen (*glasklar*) überzeichneten und subjektiven Kommentar zerpflückt und durch eigene Subjektivität für nichtig erklärt?

Nein.

Fein. Ist erlaubt. Und klar, ich habe dem Film ein allgemeines Interesse abgesprochen, aber wo diese Vermutung herkommt dürfte klar sein.

Vielleicht.

Und natürlich gibt es noch unentdeckte Talente bzw. Talente in der Ausbildung, aber wir sprechen hier doch über Vorfreude/eine Erwartungshaltung zu einem noch ungesehenen Film. Da ist es nur natürlich sich auf die Namen der Macher zu fokussieren. ¯\_(ツ)_/¯

Eher auf die Qualität des Films der dabei rauskommt, oder?
¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 905

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

190

Donnerstag, 28. September 2017, 21:03

Eher auf die Qualität des Films der dabei rauskommt, oder?

Ja, aber das können wir doch jetzt noch nicht. Wir sprechen hier - und ich wiederhole mich - über Erwartungen und evtl. Vorfreude/Neugierde und das führt logischerweise *auch* ganz zentral über die Filmemacher. Mit dem Film, der bei herauskommt, kann man bei der Frage nach Erwartungen doch nicht argumentieren. Weil's den halt noch nicht gibt. :hae:
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 763

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

191

Donnerstag, 28. September 2017, 21:05

Eher auf die Qualität des Films der dabei rauskommt, oder?

Ja, aber das können wir doch jetzt noch nicht. Wir sprechen hier - und ich wiederhole mich - über Erwartungen und evtl. Vorfreude/Neugierde und das führt logischerweise *auch* ganz zentral über die Filmemacher. Mit dem Film, der bei herauskommt, kann man bei der Frage nach Erwartungen doch nicht argumentieren. Weil's den halt noch nicht gibt. :hae:

Ich erwarte einen ansehbaren Film der im Pacific Rim spielt und vielleicht nicht ganz Grütze ist. Kann ruhig von jemand neues sein, schließlich war jeder mal neu. Ich mache mir da keine so großen Sorgen. Ist ja nur ein Film. :)
¯\_(ツ)_/¯

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 15 383

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

192

Freitag, 6. Oktober 2017, 18:40

Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

193

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:31

Wer braucht da noch Transformers oder Power Rangers? ^^
Trailermusik ist nicht so das Wahre und ansonsten ist da noch zuviel Tageslicht und zu wenig Regen, gerade die dunklen, neongeprägten Shots sind vom ersten doch noch am besten in Erinnerung geblieben.
Und bis jetzt sieht man auch noch nichts von der Kaiju-Welt, die uns Del Toro damals in versprochen hat. Hat man diesen Ansatz mit Del Toro selbst wieder verworfen?
The Bird of the twitter is my name, eating your data to make me tame.

194

Freitag, 6. Oktober 2017, 20:29

Ich bin/war kein besonderer Fan des ersten Films, hab den aber seitdem Kino auch nicht nochmal gesehen.

Der Trailer zur Fortsetzung sagt mir jetzt erstmal auch nicht wirklich zu, denn es sieht dann doch nur wie eine Variation von TRANSFORMERS oder POWER RANGERS aus. Am Ende gibt es dann ein neues (großes) Monster usw.
Die Besetzung finde ich bisher auch nicht wirklich berauschend, der Regisseur durch seine Serienarbeiten eher schwer einzuschätzen...nee das reicht definitiv nicht fürs Kino.
John Boyega sollte aufpassen, wenn er neben STAR WARS mit sowas oder dem schlecht rezipierten THE CIRCLE mal nicht seine Karriere an die Wand fährt. DETROIT sollte keine da keine Ausnahme bleiben.
Und ja die Musik...Grundlage scheint janä irgendwie ein Thema von Ramin Djawadi aus dem Score des ersten Teils zu sein. Die Beats sollen wohl wirklich das Zielpublikum etwas erweitern.

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 826

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

195

Freitag, 6. Oktober 2017, 20:54

Und auch Detroit hat ja nicht so fest einschlagen können wie Hurt Locker oder Zero Dark. Wenn der überhaupt mal bei den kommenden Oscars irgendeine Relevanz haben wird...

Trailer? Neo, du schreibst es mir von der Kaijuseele. Transformers (nur nicht so bescheuertinsane) meets Power Rangers (nur ohne Jugendgeist und hyperamüsante Elizabeth Banks). Der erste Teil hatte ja schon relativ wenig Charakter für einen GDT Film (einiges wurde im Vergleich zum Script verschlechtert, Hunnam war fehlbesetzt), aber das hier sieht noch belangloser aus. Die beste Szene des ersten Teils war der Flashback mit dem kleinen Mädchen. Das hier sieht im Trailer nach einer Ausweitung der lahmeren Szenen aus, generische Robo vs blauleucht Kaiju Gekloppe. Und als Neuerung gibts jetzt noch so ein graublaues Monster... nur in größer? *wüstenball fliegt im Hintergrund umher

Vermisse auch die Regen- und Meerszenen, die Slevin anspricht.

Aber ich wills noch nicht verteufeln. Schlecht sieht das ja bzb nicht aus und so wie die letzte Sequenz aufgezogen ist, scheint jemand Toys verkaufen zu wollen. Bei Rim 1 hat das ja eher nicht geklappt, denk ich.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

takahara71

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 27. April 2009

  • Nachricht senden

196

Samstag, 7. Oktober 2017, 10:25

Ohne Charlie Hunnam?

Tsss... ne dann nicht und das sieht echt aus wie Power Intransformdence rangersday 2.
''Ich habe keine Angst davor etwas zu tun, ich habe Angst etwas nicht mehr tun zu können!''

Butch

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

197

Samstag, 7. Oktober 2017, 22:35

Schrott

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 901

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

198

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:59

Billig und falsch. Irgendwas...
Und ich musste mir Teil 1 erarbeiten. Mittlerweile mag ich den aber gerne.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

pco

Expendable

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 2. September 2007

  • Nachricht senden

199

Sonntag, 8. Oktober 2017, 07:24

Schlimmschlechtes Kiddy-Popcornding, dass schon im Trailer zeigt, dass Autoren und Regie nicht im geringsten verstanden haben...Wo ist der Dreck, der Regen, die Nacht?
Für mich, der den ersten mochte, ein Totalausfall.
http://www.orthy.de
Wissen, was läuft!

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 276

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

200

Sonntag, 8. Oktober 2017, 13:29

War auch vom ersten nicht übermäßig begeistert (6/10 in nackten, kalten Zahlen würd ich jetzt mal sagen), aber das ist einfach nur meh.

Trailermusik ist nicht so das Wahre
Allerdings. Django Unchained hatte den um Welten besseren Remix von Tupacs Untouchable.

Vermisse auch die Regen- und Meerszenen, die Slevin anspricht.
Vermute mal dass CGI-Regen und Meer etwas mehr kosten?
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen