Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Slevin

Goodfella

  • »Slevin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. November 2017, 17:12

The Tick (Zeichentrickserie 1994, Realserien 2001 und 2016)

The Tick ist eine Superheldenparodie/-comedy von Ben Edlund (u.a. Firefly, Supernatural, Gotham), die über Amazon Video ausgestrahlt wird. Zurzeit gibt es eine Staffel mit 6 Folgen a 23-28 Minuten, die Ende Februar 2018 um 6 weitere Folgen ergänzt werden soll.

Handlung:
In einer Welt, in der Superhelden zum Alltag gehören, entdeckt ein Buchhalter mit psychischen Problemen und null Superkräften, dass ein längst totgeglaubter Superschurke seine Stadt beherrscht. Um diese Verschwörung aufzudecken schließt er ein Bündnis mit einem merkwürdigen blauen Superhelden. (Quelle: amazon.de)

Darsteller:
Peter Serafinowicz, Griffin Newman, Valorie Curry, Jackie Earle Haley

Fun Fact:
Ben Edlund hat The Tick schon 1986 entworfen. Seither entwickelte sich aus dem ursprünglichen Comicbuchladenmaskottchen ein Comic (1988-1993), eine Zeichentrickserie auf FOX (1994) und eine kurzlebige Live-Action-Serie (2001), bevor 2016 die aktuelle Serie entstand.

__________________________________________________________


Schon jemand reingschaut?

Ich hab die ersten 6 Folgen vor kurzem gesichtet und bin durchaus angetan. Obwohl es eine US-Produktion ist, fühlt sich die Serie zuweilen doch recht britisch an, nicht nur wegen Serafinowicz. Die Handlung ist simpel gehalten, die Gags/der Humor mMn etwas zu spärlich, aber der lockere Ton der Episoden ist dennoch unterhaltsam. Besonders die Nebenfiguren und ihre persönlichen Probleme empfand ich als sehr interessant und vielfältig. Ich hätte mir jedoch gewünscht,

Spoiler Spoiler

dass man Arthurs Zweifel daran, ob Tick real ist, etwas anders aufgelöst hätte, als man es getan hat, bzw. die Zuschauer etwas länger im Dunkeln hätte tappen lassen.
The Bird of the twitter is my name, eating your data to make me tame.

jimbo

ehemals jak12345

Beiträge: 6 578

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. November 2017, 17:36

Endlich gibts da mal einen Thread zu.
Ich hab die Serie als Kind ein bisschen gesehen, kann mich aber nur noch daran erinnern, dass der Hase(?) eine total quengelige Stimme hatte und The Tick so ähnlich wie Zapp Brannigan aus Futurama war.

Intro vom alten Cartoon
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 17 044

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. November 2017, 19:05

Hab ich am Wochenende am Stück gesehen. War ok. Wobei der Tick selbst doch recht nervig war. Wären's 8 Folgen gewesen, hätte ich die Sichtung wohl auf 2 Tage aufgeteilt.
Mannys aktuelle Serien: Haus des Geldes, The Killing, Westworld, Billions, Legion & Designated Survivor

Rhodoss

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 125

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Aquaman, Deadpool 3

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. November 2017, 08:09

fand ich ursprünglich interessant - ist ja schon ne Weile in der Mache gewesen. Aber seit dem ich bei Amazon ständig die Werbung dazu bekomme und mich die Synchro von The Tick da schon aufregt, hab ich es sein lassen. Wäre es super lustig, würde ich es mir anschauen. Aber das scheint ja nicht der Fall zu sein :check:
FÜR DARKSEID

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 15 383

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Januar 2018, 17:09

News
Zweite Staffel wurde bestellt. Quelle: Deadline.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 826

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Februar 2018, 20:20

Wegen der ständigen Werbung mal reingeclived. Ich mag den seltsam urigen Dialogstil des Ticks, jedoch muss ich Rhodoss generell zustimmen. So superwitzig ists nicht, daher werd ichs vorerst nicht weiter verfolgen.

Patrick Warburton, der den 2001er Tick gespielt hat, ist hier übrigens als Producer mit dabei.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen