Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Godzilla

Shadowrunner

  • »Godzilla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. August 2009, 09:22

The Walking Dead (Serie) ~ Staffel 1-7

Das beste daran ist nicht nur, dass der Comic spitze ist. Nein, das beste daran finde ich, dass Frank Darabont es macht. Er wird es schreiben und Regie führen. Das Darabonts Zombiefilm was werden kann zeigt ja "Der Nebel" schon sehr eindrucksvoll. Also ich bin sehr gespannt.

Mir ist im Artikel nicht so ganz klar geworden ob es ein Film oder eine Serie werden wird.

Quelle:

http://www.bloody-disgusting.com/news/17047

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Godzilla« (12. August 2009, 09:26)


frost

segmentation fault

Beiträge: 1 415

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Freue mich auf: remake von avatar

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. August 2009, 09:24

allein wegen dem regisseur werd ich hellwach. darabont ist einfach nur genial. vorallem mal erfrischend das er offensichtlich mal was anderes macht als ne king vorlage ^^
i'd buy that for a dollar

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 940

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. August 2009, 09:46

Jetzt wollte ich erst ein bischen weinen, weil ich dachte sie machen einfach nur einen Film aus der Comicserie, aber dann las ich das:

"Cabler is close to finalizing one of the richest development deals ever with Darabont to write and direct a series adaptation of the Image Comics graphic novel series "The Walking Dead," penned by Robert Kirkman.(...)The series will stay faithful to the tone of the original novels, he said."

Klingt so als würde es tatsächlich eine Serie! Jetzt kann ich nur noch hoffen, das Darabont die Comics geschnallt hat und die auch vernünftig umsetzt. Die Comics basieren auf den Romero Zombiefilmen, also will ich keine rennenden, kreischenden Zombies in der Serie sehen!

Ich bin auf jeden Fall guter Dinge. Ein lang gehegter Traum von mir wird wahr.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Anderson« (12. August 2009, 09:55)


Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. August 2009, 09:47

Ich bin des Englischen nicht so mächtig und kenne die Comics nicht, um was geht es?

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 940

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. August 2009, 10:00

Um eine Zombieepidemie. Allerdings ist der Author der Comics der Meinung, das Zombiefilme gut, aber zu kurz sind. Man sieht halt nicht was nach der Flucht vor den Zombies am Ende eines normalen Zombiefilms noch passiert. Die Helden befinden sich in relativer Sicherheit. Und jetzt? Das wollte er mit seinen Comics ändern. Er wollte die Geschichte fortführen und fortführen, bis sie keiner mehr lesen will.

Hier geht es also um einen Überlebenden Cop, der in dem Chaos zuerst seine Familie sucht, Überlebende um sich schart und mit ihnen durch die neue Hölle zieht, auf der Suche nach einem sicheren Platz. Dabei treffen sie immer wieder auf andere Überlebende, die sich ihnen anschließen. Ihre Gruppe wird aber nicht wirklich größer, da viele den Zombies zum Opfer fallen. So geht es halt um das Überleben und den Versuch eine neue Gesellschaft aufzubauen in einer Zombieverseuchten Welt.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. August 2009, 10:03

klingt gut!

Danke dir für die Info :super:

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 940

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. August 2009, 10:05

Gern geschehen.

Also die Comics sind sehr gut und ich kann es immer kaum erwarten den neuen Band in den Fingern zu haben. Auf jeden Fall eine klare Empfehlung an alle Zombie- und Comicfans!
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

8

Mittwoch, 12. August 2009, 10:25

Ich wollte ebenso erstmal weinen, als ich die Überschrift las, aber dann als ich den Namen vom Regisseur las wurde ich ebenso hellhörig.

Jetzt bin ich zuversichtlich und freue mich! :)

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. August 2009, 18:22

Ich bin immer wieder erstaunt, wie einige nur einen Regisseur-Namen hören/ lesen müssen und schon wissen, dass es nur gut werden kann.....
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Agent Carter & True Blood

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. August 2009, 07:28

@ Mr. Anderson:
Was mir so mal die letzte Nacht durch den Kopf ging...
Wenn das Comic von der "never ending story" lebt, glaubst du die können das dann umsetzen, ohne dass es doch endet wie jeder andere Film im Zombie-Bereich auch?
28 Days later etc...

Beiträge: 2 797

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. August 2009, 14:00

Zitat

Original von Manni
Ich bin immer wieder erstaunt, wie einige nur einen Regisseur-Namen hören/ lesen müssen und schon wissen, dass es nur gut werden kann.....


Das mag einfach daran liegen, daß man die Werke des Regisseurs schon kennt und so Rückschlüsse auf die MÖGLICHE Qualität ziehen kann.

Natürlich ist das noch keine Garantie für einen guten Film. ;)
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

The killing joke

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 19. Januar 2008

Freue mich auf: Godzilla, Dawn of the planet of the apes, TMNT...

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. August 2009, 14:04

"walking dead" ist ein echt klasse comic, aber ich weis nicht ob ich den als fim sehen will...
Ich denke - also spinn ich :plemplem:

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 13. August 2009, 16:01

Zitat

Original von MamoChan

Zitat

Original von Manni
Ich bin immer wieder erstaunt, wie einige nur einen Regisseur-Namen hören/ lesen müssen und schon wissen, dass es nur gut werden kann.....


Das mag einfach daran liegen, daß man die Werke des Regisseurs schon kennt und so Rückschlüsse auf die MÖGLICHE Qualität ziehen kann.


Das ist der Punkt, der mich daran wundert.
Bei Lucas weiß ich, dass er die Star Wars Filme gemacht hat und an den Indiana Jones Filmen beteiligt war. Bei Boll weiß ich, dass die Filme meistens nicht allzu gut werden und erwarte dann auch nichts.

Aber bei den meisten Namen (selbst wenn ich sie an und für sich kenne) weiß ich oft keinen oder nur 1, 2 Filme, die von ihm/ihr sind.

Frank Darabont ist bspw ein Regisseur, zu dem mir nicht ein Film einfällt, während andere gleich meinen, dass das nur gut werden kann.

Liegt wohl einfach daran, dass ich mir eher merke, welche Schauspieler in welchen Filmen mitgespielt haben, als dass ich mir den Regisseur merke.....
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Agent Carter & True Blood

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 940

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. August 2009, 16:21

Zitat

Original von Snogard
@ Mr. Anderson:
Was mir so mal die letzte Nacht durch den Kopf ging...
Wenn das Comic von der "never ending story" lebt, glaubst du die können das dann umsetzen, ohne dass es doch endet wie jeder andere Film im Zombie-Bereich auch?
28 Days later etc...



Naja, früher oder später wird es wohl darauf hinauslaufen, auch in den Comics. Irgendwann wird die Serie mal zu Ende gehen und was kann da schon groß zur Auswahl stehen. Sie schaffen es in eine Zuflucht, sie sind alle Tot oder sie sind am Ende der Comicreihe/TV-Serie immer noch auf der Flucht.

@Manni

Frank Darabont ist im Grunde für die besten Kingverfilmungen als Regisseur verantwortlich: Die Verurteilten, The Green Mile und The Mist. Drehbücher hat er unter anderem beigesteuert zu Nightmare on Elmstreet 3(welcher wohl nach Teil 1 der geilste Teil ist), The Blob(Ein Remakeklassiker), Die Fliege 2 (naja...) und Mary Shelleys Frankenstein (Klasse Film) Bisher war da eigentlich kein Totalausfall dabei.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Godzilla

Shadowrunner

  • »Godzilla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. August 2009, 16:22

Darabont hat "Der Nebel" gemacht. Da kann man schon gut sehen, dass er die passende Stimmung durchaus einfangen kann.

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 940

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25. September 2009, 03:41

The Walking Dead (Serie)

http://i.newsarama.com/images/TheWalkingDead_575tall.jpg[/align]

"Für den US-TV-Sender AMC wird unter der kreativen Leitung des amerikanischen Regisseurs und Drehbuchautors Frank Darabont (OSCAR-nominiert für THE GREEN MILE und DIE VERURTEILTEN) an einer TV-Serien-Umsetzung gearbeitet."

cross-cult.de

:wow: :wow: :wow:

Diese Info habe ich gerade auf der Seite des Cross-Cult Verlags gefunden. Ich bin direkt auf die Knie gefallen und habe Gott und dem Schicksal gedankt. Seit Band 1 hoffe ich daß mal einer auf die Idee kommt daraus eine TV-Serie zu machen.

Endlich! Endlich! :uglylol: :uglylol:


The Walking Dead erzählt die Geschichte von Rick Grimes, einem Polizisten aus dem ländlichen Kentucky, der im Krankenhaus aus dem Koma erwacht und feststellen muss, dass sich seine Welt von Grund auf verändert hat: Das Personal und alle anderen Patienten sind verschwunden, und an ihrer Stelle wanken untote Gestalten durch die Korridore. Nur mit viel Glück kann er entkommen. Als er auch außerhalb des Krankenhauses nur auf Zombies stößt und im Ort vergeblich nach seiner Familie sucht, bricht er in die nächste größere Stadt auf, um dort nach Hilfe zu suchen.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mr.Anderson« (25. September 2009, 17:32)


odins_erbe

vs. the World

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

  • Nachricht senden

17

Freitag, 25. September 2009, 10:16

die story kommt mir schwer bekannt vor :ugly:

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

18

Freitag, 25. September 2009, 11:04

Wird Rick Grimes (auch Grimy, von seinen Freunden genannt) auch von mila jovovich gespielt? :ugly:

Da ich Zombiesympathiesant bin, würde ich's auf jeden Fall mal veruschen.
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

19

Freitag, 25. September 2009, 14:34

RE: The Walking Dead (TV-Serie)

Zitat

Original von Mr.Anderson

Diese Info habe ich gerade auf der Seite des Cross-Cult Verlags gefunden. Ich bin direkt auf die Knie gefallen und habe Gott und dem Schicksal gedacht. Seit Band 1 hoffe ich daß mal einer auf die Idee kommt daraus eine TV-Serie zu machen.


Meine Rede. Genau diese Gedanken hatte ich auch als ich Band 1 las. Und ich wollte selber dann einen Serie mit Zombies verwirklichen, wenn aus meiner Karriere was wird. Aber HURRA... es wird verwirklicht... :uglylol:

Sooooooo schön

Godzilla

Shadowrunner

  • »Godzilla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

20

Freitag, 25. September 2009, 16:01

Gerade das Darabont das macht läßt grroßes erwarten. Mit "Der Nebel" hat er ja schon bewiesen, dass er das Genre absolut beherrscht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Godzilla« (25. September 2009, 16:04)


[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen