Sie sind nicht angemeldet.

Mestizo

Got Balls of Steel

  • »Mestizo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 651

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 27. September 2006, 16:39

Zitat

Original von qu4d
huhu :ugly:


Ich habs mir fast gedacht. :D Tja, die Nachteile des Modems und die Vorteile des Mods. ;)

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 667

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 27. September 2006, 16:50

Peinlicherweise habe ich mich bereits zweimal dazu hinreißen lassen. :uglygaga:

Zum ersten Mal in einer reinen Karaokebar in Bulgarien (Goldstrand) im Jahre 2003. Ich war mit dem Fußballverein auf Mannschaftsfahrt. Zu dem Zeitpunkt waren die Getränke da so etwas von billig-unfassbar! ;) Nun ja, nach dem Genuß verschiedenster Alkoholika fühlte ich mich dann doch bereit, mit einem Freund "I did it that way" von den Backstreet Boys zu interpretieren... Die Meinungen über die Qualität dieser Gesangseinlage gingen dabei weit auseinander... ;)

Das zweite Mal fühlte ich mich dann Silvester 2004 auf einer Privatfeier zum Sänger berufen. Ohne mit der Wimper zu zucken brachte ich es wirklich über mich, irgendwann nach 2 Uhr früh, den Klassiker "Griechischer Wein" zu interpretieren.

Sagen wir so: Es kann witzig oder sogar gut sein, ich versuche hingegen mittlerweile, solche Auftritte zu vermeiden. Und das aus gutem Grund... :D

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 667

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 27. September 2006, 16:59

Das ist äußerst harmlos ausgedrückt. Ein Wodka Red Bull kostete damals umgerechnet 60 Cent!!! :D

Den Rest kannst du dir wohl denken!!! ;)

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 12 047

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 27. September 2006, 17:27

In meiner Stammkneipe hatte der Wirt plötzlich ne Karaokemaschine auf dem Tresen stehen. Das war so Anfang der 90er. Da hab ich mich dazu hinreissen lassen. Kann mich noch erinnern. Mein erster Song war "Summer in the City" von Joe Cocker.

Da ich recht gut bei den Gästen ankam und mir das Spaß machte, bin ich mit Freunden öfters in Bremerhavens einzige Karaokekneipe rein, die natürlich von einem Japaner geleitet wurde. Das war ganz witzig und da waren natürlich nur Cracks. Als ich reinkam dachte ich die Musicbox läuft, es war aber eine junge Frau die an der Theke saß und ins Micro sang.

1999 hab ich auf einem Videothekarenkongress das Haus gerockt! ;) Da wurde in Kassel ein alter Bahnhof gemietet und in einer Halle waren zwei Mädels mit nem Karaokestand an dem nichts passierte. Ein Kollege von mir, der wusste das ich das mal gemacht habe, hat bei meinem Chef gepetzt. Der hat mich dann sanft gezwungen mal loszumachen. Herauskam ein fast vierstündiges Konzert von mir, in dem die halle brechendvoll war bis hinten ins Treppenhaus. Zwischendurch durfte ich dann Pause machen und andere haben mal ein Liedchen geträllert. Komischerweise wurde die halle dann wieder leerer. Leute kamen zu mir und äusserten ihre Wünsche. Mein Chef und meine Kollegen stachelten das Publikum zu "Meister,Meister"-Sprechchören an, wenn sie mcih wieder auf der Bühne haben wollten und zwischendurch wurde ich nach und nach mit Bier abgefüllt. Am Ende des Abends kam noch eine Dame zu mir, die Musiker managt, die mir ihre Visitenkarte zugesteckt hat. Ich hab da nie angerufen. Am nächsten Tag auf dem Kongress musste ich in den Messehallen nichts mehr bezahlen! Irgendwie kannte mich jeder! ;) :D Das war mein genialster Karaokeauftritt. Und mein letzter in der Öffentlichkeit.

Jetzt singe ich hin und wieder mal mit Dunkle-Elfe bei Singstar um die Wette und wundere mich wie schlecht ich geworden bin.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

SouL

<3 Twilight

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 3. Februar 2006

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 27. September 2006, 19:43

ich habs gemacht, schon öfters, bei erstenmal hacken & übertriebenst dicht. war aber sauwitzig :> an sonsten isses auch so sehr geil :> vorallem wenn man britney spears bringt xD(mit leuten die wie hip hoper aus sehen & metaler)
http://img135.imageshack.us/img135/4849/bild027dt1.jpg

We'll say our goodbyes you know its better that way
We won't break, we won't die It's just a moment of change
All we are, all we are, is everything that's right
All we need all we need, our love is at a bind

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SouL« (27. September 2006, 19:44)


26

Mittwoch, 27. September 2006, 19:55

Letztens auf nem Geburtstag wieder Singstar gespielt. Ich war Hackevoll aber hab immer die 8000er Grenze geknackt. Als ich den Onkel des Geburtstagskindes bei PUR abgezogen hab ham wir zu zweit ne Flasche Berentzen gekillt. :ugly: (Die Flasche WAR voll. Nach uns war sie leer.) War voll geil.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas« (27. September 2006, 19:58)


Thunder

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 2. Januar 2006

  • Nachricht senden

27

Freitag, 29. September 2006, 09:51

Singstar ist echt genial. Da kann man sich Stunden mit beschäftigen und sich kaputt lachen :jabba:

indimindi, ich mach da mit bei dem Wettbewerb :) Konnte meine Kollegen breitschlagen und wir drehen da heute einen Clip für. Hab mich echt schlapp gelacht über einige von den Clips, und zum Teil sind die gar nicht mal so schlecht ;)

Indimindi

28 Threads später

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 2. Januar 2006

  • Nachricht senden

28

Montag, 16. Oktober 2006, 15:13

@Thunder: Und, verrätst Du uns welcher Clip von Dir ist?! Kannst mir auch gerne ne PM schicken wenn's Dir so zu peinlich ist ;) Da sind ja mittlerweile echte Hammer-Videos bei, z.B. die verplante Oma :D :rofl: :top:

Thunder

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 2. Januar 2006

  • Nachricht senden

29

Montag, 6. November 2006, 19:15

Also ich würde ja immer wieder diesen Clip wählen ;)

Geniale Oma

Und mit etwas Glück fliegt die Oma bald nach Vegas :) Solche Wettbewerbe machen Spaß!

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen