Sie sind nicht angemeldet.

sky21

Ich bin Jacks Rangtitel

  • »sky21« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 31. Januar 2012

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Januar 2012, 17:50

Verteidigung

Guten Morgen Zusammen,

mich interessiert schon länger folgende Frage und ich hoffe es ist ok wenn ich diese hier stelle:

Darf ich mich in meiner Wohnung mit allen Mitteln verteidigen?

Vielleicht veranschaulicht folgende Situation meine Frage!

In meiner Wohnung wird Nachts eingebrochen und ich kann nicht sofort erkennen ob der/die Einbrecher bewaffnet sind. Ich kann auch nicht feststellen ob sie nur auf Raubzug aus sind oder mir auch an die Wäsche wollen.

Und jetzt die Frage, darf ich proaktiv den/die Einbrecher "niederschlagen" bzw. auch zu härteren Mitteln greifen?

Versteht mich jetzt bitte nicht falls, ich bin kein Waffennarr der mit einer 9mm unterm Kopfkissen schläft und auf alles schießt was sich im dunkeln bewegt. Man macht sich aber doch Gedanken wie man sich und seine Familie vor einer solchen Situation schützen kann.

Wie schaut es mit der rechtlichen Lage in Deutschland aus?

Mich würde auch Eure Meinung interessieren.

Gruß

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 572

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Januar 2012, 21:08

Keine Rechtsberatung hier im Forum. Das ist zu heikel. Sieh dich in speziellen Rechtsforen um oder frage einen Anwalt.

Thema zu.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen