Sie sind nicht angemeldet.

61

Mittwoch, 14. Februar 2018, 17:33

Dann schreibt den betreffenden Kinos doch einfach mal. ;)
Kann helfen.

NewLex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 072

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 15. Februar 2018, 07:36

Dann schreibt den betreffenden Kinos doch einfach mal. ;)
Kann helfen.


Hast Recht, hab ich jetzt auch gemacht. Bin mal auf die Antwort gespannt :)


€: Antwort von cineplexx:

Zitat

vielen Dank für Ihre Anfrage.



Der Film „The shape of water“ ist leider nicht in allen unseren Cineplexx Kinos in Österreich zu sehen, was wir sehr bedauern.

Filme werden in Österreich mit einer bestimmten Anzahl an Kopien gestartet. Diese Anzahl bzw. ob ein Film überhaupt in Österreich startet, wird vom jeweiligen Filmverleih festgelegt. Wir dürfen jedoch versichern, dass wir natürlich stets bestrebt sind, unseren Gästen die gesamte Breite des Filmsortiments anzubieten. Leider ist dies bei manchen Produktionen nicht immer möglich.



Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meinen Angaben weiterhelfen.
Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe die brannten draußen vor der Schulter des Orion.
Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor.
All diese Momente werden verloren sein, in der Zeit. So wie Tränen.. im Regen.. Zeit zu sterben..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NewLex« (15. Februar 2018, 09:36)


Måbruk

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 056

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 15. Februar 2018, 10:47

Welchen Sin macht es mit einer begrenzten Anzahl an Kopien eines Oscar Anwärters zu starten?

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 991

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: ale kommenden DC-Filme - kann ja nur besser werden

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:30

Oscar-Anwärter heißt ja nciht, dass der Film sich auch finanziell für den Verleih überall lohnt. Ich denke da auch wieder eher an kleinere Kinos. Die müssten dann ja finanziell lohnendere Filme seltener zeigen nur um andere zu bringen, welche nur wenige Leute sehen. Hinzu kommen Auflagen von zB Disney mit Star Wars mindestens 4 Wochen im großen Kino etc. Es gibt also so einige Gründe
FÜR DARKSEID

NewLex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 072

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:43

Komisch finde ich nur dass im österreichischen Radio viel Werbung gemacht wird. Auf fm4 zBsp. bestimmt in jeder Werbe-Pause. Und jedes mal wenn ich die Werbung höre, ärgere ich mich dass ich den Film nicht sehen kann X(
Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe die brannten draußen vor der Schulter des Orion.
Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor.
All diese Momente werden verloren sein, in der Zeit. So wie Tränen.. im Regen.. Zeit zu sterben..

elsyr

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 22. August 2007

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:59

zum fremdschämen sind die 2 Kommentare auf cineplexx.at

Måbruk

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 056

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:00

Oscar-Anwärter heißt ja nciht, dass der Film sich auch finanziell für den Verleih überall lohnt.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass es für den Kinobetreiber finanziell gesehen Unterschiede zwischen einem vollen Kino und einem vollen Kino gibt?

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 659

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:56

Mich irritiert der Begriff "Kopien". Klar, früher war das natürlich ein immenser Kostenfaktor und deswegen hat man da recht vorsichtig kalkuliert. Aber heute? Im digitalen Zeitalter werden doch die Filme nicht mehr auf klassischem Filmmaterial ausgeliefert, sondern auf Festplatten, und diese werden später sogar wiederverwendet, wenn ich richtig informiert bin. Das alles führte zu extrem gesunkenen Kosten im vergleich zur "guten alten Zeit". Von daher halte ich die Aussage in dieser Form für falsch, auch wenn es sicherlich so sein wird, dass der VL eine bestimmte Anzahl von Kopien festlegt. Dass aber diese Anzahl ausgerechnet bei diesem Titel so gering sein soll, dass er in Österreich quasi nicht zu sehen ist, mag ich nicht wirklich glauben.

69

Donnerstag, 15. Februar 2018, 14:43

Hat den jemand mal Zahlen? Also beispielweise mit wie viel 'Kopien' (der Begriff ist immernoch üblich, auch wenn er defacto nicht mehr stimmt) startet BLACK PANTHER in Österreich und mit wie vielen THE SHAPE OF WATER?
Oscar-Anwärter sind ja auch nicht automatisch Kassenschlager. So präsent sind die Oscars auch nicht in der Öffentlichkeit in Deutschland und/oder Österreich.

Als Randinfo die Zahlen für Deutschland (im Hinterkopf behalten, dass zum einen heute die Berlinale startet und das die Anzahl der Kinos ist und man davon ausgehen kann, dass ein BLACK PANTHER mehr am Tag gespielt wird als ein THE SHAPE OF WATER):

- BLACK PANTHER 563 Kinos
- ALL THE MONEY IN THE WORLD 251 Kinos
- FATHER FIGURES 207 Kinos
- THE SHAPE OF WATER 176 Kinos

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheRealNeo« (15. Februar 2018, 14:50)


Måbruk

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 056

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:10

Oscar-Anwärter sind ja auch nicht automatisch Kassenschlager. So präsent sind die Oscars auch nicht in der Öffentlichkeit in Deutschland und/oder Österreich.

Findest Du? Mag sein, dass Zeitzonen bedingt nicht so viele die Oscar Verleihung verfolgen, aber der Ocar Preis selbst ist glaube ich auch in Deutschland der kommerziell am höchsten angesehene Filmpreis. Filme die mehrere Oscars erhalten und damit geworben wird, lassen sich denke ich in Deutschland bestens bewerben und sich auch in Österreich.
Selbst so ein kleiner, ruhiger Film wie Moonlight hat durch den Oscar eine ordentliche Präsenz in Deutschland erhalten. Da will ich gar nicht erst wissen, wie fantastisch man ein Shape of Water hier vermarkten - und nicht nur hier. Das ist wie ein sechser im Lotto, da kann man fast nichts falsch machen.

Aber mir soll es recht sein, ich möchte diesen genialen Film ohnehin nicht mit Hinz-und-Kunz teilen, hier im Forum reicht völlig aus. ^^

71

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:16

Aber noch hat der Film eben nichts gewonnen. MOONLIGHT lief ja damals in Deutschland erste Ende März an.
Kann gut sein, dass in zwei Wochen nochmals mehr Kinos bestückt werden, je nachdem wer den der große Gewinner (wenn es denn einen gibt) sein wird.

Måbruk

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 056

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:28

Aber noch hat der Film eben nichts gewonnen.

Oha, ein Zweifler.... was machen wir jetzt nur mit Dir. :hae: :D

P.S: Klar hat er schon einiges gewonnen, nur halt noch keinen Oscar, aber die stehen quasi schon vor der "Grünen Lagune" und bitten um Einlass. :nedu:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Måbruk« (15. Februar 2018, 15:40)


NewLex

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 072

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:50

Hat den jemand mal Zahlen?


Ich hab sie mal abgezählt von film.at. Shape of Water läuft in 25 Kinos. Black Panther in 62 Kinos und dort auch in mehreren Vorstellungen.

Also hat Shape of water ca. 3 mal weniger "Kopien" wie Black Panther. Naja, dann wart ich halt auf die BD
Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe die brannten draußen vor der Schulter des Orion.
Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor.
All diese Momente werden verloren sein, in der Zeit. So wie Tränen.. im Regen.. Zeit zu sterben..

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 215

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 15. Februar 2018, 18:14

Lasst den Film ruhig abräumen! Dann gibt es hoffentlich die Möglichkeit für Mountains of Madness :love:
Leite mich.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen