Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Januar 2013, 11:05

Vikings (Serie)

Nachdem der History Channel bereits mit der Mini-Serie "Hatfields & McCoys" überzeugen konnte, wagt man sich nun mit der Serie "Vikings" einen Schritt weiter. Die Serie soll 9 Episoden umfassen und die Geschichte des Wikingerkönigs Ragnar Lothbrok (Ragnarr Loðbrók), gespielt von Travis Fimmel, erzählen. Über die historische Figur ist nicht sehr viel bekannt, die meisten Informationen stammen aus Gedichten und Sagen.

Weitere Hauptrollen haben Clive Standen, Katheryn Winnick, Gabriel Byrne, Jessalyn Gilsig, Gustaf Skarsgard und George Blagden. Gedreht wird die irisch-kanadische Ko-Produktion in Irland. Schöpfer der Serie ist Michael Hirst.

Opening Credits.

Trailer.

Und noch ein Trailer.

Los geht's am 03.03.2013 auf History (sowohl in den Staaten wie auch in Kanada).


Seid ihr dabei, wenn die Wikinger auf Raubzug gehen?

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 222

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Januar 2013, 12:32

Werde mir die Serie ansehen. Trailer sieht recht gut aus und historische Themen ziehen mich sowieso immer an. Ich finde es auch gut, dass nicht soviel über die Person bekannt ist, da man somit als Zuschauer mehr überrascht werden kann als vielleicht in Spartacus oder Rome.
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 006

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Januar 2013, 15:38


Seid ihr dabei, wenn die Wikinger auf Raubzug gehen?


Na selbstvertändlich!

Der März wird ein guter Serienmonat.
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 318

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Januar 2013, 15:53

Ich denke vorerst nicht.. mal sehen was ihr so schreibt
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10

Serien&Piloten'17
Sherlock S4 8/10 // Lemony Snicket P. 7/10 // Taboo P. 6/10 // X-Men:Legion 8/10 // Iron Fist 8/10 // The Expanse S2 //Doctor Who S10 7/10 // America Gods 7/10 // Preacher S2 9/10 //The Defenders 8/10
Serien'17
Mindhunter//Dark//ST Discovery//Punisher//Inhumans//Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Januar 2013, 16:05

Ich bin dabei, wenn die Serie anläuft. Nachdem mich "Hatfields & McCoys" schon ziemlich positiv überrascht hat, hoffe ich auch auf eine gute Umsetzung der Wikinger-Thematik. Da kann der "Hitler Channel" mal zeigen, dass er nicht nur Nazis und Ufos im Programm hat...

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 006

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Februar 2013, 21:50

Die wollen das neue HBO werden oder?
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Februar 2013, 21:59

Mal schauen. Soweit sieht das gezeigte Material ziemlich gut aus. Und "Hatfields & McCoys" hat bereits zu Recht darauf aufmerksam gemacht, dass der History Channel was kann. Aber bevor ich mir eine Meinung zur Serie bilde, muss ich erstmal ein paar Folgen gesehen haben...

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 006

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. März 2013, 20:35

Folge gesehen und Serie als geil befunden. Hätte es nicht schlecht gefunden wenn die gesamte Serie mit Untertiteln laufen würde.
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. März 2013, 21:11

Hätte es nicht schlecht gefunden wenn die gesamte Serie mit Untertiteln laufen würde.

Hätte mir auch gefallen - aber sowas darf wahrscheinlich nur Mel Gibson machen... :D

Fand den Auftakt auch gut. Schöner solider Anfang, Einführung ins Umfeld und die Sitten. Prämisse wird gelegt, die ersten Konflikte angeführt. Alles da, was rein muss. Nächste Woche geht's weiter. :top:

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. März 2013, 09:33

Auch Quotentechnisch ein sehr guter Auftakt: Klick. 8.3 Millionen Zuschauer gesamt kann sich für die erste Serie vom History Channel schon sehen lassen. Bin schon gespannt, wie die Serie im Vergleich zu "The Walking Dead" abgeschnitten hat. Leider dauert es immer etwas, bis die Zahlen fürs Kabelfernsehen kommen...

Edit: So, die "Sunday Cable Ratings" sind da: Ungeschlagen an der Spitze steht "The Walking Dead" mit einem Rating von 5.7 bei 11.3 Mio. Zuschauern, danach folgt History Channels "The Bible" mit 3.3 bei 13.1 Mio. Zuschauern und den dritten Platz teilen sich "Vikings" und "The Talking Dead" mit 2.0 bei 6.2 Mio. bzw. 3.7 Mio. Zuschauern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Clive77« (6. März 2013, 09:32)


Schorsch

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 821

Registrierungsdatum: 11. August 2007

Freue mich auf: kaltes Bier

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. März 2013, 19:13

Meinungen bisher?

Der geschichtliche Hintergrund ist interessant, die Austattung gut, die Schauspieler passen, die Serie ist allgemein gut gemacht, aber
man kann nicht so wirklich mit den Charakteren mitfiebern.
Die Wikinger schlachten halt mal wehrlose Mönche ab, plündern Städte etc. und der Ragnar ist da auch nicht wirklich anders.

Sons of Anarchy, The Shield oder auch Banshee, fokussieren sich auch auf Anti-Helden, aber Vikings schlägt da nochmal ne härtere Richtung ein.

Bis jetzt ist der einzige Sympathieträger der gefangene Mönch...

Serie gefällt mir aber trotzdem bisher :)
ヽ༼ ຈل͜ຈ༼ ▀̿̿Ĺ̯̿̿▀̿ ̿༽Ɵ͆ل͜Ɵ͆ ༽ノ

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. März 2013, 21:39

Meinungen bisher?

Mir gefällt die Serie bisher ausgesprochen gut. Habe heute die dritte Folge gesichtet und eigentlich nur eine Sache zu meckern: Das Ding mit den unterschiedlichen Sprachen ist nicht so toll gelöst. Gerade weil die Reise von Ragnar Richtung Westen geht und damit England das Ziel der Raubzüge wird, wäre es vielleicht doch besser gewesen, die Dialoge der Wikinger mit Untertiteln zu hinterlegen - so wirkt es stellenweise doch recht komisch. Ein zweiter Punkt (aber nur in Klammern) wäre vielleicht noch, dass die Seefahrten ein etwas höheres Budget hätten haben können. Man kann schon irgendwo merken, dass es sich dabei um Studioaufnahmen handelt, was mich in der zweiten Folge ein klitzekleines Bisschen enttäuscht hat.

Ansonsten:

Spoiler Spoiler

Ragnar ist schon einer meiner Sympathieträger. Der Kerl ist neugierig und schlau. Merkt man vor allem in der dritten Folge, wo er den Sklaven, der der eigenen Sprache mächtig ist, als Belohnung mit nach Hause nimmt, tüchtig ausfragt und dann noch die "fremde Sprache" lernt. Schon vorher war sein "Kompass" beeindruckend und zum Sonnenstein habe ich neulich sogar irgendwo einen Artikel gelesen. An zweiter Stelle auf meiner Charakterliste steht Floki - herrlich verrückt, der Typ. Was den Mönch angeht, der kann einem natürlich schon leid tun. Sieht aber so aus, als wenn der noch länger dabei ist (was man von seinen Ordensbrüdern wohl nicht erwarten konnte) und die Szenen in der dritten Folge mit ihm fand ich klasse. Erst der angebotene Dreier und dann, wie Ragnar ihn betrunken macht, um an weitere Informationen über England zu kommen. Man merkt den Autoren an, dass hier eine große Geschichte erzählt wird/werden soll und bisher ist mir in den Drehbüchern nix sauer aufgestoßen. Sehr gespannt bin ich schon auf den Konflikt mit Gabriel Byrnes Charakter - das hat Ragnar übrigens auch wieder sehr geschickt gelöst, um auf die zweite Reise zu gehen.
Natürlich sind die Sitten der Wikinger sehr rau, aber was anderes hab' ich auch nicht erwartet. Vor allem die Sache mit dem Jungen fand ich sehr krass und ich kann es kaum erwarten, dass sich Ragnar mit seinen Leuten zusammenrauft, um den Chef vom Thron zu stoßen.


Alles in allem heißt es damit: Bravo, History Channel! Nicht nur, dass sich vorher kaum einer an die Thematik ran gewagt hat, es wirkt alles sehr stimmig und gut umgesetzt. Weiter so!

Vorläufige Wertung: 9/10 gelungene Raubzüge

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

14

Samstag, 6. April 2013, 14:12

Der History Channel hat eine zweite Staffel mit 10 Folgen bestellt. Quelle.
Yeah! :thumbup:

Schorsch

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 821

Registrierungsdatum: 11. August 2007

Freue mich auf: kaltes Bier

  • Nachricht senden

15

Samstag, 6. April 2013, 15:11

Sehr schön :)

Inzwischen ist da ja ordentlich viel passiert und bahnt sich einiges mehr an.
ヽ༼ ຈل͜ຈ༼ ▀̿̿Ĺ̯̿̿▀̿ ̿༽Ɵ͆ل͜Ɵ͆ ༽ノ

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. April 2013, 12:14

Bin jetzt auch voll im Vikings Fieber...
Mir ist egal wie viele Menschen in einem Film sterben. Hauptsache die Katze überlebt.


Gekaufte/ gefakete Rezis sind schlimmer, als schlechtes CGI

17

Dienstag, 9. April 2013, 12:19

Werde es mir die Tage auch reinziehen wenn die erste Staffel komplett ist.

Clive77

likes joking around

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 133

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. April 2013, 22:53

Es ist schier unglaublich, was Michael Hirst sich da aus den Fingern schreibt. Bisher ist jede Folge ein Genuss und die letzte fühlte sich schon wie ein Staffelfinale an. Hut ab vor dem Schreiberling, der stets alle Handlungsstränge weiter webt und dabei immer historische Traditionen und Riten mit einflechtet.

Die Serie ist bisher ein ganz großes Highlight und bleibt sich hoffentlich treu. :thumbup:

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 006

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. April 2013, 23:05

Großartige Serie! Habe endlich alles aufgeholt und bin mehr als begeistert.
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Seoulman

<3 Twilight

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2011

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. April 2013, 01:53


Es ist schier unglaublich, was Michael Hirst sich da aus den Fingern schreibt. Bisher ist jede Folge ein Genuss und die letzte fühlte sich schon wie ein Staffelfinale an. Hut ab vor dem Schreiberling, der stets alle Handlungsstränge weiter webt und dabei immer historische Traditionen und Riten mit einflechtet.

Die Serie ist bisher ein ganz großes Highlight und bleibt sich hoffentlich treu. :thumbup:


Absolute Zustimmung. Insgesamt könnte es für meinen Geschmack noch ein wenig dreckiger - wortwörtlich - sein. Aber das wäre schon Mäkeln auf allerhöchstem Niveau.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen