Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

jeremybentham

unregistriert

21

Montag, 1. Juni 2009, 10:34

Wer Breaking Bad nich schaut, is doof. Seid ihr doof?

jeremybentham

unregistriert

22

Mittwoch, 3. Juni 2009, 21:02

Zitat

20:59:26: GEEEEEIL
20:59:32: Hammer Serie
20:59:35: Hammer Pilot
20:59:38: Wahsninn
20:59:38: nice
20:59:39: geil
20:59:41: klasse
20:59:43: bäm
20:59:49: wuuusch
21:00:06: Bitte anonym posten :D

Wendigo

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 3. Juni 2009, 21:11

Hbae die erste Staffel auch zu Hause stehen,zur Serie einfach genial,von der ersten bis zur letzen spannend,hat leider nur zu wenig Folgen.

Jetzt nur noch warten auf die zweite Staffel :sabber:

KeeN

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

24

Freitag, 12. Juni 2009, 13:55

Er lässt mich ja doch nicht in Ruhe...


Bin seit ein paar Tagen mit den beiden Staffeln Breaking Bad durch.
Schon der Pilot packt einen wirklich und zeigt, dass die Serie einiges zu bieten hat. Die Thematik ist brisant, nimmt kein Blatt vor den Mund und schönt nichts. Die Charaktere und die Handlung sind sehr komplex geschrieben und man merkt, dass sich bei den Dialogen echt Mühe gegeben wurde.

Im Verlaufe der beiden Staffeln machen alle Charaktere und deren Konstellationen zueinander starke Wandlungen und Entwicklungen durch und man spürt wie mit dem Hammer, wie Walt und Jesse sich immer tiefer in die Abgründe des Drogenmilieus begeben und auch sich selbst immer mehr legitimieren um ihre Ziele zu erreichen.

Die Serie ist ziemlich dreckig und ich war froh das es das noch gibt.
Wenn in Lost selbst im Dschungel die Haare immer noch richtig liegen, die Bärte toll gestutzt sind und die Fackeln aus dem Versandhandel alle gleich aussehen sieht man bei Breaking Bad das genaue Gegenteil. Teilweise ist es doch sogar ziemlich harter Tobak der einem vorgesetzt wird, so dass ich teilweise kein Bock mehr auf meine Pizza hatte, die ich dabei essen wollte :ugly:

Ich kann die Serie nur wirklich weiterempfehlen, denn da steckt richtig was hinter.

9/10

Zitat

Wer Breaking Bad nich schaut, is doof. Seid ihr doof?


!
"Ah, Kirk, my old friend! Do you know the Klingon proverb that tells us, 'Revenge is a dish that is best served cold?' It is very cold ... in space."


ThePlake0815

...der mit dem Gamepad tanzt

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 14. Januar 2008

Freue mich auf: Superman (2013), Iron Man 3, (Ruffalo's) Hulk, JLA

  • Nachricht senden

25

Freitag, 12. Juni 2009, 14:23

Klingt echt sehr interessant und Cranston ist ein genialer Schauspieler... werd' mir das Heute Abend auch gleich mal anguggen...
¬

"It is set in a world that is like the world would be, if it were the way the media says it is."
Dan Houser

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 303

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 15. Dezember 2009, 07:21

So, ich hab mal die ersten beiden Staffeln gesehen und bin ziemlich begeistert.
Das Ende mit all den Andeutungen war auch klasse gemacht, hätte es aber fast lieber gesehen, wenn die zweite Staffel ein abschliessendes Ende gekriegt hätte.

Neben the wire(beste TV-Serie ever!), sicherlich eine der besten US-Serien der letzten Jahre.

:super:
Zürich Filmfestival 2018
Blade Runner 2049 - The Killing of a Sacred Deer - Three Billboards Outside Ebbin, Missouri - The Ballad of Lefty Brown - Shock and Awe - Menashe - Call Me by Your Name - Glass Castle - Machines - Brigsbey Bear - Daphne - Borg/McEnroe - Weightless - The Wife - Pop Aye - Gook - Mollys Game - Battle of the Sexes - Disappereance ...

cologne25

<3 Twilight

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 6. Januar 2009

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 6. Januar 2010, 19:19

:super: sehr geile serie, freu mich auch auf die dritte staffel

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 889

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

28

Samstag, 27. März 2010, 20:22

ARTE bringt die Serie übrigens im Herbst :omg:

Sehr zu empfehlen.
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Smokersdeelight

Smoker No.1

Beiträge: 910

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

  • Nachricht senden

29

Montag, 29. März 2010, 09:03

..und die inzwischen dritte Staffel ist in den USA angelaufen! :super:
still smokin`..

30

Montag, 29. März 2010, 14:39

Ist eine Überlegung wert. :) Staffel 1 und 2 sind ja draußen.

Watcher

28 Threads später

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. September 2009

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 6. Mai 2010, 23:19

Hatte mir die erste Staffel auf der Videothek ausgeliehen, weil ja viel Gutes darüber zu lesen ist. Ich war insgesamt etwas überrascht, weil ich dachte, die Serie hätte mehr Witz. Aber nachdem ich den "Schock" verdaut hatte, ist "breaking bad" in meiner Gunst gestiegen. Werde mir bestimmt demnächst auch die zweite Staffel ansehen.
Electroclash is karaoke, too!

Cobretti

wear a stupid man suit

Beiträge: 1 154

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Freue mich auf: "Escape from Tomorrow", "I walk with the Dead", "The Zero Theorem", "Sin City 2", "Maggie", "Manson Girls", "Horns", "Fangs of War", "Rec 4", "The Green Inferno" ...

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 23. Mai 2010, 00:38

Ich hab grad eben Folge 1 geschaut und muss sagen die Serie ist nicht schlecht. :)

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 889

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

33

Montag, 7. Juni 2010, 17:23

hab grad die 2te Folge von Staffel 2 beendet

Die Spannungskurve wurde ja richtig angezogen

Spoiler Spoiler

Cranston mutiert mehr und mehr zu einem der bad assigsten Seriencharaktere.

Der Stiefbruder erinnert an eine nette Version von Chikilis Shield Charakter.

Bin mal gespannt wie sehr sich die beiden noch in die Scheiße manövrieren wenn das nach 2 Folgen schon so abgeht ....
:bibber:

Edit : das verhör mit dem "klingelman" war wirklich seltsam. Vor allem die Reaktion :ugly:

Spoiler Spoiler

vielleicht ist der Klingelmann simmulant und in wirklichkeit der oberboss vom Kartell
:clap:

oh mein Gott, wird ja immer heftiger.

Vor allem

Spoiler Spoiler

Danny Trejos Schildkrötenstelle ist ja mal heftig
:clap:
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Paddywise« (9. Juni 2010, 12:57)


Paddywise

The last man

Beiträge: 7 889

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

34

Freitag, 11. Juni 2010, 23:58

nette Nebeninfo nebenbei. Regiseur und Drehbuchautor Vince Gilligan dürfte vielen Akte X Fans bekannt sein.

Er hat an vielen Akte X Comedyfolgen gearbeitet. Einen Gastauftritt hatte er als Mr Blundth. Dem Gestaltwandler , der andere Frauen schwängerte, indem er andere Personen ( unter anderem Luke Skywalker )nachamte.

Als Akte X Fan macht es auch Spaß manche anspielungen auf die Akten zu finden.

Und jetzt zum Finale
nettes Ende von Staffel 2, auch wenn ich es nicht ganz kapiert habe.

Die Endscene war cool gedreht.

Spoiler Spoiler

Mein erster Gedanke. WTF Oceanic 815.


Gab selten in einer Serie einen Moment wo es erst klick gemacht hat bevor ich gemerkt hab das ich dadurch weniger Raffe.

Lust auf mehr macht das ganze definitiv. Staffel 2 macht Walt ziemlich unsympatisch.

Spoiler Spoiler

Krank war ja schon wie er die Geburt der Tochter für nen Drogendeal sausen lassen hat. Aber der Gipfel war ja als er dann später der Freundin des Junkies zusieht wie sie erstickt , ohne das er was unternimmt. Die Stelle hat ihn gänzlich unsympatsich gemacht


war der Vater nicht von der , der schwule Daniel aus Sinnlos in Weltraum , in Fett und mit Vollbart ?

Selten eine Serie gesehen wo die Charaktere auf einen so zynisch tragischen Selbstzerstörungstrip sind.
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paddywise« (11. Juni 2010, 23:58)


cologne25

<3 Twilight

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 6. Januar 2009

  • Nachricht senden

35

Montag, 14. Juni 2010, 12:08

gute serie - kann ich auch nur empfehlen!!!..frage mich nur wann endlich die dritte staffel auf deutsch kommt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cologne25« (14. Juni 2010, 12:09)


Smokersdeelight

Smoker No.1

Beiträge: 910

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

  • Nachricht senden

36

Montag, 21. Juni 2010, 03:51

Wow, die 3 Staffel endet mit zwei heftigen Bangs und zeigen mal wieder das Breaking Bad eine der momentan besten US-Serien ist!
Bryan Cranston ist so unglaublich wandlungsfaehig, besonders wenn man, wie ich es gerade tue, parallel seine Auftritte in "Malcom in the Middle" guckt.
still smokin`..

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 931

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 7. Juli 2010, 16:31

Zitat

Original von Paddywise
nette Nebeninfo nebenbei. Regiseur und Drehbuchautor Vince Gilligan dürfte vielen Akte X Fans bekannt sein.

Er hat an vielen Akte X Comedyfolgen gearbeitet. Einen Gastauftritt hatte er als Mr Blundth. Dem Gestaltwandler , der andere Frauen schwängerte, indem er andere Personen ( unter anderem Luke Skywalker )nachamte.

Als Akte X Fan macht es auch Spaß manche anspielungen auf die Akten zu finden.

Und jetzt zum Finale
nettes Ende von Staffel 2, auch wenn ich es nicht ganz kapiert habe.

Die Endscene war cool gedreht.

Spoiler Spoiler

Mein erster Gedanke. WTF Oceanic 815.


Gab selten in einer Serie einen Moment wo es erst klick gemacht hat bevor ich gemerkt hab das ich dadurch weniger Raffe.

Lust auf mehr macht das ganze definitiv. Staffel 2 macht Walt ziemlich unsympatisch.

Spoiler Spoiler

Krank war ja schon wie er die Geburt der Tochter für nen Drogendeal sausen lassen hat. Aber der Gipfel war ja als er dann später der Freundin des Junkies zusieht wie sie erstickt , ohne das er was unternimmt. Die Stelle hat ihn gänzlich unsympatsich gemacht


war der Vater nicht von der , der schwule Daniel aus Sinnlos in Weltraum , in Fett und mit Vollbart ?

Selten eine Serie gesehen wo die Charaktere auf einen so zynisch tragischen Selbstzerstörungstrip sind.


was hast du am Ende von Staffel 2 ned verstanden? und der Typ hat zB Q in Star Trek gespielt ;)

Breaking Bad habe ich die ersten beiden Staffeln quasi aufgesogen....von Folge zu Folge hat man mehr mitgefiebert und die sympathien schwanken immer hin und her. Bin echt gespannt auf Staffel 3 und wie weit Eisenberg noch geht ^^

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 208

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 10. August 2010, 17:56

Staffel 3 ist echt derbe. Bin grad bei Folge 12, Walt ist so badass, die ganze Story geht jetzt viel mehr ab als in Staffel 1 und 2. 1 fand ich recht fad, 2 gut, aber 3 ist genial.
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Punisher

Goodfella

Beiträge: 4 584

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 10. August 2010, 17:59

Dann muss ich ja doch noch weitergucken. Fand die Serie zwar ganz witzig, konnte mich aber längst nicht so extrem fesseln wie Sons of Anarchy, Oz oder Sopranos.
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 208

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 10. August 2010, 18:53

Ja solltest du. Wie gesagt Staffel eins fand ich echt lahm, aber inzwischen gehts halt richtig ab. Sind ja auch moderat lang, 13 Folgen pro Staffel irgendwie.

€: WAS IST DAS DENN FüRN DERBER CLIFFHANGER? :waaa: :waaa: :waaa:
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »00Doppelnull« (10. August 2010, 19:01)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen