Sie sind nicht angemeldet.

Jay

dabbt gerade hart

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 185

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Januar 2018, 16:37

Disney's Das Dschungelbuch

Probiers mal... mit Gemütlichkeit? Wir haben echt noch kein Topic zu einem der größten Disney Klassiker?

Über 20 Mio Kinobesucher sahen damals hierzulande zu, wie Mowgli, Balu und Baghira durch den Wald getrottet, mit King Louie abgehottet, mit den Elefanten gesteppt, vor Shir Khan weggelaufen sind und von Kaa hyptnotisiert wurden.

Das Ding wurde sogar von einem Deutschen gedreht,Wolfgang Reithermann.

Ich find den ja nach wie vor besser als die beiden Realverfilmungen von Favreau (The Jungle Book, 2016) und mit Jason Scott Lee (1994).

Ich hab übrigens jetzt erst realisiert, dass die Serie Käpt’n Balu und seine tollkühne Crew nach dem Dschungelbuch spielt und Käptn Balu DER Balu sein soll. :facepalm:
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 614

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. Januar 2018, 16:41

Ich mag den nicht besonders. Ist mir zu episodisch, abgehackt und wenig zusammengehörig wirkend. Da war man mMn mit zu viel Gemütlich- und Gleichgültigkeit am Werk.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 988

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. Januar 2018, 16:58

Als Kind hab ich den geliebt. Noch öfter als den auf VHS geschaut, habe ich wohl das Hörspiel auf den Rücksitz im elterlichen Familienwagen gehört.
Muss aber auch sagen, dass ich heute als Erwachsener im direkten Vergleich lieber die Disneyfilme aus den 80ern,90ern und später anschaue.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Beiträge: 2 845

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Januar 2018, 17:12

Für mich ist dieser Film einer der ganz großen Klassiker und liebsten Disney-Filme. :) Vielleicht ist es auch der Disney-Film, den ich mit am Häufigsten gesehen habe. Damals gab es in Bad Segeberg bei Möbelkraft noch das Kinderkino, in dem Eltern ihre Kinder absetzten. Es war tatsächlich ein Kino mit harten Bänken, in dem das Dschungelbuch in der Dauerschleife lief. Und in dementsprechendem Zustand war natürlich auch die Filmspule. Ich sah den Film dort so häufig, dass es sich für mich noch heute seltsam anhört/aussieht, wenn ich den Film in guter Qualität sehe. Für mich gehörte es einfach dazu, dass die Farben nur noch manchmal aufblitzen, sich dicke Streifen über das Bild ziehen, die Szenen plötzlich springen und ganz wichtig: Dass der Ton permanent flackert. Es ist für mich einfach seltdam die Lieder in guter Qualität ohne Flackern zu hören. :D
Die Lieder selbst waren natürlich toll, aber am liebsten mochte ich natürlich Balu und die Elefanten. Das waren für mich die Highlights. :) Ach, was habe ich als Kind damals geheult als Balu dann "gestorben" war. Die Szene mochte ich danach nie gucken, auch wenn ich wusste, dass er ja doch wieder aufsteht.

Aus heutiger Sicht lassen sich schon einige Schwächen erkennen, wie zum Beispiel die erwähnte episodenhafte Erzählweise, aber das kleine Kind in mir freut sich noch so sehr über diesen Klassiker, dass ich den Film noch immer voller Begeisterung gucken kann. :)
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen

Beiträge: 3 301

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. Januar 2018, 17:46

Na ja das Buch von Kipling auf das der Film beruht ist ja auch in Kapitel aufgeteilt. Vielleicht liegt darin ja auch des Rätsel Lösung. Wie dem auch sei, Klar ein Klassiker für sich, genau wie u.a. Cinderella oder Aristocats oder wer lieber Hunde mag Susi und Strolch: Letzte Sichtung ist auch bei mir auch schon ne Weile her, aber mein erstes 50 teiliges Puzzle war vom Dschungelbuch. Ja da kommen Erinnerungen hoch..

Also wirklich Jay dass du Shir Khan im Anzug nicht als den Shir Khan im Dschungelbuch wieder erkannt hast, ist 1000 x schlimmer :ugly: :ugly:
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.


Gekaufte/ gefakete Rezis sind schlimmer, als schlechtes CGI

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 614

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. Januar 2018, 17:59

Walt Disney hat doch sonst auch immer alles geändert, ohne Rücksicht auf Vorlagen. Aber an den Kapiteln ist er gescheitert?
Klingt... unwahrscheinlich. :D
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen

Beiträge: 3 301

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. Januar 2018, 18:14

Walt Disney hat doch sonst auch immer alles geändert, ohne Rücksicht auf Vorlagen. Aber an den Kapiteln ist er gescheitert?
Klingt... unwahrscheinlich. :D
Na ja müssen ja nicht die richtigen Kapitel sein, vielleicht wurde da ja auch was zusammengemixt. Das mit den Kapiteln ist irgendwie , irgendwann, irgendwo mal erwähnt geworden.aber ich weiß ziemlich sicher Dschungelbuch 2 von Disney und Dschungelbuch 2 von Kipling haben aber nur den gleiche Namen...
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.


Gekaufte/ gefakete Rezis sind schlimmer, als schlechtes CGI

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen