Sie sind nicht angemeldet.

nachoz

of the Dead

Beiträge: 975

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

461

Montag, 3. Juli 2017, 12:57

Naja, der Vergleicht hinkt ein wenig.
Wir können nicht alle mal eben "was anderes machen"

Davon mal abgesehen: Wie weit ist man bereit zu gehen bzgl. dem Austausch von Menschen durch Maschinen?
In deinem Fall als Programmierer vlt. machbar (auch wenn nicht schön). Aber z.B. einen Designer durch eine Maschine tauschen? Ist das dann noch Kunst?
Oder will ich im Alter durch I, Robots gepflegt werden? Ich denke nicht.

Ich schimpfe auch nicht wegen der Digitalisierung als solche. Sondern ja, auf unsere Regierung, die es im Zuge dessen nicht schafft mir eine Antwort zu geben, was mit Menschen passiert, die nicht mehr umschulen können/wollen.
Wenn von 100.000 Jobs 90.000 von Maschinen erledigt werden, teilen wir uns dann die restlichen 10.000?
Oder fliegen wir dann per Raumschiff in den Weltraum und sitzen den ganzen Tag im fliegenden Sessel und werden fett, weil uns alles in den Rachen geschoben wird?
Oder wir werden alle Sozialpfleger oder Arbeiter. Was in der heutigen Welt sicher auch nicht verkehrt wäre :ugly:

NewLex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 073

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

  • Nachricht senden

462

Montag, 3. Juli 2017, 14:07

Hmm, bin mir auch nicht ganz sicher was passiert wenn den Großteil der Arbeit nur noch von Maschinen verrichtet wird :check: Ich hoffe mal dass dann jeder ein Grundeinkommen bekommt mit dem er locker zurecht kommt. Alle Waren und Nahrungsmittel werden ja extrem billig durch Maschinen produziert, also wozu noch arbeiten gehen?

Vielleicht können wir dann wirklich mehr Zeit mit "relevanten" Sachen verschwenden wie in Star Trek :huh:

Aber wahrscheinlich werden sich die Maschinen gegen uns wenden und uns auslöschen!
Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe die brannten draußen vor der Schulter des Orion.
Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor.
All diese Momente werden verloren sein, in der Zeit. So wie Tränen.. im Regen.. Zeit zu sterben..

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 877

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

463

Mittwoch, 5. Juli 2017, 14:54

Was dann passiert? Ein kleiner Teil der Menschen lebt abgeschottet und bewacht durch Maschinen in Utopia ... der arme Rest ist sich selbst überlassen. So Elysium mäßig. Lange Zeit war ich fest überzeugt, dass die Menschheit lediglich noch eine globale Bedrohung einen könnte. Ein gemeinsamer Feind, der uns dazu zwingt zusammenzuarbeiten und uns dazu zwingt Umzudenken...mittlerweile trau ich uns aber auch zu, dass selbst dann noch irgendwelche Superreiche versuchen würden auf Kosten anderer noch mächtiger zu werden.

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 789

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

464

Mittwoch, 5. Juli 2017, 20:00

Wundere mich immer wieder das noch kein Mega Reicher so eine Idee wie Stromberg oder Drax aus Bond durchziehen wollten oder was anderes ähnliches eben. Ja man kann über sie sagen und denken was man will aber beide hatten schon ihre berichtigten Gründe. Ok Drax war durchgeknallter er wollte ja allein Herrscher sein keine Behinderten und eine neue Rasse durchdacht war es dazu auch nicht mit den ganzen Leichen überall. Aber Stromberg hat es ja deutlich gesagt: die Welt ist korrupt und dekadent ( beides heutzutage mehr den je wenn ich an g20 un den Araber denke der eine ganzes Hotel für sich mietet seinen eigen Thron mit nimmt :facepalm: :facepalm: :facepalm: und Korruption herrscht auch überall. Also ob Ronaldo jemals einfährt pffffff die ganze UEFA ist korrupter als die Italienische Mafia ) und er wollte einfach nur eine friedlicher Welt und ein besseres Miteinander ( ok und Unterwasser :rolleyes: :whistling: ).

Tja und sollten wirklich mal Aliens oder sonst wer hier auftauchen wird sicherlich irgendjemand versuchen sich gleich die neue Technologie unter den Nagel zu reisen so auf die Art "hey wenn ichs nicht tue tuts ein anderer gel " blabla.

Bei dem Konzert in Manchester letztens gegen den Terror das war mal vereint und schön und eine kleiner Lichtblick.

Eine Zukunft wie in der Star Trek Welt das wäre wirklich grandios einfach nur existieren mit allem was man braucht keine Armut kein Elend keine raff gier X( mehr. Es wäre so einfach es will gar nicht jeder die besten Klamotten und die schnellsten Autos selbst wenn sie könnten...... aber die gier der Neid zerstört alles.
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Danny O

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 522

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

465

Donnerstag, 6. Juli 2017, 08:08

aber die gier der Neid zerstört alles.



Wenn die meisten gegen diese 2 Sachen angehen würden , wäre es schon besser :top:
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

Jay

campt am Camp Crystal Lake

Beiträge: 35 227

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War, Wheel of Time Serie

  • Nachricht senden

466

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:19

Ok, also Katalonien demnächst ein eigenes Land neben Spanien? Was haltet ihr von der ganzen Sache?

Waren ja ziemliche Ausschreitungen.

Die EU scheint immer weiter zusammenzuwachsen...
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 167

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

467

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:09

Naja. Die Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens gibt es schon sehr lange und ist in gewisser Weise auch eine nachvollziehbare Bestrebung (eigene Sprache, Kultur, historische Entwicklung (bspw. spanischer Bürgerkrieg)). Trotzdem finde ich es insgesamt falsch, dass sie gegen das Gesetz eine Volksabstimmung abhalten. Wenn es darüber eine Abstimmung geben soll, dann sollen auch die anderen spanischen Regionen befragt werden (Inwieweit deren Stimme zählt ist diskutabel). Das die spanische Nationalpolizei aber so hart gegen die Bevölkerung vorgeht ist noch deutlich schärfer zu verurteilen und hat die GEsamtsituation nochmals verschärft. Hier müssen sich beide Seiten echt mal an einen Tisch setzen und darüber verhandeln wie es weitergeht.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 175

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

468

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:22

Hätte Spanien sich früher darum gekümmert dass Katalonien kulturell nicht so links liegen gelassen wird, wäre es wohl gar nicht zu so einem starken Drang nach eigener Identität gekommen. Aber die Regierung da kennt halt nur aussitzen und dann draufhauen, leider. Hilft ganz sicher, den Abspaltungswunsch verschwinden zu lassen und mit einem frischen Zugehörigkeitsgefühl zu ersetzen :top: Die Polizei ist dort leider schnell dabei, friedlich protestierende Studenten oder alte Leute zu prügeln, meine katalonische Exfreundin hat mir da einiges hässliches erzählt.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

469

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:41

Die Frage ist wo wird das Abspalten enden ? Nach dem Baskenland ? Oder nachdem sich Bayern abgespalten hat ?
Schottland, Wales und Irland sind auch immer wieder mal Thema.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 558

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

470

Dienstag, 3. Oktober 2017, 18:33

Die Frage ist wo wird das Abspalten enden ? Nach dem Baskenland ? Oder nachdem sich Bayern abgespalten hat ?
Schottland, Wales und Irland sind auch immer wieder mal Thema.

Nicht mal ich fühle mich noch ganz ich selbst. :S
¯\_(ツ)_/¯

jimbo

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

471

Mittwoch, 22. November 2017, 01:40

EU-Geoblocking: Binnenmarkt öffnet sich für Bürger.

Quelle

Auf den ersten Blick finde ich das gut.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen