Sie sind nicht angemeldet.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 610

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Mai 2017, 18:42

Battle of the Sexes: Gegen jede Regel ~ Emma Stone vs. Steve Carrell

Billie Jean King vs. Bobby Riggs. In 1973 befindet sich die Profi-Tennisspielerin Billie Jean King (Emma Stone) als Weltranglistenerste auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, und setzt sich mit Vehemenz für die Gleichberechtigung von Frauen ein. Anders Bobby Riggs (Steve Carell), der hat seine besten Jahre schon lange hinter sich, und ist in der Geschlechterdebatte gänzlich anderer Meinung als King. Es kommt zum Tennismatch der Geschlechter. Noch ohne Termin bei uns, in den USA ab September.

Von Jonathan Dayton und Valerie Faris (Little Miss Sunshine, Ruby Sparks).

Trailer
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 846

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Phantom Thread, The Post, Call Me By Your Name, Lady Bird, Isle of Dogs, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Mai 2017, 18:49

Vielleicht Carrells Oscarrolle? Sieht auf jeden Fall nach einer sehr gelungenen Mischung aus seinen ernsteren und seinen Comedy-Rollen aus. Über Emma Stone muss man ja auch nichts mehr sagen und die beiden geben ein vielversprechendes Gespann ab. Ansonsten finde ich das auch sehr ansprechend, könnte vielleicht ein recht generischer True Story-Film werden, aber es sieht bisher sehr unterhaltsam und lustig, visuell ansprechend und authentisch nach den 70ern aus. Little Miss Sunshine und Ruby Sparks mochte ich auch. Ja, nun definitiv weit nach oben gestiegen auf meiner "Heiß erwartet"-Liste.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Mai 2017, 19:40

Nicht die YT-Kommentare lesen. Nicht die YT-Kommentare lesen. Bloß nicht die YT-Kommentare lesen.

*liest

*isttot

Zombie-Joels Meinung:
Sieht gut aus. Vielleicht etwas zu locker und "feel-good", aber auf jeden Fall interessant genug. Carrells Figur scheint es mit seinen Äußerungen ja auch irgendwie drauf anzulegen, weshalb man verzeihen kann, dass es so plump klingt. Aber anderseits ... authentische YT-Kommentare aus dem Jahr 2017. :wacko:
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Mai 2017, 00:26

Sieht von der Machart wirklich schön nach altem Film aus, diese nicht perfekt gesetzten Kameraeinstellungen gefallen mir.
Da für mich Tennis einer der interessantesten Sportarten ist, bin ich dem nicht gänzlich abgeneigt.

Off-Topic bitte nichts posten mit Battle in Namen, sonst bekomm ich immer einen leichten Herzinfarkt in der Annahme einen Battleangel Alita Trailer spendiert zu bekommen. :(
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 610

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. September 2017, 12:50

Deutscher Trailer zum nun für den 23.11.2017 bei uns gesetzten Film.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 179

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. November 2017, 21:04

Geht diese Woche auf den Tenniscourt.

Weiß nicht. Sieht ausstattungstechnisch toll aufgezogen aus, und Steve Carell und Emma Stone machen Laune. Sieht aber auch sehr larifari aus, ohne sichtlichen Konflikt oder angestrebten Humor. Kino?
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Puni

Goodfella

Beiträge: 4 545

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. November 2017, 12:51

Gestern gesneakt. (ja, ernsthaft, ein Tag vor Kinostart, und habe nichts gutes geahnt, da meine letzte Sneak auch schon ein Tennisfilm war).

Ich fand ihn ziemlich sympathisch, was an erster Stelle an Emma Stone lag, die die Rolle von Billie Jean einfach wunderbar verkörpert hat. Aber auch sonst ist der Film wahnsinnig toll besetzt, und ich hätte gerne noch mehr vom Touralltag, den Problemen, die sich dadurch ergeben haben etc. gesehen, weswegen ich mir die Thematik auch gut als (Mini-)Serie hätte vorstellen können. Einzig mit Steve Carrells Rolle konnte ich anfangs nicht wirklich warm werden. Diese Verrücktheit, die sich auf einmal in absolut lächerlichem, teilweise zum Brüllend komischen Chauvinismus gewandelt hat, fand ich doch recht seltsam bzw. wusste nicht, ob der Typ einfach nur eine gute Show abliefern wollte und sich so die bestehenden Probleme der Tennis Liga zu Nutze machte, oder ob das wirklich ernst gemeint war. Optisch passte er aber natürlich perfekt, und ich hatte sehr viel Spaß mit der Rolle, auch wenn einem das Lachen hin und wieder natürlich im Halse stecken geblieben ist. :D

Ein netter Film, der von seinem wahnsinnig sympathischen Cast lebt (wie toll war bitte Billies Ehemann?), hin und wieder die Thematik aber ein bisschen holzhammermäßig "ausspricht". Dennoch merkt man dem Film, auch wenn selten richtig tief gebohrt wird, viel Herz an, und es war erfreulich, dass es dann doch erstaunlich wenig um Tennis ging. Interessieren würde mich ja nun wirklich, ob es die beiden Homosexuellen wirklich in ihrem Umfeld gab und ob am Ende wirklich die Worte gesagt wurden (dank denen ich kurz wirklich Pipi im Auge hatte. :D )
Lohnt sich, und Achtung, jetzt kommts, ist natürlich auch heute noch aktuell! (mal sehen, in wie vielen Kritiken dieser Satz vorkommt :nedu: )
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen