Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 304

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

41

Freitag, 27. Januar 2006, 19:55

Kiefer Sutherland ist IMMER betrunken

Samstag. 21 Uhr. Sutherland und seine Freunde fangen an mit Party.
Sonntag, in der früh. Sutherland kriegt seine Rechnung, und sagt darauf hin, sein Portmonee sei gestohlen. Um dies zu unterstreichen, macht er ein paar KARATE moves und verspricht, bald wieder zu kommen und zu bezahlen.

Er bleibt allerdings und lässt sich von einem Freund noch mehr Jack Daniels bestellen. Dazu nimmt er sich Hähnchen und entsorgt die Knochen werfend im Restaurant. Am Ende geht er über beide Ohren grinsend, ohne auch nur Trinkgeld zu geben.
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

JakeGyllenhaal

unregistriert

42

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:28

February 2nd: BREAKING NEWS
Zach and actress/singer Mandy Moore to wed this April. We are working on getting more info on this. However "In Touch" magazine is reported that Zach presented Moore with a $450,000, 4-carat princess-cut diamond-and-platinum Neil Lane engagement ring and asked her to marry him. We will have more on this when we can get it.

www.zach-braff.com


nette wahl=)

JakeGyllenhaal

unregistriert

43

Freitag, 24. März 2006, 08:56

Kristanna Loken äußert sich zum Film "Blood Rayne"

Kristanna Loken hat sich zu dem schlechten Ergebnis der Computerspieleverfilmung "BloodRayne" geäußert. Sie trauere sogar der Zeit nach, die sie für den Film aufgewendet hat.
Trotzdem sie wusste, dass sie mit Regisseur Boll keine Preise gewinnen würde, hätte sie doch erwartet, einen vernünftigen Film zu drehen.
Ebenso hätte es einen faden Beigeschmack , dass der Film eigentlich in 2.000 Kinos hätte starten sollen. Am Ende wurden es nur 980, was zum Flop an den Kinokassen beigetragen hätte.

http://shortnews.stern.de/start.cfm?over…sort=1&sparte=4


....jaja mein liebling boll wieder;)




hatte ich erwähnt, dass alles nur an den schauspielern lag? :rofl:

Basti

Mr. Blonde

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 13. Januar 2006

  • Nachricht senden

44

Samstag, 1. April 2006, 17:15

Zitat

Original von Jigsaw
Christopher Walken will Präsident werden.

Kein Scherz > Klick!

Oo ?


Jeder Schauspieler mischt jetzt in der Politik mit.
Aber Egal... Das is mal geil^^
Er wäre bestimmt besser als Bush.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Basti« (1. April 2006, 17:15)


Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 304

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

45

Freitag, 7. April 2006, 13:08

Tom Cruise' schwere Kindheit

Wie Tom Cruise nun verriet, hatte er keine schöne Kindheit. Von seinem Vater am laufenden Band geschlagen und bestraft worden, lief es auch in der Schule nicht besser - da war er immer einer der kleinsten und wurde ständig von anderen Jungs zusammengeschlagen.

Das mit Walken war übrigens ein Hoax.
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Loekchen

28 Threads später

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2006

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 18:22

Fitter als auf einem Koks-Trip

Kokain hätte Nina Hagen beinahe das Leben gekostet.
http://l.yimg.com/eur.yimg.com/i/de/hp/hagen.jpg
Quelle: Yahoo
.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 18:34

Ehrlich gesagt habe ich nichts anderes erwartet. Wer so aussieht (ohne jetzt oberflächlich zu werden) und sich so benimmt wie sie, muss Drogen genommen haben. :D

Loekchen

28 Threads später

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2006

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 18:48

Boar :uglygaga: also eigentlich ist sie ja super nett.
Aber sie kommt auch so wie eine Leiche rüber.
Die hat doch bestimmt so ein ausehen weil sie anders nicht
bekannt ist/wäre
.

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 5. September 2007, 22:49

Auf was die alte hängen geblieben ist möchte ich gerne mal Wissen. :wand:
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 10:42

Kiefer Sutherland muss für 48 Tage in den Bau


Laut Spiegel.de hat Sutherland das Fahren unter Alkoholeinflus zugegeben um einer längeren Haftstrafe zu entgehen. Das Urteil soll offiziel am 21. Dezember verkündet werden.

Ausserdem muss er 18 Monate lang regelmässig einen Anti-Alkohol-Unterricht besuchen und 6 Monate lang einmal die Woche zur Therapie.

Na hoffentlich lernt er aus der Sache. Wenn die ihn nochmal wegen eines ähnlichen Vergehens hochnehmen sollten wird er wohl nicht so glimpflich davon kommen.
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 11:12

Ohne sein einlenken wäre er mehrere Monate eingewandert. Da sind 48 Tage wohl die bessere alternative.
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 11:37

In letzter Zeit liest man das echt sehr häufig. Vielleicht gibts demnächst Knast-Probeseminare wo sich alle schon mal ne Zelle aussuchen können.

Ich verstehe das immer nicht warum die "Stars" trotz einer Verwarnung oftmals wegen dem selben Mist wieder erwischt werden. Es müsste sich doch langsam rumgesprochen haben das der Starbonus nicht mehr so zieht wie früher.
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 7. November 2007, 23:24

Ich hoffe die kleine hat nich soviel vom Vater mitbekommen. Gegen den Scheiss den der am laufenden Band produziert und andere Menschen (wie Milla) spielen lässt ist sie wohl das geringere Übel.

Jedes Land hat seinen Boll :flop:
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Payton« (7. November 2007, 23:24)


jeremybentham

unregistriert

54

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 14:00

Zitat

Original von Payton
Kiefer Sutherland muss für 48 Tage in den Bau


Laut Spiegel.de hat Sutherland das Fahren unter Alkoholeinflus zugegeben um einer längeren Haftstrafe zu entgehen. Das Urteil soll offiziel am 21. Dezember verkündet werden.

Ausserdem muss er 18 Monate lang regelmässig einen Anti-Alkohol-Unterricht besuchen und 6 Monate lang einmal die Woche zur Therapie.

Na hoffentlich lernt er aus der Sache. Wenn die ihn nochmal wegen eines ähnlichen Vergehens hochnehmen sollten wird er wohl nicht so glimpflich davon kommen.


Seit ungefähr jetzt sitzt er nu... 48 Tage.

sieisteingutesmädchen

4 Beiträge für ein Halleluja

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2007

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 21:16

Spears' 16-jährige Schwester schwanger

oh man die nächste spears tante die schwanger ist und das mit 16 jahre!!! gott die sind ja wohl alle krank in der familie!!!!!! :wand: :wand:

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 14:02

White Trailer Trash eben. Was will man da erwarten?!
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 574

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 14:13

WAAAAAAAAAS?
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 14:14

Japp, habe ich auch unfreiwillig mitbekommen, dass die kleine Schwester von Britney schwanger ist.

Na ja, was kann man da sagen?

j.@.c.K

Liza Saturday

Beiträge: 4 574

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Freue mich auf: Meg, Independence Day 2, Die glorreichen Sieben, The Purge 3, 47 Meters Down, alles was noch von Star Wars kommt

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 14:17

Stumm bleiben .... also da fehlen einem echt die Worte.....

gehts noch?
"The blind leading the blind!"
"Against the grain should be a way of life!"

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 14:25

Es scheint aber so, als ob das Mädchen diese Verantwortungslosigkeit von ihrer Schwester vererbt hat.
Man muss doch zuerst daran danken, was aus dem Kind wird, und es gibt ja sowas wie Verhütungsmittel.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen