Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Vincent Vega

By Quentin Tarantino

Beiträge: 1 617

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

  • Nachricht senden

261

Freitag, 26. Februar 2010, 15:30

Zitat

Original von tramp87

- Sherlock Holmes hat sich nie geprügelt
[...]


Spoiler Spoiler

Er ist doch in dem Boxclub, dazu kommt der Kampf mit dem Riesen ;)

niGGo

ehemals niGGo

Beiträge: 1 176

Registrierungsdatum: 5. Juni 2007

  • Nachricht senden

262

Freitag, 26. Februar 2010, 15:38

Ich denke er meint den Sherlock Holmes den man aus den Romanen kennt.. ;)

Vincent Vega

By Quentin Tarantino

Beiträge: 1 617

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

  • Nachricht senden

263

Freitag, 26. Februar 2010, 15:47

Das ist natürlich möglich, hab mich schon gewundert :D

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 082

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

264

Freitag, 26. Februar 2010, 20:18

Okay, hab mich scheinbar etwas undeutlich ausgedrückt, die Aussage war natürlich darauf gemünzt, dass sich die Romanfigur nicht geprügelt hat.
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

Bandi

Abgerüstet

Beiträge: 3 779

Registrierungsdatum: 20. Januar 2009

  • Nachricht senden

265

Montag, 1. März 2010, 18:54

Gestern endlich gesehen und bin nicht begeistert.

Der Film ist zwar ein solider bis guter Popcorn Streifen mit einer guten Besetzung der vor allem durch das perfekt hamonierenden Gespann Doney jr./Law funktioniert aber leider hat der Film eine mehr als seichte Story die noch seichter umgesetzt wurde.

Das richtig gute an den Film ist das Downey jr. die Hauptrolle spielt der den Film damit richtig rettet. Er spielt hier wirklich sehr sehenswert obwohl die Leistung sicher nicht Golden Globe würdig war.

Auch wenn ich es sich nicht so anhört fand ich den Film ganz gut und hätte nichts gegen eine Fortsetzung. Die muss aber besser werden den in der Hinsicht hat mich Sherlock Holmes echt enttäuscht da ich mir viel mehr erwartet habe.

6/10
▓░▓▓▓░▓░▓░▓▓▓░░░▓▓░░░▓▓░░▓▓▓░░▓▓▓░░░▓▓░░▓░░░▓░░▓▓░░░▓▓░░▓
░░░▓░░▓░▓░▓░░░░▓░░░░▓░░▓░▓░░▓░▓░░▓░▓░░▓░▓▓░░▓░▓░░▓░▓░░░░░
░░░▓░░▓▓▓░▓▓░░░░▓▓░░▓░░▓░▓▓▓░░▓▓▓░░▓▓▓▓░▓░▓░▓░▓░░▓░░▓▓░░░
░░░▓░░▓░▓░▓░░░░░░░▓░▓░░▓░▓░░░░▓░▓░░▓░░▓░▓░░▓▓░▓░░▓░░░░▓░░
░░░▓░░▓░▓░▓▓▓░░░▓▓░░░▓▓░░▓░░░░▓░░▓░▓░░▓░▓░░░▓░░▓▓░░░▓▓░░░

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

266

Sonntag, 14. März 2010, 16:36

Da ich nun auch schon einige SH Filme gesehen habe, kam ich mir durch die Schlägereien des neuen SH ziemlich komisch vor. Während der alte SH ein Feingeist war und seine Gegner mit Gehirn und List überführt hat - wie Columbo, verteilt der neue SH plötzlich blaue Augen, steht im Boxring und erklärt haargenau wie man einen Gegner richtig ausknockt. An der Stelle dachte ich nur :headscratch: :uglygaga:

Aber mit der Zeit und das abflauen der Prügeleien, fand ich den Film richtig gut. Das Setdesign, die Kulissen und die CGI Effekte kamen sau gut und der Showdown

Spoiler Spoiler

auf der, im Bau befindlichen, Tower Bridge
sah sehr gut aus.

Durch das Ende, wäre ich gegenüber einen zweiten Teil, nicht abgeneigt.

Gut fand ich auch, daß

Spoiler Spoiler

Mark Strong doch keine übersinnlichen Fähigkeiten hat und das ganze rational erklärt wurde - sehr schön.


Film 8/10

Becks

Solid FoX

to Pobe a true fan.

Beiträge: 1 966

Registrierungsdatum: 29. Juli 2006

Freue mich auf: Batman v Superman

  • Nachricht senden

267

Montag, 15. März 2010, 14:32

Kurzkritik

Sherlock Holmes ist genau das, was ich erwartet habe. Ein Unterhaltungsfilm auf hohem Niveau. Zwar fand ich die Idee erst gar nicht gut, das Sherlock Holmes eine flotte Actionkomödie wird, dennoch passt es doch gut zum Gesamtbild.

08/10...Punch's
Ich bin der Captain

268

Samstag, 5. Juni 2010, 16:40

Du schaust Samstagmorgens um 6 Uhr DVD? :ugly:

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 889

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

269

Samstag, 5. Juni 2010, 17:42

Zitat

Original von TheRealNeo
Du schaust Samstagmorgens um 6 Uhr DVD? :ugly:


Was ist daran an einem Wochenende ungewöhnlich?
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Beiträge: 8 905

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

270

Samstag, 5. Juni 2010, 18:30

Habe den auch gestern nochmal gesehen. Mein "Schwager" in spe hat einen HD-Beamer und einen richtigen Kinosaal. Mein erstes Blu-Ray Erlebnis auf einer Leinwand mit 3m Durchmesser. War technisch wirklich wie Kino. Nur eben ohne das Flair, was Kino ausmacht.
Der Film hat mir gestern ein wenig besser gefallen, als damals (6/10). Zwar hat Mark Strong weiterhin nur eine gute Szene und bleibt ansonsten blass (wie übrigens auch Ms. McAdams), die Werft-Szene ist weiterhin ähnlich blöde wie das Finale und manches wirkt arg konstruiert, aber der Rest gefällt. Allen voran das Gespann Downey/Law und der fantastische Score.


DVD gucken an einem Samstag um 6Uhr früh finde ich allerdings auch merkwürdig. Ich schaue quasi nie vor 20Uhr Filme. Höchstens wenn was im TV läuft oder mal an einem faulen Sonntag. Allerdings nie auf DVD. Wenn ich ne DVD einlege, also gezielt einen bestimmten Film gucken will, dann ist es für gewöhnlich spät. Und an einem Samstag schlaf ich zu 99% eh noch um 6Uhr früh. ;)
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joel.Barish« (5. Juni 2010, 18:30)


Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 17 038

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

271

Samstag, 5. Juni 2010, 19:25

Also als Kind war ich ständig schon um 6 Uhr morgens wach, um die ganzen Serien zu sehen. Aber so seit Jahren schon nicht mehr. Würd mir im Traum nicht einfallen, freiwillig für einen Film so früh aufzustehen!
Mannys aktuelle Serien: Haus des Geldes, The Killing, Westworld, Billions, Legion & Designated Survivor

272

Samstag, 5. Juni 2010, 19:26

hab ich auch schon geschafft....
früh um 5 wach gewesen und neben den kaffee erstmal Battle Royale geschaut^^

273

Sonntag, 6. Juni 2010, 12:33

Ich finde den Streifen soweit ziemlich in Ordnung.Law und Downey jr. harmornieren gut,die Story ist nett und die Action stimmt auch.Das alte London wurde meiner Ansicht nach gut getroffen.Ja,freu mich auf Teil 2.

8/10

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SlyFan« (10. August 2011, 19:35)


Paddywise

The last man

Beiträge: 7 889

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

274

Montag, 7. Juni 2010, 21:49

Zitat

Original von Sakura
hab ich auch schon geschafft....
früh um 5 wach gewesen und neben den kaffee erstmal Battle Royale geschaut^^


Wir haben vor ein paar Wochen , Bus inklusive Fahrer gemietet sind 5 Stunden gefahren nach Baden Württemberg gefahren, waren auf nem 13 Stündigen event, und haben dann auf der 5 stündigen Rückfahrt nach reichlich Metal und Alk im Bus Hangover geschaut.

Manchmal komm ich auch erst um 5 nach Hause und schau noch ne Family Guy Folge oder hör nen Podcast um besser wegpennen zu können.

Von daher. Nix ist unmöglich..... :omg:
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

275

Sonntag, 13. Juni 2010, 18:53

Schade, schade, schade.

Die Austattungs- und Kameraarbeit ist so gelungen, aber daraus wird leider zu wenig gemacht.
Teilweise hat Guy Ritchie das richtig gut und anders als vom Hollywoodkino gewohnt, inszeniert, aber die Geschichte will beim Zuschauer nicht so richtig ankommen und dadurch verliert der Film einfach viel Anziehung.
Das Zusammenspiel von Downey Jr. und Law war jetzt natürlich nicht schlecht, aber jetzt der Oberhammer war das auch nicht.
Mark Strong und vor allem Rachel McAdams waren sowas von verschenkt bzw. zweitere überflüssig. Sie streichen und mehr auf das Gespann Holmes/Watson knonzentrieren hätte mir besser gefallen.
Zimmers Score war gut, aber jetzt nicht die Offenbarung und der Geniestreich von ihm, wie er oft bezeichnet wird.

maxmimal und mit nem Auge zugedrückt 6/10

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35 818

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

276

Donnerstag, 15. März 2018, 19:02

Die Tage mal wieder gesehen, samt Teil 2. Man sieht der gut aus. Downey Jr und Law sind ein großartiges Gespann, die haben irre viel Chemie miteinander. Zimmers Score ist spitze, der Dialogwitz ist super und Mark Strong als Lord Blackwood ist nicht gerade uncool. Da hätt ich mir fast noch gewünscht, der Film hätte mehr Nachtszenen und ein bisschen mehr From Hell Flair.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen