Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

481

Dienstag, 7. Februar 2017, 11:20

#PATSNATION

Bin immer noch geflasht. Unfassbares Spiel. Damit hat sich Brady unsterblich gemacht. :top:

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Måbruk

of the Dead

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

482

Dienstag, 7. Februar 2017, 16:47

Da ich nicht so NFL nativ bin, ist mir gar nicht klar, wie die Falcons das Spiel aus der Hand geben konnten. Die waren dermaßen dominant, da war eine ganze Liga zwischen den beiden Mannschaften. Was haben die Patriots denn anders gemacht, dass das in der Form ausgehen konnte? Die hatten ja auch kein Interception, mussten also quasi jeden Punkt wirklich hart erarbeiten.
Ich wette die Falcons beißen sich das ganze Jahr über an jedem neuen Morgen in den Arsch, so etwas verschenkt zu haben.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

483

Mittwoch, 8. Februar 2017, 11:36

Da gibts unzählige Faktoren die da mit reinspielen. Momentum, Erfahrung und Nervenstärke, hervorragendes Coaching, schlechte Entscheidungen der Falcons Offense, respektiv individuelle Fehler/Klasse, Glück...

Eine Interception nicht, aber ein Fumble von Ryan recovert. War natürlich neben den Catch von Edelmann das entscheidende Bigplay.

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

484

Samstag, 11. Februar 2017, 09:57

So, gestern kam ich dazu mir den Superbowl anzuschauen und wow, Atlanta ist die neue Deppen-Mannschaft. Führen schon 28:3 und lassen sich noch den Sieg nehmen - wie dämlich. Aber auch hier zeigte sich wieder was ich jeden Spieltag sehe: egal ob TNF, die Sonntagsspiele oder bei MNF: führt eine Mannschaft mit großem Vorsprung, stellen die das Vorwärtsspiel ein. Stattdessen so weiter zu spielen wie bisher (schließlich führen sie ja nur deshalb...), spielen durch Laufspiel auf Zeit. Das kann man gegen Mannschaften wie Tampa Bay, Jacksonville oder (heutzutage auch) San Francisco machen, aber doch nicht gegen NE. Und dann noch die Frechheit sich kurz vor Schluß aus der FG-Reichweite rausdrängen zu lassen - wie blöd muß man nur sein. Vor dem Spiel habe ich NE einen Sieg wirklich nicht gegönnt, aber wenn Atlanta sich so saublöd anstellt, dann haben die es nicht anders verdient.

Man kann ein Spiel verlieren, ganz klar, aber doch nicht so und bei solch einer Veranstaltung. Sicher war das ein Spiel für die Ewigkeit. Pech, daß sich die Leute auch in 50 Jahren noch daran erinnern und über Atlanta lachen werden...so wie ich!

Bei solchen Veranstaltungen schaue ich auch immer gerne, was denn so die Presse dazu schreibt, also habe ich gerade mal in die Bild vom Dienstag geschaut und was muß ich da lesen: 5 Zeilen wurden übers Spiel geschrieben und "30" darüber, daß Martellus Bennett nicht zu Trump will...Können die die blöde Politik nicht mal aus dem Sport halten...???

Interessant war auch als Joe Buck sagte, daß FOX Kollege John Lynch nun auch zu San Francisco, als General Manager, gehen wird...Wer kommentiert dann mit Kevin Burkhardt?

Ich bin jetzt schon auf nächste Saison gespannt, welcher Trainer und Spieler wohin gehen wird...Stichwort Tony Romo...

Becks

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

485

Samstag, 9. September 2017, 10:08

Die neue Saison geht los und NE hat gleich mal verloren - vielleicht wird die AFC ja dieses Mal etwas spannender.

Bin gespannt was meine Mannschaften Seattle und Dallas dieses Jahr schaffen - wenn ich deren Spielprogramm anschaue, dann wird das eine ziemlich schwere Saison...

Ich bin jetzt schon auf nächste Saison gespannt, welcher Trainer und Spieler wohin gehen wird...Stichwort Tony Romo...

Tja und das hat sich auch erledigt, Herr Romo ist in Rente gegangen. Hoffentlich spielt Prescott wieder so´ne Saison wie letzte...!

Becks

Joker1986

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

Freue mich auf: Suicide Squad, ID4 2, TMNT 2, X-Men Apocalypse, Star Wars: Rogue One

  • Nachricht senden

486

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 14:15

Bitter die Sache mit Aaron Rodgers - vor allem weil er mein Fantasy Football QB ist/war.
Somit sollte Green Bay aus dem Titelrennen raus sein.

Gut auch, dass Kansas City endlich mal verloren hat und mal wieder auf den Boden der Tatsachen kommt.

New England auch nicht so stark diese Saison.

Einen wirklichen Titelkandidaten sehe ich aktuell nicht... ich finde dieses Jahr ist es recht ausgeglichen.

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

487

Freitag, 20. Oktober 2017, 11:52

New England auch nicht so stark diese Saison.

Zum Glück! Wird sich aber wohl wieder ändern...

Einen wirklichen Titelkandidaten sehe ich aktuell nicht... ich finde dieses Jahr ist es recht ausgeglichen.

Könnte interessant werden dieses Jahr, zumal auch Dallas recht schwächelt. Ich hoffe nur auf einen Superbowl ohne New England...!

Becks

Joker1986

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

Freue mich auf: Suicide Squad, ID4 2, TMNT 2, X-Men Apocalypse, Star Wars: Rogue One

  • Nachricht senden

488

Freitag, 20. Oktober 2017, 13:07

Ich hoffe nur auf einen Superbowl ohne New England...!

Dito :D

Was war das aber für ein Spiel heute Nacht. KC gegen Oakland.
Was ein finish. Da hat sich das wach bleiben gelohnt.

Übrigens für die, die es interessiert und keinen Gamepass haben:

Amazon Prime hat die Thursday night games live und mit Original Kommentator kostenlos bei Prime Video dabei.
Seiter klingelt der Wecker bei mir Freitag morgens immer um 2 Uhr :whistling:

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

489

Sonntag, 22. Oktober 2017, 09:52

Kleiner Nachtrag von mir:
die bisherige Saison ist ziemlich ausgeglichen - keiner ist mehr ungeschlagen und große "Ausreißer" gibt es auch nicht, das sah in den letzten Jahren anders aus.

Überrascht hat mich bis jetzt Philadelphia (wird sicher ein gutes Spiel am Montag gegen Washington), Houston (mit Rookie QB) und LA Rams (mit neuen und jüngstem Trainer). NYG hat gegen LA Chargers 4 WRs (inkl. Beckham) verloren und gewinnt eine Woche später in Denver, hmmm...

Green Bay soll sich Kaepernick holen und gut ist, dann sind die Playoffs möglich - aus der Diskussion. Und braucht man was zu San Francisco zu sagen??? Was hat sich nur Kyle Shanahan gedacht dahin zu wechseln???

Becks

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

490

Freitag, 27. Oktober 2017, 09:52

Wow, diese Saison gibt´s ja reichlich "zu Null-Spiele". Wie gestern das von Baltimore...So viele "0" Spiele gab´s in den letztens Saisons nie...interessant.

Becks

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

491

Freitag, 3. November 2017, 10:01

Wo sind denn in dieser Saison die ganzen NFL Fans...???

Becks

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 711

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

492

Freitag, 3. November 2017, 15:58

Die Jets haben die Bills ja ordentlich rasiert, hätte ich nicht erwartet ^^
Forte ist ja nun nicht mehr der jüngste, aber der kann immer noch gut rennen.

Jaguars - Bengals könnte auch noch interessant werden. Fournette hatte ja jetzt zwei Wochen Zeit fit zu werden, mal schauen wie die Bengals Defense dagegen hält.
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Joker1986

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

Freue mich auf: Suicide Squad, ID4 2, TMNT 2, X-Men Apocalypse, Star Wars: Rogue One

  • Nachricht senden

493

Freitag, 3. November 2017, 16:29

Die Jets sind tatsächlich wesentlich besser als so einige erwartet haben.

Ja, das wird schwer für Dalton in Sacksonville^^

Andererseits gibt es diese Saison so viele Überraschungen - jeder kann jeden schlagen.

Die Tradedeadline war ja auch voller Überraschungen... Garappalo, Ajayi, Benjamin... war einiges los :)

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 711

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

494

Freitag, 3. November 2017, 16:44

Ich hab ja die Daumen für Kaepernick gedrückt, dass er noch einen Job findet. Der Kerl ist ein wirklich guter QB und ich würde ihn gerne wieder auf dem Feld sehen. Verletzte QBs für die er hätte einspringen können gab es ja genug.
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Rockyboy

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. März 2010

Freue mich auf: The Tomb

  • Nachricht senden

495

Freitag, 3. November 2017, 17:26

Mein Herz schlägt für die Seahawks.Durch den trade von Duane Brown von Housten wird die O-line denke ich gut verstärkt.Achso schade um QB Deshaun Watson von Housten der sich das Kreuzband riss.
Spielte bisher ne starke Saison

Joker1986

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

Freue mich auf: Suicide Squad, ID4 2, TMNT 2, X-Men Apocalypse, Star Wars: Rogue One

  • Nachricht senden

496

Freitag, 3. November 2017, 17:50

Ich hab ja die Daumen für Kaepernick gedrückt, dass er noch einen Job findet. Der Kerl ist ein wirklich guter QB und ich würde ihn gerne wieder auf dem Feld sehen. Verletzte QBs für die er hätte einspringen können gab es ja genug.

Sooo gut finde ich ihn net, aber besser als einiges was sonst so grade auf der QB Position startet...

Mein Herz schlägt für die Seahawks.Durch den trade von Duane Brown von Housten wird die O-line denke ich gut verstärkt.Achso schade um QB Deshaun Watson von Housten der sich das Kreuzband riss.
Spielte bisher ne starke Saison

Jap bitter für den jungen.
Vor allem da es ja eine "no contact" Verletzung ist...
Wäre es wenigsten im Spiel gewesen, dann weiß man wofür. Aber so im Training :pinch:

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 711

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

497

Freitag, 3. November 2017, 18:20

Ich hab ja die Daumen für Kaepernick gedrückt, dass er noch einen Job findet. Der Kerl ist ein wirklich guter QB und ich würde ihn gerne wieder auf dem Feld sehen. Verletzte QBs für die er hätte einspringen können gab es ja genug.

Sooo gut finde ich ihn net, aber besser als einiges was sonst so grade auf der QB Position startet...


Er wirft weniger Interceptions als ein Brady und ich denke mit einem guten Team könnte auch weitaus mehr leisten. Hätte ihn mir durchaus als Vertretung für Rodgers vorstellen können. Gefühlt bekommen die 49ers seit er weg ist nichts mehr geschissen ^^
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

498

Samstag, 4. November 2017, 09:57

Die Jets sind tatsächlich wesentlich besser als so einige erwartet haben.

Auf jeden Fall besser, als eine gewisse andere Mannschaft aus dieser Stadt...

Mein Herz schlägt für die Seahawks.

Meins auch...!!! Aber auch Dallas.

Becks

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen