Sie sind nicht angemeldet.

jak12345

ehemals jak12345

  • »jak12345« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. September 2017, 13:03

Trailer: Polaroid ~ Horror

Da feiert Palaroid mal ein kleines Comeback schon schon wird es wieder verteufelt. :(

https://www.youtube.com/watch?v=wzD8com2_N4

Ein Horror ist das.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Oktober 2017, 18:04

Hätte schwören können, dass es dazu schon einen Thread gab, dass ich bereits hier geschrieben hätte, wie unglaublich einfallslos und dämlich dieser Trailer aussieht. Aber ich konnte per SuFu gerade auch nichts finden.

Also: sieht unglaublich einfallslos und dämlich aus.

Ich mag/mochte ja Geisterhorror eigentlich und war ganz zufrieden, als die ersten Filme dieser Art die Saw'schen Gewaltexzesse als dominante Spielart des Genres ablösten. Aber so langsam bin ich es leid und Einfälle wie dieser bechleunigen diese Ablehnungshaltung. Bei "Ouija" geht es ja immerhin um einen Gegenstand, der im weitesten Sinne eine vage übernatürlich Prägung besitzt. Aber eine von einer dunklen Macht besessene Polaroid Kamera ist albern. Und wir hatten schon "Ring" und diverse Handy-Filme, da wird "Polaroid" sicherlich keine Welten mehr bewegen.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Medusturtleknight

Remake-Gucker

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 23. März 2013

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Oktober 2017, 17:07

Wirkt genau so strunz doof wie der Bye Bye Man. Ohne mich.
Hat 20 Beiträge

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen