Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

odins_erbe

vs. the World

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 11:06

"Gute" Nachrichten

Wahlberg nicht sicher als Drake

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 857

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 11:34

Na dann darf man ja weiterhin gespannt sein.
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 326

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

103

Freitag, 7. Januar 2011, 17:41

NEWS

Laut Mark Wahlberg hat immer noch er die Hauptrolle.

Quelle: comingsoon.net
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

doktor2431

vs. the World

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 1. November 2006

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 22. Februar 2011, 19:10

NEWS

Also bei all den sich wiedersprechenden Gerüchten wundere ich mich ob es
überhaupt einen Film gibt.

Hier steht Wahlberg wieder fest als Schauspieler und Robert de Niro soll auch dabei sein.

NEWS vom 10.02.11
[align=center]Hast du Sorgen, hast du Fragen?
Musst du nur den Doctor Fragen![/align]

Slevin

Goodfella

Beiträge: 3 947

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S7, True Detective S3

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 23. Februar 2011, 16:10

DeNiro eventuell als Sully? :gruebel:

Zitat

Auf die Frage, warum er sich gerade Uncharted für eine Verfilmung ausgesucht hat, antwortete Russel: Weil es sich um eine Familie dreht. Außerdem mag ich sehr die Kombination von Kriminellen und Wahrheit. Die Jungs sind hart, aber arbeiten auf diese verrückte Weise und sie können es nicht ohne die Wahrheit. Ich denke, das ist cool.


:headscratch: Ich verstehe nur Bahnhof :uglywink:
Oh, don't deny it, you've loved it. You don't actually need me to stand for anything, you just need me to stand, to be the strong man, the man of action.
My god, you're addicted to action and slogans. It doesn't matter what I say, it doesn't matter what I do, just as long as I am doing something, you're happy to be along for the ride. And frankly, I don't blame you. With all the foolishness and indecision in your lives, why not a man like me?


Francis J. Underwood

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 359

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 26. Mai 2011, 22:29

News

David O. Russell wird doch nicht Regie führen. q: slashfilm
Möge der beste Zwerg gewinnen.

Shins

Super Moderator

Beiträge: 3 926

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

107

Freitag, 27. Mai 2011, 14:15

Was ist denn da jetzt passiert. Das klang doch bisher immer alles sehr sicher.

Naja, bin so und so skeptisch. Die beiden bisherigen Spiele (und das kommende dritte wird da keine Ausnahme machen) waren teiweise schon so sehr Film und die Charaktere so sympathisch... Ich weiß nicht, ob ich da eine Verfilmung noch brauche.
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Jay

first try

Beiträge: 34 283

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

108

Samstag, 28. Mai 2011, 02:15

Game-Verfilmung Uncharted aufgegeben

[url]http://www.abload.de/img/uncharted_articlepi55.jpg[/url]

Der Mark Wahlberg / Robert de Niro / David "The Fighter" O. Russell Uncharted Kinofilm zum PS3-Hit? Kommt nun nicht mehr. Wie offiziell bekannt gegeben wurde, haben sich sämtliche Pläne zum noch bis vor kurzem geplanten Action-Film in Luft aufgelöst. Die LA Times hat nachgehakt und in Erfahrung gebracht, wieso aus der Game-Verfilmung nun doch nichts wurde.

Demzufolge hatte das Studio einen Film im Stil der Spiele geplant - einen aufregenden Abenteuer-Actionfilm ala Tomb Raider oder Indiana Jones, der primär Spaß machen sollte. Der sehr eigenwillige Regisseur Russell, der Wahlberg und De Niro an Bord geholt hatte, schrieb sich jedoch ein eigenes Script, in dem spielfremde Figuren vorkamen und der Fokus plötzlich auf einem Diebescoup lag. Änderungen, die auf Empörung stieß und die Zusammenarbeit enden ließ. Was Fans nun hoffen lässt? Mit Verschwinden Russells hat Favorit Nathan Fillion neue Chancen, den Titelhelden Drake in einem zweiten Versuch zu spielen.

Kennt ihr die Spiele?

Update! (7.07.2011)

Sony hat Neil Burger (Limitles)verpflichtet, der sowohl Regie führen soll, als auch das Drehbuch schreiben.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. Serizawa« (7. Juli 2011, 20:32)


Atticus

28 Threads später

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2007

  • Nachricht senden

109

Samstag, 28. Mai 2011, 02:44

Also ich finde es gut das das in den Wind geschossen wurde.
Gerade bei Gameverfilmungen sollte man von zu starken Veränderungen ablassen denn das kann die Grundlage in jeder Hinsicht vernichten.
Lieber wen suchen der die Spiele mag und auch deren Geschichten übernimmt

Harvey Dent

unregistriert

110

Samstag, 28. Mai 2011, 03:08

Kenn beide Spiele und finde sie grandios und brauche, dank guter Technik, Synchronisation, Drehbuch, Mimik usw. auch keinen Film.
Wenn dann bitte nur mit Nathan Fillion, der zwar bestimmt auch 40 oder so ist, aber optisch sicherlich passt und für 2 oder 3 Filme in die Rolle schlüpfen könnte.
Nur darf man seine erfolgreiche Serie Castle nicht vergessen, die ihn zeitlich auch ganz schön einspannen wird.

Und 1A Entscheidung des Studios :super:

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 538

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

111

Samstag, 28. Mai 2011, 10:24

Ich finde, dass Nathan Fillion nicht das passende Gesicht hat, um Natahan Drake zu spielen. Abgesehen davon ist es für mich sowieso nicht zu schade um den Film, da mir die Spiele in diesem Fall auch reichen.
#Teamyounghansoloboykott

Shins

Super Moderator

Beiträge: 3 926

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

112

Samstag, 28. Mai 2011, 10:50

Ausnahmsweise mal eine gute Entscheidung seitens des Studios! Was Russel da geplant hat war einfach der total falsche Ansatz!
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Edward Nygma

ehemals Eric Draven

Beiträge: 933

Registrierungsdatum: 11. Juli 2008

Freue mich auf: Godzilla 2, Einen ernsten Piratenfilm, Dredd 2 ;) und The Dark Tower

  • Nachricht senden

113

Samstag, 28. Mai 2011, 11:41

finde es schade das er nicht mehr kommt :heul:
Clark Kent ist Superman’s Kritik an der Menschheit

Garrett

Meisterdieb

  • »Garrett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 577

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

  • Nachricht senden

114

Samstag, 28. Mai 2011, 11:48

Wenn Uncharted 3 einschlägt - dürfte eigentlich passieren - wird man sich sicherlich nochmal darüber unterhalten.
"Ich hab dich belogen - also sag mir die Wahrheit" (Robert de Niro)
[url]http://www.bereitsgezockt.blogspot.com[/url]

Hazuki

zieht keine Aggro

Beiträge: 3 710

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

Freue mich auf: Horizon: Zero Dawn

  • Nachricht senden

115

Samstag, 28. Mai 2011, 11:51

Zitat

Original von Garrett
Wenn Uncharted 3 einschlägt - dürfte eigentlich passieren - wird man sich sicherlich nochmal darüber unterhalten.


Sehe ich genauso.

Aber Mark Wahlberg? Der hat doch schon Max Payne verkörpert. :gruebel:
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> AN DIESER STELLE, STEHT JETZT "We saw your boobs." <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

KoRnFlake

of the Dead

Beiträge: 918

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

116

Samstag, 28. Mai 2011, 12:58

Wenn Russel es wirklich so verändern wollte, dann Respekt an das Studio...

DoubleD.01

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2010

  • Nachricht senden

117

Montag, 30. Mai 2011, 06:57

Gott sei Dank!
Kenne nur Uncharted 2, aber das war eines der besten Spiele die ich je gespielt habe. Eine grandiose Story!
Gut, dass das Studio keine Veränderung zulassen wollte.

Freu mich auf einen originalgetreuen Film!

:super:

Solid FoX

to Pobe a true fan.

Beiträge: 2 052

Registrierungsdatum: 29. Juli 2006

Freue mich auf: Batman v Superman

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 1. Juni 2011, 20:19

Die Spiele gehören zu den besten PS3-Games und da muss schon die Filmumsetzung stimmen. Naja, ich glaub eh der Film kommt so oder so...

Aber ich freu mich schon auf Teil 3.
Ich bin der Captain

Slevin

Goodfella

Beiträge: 3 947

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S7, True Detective S3

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 1. Juni 2011, 20:35

Ist wahrscheinlich auch besser so. Die Spiele sind ja schon interaktive Actionfilme und einen schlechten Film darüber brauch ich nicht unbedingt.
Oh, don't deny it, you've loved it. You don't actually need me to stand for anything, you just need me to stand, to be the strong man, the man of action.
My god, you're addicted to action and slogans. It doesn't matter what I say, it doesn't matter what I do, just as long as I am doing something, you're happy to be along for the ride. And frankly, I don't blame you. With all the foolishness and indecision in your lives, why not a man like me?


Francis J. Underwood

Raptor

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 512

Registrierungsdatum: 15. November 2007

  • Nachricht senden

120

Mittwoch, 1. Juni 2011, 20:45

Zitat

Original von KoRnFlake
dann Respekt an das Studio...


Uncharted ist eine Multimillionen Dollar Franchise und ein Zugpferd auf dem PS3 Markt, deshalb haben die Entwickler da schon grosse Entscheidungsmacht.

Wenn dann ein komischer Regisseur her kommt und dann alles verdreht, würde ich (wenn ich Studio CEO wäre) auch sofort NEIN sagen. Da hängt ja net nur Herzblut dran, sondern, kann man bei nem hammer Drehbuch einen Film produzieren, der an Indiana Jones heran kommt und das hat das Studio auch vor.

Da ist viel zu viel Geld möglich um das in den Sand zu setzen.

Ergo war es eine zwingende Entscheidung "no way, so nicht" zu sagen.

http://www.abload.de/img/gggilt.png
\"Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche.\"

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen