Sie sind nicht angemeldet.

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Mai 2017, 18:59

Tin Star - Tim Roth, Christina Hendricks

Im Zentrum der Serie "Tin Star" steht Jim Worth (Tim Roth), ein ehemaliger Detective aus der Großstadt, der mit seiner Familie in die Rocky Mountains zieht, um ein neues Leben als örtlicher Polizeichef einer ländlichen, idyllischen Gemeinde zu beginnen. Als die Kleinstadt von Wanderarbeitern aus der neuen Ölraffinerie überrannt wird, halten auch Drogen, Prostitution und das organisierte Verbrechen Einzug und drohen die Idylle zu zerstören.
Jim Worth versucht der Kriminalität Einhalt zu gebieten und Recht und Ordnung zu wahren, doch seine Bemühungen machen eine Gruppe mysteriöser Auftragsmörder auf ihn aufmerksam, die Rache an seiner Familie nehmen. Die Tragödie verwandelt ihren malerischen Zufluchtsort in den Bergen in ein höllisches Gefängnis, aus dem sie nicht entkommen können.
Quelle: Serienjunkies.

Mit Tim Roth, Christina Hendricks, Christopher Heyerdahl, Dustin MacDougall, Lynda Boyd und Myles Peterman. In Deutschland wird die Serie "demnächst" bei Sky Atlantic HD zu sehen sein.

Trailer
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. August 2017, 21:18

Neuer Trailer
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. September 2017, 15:03

Bevor die Serie überhaupt gestartet ist, wurde schonmal eine zweite Staffel bestellt. Quelle: Serienjunkies.

Auf Sky Atlantic in England geht es übrigens am 7. September mit der Reihe los.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. September 2017, 22:47

Pilot: Hätte grundsätzlich etwas mehr vom Auftakt erwartet, sieht aber an sich nicht schlecht aus. Anfangs gibt es einen Knall, der dann am Ende auch schwer schlucken lässt. Figuren werden ganz gut vorgestellt und man bekommt ein Gefühl dafür, worum es geht. Thematisch aber sicher nicht neu, denn vieles riecht extrem nach Klischee.
Ob ich am Ball bleibe, wird an den nächsten Episoden liegen.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. September 2017, 14:12

1x02 und 1x03 haben mich abgeholt. Markenzeichen der Reihe scheint zu sein, Tode anzudeuten, die dann doch nicht die Person getroffen haben, die man im Sinn hat. Erhöht auf jeden Fall die Spannung, zumal 1x03 sich auch viel Zeit (mit vielen Zeitsprüngen) lässt, um den Cliffhanger der letzten Folge aufzudröseln. Hat mir gefallen.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 951

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 22:58

Bin mit der Staffel durch und die war dann doch verdammt gut. :thumbup:
Die "Markenzeichen" aus meinem letzten Kommentar sind auch nicht so wirklich durchgehend vorhanden.
Insgesamt gute Qualität, gute Geschichte, gute Figuren und auch Möglichkeiten für eine zweite Staffel. Hängt allerdings davon ab, ob da jemand am Ende auch das Ziel getroffen hat (was schon sehr wahrscheinlich ist). :S
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Dezember 2017, 18:51

Ich hatte hohe Erwartungen an die Serie, nachdem ich die TV-Clips gesehen hab und habe mich dann einfach mal reingestürzt. Die ersten Folgen haben mir sehr gut gefallen und soweit meine Erwartungen erfüllt. Nach einigen Episoden wird das Tempo deutlich runtergeschraubt, was ich sehr schade fand. Zum Ende wird es wieder etwas flotter, aber die Spannung der ersten Folgen bleibt leider unerreicht. Insgesamt hatte ich mir anhand der Clips etwas anderes vorgestellt, aber die Staffel war dennoch ganz gut. Den Cliffhanger hätte ich allerdings nicht gebraucht, was abgeschlossenes wäre mir deutlich lieber gewesen.
Ich frage mich, wie sie die zweite Staffel nun aufziehen wollen, da es da eigentlich nicht mehr viel zu erzählen gibt.
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 779

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Februar 2018, 12:55

Joa, die kann was. Wobei es mich erst so ab 1x05 gepackt hat.

Spoiler Spoiler

Ab der Szene, wo er mit dem großen Schwarzen im Auto sitzt und die Kontrolle übernimmt.

Von da an bis zum Ende gefiel's mir ziemlich gut. Nur, dass am Ende...

Spoiler Spoiler

....die Tochter sich so blöd verhält, hat gestört. Ihre Eltern mögen jetzt nicht unbedingt den Preis für die Eltern des Jahres bekommen, aber sich für den jungen Mann zu entscheiden, der ihren Bruder getötet hat, statt erstmal mit ihrem Vater zu reden und den Vater dann andauernd Jack zu nennen, als hätte sie gerade erfahren, dass er sie nur adoptiert hat, war irgendwie bescheuert.
Und das Jim Simon dann erschießt, war auch unnötig.


Bin gespannt, wie das nun weitergeht.
Mannys aktuelle Serien: Wynona Earp, Van Helsing, Mr. Robot, Tin Star, Elementary, Black Lightning, The Good Doctor & Riverdale

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen