Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 136

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

361

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 13:13

Jupp, genau das :)
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

patri-x

vs. the World

Beiträge: 709

Registrierungsdatum: 18. Februar 2016

  • Nachricht senden

362

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 13:19

Jupp, genau das :)

Wie cool ist das denn? 2x Mist am Stück, wenn's blöd läuft. :thumbsup:
Ich tippe mal auf:
Mein Blind Date mit dem Leben
La La Land

Beiträge: 2 775

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Justice League & Star Wars 8

  • Nachricht senden

363

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 13:41

Ich werde ihn mir am 30.12. anschauen. Habs einen Kumpel versprochen. Das ist aber auch der einzige Grund wieso ich ins Kino gehe. In letzter Zeit war ich von den ganzen Infos bzgl. des Plots einfach nicht mehr wirklich begeistert. Zuerst hieß es, die Geschehnisse des Films spielen zur selben Zeit wie die der Spiele. Und später hieß es dann ja doch wieder, dass die Story an sich keine Gemeinsamkeiten mit den Spielen haben wird. Es tauchen zwar Figuren aus den Spielen auf, die haben allerdings nichts mehr mit den Spielversionen dieser Charactere zu tun. Also genau die gleiche Kacke wie mit Resident Evil. Gaaaaanz toll... :clap:
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 852

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

364

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 22:28

RT, Metacritic, Filmstarts ... holy moly der schmiert ja voll ab.

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 654

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

365

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 23:18

Ich bin morgen in einer Double Sneak. Ich habe irgendwie die Vermutung, dass der hier dabei sein könnte. Wenn dem so ist, werde ich berichten ;)


:D bestimmt werden es

Feuerwehrmann Sam - Achtung Ausserirdische!
und
Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott

Joel killt dich jedenfalls, wenn es La La Land und Jackie sein sollten.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Beiträge: 2 775

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Justice League & Star Wars 8

  • Nachricht senden

366

Freitag, 23. Dezember 2016, 09:13

RT, Metacritic, Filmstarts ... holy moly der schmiert ja voll ab.

Naja, er hat 3,8 Punkte von 5 bei Filmstarts. Ansich garnicht so übel. Aber Film des Jahres wird er vermutlich nicht ;)
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 659

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

367

Freitag, 23. Dezember 2016, 09:45

25 Nutzer, die ich nicht kenne und die den Film bewerten sind für mich dann irgendwie auch nicht wirklich aussagekräftig.

Joker1986

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

Freue mich auf: Suicide Squad, ID4 2, TMNT 2, X-Men Apocalypse, Star Wars: Rogue One

  • Nachricht senden

368

Freitag, 23. Dezember 2016, 10:47

Hier meine angekündigte Review, den Text reiche ich nach. Bin gerade auf der Arbeit.

https://youtu.be/bocNidySaKw

Deine Kritik wirkt ja doch sehr ernüchternd (auch wenn 5/10 Punkten dann doch recht hoch wirkt). Wird bei mir dann wohl eine BD Sichtung werden.
Da ich auch die Spiele noch nicht gespielt habe (stehen zwar hier alle rum, aber ich kam noch nicht dazu), macht es die Sache wohl nicht besser.

Ein Freund von mir ist totaler AC Fan, der ist am Dienstag gleich in der 0:00h Vorstellung. Bin mal gespannt was der sagt.

patri-x

vs. the World

Beiträge: 709

Registrierungsdatum: 18. Februar 2016

  • Nachricht senden

369

Freitag, 23. Dezember 2016, 11:51

Und, hat er sich schon gemeldet?

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 852

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

370

Freitag, 23. Dezember 2016, 15:43

v
RT, Metacritic, Filmstarts ... holy moly der schmiert ja voll ab.

Naja, er hat 3,8 Punkte von 5 bei Filmstarts. Ansich garnicht so übel. Aber Film des Jahres wird er vermutlich nicht ;)


von Filmstarts selbst hat er 2/5

Envincar

der mecKercheF

Beiträge: 2 852

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

  • Nachricht senden

371

Freitag, 23. Dezember 2016, 15:48

Hier meine angekündigte Review, den Text reiche ich nach. Bin gerade auf der Arbeit.

https://youtu.be/bocNidySaKw


von Männern mit Katzen kann ich die Meinung nicht ernst nehmen :ugly:

Sehr enttäuscht ... 5/10 ... verstehe ich nicht so ganz =P was ist dann eine 4/10? brutal enttäuscht? 3/10 hypermegaenttäuscht :check: 2/10 Donald Trump und 1/10 Hillary Clinton

patri-x

vs. the World

Beiträge: 709

Registrierungsdatum: 18. Februar 2016

  • Nachricht senden

372

Freitag, 23. Dezember 2016, 16:13

Enttäuscht heißt ja nicht, dass der Film mega schlecht ist. Ich hatte nur mehr Hoffnungen auf einen guten Film! Bei "Daniel, der Zauberer" war ich damals nicht enttäuscht. Da wusste ich von vornherein, dass der scheiße sein wird. ;) Und der hat ne göttliche 1/10 bekommen.

Måbruk

of the Dead

Beiträge: 945

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

373

Freitag, 23. Dezember 2016, 19:36

Schade, MacBeth von ihm fand ich richtig klasse.

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 654

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

374

Samstag, 24. Dezember 2016, 13:04

Enttäuscht heißt ja nicht, dass der Film mega schlecht ist. Ich hatte nur mehr Hoffnungen auf einen guten Film! Bei "Daniel, der Zauberer" war ich damals nicht enttäuscht. Da wusste ich von vornherein, dass der scheiße sein wird. ;) Und der hat ne göttliche 1/10 bekommen.


Vorsichtig gefragt: schon mal exakt 0 / 10 gegeben? :ugly:
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

patri-x

vs. the World

Beiträge: 709

Registrierungsdatum: 18. Februar 2016

  • Nachricht senden

375

Samstag, 24. Dezember 2016, 14:41

3x! Voll normaaal, Lissi und der wilde Kaiser und Dead Meat. Dead Meat ist wirklich einfach nur grottig.

nachoz

of the Dead

Beiträge: 948

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

376

Dienstag, 27. Dezember 2016, 13:46

Egal welche Kritik ich lese, der Film wird ziemlch verrissen.

Eine Frage: Ist es denn wirklich so schwer ein Spiel ordentlich zu verfilmen?!

Gronzilla

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 408

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Freue mich auf: Episode VIII-Trailer

  • Nachricht senden

377

Dienstag, 27. Dezember 2016, 14:56

Der hier hat/hatte die besten Chancen.

GTA: was macht GTA aus? Open World, gute Dialoge, Action, Autorennen, gelungene Dialoge. Was bräuchten wir? Einen Tarantinofilm im Stile von Fast & Furious. Kann man das hinekommen? Eher schwierig.

Mass Effect: Ist eine Vermischung aus Star Trek & Star Wars und wäre zumindest schon mal nicht neu. Kann ich mir dennoch gut verfilmt vorstellen. Aber Fans der Serie wären vielleicht zu kritisch und Normalschauern interessiert es nicht so. Siehe damals Wing Commander.

Metal Gear: will jemand ein Film sehen, in dem jemand schleicht? Die Charaktere sind für einen Film vielleicht etwas zu abgedreht. Die Handlung definitv sehr/zu komplex.

Splinter Cell/Ghost Recon: hierfür sehe ich Chancen, weil das Budget gering gehalten werden kann. Clancy-Bücher wurden zumeist überdurchschnittlich verfilmt. Die Spiele dann ja vielleicht auch.

Halo: leider nicht gespielt, denke aber schon verfilmbar. Dann eher so in Richtung Starship Troopers.


Manche Szenarien bieten eben nicht genug für einen Film, wenn gleich es als Spiel funktioniert.
Ich habe gerade viel Spaß mit Max Payne 3, aber mehr als ein Millieufilm käme dabei nicht rum.

Moment, ich hätte gern eine Verfilmung a la Max Payne 3!
„Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

378

Dienstag, 27. Dezember 2016, 15:03

Der Hauptpunkt ist die Länge.
Ein Spiel sollte dich schon 8-10 Stunden von der Story her unterhalten. Jetzt nimm mal diese 10 Stunden und kürz die auf 2 Stunden und versuch, die Story intakt zu lassen.
Dass man da rumkürzt, umschreibt und am Ende meistens irgendein Stuss bei rauskommt ist kein Wunder.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

Jahresbestenliste 2017

nachoz

of the Dead

Beiträge: 948

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

379

Dienstag, 27. Dezember 2016, 15:15

Ich glaube nicht das es groß an der Länge liegt. Natürlich ist es sicher nicht einfach 10h auf 2h runter zu brechen. Was mir aber immer öfter auffällt bei Filmen: Es wird kaum noch wert auf ordentliche Dialoge gelegt. Bei Suicide Squad (ja, kein Gamefilm) hab ich es auch wieder gemerkt. Glaube jeder 2. Satz von Harley war ein "Was denn?" oder "hm? Ist was?" usw usf.

Metal Gear Solid: Allein der 1. Teil ist mega komplex. Allerdings wäre das eine tolle Möglichkeit für einen geilen Filmmix aus Mission Impossible, Rambo und Undercover Agentenstreifen.
Mass Effect: Nie gespielt, nur paar Trailer gesehen. Aber Horror im Weltall ist nicht neu oder? Und kann eigentlich funktionieren.
Usw Usw.

Finde es halt echt krass. Weihnachtszeit ist ja auch Herr der Ringe Zeit. Ich kann da wohl mittlerweile 60% aller drei Teile mitquatschen. Nicht weil ich sie dermaßen oft gesehen habe, sondern weil die Dialoge einfach schön sind. Da merkt man das man sich Gedanken gemacht hat.
Das ist bei vielen Filmen ein Problem. Aber bei Gameverfilmungen merke ich das immer sehr extrem. Da wird echt gerne was hingeschludert.
Warcraft war eigentlich meine Hoffnung auf ein neues tolles Fantasyspektakel.
Aber auch da: Miese Dialoge und teilweise mies besetzte Rollen...

Gronzilla

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 408

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Freue mich auf: Episode VIII-Trailer

  • Nachricht senden

380

Dienstag, 27. Dezember 2016, 15:43

Ich glaube, du meinst Dead Space, nicht Mass Effect. Dead Space könnte auch funktionieren.

Die Sache mit den Dialogen ist aber für mich ein ganz elementarer Punkt, da teile ich nachoz Meinung!

Tarantino kann die langweiligsten Filme mit Dialogen umkrempeln. Episode I - III fehlte dies vollends und war mein Haupkritikpunkt an der Prequeltilogie. Sehr geschwollen und unwitzig.

Kaum was ist nerivger als cheesige, langweilige Dialoge. Das klappte in der Originaltrilogie wesentlich besser
„Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen