Sie sind nicht angemeldet.

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 877

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

41

Freitag, 16. Februar 2018, 16:20

Die Nacktheit hat mich wieder ins Boot geholt xD. Nach nem Durchhänger im Mittelteil finde ich die letzten Folgen wieder besser. Mir fehlt noch das Finale.

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 216

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

42

Freitag, 16. Februar 2018, 17:30

Ich persönlich würde die Serie über GoT setzen. Liegt wahrscheinlich an der Vorliebe zu Sci-Fi.

Was die Serie gekonnt ausspielt ist ihr Setting und dementsprechend das WorldBuilding. Mir fehlte an mancher Stelle etwas Exploitation aber wie ästhetisch und detailreich die Geschichte ihr Setting präsentiert ist echt toll und vor allem unverbraucht. Natürlich visuell inspiriert durch andere urgesteine des Genres, dennoch bietet die Serie viele originelle Ideen abseits dieser Legenden. Und die Logik passte für mich ganz ordentlich, zumindest habe ich keine großen Fragezeichen in den Augen stehen oder stehen gehabt.

Schauspieler waren solide, Effekte auf höchstem Niveau und die Story bietet ein paar interessante Wendungen mit einem schönen Abschluss der Staffel. Vielleicht mag ich sie deswegen so...

8/10 Stacks
Leite mich.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 964

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

43

Freitag, 16. Februar 2018, 21:19

Die bisherigen Reviews lassen mich etwas ernüchtert zurück. Da gibt es so viel, das mal gesehen werden müsste ...

Weniger lesen, mehr sichten! ^^

@topic: Bin jetzt auch mit der ersten Staffel durch und ... hat mir verdammt gut gefallen. :thumbsup:
Da stecken so viele Ideen drin, Wahnsinn. Sehr schönes Szenario, so an sich. Jede Menge Möglichkeiten, die auch gut bis sehr gut ausgeschöpft wurden. Philosophische Fragen? Joa, kann man stellen, aber ist ganz offensichtlich nicht Absicht der Reihe. Also, das Stellen schon, aber nicht, die Fragen so wirklich zu behandeln. Dafür gibt es halt eine spannende Geschichte, die in den ersten Folgen noch sehr ruhig etabliert wird und erst in den letzten drei Folgen so richtig Fahrt aufnimmt. Dafür geht es in 8-10 aber auch in den Schleuderstuhl. 8o
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 295

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 18. Februar 2018, 12:13

Serie durch und muss sagen sie war Ok.
Beste Folge war 7 und das Finale war auch besser. Rest war durchschnitt. Die Nacktheit war ok. Einmal fand ich es zu überspitzt.
Season 2 erwart ich mir nicht. Fand es abgeschlossen.
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10 // SW 8 3/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10// Travelers S2 7/10

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 645

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 21. Februar 2018, 18:00

Info
Obwohl hier problemlos ersetzbar - aufgrund der Story, nicht seiner Leistung, die mir offen gestanden sehr zusagt - und auch wenn nicht vertraglich gebunden, schließt Joel Kinnaman eine Rückkehr für eine zweite Staffel nicht aus.
http://www.darkhorizons.com/kinnaman-ope…-carbon-return/
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen