Sie sind nicht angemeldet.

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

  • »TheGreatGonzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 847

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Phantom Thread, The Post, Call Me By Your Name, Lady Bird, Isle of Dogs, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. April 2012, 09:41

Ruby Sparks: Meine fabelhafte Freundin [Kritik]

http://www.bereitsgesehen.de/kritik/pics5/ruby3.jpg
BG-Kritik: Ruby Sparks (Joel)


Jonathan Dayton und Valerie Faris, die den großartigen und Oscar gewinnenden Little Miss Sunshine gedreht haben präsentieren nun, 6 Jahre nach ihrem Debutfilm, ihr neustes Werk: Ruby Sparks. Darin spielt Paul Dano, der auch schon bei Little Miss Sunshine dabei war, den jungen Autoren Calvin, der gerade mit seinem neusten Werk und seinem Liebesleben zu kämpfen hat. Es fängt jedoch an besser mit seinem Roman voranzuschreiten, als er die weibliche Hauptfigur Ruby Sparks erfindet, die eine Woche später auf seinem Sofa sitzt. Zoe Kazan, die Ruby Sparks spielt, hat ebenfalls das Drehbuch geschrieben und gesellt sich zu Antonio Banderas, Annette Bening, Steve Coogan und Elliott Gould, die auch alle dabei sind.

Zum Trailer


Sieht sehr nett aus, und wenn er auch nur annähernd so gut wird wie Little Miss Sunshine, dann ist das Ding eigentlich schon geritzt. Deutschlandstart gibt es leider noch keinen.

Paul Dano und Zoe Kazan sind übrigens auch im wirklichen Leben ein Paar.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheGreatGonzo« (20. April 2012, 09:49)


Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. April 2012, 18:48

Ich mag Zoe Kazan. Sehr sogar. Und Paul Dano kann auch was, wobei er mir manchmal mit seiner Trottel-Hipster Art auf den Zeiger geht. Das schimmert im Trailer auch durch. Sein verhalten, seine Gesten... und er benutzt ne Schreibmaschine. Ich meine ja, ist cool und wenn man sich für einen Schreiber hält, fühlt man sich mit ner alten Knatterkiste noch toller. Kann ich bestätigen. :ugly: Aber es ist schon gewollt, es sei denn der Film ist irgendwie in den 80ern angesiedelt, wofür es sogar Anzeichen gibt.

Aber die Idee ist toll. Die Plot-Idee. "Stranger than Fiction" mit einem Hauch "Eternal Sunshine...". Würde ich mir angucken. Dafür ist der Trailer interessant genug und die Darsteller sympathsich genug.

Aber "Little Miss Sunshine" ist leider einer dieser Filme, die mit jedem Gucken schlechter werden. Zumindest geht mir das so. :(
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 553

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. April 2012, 19:11

Ich mag die Idee auch wenn ich mir sicher bin das der Film nicht so gut wird wie der Trailer verspricht.
¯\_(ツ)_/¯

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. April 2012, 19:38

der träumt eh nur alles.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 553

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juni 2012, 20:05

Internationaler Trailer

Interessiert mich immernoch.
¯\_(ツ)_/¯

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

  • »TheGreatGonzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 847

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Phantom Thread, The Post, Call Me By Your Name, Lady Bird, Isle of Dogs, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Juni 2012, 20:38

Den werde ich mir sowieso alleine wegen Zoe Kazan anschauen. Und darüber hinaus siehts auch echt gut aus. Was will man mehr? ^^
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Jay

campt am Camp Crystal Lake

Beiträge: 35 227

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War, Wheel of Time Serie

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. Juni 2012, 09:02

Sieht doch sehr niedlich aus - D-Start ist der 11. Oktober.
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Jay

campt am Camp Crystal Lake

Beiträge: 35 227

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War, Wheel of Time Serie

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Dezember 2012, 23:38

"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 296

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 11:38

Und soweit ich gesehen habe, läuft der in keinem Kino in der Nähe. Na toll :clap:
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 11:44

Der wurde zwar bei "Drama" einsortiert, könnte genau so gut aber bei "Komödie" stehen. Ist ein bisschen zwischen den Stühlen, was aber überwiegend gut funktioniert.

So oder so: Sehenswert!
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 296

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 11:45

Werde ich mir auf jeden Fall ansehen, Joel. Wie es aussieht, wohl erst auf BD, aber ansehen sowas von. Ich liebe Little Miss Sunshine, und es wurde mal Zeit, dass von den Machern ein Neuer kommt!
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 11:52

Ich glaube ich hatte schon mal angedeutet, dass LMS ein Film ist, der für mich mit jedem Sehen schwächer wurde. Entsprechend sind mir die Regisseure hier nicht so wichtig. Dieser Film ist ganz klar Zoe Kazans Show, die als Darstellerin und Drehbuchautorin überzeugt (und als Exec. Producer).
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 296

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 12:05

Ich will auch nicht unbedingt die beiden Filme gegenüberstellen. Aber der stimmige Trailer und die Tatsache, dass es eben von den LMS Machern ist, haben mein Interesse sehr nach oben schnellen lassen. Dazu finde ich die Story auch sehr charmant, genauso wie Zoe Kazan :)

Ändert trotzdem nichts daran, dass ich ihn vermutlich nicht im Kino sehen werde :(
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

  • »TheGreatGonzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 847

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Phantom Thread, The Post, Call Me By Your Name, Lady Bird, Isle of Dogs, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 15:50

Ah, den gibts ja auch noch. Kritik liest sich auch gut und seit Happythankyoumoreplease bin ich sowieso dezent in Zoe Kazan verliebt. Wollte den eigentlich auch sehen, aber ich möchte auch noch in Wreck-it Ralph, 7 Psychos und vielleicht auch Anna Karenina. Ei ei ei.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Jay

campt am Camp Crystal Lake

Beiträge: 35 227

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War, Wheel of Time Serie

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 16:16

Mein erster Gedanke nach dem Trailer war - das ist was für Shins.
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 296

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 16:48

Mein erster Gedanke nach dem Trailer war - das ist was für Shins.

Verdammt... Bin ich so leicht durchschaubar? :D
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher

Beiträge: 4 706

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Freue mich auf: the rift hobbit3 HER solace theRaid2 dotpota expendables3 jupiter ascending equalizer birdman interstellar guardians of the galaxy fury dark places hercules:thracian wars map2thestars jp4 tmnt batman vs. superman 22jumpstreet americanhustle GRIZZLY mud power rangers exodus

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 16:56

der träumt eh nur alles.


Ich hoffe, das war eine Vermutung deinerseits, andernfalls wäre das sehr arschig von dir, diese Info nicht in Spoiler zu rahmen :cursing:
"Ein Erfolgsrezept gibt es nicht, wohl aber ein Misserfolgsrezept: Versuche, allen zu gefallen." - Jack Lemmon
"The arrogance of man is thinking nature is in our control... and not the other way around." - Ken Watanabe, 'Godzilla'
"I'm the guy with nothing to lose and doesn't give a shit." -Mel Gibson, 'Edge Of Darkness'

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

  • »TheGreatGonzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 847

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: Phantom Thread, The Post, Call Me By Your Name, Lady Bird, Isle of Dogs, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 9. Juni 2013, 15:05

Endlich auch nachgeholt. Toller Film, romantisch, witzig, aber auch mit der gewissen und nötigen Prise Ernst, der Auseinandersetzung mit der Thematik und der erfrischenden Umschiffung von Klischees. Zoe Kazan ist, da hatte sie wohl auch den Vorteil sich die Rolle selber schreiben zu können, absolut großartig als fleischgewordenes Manic Pixie Dream Girl, das sich zum realen Menschen mit Wünschen und Eigenheiten wandelt. Das ist wunderbar gespielt, lebt auch von der ganz natürlichen Chemie zwischen ihr und Paul Dano, dem intelligenten Drehbuch und der temporeichen Inszenierung.

8/10
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

19

Sonntag, 8. September 2013, 13:30

Sooo gut...

Wer den Film schaut und sich nicht in Zoe Kazan verliebt, muss vom anderen Ufer sein! :D

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 553

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 15. September 2013, 21:27

Wunderschöner Film mit sehr guten Schauspielern und ich muss Neo recht geben, Zoe Kazan ist wirklich zum Verlieben. Das ganze läuft nur leider, trotz guter Idee, nach dem üblichen Schema ab und auch das Ende ist absehbar. Mir ist die Hintergrundbotschaft des Films auch nicht verborgen geblieben aber das Ende stelle ich mir schwierig vor.

Spoiler Spoiler

Wie möchte er seine neue, alte Freundin seiner Familie erklären?


Wie dem auch sei, Fazit: 7/10.

Spoiler Spoiler

Die ganze Zeit habe ich mich nur gefragt, was passiert wäre, wenn er vorher einen zweiten Hitler geschrieben hätte, ohne es zu merken? :bibber: Eigentlich dürfte er nie wieder schreiben.
¯\_(ツ)_/¯

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen