Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 10. Mai 2011, 09:28

Ich finde Pendergast verliert mit der Zeit ein wenig an Reiz, zu der Kerl ist zu souverän, aber ein paar der Bücher würden sich sicherlich für eine Verfilmung eignen. Relic hat mir sowohl als Buch, als auch als Film gefallen.

The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 1 677

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 10. Mai 2011, 09:41

Kann sein. Ich halte Pendergast auch für etwas unheimlich. Allein die Totengräberoptik, Proctor und der Rolls Royce Silver Wraith tun da ihr übriges. D'Agosta ist schon sowas wie ein sidekick, aber ganz anders als Pendergast. Sehr aufbrausend, nicht perfekt, nimmt vieles etwas zu persönlich, aber ein fähiger Detective.

Relic fand ich als Buch besser als den Film, liegt auch unteranderem daran dass der Spannungsaufbau besser ist und das Auftauchen Pendergasts fehlt.
Habe das Buch vor dem Film gelesen.
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 10. Mai 2011, 09:43

Zitat

Original von The Blorps
[...]
Habe das Buch vor dem Film gelesen.


Ich ebenso. Fand beides auf seine Art und Weise gelungen, würde aber das Buch grundsätzlich auch bevorzugen.

24

Mittwoch, 4. Januar 2012, 21:49

Fever am Sonntag gelesen und für sehr gut befunden. Macht Spaß wie die meisten Pendergast-Romane, der Charakter ist einfach grandios, wobei sein Mündel langsam aufholt ....

8/10

Die Reihe wäre tatsächlich mehr als wert verfilmt zu werden, mittlerweile denke ich eher sogar an eine hochwertige TV-Serie als an eine Kinoumsetzung.

Cobretti

wear a stupid man suit

Beiträge: 1 163

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Freue mich auf: "Escape from Tomorrow", "I walk with the Dead", "The Zero Theorem", "Sin City 2", "Maggie", "Manson Girls", "Horns", "Fangs of War", "Rec 4", "The Green Inferno" ...

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 7. Oktober 2012, 20:44

Ich hab eine, für meine Verhältnisse, lange Liste:

Aldous Huxley - Schöne neue Welt
John Milton - Das verlorene Paradies
Seth Graham Smith - Abraham Lincoln: Vampirjäger
Seth Graham Smith - Stolz & Vorurteil & Zombies (hab ich schon mal Angefangen, aber das ist zu lange her...)
John Lindqvist - So ruhet in Frieden
Max Brooks . Operation Zombie
Clive Barker - Das erste Buch des Blutes
Jule Verne - 20.000 Meilen unter dem Meer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cobretti« (7. Oktober 2012, 22:14)


The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 1 677

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 7. Oktober 2012, 22:06

James Lee Burke - In The Electric Mist With Confederate Dead (grad am Lesen. Deutlich besser als der Film obwohl Robicheaux auch in meinem Kopf aussieht wie Tommy Lee Jones)
Neil Gaiman - Stardust (auch angefangen, aber pausiert)

James M. McPherson - Für die Freiheit Sterben
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 18. Juni 2013, 11:22

Ganz oben auf meiner Wunschliste stehen momentan:

Max Barry - Maschinenmann
Terry Pratchett - Gevatter Tod
John Niven - Gott bewahre
Stephen King - Wind
Amy Hempel - Die Ernte
Joe Hill - Black Box

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 491

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

28

Montag, 31. August 2015, 12:09

Und, alles noch aktuell bei euch?
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 399

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

29

Montag, 31. August 2015, 12:33

Ganz grob sieht es bei mir so aus:

Als nächstes lese ich demnächst Alice hinter den Spiegeln,
dann diverses von Arthur C. Clarke,
dann möchte ich Der ewige Krieg und/ oder Schöne neue Welt lesen,
um dann mit ein paar Büchern von Robert Heinlein weiter zu machen.

Danach widme ich mich dann vielleicht mal wieder P.K. Dick. mal sehen. Dauert ja noch n Weilchen.
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Marvels The Punisher, The Sinner & Eleventh Hour

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

30

Montag, 31. August 2015, 15:10

Von denen, die ich in diesem Thread bisher genannt habe, habe ich inzwischen fast alles gelesen, außer Amy Hempel und einige Bücher von T.C. Boyle.

Ansonsten stehen momentan auf meiner Wunschliste zu viele Bücher, um sie alle hier zu nennen, aber unter anderem:

Joe R. Lansdale - Die Drive-In-Trilogie, Das Dickicht, Die Kälte im Juli
James Carlos Blake - Das Böse im Blut
Vladimir Sorokin - Telluria
Necrophobia 1-3
Greg F. Gifune - Finstere Nacht, Blutiges Frühjahr
Kealan Patrick Burke - KIN
S.L. Grey - Labyrinth der Puppen
Cormac McCarthy - Der Feldhüter
Michel Houellebecq - Interventionen
Dmitri Glukhovski - Die Metro-Reihe
Irvine Welsh - Das Sexleben siamesischer Zwillinge
Marisha Pessl - Die amerikanische Nacht
Amelie Nothomb - Quecksilber
F. Paul Wilson - Die Handyman-Jack-Reihe
Algernon Blackwood - Der Zentaur
Ramsey Campbell - Die Offenbarungen des Glaaki, Der Wahnsinn aus der Gruft.

Ansonsten noch einige von Philip K. Dick, Paul Auster, Dan Simmons, Brian Keene, den Strugazki-Brüdern, Terry Pratchett.

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 491

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

31

Montag, 31. August 2015, 15:33

Irvine Welsh - Das Sexleben siamesischer Zwillinge

Wasistdasdenn.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

32

Montag, 31. August 2015, 15:36

Nicht das, wonach es klingt ;)

Zitat

Lucy Brennan ist die härteste Fitnesstrainerin von Miami Beach – und ein Star: Seit sie dabei gefilmt wurde, wie sie per Frontkick einen Amokläufer zur Strecke brachte, kann sie sich vor Aufträgen kaum noch retten. Auch die Planungen für ihre eigene Reality-TV -Show machen Fortschritte. Doch dann meldet sich die unsichere, stark übergewichtige Künstlerin Lena Sorenson zum Personal Training bei ihr an; eine Frau, die all das verkörpert, was Lucy hasst. Langsam, aber unaufhaltsam gerätihr erbitterter Kampf gegen die Fettleibigkeit außer Kontrolle …
Die Rezensionen klingen gut und Irvine Welsh hat mich noch nie wirklich enttäuscht.

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 491

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

33

Montag, 31. August 2015, 15:41

Was hat das mit dem Sexleben siamesischer Zwillinge auf sich?
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

34

Montag, 31. August 2015, 15:58

Das weiß ich nicht, muss das Buch erst lesen. Vielleicht kommt im Buch irgendwann ein Dialog über siamesische Zwillinge vor, oder mit den Zwillingen sind die beiden Hauptfiguren (metaphorisch) gemeint. Das Cover würde auch dafür sprechen.
Oder

Spoiler Spoiler

sie finden irgendwann raus, dass sie als zusammengewachsene Zwillinge zur Welt gekommen sind und nach der Geburt getrennt wurden

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

35

Samstag, 10. Oktober 2015, 12:30

Hat sich jemand schon das Buch von JJ Abrams geholt?
http://www.amazon.de/S-Schiff-Theseus-Li…iff+des+theseus

Soll nämlich sehr gut sein. Gibt es aber leider nur als limitierte HC-Ausgabe, vorerst. Die Aufmachung ist zwar schickt, aber es ist mir trotzdem zu teuer.

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 804

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

36

Samstag, 10. Oktober 2015, 14:09

Wow, das klingt ambitioniert.
Man muss als Leser selbst Rätzel lösen. Kein normaler Schmöker.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen