Sie sind nicht angemeldet.

Jay

dabbt gerade hart

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

661

Freitag, 19. Januar 2018, 07:44

Bin da mal wieder gleicher Meinung. Eröffnung noch recht neugierweckend, danach fast alles nur noch blöd. Der Chuckie Darsteller ist alles andere als skurril witzig, die Psychatrieoma nicht gruselig, das Hangmanspiel bla. Duchovny wirkte sogar noch gelangweilter als zuvor, Respekt. Das einzige, was später noch ein klein bisschen funktionierte, ist die Unterhaltung im Bett.

... hatte noch wer das Gefühl, dass Fox die Folgen in falscher Reihenfolge ausstrahlt? In 2x11 sahs so aus, als würden sie fest zusammenleben, in 3x11 aber scheints erst, als wären sie recht distanziert, schlafen sogar in getrennten Motelzimmern. Nach den Geschehnissen der ersten zwei Folgen wirkt diese auch eher wie ein Rückblick in eine Zeit, in der sie nicht superdringend nach William suchen sollten, in der sie nicht von Erschießungskommandos aufgespürt werden.

Dürfte allerdings die erste X Folge sein, in der Scully und Mulder gleich zweimal

Spoiler Spoiler

impliziert Sex haben
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

662

Donnerstag, 25. Januar 2018, 06:29

Midseason-Trailer (zur 11. Staffel)
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Jay

dabbt gerade hart

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

663

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:26

Alter Schwede. WAS HABEN DIE BITTE GERAUCHT?

:D :D :D :D :facepalm: :facepalm: :facepalm: :plemplem: :plemplem: :plemplem: :plemplem: :check: :clap: :facepalm:

Die Eröffnungsszene war cool, aber ich glaube, 11x4 ist die schlechteste Folge der gesamten Serie. Und wir sprechen von der vierten der schlechtesten Staffel, die schon schlecht anfing und nach einer kam, in der Mulder zu Country getanzt hat und in einer Szene im roten Schlüpper zu sehen war. Ich habe David Duchovny und Gillian Anderson noch nie so beschämt und hilflos gesehen wie hier.

Es ist, als fahre jemand lachend und honkend mit einem brennenden Clownauto über eine Klippe.

Ganz ehrlich, hätten sie 45 Minuten lang Testbild gezeigt, wäre das mehr gewesen.

Und das von Darin Morgan, der ein paar der besten Episoden der Serie geschrieben hat, u.a. die beste der letzten Staffel.
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

664

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:29

Wollte die Folge vorhin auch noch schauen, habe aber nach wenigen Minuten abgebrochen. Nach dem Prag-Wochenende wird das aber nachgeholt. :ugly:
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Jay

dabbt gerade hart

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

665

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:31

Ich glaub fast, egal was du an dem Wochenende trinkst oder sonstwie konsumierst, du wirst dir anschließend vorkommen wie Duchovny in dieser Folge.

Jetzt bin ich mega gespannt, ob sie diese Qualität (!)!!)!)!)!))))!!! bis zum Staffelende beibehalten können.
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

666

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:34

Ich glaub fast, egal was du an dem Wochenende trinkst oder sonstwie konsumierst, du wirst dir anschließend vorkommen wie Duchovny in dieser Folge.

Könnte hinkommen - momentan bin ich erkältet, aber hoffentlich auf dem Weg der Besserung. :ugly:
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 989

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

667

Freitag, 26. Januar 2018, 07:42

Das klingt ja alles so scheiße, dass ich fast schon wieder neugierig werde. :D
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

serd

of the Dead

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 20. April 2007

  • Nachricht senden

668

Dienstag, 30. Januar 2018, 15:28

Ich habe die neuen Folgen noch nicht gesehen, aber sind die wirklich so schlecht? 8|

Selbst wenn die Mythologie-Folgen der alten Staffeln oft keine Meisterleistung waren, so war die Serie immer unterhaltsam, auch die letzte Staffel. Da dachte man die ist nur ne Aufwärmung ehe es jetzt richtig los geht.

Wenn ich nur eine Staffel hätte ,würde ich all-in-gehen.

Jay

dabbt gerade hart

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

669

Samstag, 3. Februar 2018, 20:36

Die fünfte Folge der 11. Staffel dreht die Lautstärke wieder ein bisl runter und versucht sich an einem gewöhnlicheren Akte X. Scully und Mulder ermitteln in einem seltsamen Fall, in dem sich zwei Mädchen angreifen und später erzählen, sie hätten jeweils ein Monster gesehen. Hat starken Bezug zur gewöhnlichen Mythologie.

Im Gegensatz zu den letzten Folgen gibt es keinen hanebüchenen Blödsinn, dafür eher konventionellen Horror und einige ernste Charakterszenen. Sie ist meiner Meinung nach spürbar besser, vor allem, weil sie sich mal mehrfach Zeit lässt.

ALLERDINGS ist auch diese insgesamt so mau, dass man sowohl als kompletter Neuling kopfschüttelnd daran zweifeln muss, dass Akte X Ende der 90er eine der beliebtesten Serien auf dem Planeten war, als man auch als alteingesessener Akte X Veteran seufzend Cola-Orange schlürfen darf, weils nichts von den alten Stärken hat. Nichts von der stimmigen Regie, nichts von den originellen Geschichten und Nebencharakteren, nichts von der magnetischen Chemie der beiden Ermittler.

Gillian Anderson ist nach wie vor bemühter als alle anderen, Duchovny versuchts, scheitert aber.

Spoiler Spoiler

In einer Szene meinen sie, gerade erlebt zu haben, wie sich ihr verloren gegangener Sohn selbst erschossen hat (!!!). Ein bissl wirkts, als sei bloß die Kaffeemaschine leer.


Langsam hege ich den Verdacht, dass eigentlich keiner (Anderson, Duchovny, Carter) mehr so richtig wollte, Fox aber irgendwo in den alten Verträgen noch eine Klausel finden konnte, mit der man sie zu neuen Folgen zwingen musste.

Wie es Shins neulich vortrefflich äußerte: alles nach Season 9 sollte man wohl nur noch als Fanfiction sehen. :D
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 547

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

670

Samstag, 3. Februar 2018, 20:49

Ich weiß nicht ob ich das überhaupt noch sehen will.
¯\_(ツ)_/¯

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

671

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:20

11x04: Es sollte wohl witzig sein, aber es war durchweg grausam. So rein vom Thema wieder einmal nicht uninteressant, aber ich glaube, als ernsthafte Episode ohne den ganzen (schlechten) Klamauk hätte das besser funktioniert. Naja, Schwamm drüber.

11x05: Die hat mir wesentlich besser gefallen, aktuell vielleicht sogar die bislang beste Folge der Staffel (was nicht viel heißen soll). Bin da jedenfalls dicht bei Jay.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Jay

dabbt gerade hart

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

672

Donnerstag, 8. Februar 2018, 19:59

In der SECHSTEN Folge Akte X suchen Scully und Mulder ihren alten Vorgesetzten Walter Skinner, der in einem Waldgebiet verschollen sein soll und ein Problem mit einem ehemaligen Vietnamkameraden zu haben scheint. Mit Haley Joel Osment als Soldat und, seit der 9. Staffel das ersten Mal wieder im Bilde, Alvin Kersh, Skinners Nachfolger gegen Ende der alten Staffel.

Hach ja. Ich seufze, beiße im roten Flannelhemd in den Apfel, rücke meine Truckercap zurecht, drehe Justin Timberlakes neue Platte Man of the Woods ein bisl leiser und grübele. Eine weitere einfallslose, müde Folge, in der Duchovny so kraftlos wirkt, als müssten Zahnstocher seine Augenlider aufhalten.

Ist ja nett, dass Skinner mal wieder etwas Aufmerksamkeit gewidmet wird, doch dieser seltsame Chemtrail-Fall (Fail?) hat nichts von alten spannenden Waldfolgen wie beispielsweise die allererste, die mit dem Insektenschwarm oder die mit den Tarnwesen.

Aktuell würd ich die nach Qualität so ungefähr ranken:
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

673

Freitag, 9. Februar 2018, 22:04

11x06: Och, das war doch eine ganz solide Folge. Mehr Background zu Skinner, insofern wird der Charakter endlich mal aufgegriffen und etwas näher beleuchtet. Und das Ende war wieder typisch Akte X.
Allerdings muss ich Jay ein wenig beipflichten, dass Anderson und Duchovny mal wieder wie Schlaftabletten wirken, was gar nicht gut ist. Das wirkt lustlos. Okay, die sind schon etwas älter und sehen entsprechend aus, aber dennoch hätte ich mehr Enthusiasmus erwartet. Aber die Art und Weise, wie beide ihre Dialoge monoton runtersprechen, drückt deutlich auf die Stimmung. :pinch:
(vielleicht kann die deutsche Synchro da noch was rausholen, aber an den Gesichtsausdrücken wird sich kaum was ändern...)
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Jay

dabbt gerade hart

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 192

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

674

Samstag, 10. Februar 2018, 12:15

Es kommen ja noch 4 Folgen, vielleicht sind noch ein paar unterhaltsame Mulder/Scully Momente dabei. ^^
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

675

Samstag, 10. Februar 2018, 14:07

vielleicht kann die deutsche Synchro da noch was rausholen
Synchro und neue Akte X Folgen ist ein ganz heikles Thema. :( :( :(
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 783

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

676

Sonntag, 11. Februar 2018, 00:40

Alter Schwede. WAS HABEN DIE BITTE GERAUCHT?

:D :D :D :D :facepalm: :facepalm: :facepalm: :plemplem: :plemplem: :plemplem: :plemplem: :check: :clap: :facepalm:

Die Eröffnungsszene war cool, aber ich glaube, 11x4 ist die schlechteste Folge der gesamten Serie. Und wir sprechen von der vierten der schlechtesten Staffel, die schon schlecht anfing und nach einer kam, in der Mulder zu Country getanzt hat und in einer Szene im roten Schlüpper zu sehen war. Ich habe David Duchovny und Gillian Anderson noch nie so beschämt und hilflos gesehen wie hier.

Es ist, als fahre jemand lachend und honkend mit einem brennenden Clownauto über eine Klippe.

Ganz ehrlich, hätten sie 45 Minuten lang Testbild gezeigt, wäre das mehr gewesen.

Und das von Darin Morgan, der ein paar der besten Episoden der Serie geschrieben hat, u.a. die beste der letzten Staffel.



Dennoch besser als The Room :thumbup: :!: :!: :!: Oh ja. Verrückt abgedreht aber in dem Fall passt es: so schlecht das doch wieder gut :D keine Sekunde davon tat mir beim zusehen weh wie manch anderes wo ich schon gesehen habe. Eher schaue ich die Folge noch 100 mal als noch 1min von The Room.
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Noermel« (11. Februar 2018, 00:52)


Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 783

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

677

Donnerstag, 15. Februar 2018, 20:30

Also Folge 6 fand ich besser wie 5 und 4te auch besser wie die 5te.
Zu dem hat Folge 5 genau auf dem gleichen alten Schiff gespielt wie bei Supernatural die Folge " The Bad Place" :D

Ach und Kersh gibts auch noch :|
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen