Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. November 2004, 18:07

Habe schon einige Comics davon gelesen. Die heissen übrigens Hellblazer und unter anderem schreibt der geniale geistige Vater von Preacher, Garth Ennis, für diese Reihe.

Auf den Film bin ich schon sehr gespannt. Der Mann ist übrigens so eine Art Geisterdetektiv. Er behandelt Fälle im Dies und im Jenseits. Da treiben sich auch Engel rum, denen mal schnell die Flügel abgehackt werden, etc...
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

dunkle-elfe

Scully im Einsatz

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 11. November 2004

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. November 2004, 21:11

Ich hab mich ein wenig umgesehen und hab die Story ausgegraben:

"Constantine" erzählt die Geschichte des Okkultfanatikers John Constantine, gespielt von Keanu Reeves (u.a. "Matrix"-Trilogie), der sich zusammen mit der Detektivin Angela (Rachel Weisz, u.a. "Die Mumie") auf die Jagd nach Teufeln und Dämonen macht...

John Constantine ist ein in die Jahre gekommener Dämonenjäger der Alkoholprobleme hat, zuviel raucht, dessen Beziehungen nie lange andauern. Als junger Mann faszinierte ihn die Magie und er erlernte sie mit Eifer bis bei einer Dämonenaustreibung durch seine Arroganz alles schiefging. Seitdem hadert er mit sich selbst und verstrickt sich immer mehr in dämonische Intrigen und versucht dabei das Schlimmste zu verhindern.

Ich gebs ganz offen zu: ich bin ein Fan von Reeves und hab (fast) alle Filme gesehen (bis auf die Liebes-Schnulze, die hab ich nich ausgehalten - nich falsch verstehen ich steh auf son Zeug aber DAS war selbst mir, bekennende Schnulzenguckerin, zuviel) und bin schon sehr gespannt auf das was da kommen mag. Da die Story noch nich so viel hergibt und ich den Comic nicht gelesen habe harre ich der Dinge.
Brüste Brüste trallala

Du drohst mir ? IN MEINEM HAUS ? ... Entweder du hilfst uns oder ich erschlag dich in deinem Haus ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dunkle-elfe« (25. November 2004, 08:38)


Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. November 2004, 09:42

@Shaman

Sorry, dein post vom 16.11. ist mir irgendwie durchgegangen.
Elfe hat ja schon so ziemlich alles gesagt. Natürlich hat Constantine eine Menge Feinde in der Dämonenwelt, Tippgeber und auch viele skurile Freunde. So gibt es z. B. einen Comic in dem Constantine(der eigentlich blond ist) an seinem 40. Geburtstag mit sich und der Welt hadert und dann nach und nach alle seine dämonischen Freunde auftauchen um mit ihm zu feiern.(Auch respektvolle Gegner kreuzen auf). Er findet einen Engel, der ihm bei einem Fall helfen kann. Da er ihm Hilfe verweigert, hackt er ihm kurzerhand die Flügel ab und macht ihn zum Menschen und somit sterblich, schmerzempfindlich und folterbar! In einem anderen Buch gräbt er die Leiche(Skelett) seines Vaters aus, die ruhelos seit Jahren in ihrem Grab liegt, quetscht ihn über einen Fall aus und schlägt dem dann den Kopf ab. Also er ist kein Weichei und bearbeitet seine Fälle oft mit respektloser Härte. Ich bin wirklich SEHR gespannt auf die Verfilmung, denke aber das die NIE an die Hellblazer-Comicwelt heranreichen wird. Das bleibt aber abzuwarten...
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

dunkle-elfe

Scully im Einsatz

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 11. November 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Dezember 2004, 14:09

Da ist sie, die offizielle HP

http://wwws.warnerbros.de/constantine/

Neben der genauen Beschreibung dreier Charaktere ist da noch ne Gallerie und Trailer auf dieser HP.
Brüste Brüste trallala

Du drohst mir ? IN MEINEM HAUS ? ... Entweder du hilfst uns oder ich erschlag dich in deinem Haus ...

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Dezember 2004, 14:10

Und hier jetzt endlich die offizielle deutsche

Homepage


EDIT: da war wohl jemand um 60 sekunden schneller... *gg*
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 682

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Januar 2005, 17:40

Ich freue mich unheimlich auf den Film, denn abgesehen davon das ich Reeves sehr mag, ähnelt der Film auch teilweise einem meiner Filmprojekte :pop:
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Januar 2005, 23:56

fand die beiden trailer garnicht mal so schlecht, macht auf jedem fall lust auf mehr! Ziemlich geile effekte und könnte ein großer hit werden...

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 682

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Februar 2005, 13:15

Im Kino vor SAW lief gestern wieder ein Trailer den ich noch nicht kannte... und der sieht immer besser aus. Constantine könnte einer der interessantesten Filme des Jahres werden - man kann ja auch davon ausgehen, das sich Keanu Reeves nach Matrix ganz genau überlegt hat, was er als nächstes machen wird.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Dan

Expendable

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. Februar 2005, 13:54

man hätte die Geschichte ein Stück besser umsetzen können... ;)
der Film erinnert mehr an die "Blade"-Movies...als an die Comics von VERTIGO http://www.bereitsgesehen.de/wbblite/ima…lies/tongue.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Dan« (9. Februar 2005, 13:55)


Dan

Expendable

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Februar 2005, 13:38

Kritik hab ich gelesen, überzeugt mich aber nicht...
eben typisch Blockbuster-Kino aus Hollywood...
und Reeves ist nicht die ideale Besetzung für das Movie... ;)

11

Donnerstag, 10. Februar 2005, 13:53

Zitat

Original von Dan
Kritik hab ich gelesen, überzeugt mich aber nicht...
eben typisch Blockbuster-Kino aus Hollywood...
und Reeves ist nicht die ideale Besetzung für das Movie... ;)


sondern?

Dan

Expendable

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Februar 2005, 16:46

Zitat

Original von TheRealNeo

Zitat

Original von Dan
Kritik hab ich gelesen, überzeugt mich aber nicht...
eben typisch Blockbuster-Kino aus Hollywood...
und Reeves ist nicht die ideale Besetzung für das Movie... ;)


sondern?


zB. Ewan McGregor, od. Kiefer Sutherland...
auch optisch sieht es mehr nach John Constantine aus dem Comic aus,als Keanu Reeves, der ihm überhaupt nicht ähnlich sieht ;)

Dan

Expendable

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Februar 2005, 21:56

Zitat

Original von Joey
Ich denke mal dass die meißten den Comic nicht kenne, so wie ich z.B. Also wird es mal rein vom Aussehe her egal sein. Und von der schauspielerischen Leistung finde ich Reeves um einiges besser als McGregor.


ich habe Keanu nie wirklich gemocht...bis heute :D
ich hab zwar nix gegen ihn, aber seine Filme sind mau...

erst ein Stück Comic lesen und dann sagen, dass dir der Film gefällt :D

Naoiri

Ich bin Jacks Rangtitel

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 13. Februar 2005, 12:05

Ich gehe direkt am Mittwochabend rein!

alone

Der Doktor

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2004

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 13. Februar 2005, 13:47

Ich freue mich auch sehr auf diesen Film die Bilder und der Trailer machen wirklich Lust auf mehr aber ich kenne die Comics nicht deshalb., sollte ich mir erst mal kein großes Urteil bilden -g- Ich hoffe nur das er nicht zu sehr geschnitten ist und auch keine Jugendfreigabe bekommt.

Edit:
Wovor ist Angst habe ist das der Film zusehr mit Effekten überladen ist und deshalb scheisse rüber kommt....
Meine DVDs

Ich bin im Krieg mit Gott und der Welt
Das macht mich nicht beliebt und bringt kein Geld
Doch ich erhebe mich, um mich der Welt zu zeigen
Ich durchbreche alle Mauern und alles Schweigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alone« (13. Februar 2005, 13:50)


Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 682

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 13. Februar 2005, 13:56

Falls ihrs noch nicht gesehen habt, unsere Kritik ist nun auch online :pop: Fred hat ihm 8 von 10 gegeben, ich bin echt schon gespannt. Hab nämlich erst gedacht, dass der total oberflächlich wird und nur mittelprächtige Effekte haben könnte (wie im allerersten Trailer zu sehen war), aber allein der letzte Trailer sieht so genial aus, das allein optisch schon klasse sein muss - dann noch die Kritik dabei, also ich werd garantiert direkt Donnerstag abend drin sein.

Das Produktionsdesign sieht richtig klasse aus, allein schon wegen der heiligen Shotgun :D
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 13. Februar 2005, 13:56

Zitat

Original von alone
Edit:
Wovor ist Angst habe ist das der Film zusehr mit Effekten überladen ist und deshalb scheisse rüber kommt....


An Effekten wurd in Constantine nicht gespart!
Aber man hat im Trailer schon gesehen, dass die Effekte sehr gut ankommen und ich denke auch, dass der Film deshalb nicht scheisse rüber kommen wird.

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

alone

Der Doktor

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2004

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 13. Februar 2005, 17:14

Dann bin ich mal gespannt... Werde mir den auch in den ersten zwei Wochen ansehen :)
Meine DVDs

Ich bin im Krieg mit Gott und der Welt
Das macht mich nicht beliebt und bringt kein Geld
Doch ich erhebe mich, um mich der Welt zu zeigen
Ich durchbreche alle Mauern und alles Schweigen

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 682

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

19

Montag, 14. Februar 2005, 03:23

Vielleicht kommen nach 3 Matrix Filmen jetzt 3 Constantines ?

Wieso nicht, wenn die Drehbücher und Verkaufszahlen passen ;)
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

mailo

Keine Jugendfreigabe

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Freue mich auf: Warcraft

  • Nachricht senden

20

Montag, 14. Februar 2005, 14:20

tja, wenn der Film richtig gut ankommt, denke ich mir mal, wird es auch einen 2.Teil geben. Und er wird gut ankommen :devil:

Jeder Erwachsene hat das Recht einen Film in voller Länge zu sehen!

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen