Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 491

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. November 2009, 14:13

Euer persönlicher to-do Lesestapel (updaten)

DRAMEN & KRIMIS:

Agatha Christie - 16 Uhr 50 ab Paddington (Miss Marple)
Albert Camus - Die Pest
Antoine de Saint-Exupéry - Der kleine Prinz
Arthur Conan Doyle - Sherlock Holmes
Bret Easton Ellis - American Psycho
Charlotte Bronte - Jane Eyre
Chuck Palahniuk - Fight Club
David Morrell - First Blood
Emily Bronte - Sturmhöhe
Ernest Hemingway - Der alte Mann und das Meer
ETA Hoffmann - Der Sandmann
F Scott Fitzgerald - Der große Gatsby
Franz Kafka - Der Prozess / Die Verwandlung
Harper Lee - Wer die Nachtigall stört
Hermann Hesse - Der Steppenwolf/ Siddhartha
Jack Kerouac - Unterwegs: On the Road
Jane Austen - Stolz und Vorurteil
JD Salinger - Der Fänger im Roggen
John Steinbeck - Von Menschen und Mäusen
Miguel de Cervantes - Don Quixote de la Mancha
Oscar Wilde - Das Bildnis des Dorian Gray
Paula Hawkins - Girl on the Train
Paulo Coelho - Der Alchemist
Stephen King - The Green Mile
Stieg Larsson - Verblendung
Truman Capote - Kaltblütig
William Golding - Herr der Fliegen
William S. Burroughs - Naked Lunch

+++1
Agatha Christia - Mord im Orientexpress (Hercule Poirot) XX
Charles Dickens - Eine Geschichte aus zwei Städten (BIBLIOTHEK) / Oliver Twist (BIBLIOTHEK)
Dashiell Hammett - The Maltese Falcon (BIBLIOTHEK) XX
Erich Maria Remarque - Im Westen nichts Neues (BIBLIOTHEK)
Ernest Hemingway - Wem die Stunde schlägt (BIBLIOTHEK)
Fjodor Dostojewski - Die Brüder Karamasow (BIBLIOTHEK)/ Schuld und Sühne (heißt auch Verbrechen und Strafe) (BIBLIOTHEK)
George Orwell - Farm der Tiere
Günter Grass - Die Blechtrommel (BIBLIOTHEK) XX
Jane Austen - Stolz und Vorurteil
James Ellroy - The Black Dahlia
James Joyce - Ulysses OO
John Kennedy Toole - A Confederacy of Dunces / Die Verschwörung der Idioten
John Steinbeck - Früchte des Zorns (BIBLIOTHEK) / Jenseits von Eden (BIBLIOTHEK)
Joseph Conrad - Herz der Finsternis
Joseph Heller - Catch-22 (BIBLIOTHEK) XX
Mark Z Danielewski - House of Leaves
Michael Chabon - Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier & Clay
Patricia Highsmith - Der talentierte Mr Ripley
Peter Biskind - Easy Riders and Raging Bulls
Richard Adams - Unten am Fluss (BIBLIOTHEK)
Thomas Mann - Buddenbrooks (BIBLIOTHEK)
Umberto Eco - Der Name der Rose OO
Victor Hugo - Der Glöckner von Notre-Dame (BIBLIOTHEK)
Virginia Woolf - Mrs Dalloway XX
Vladimir Nabokov - Lolita (BIBLIOTHEK)
William Faulkner - Als ich im Sterben lag XX / The Sound and the Fury - Schall und Wahn
+++2
Alexander Solschenizyn - Der Archipel Gulag (BIBLIOTHEK)
David Foster Wallace - Unendlicher Spaß Infinite Jest (BIBLIOTHEK)
Elfride Jelinek - Die Ausgesperrten (BIBLIOTHEK) XX
Evelyn Waugh - Wiedersehen mit Brideshead
Gabriel Garcia Marquez - Die Liebe in den Zeiten der Cholera (BIBLIOTHEK) / Hundert Jahre Einsamkeit (BIBLIOTHEK)
Heinrich Böll - Die verlorene Ehre der Katharina Blum (BIBLIOTHEK) XX
Henry Miller - Wendekreis des Krebses (BIBLIOTHEK) XX
Hunter S. Thompson - Angst und Schrecken in Las Vegas XX
Haruki Murakami - Hardboiled Wonderland und das Ende der Welt (BIBLIOTHEK)
Mario Vargas Llosa - Das grüne Haus
Michail Bulgakow - Der Meister und Margarita (BIBLIOTHEK)

EPEN / STÜCKE / GEDICHTE

Arthur Miller - Tod eines Handlungsreisenden
Beowulf
Friedrich Schiller - Kabale und Liebe
John Milton - Das verlorene Paradies
TS Eliot - Das öde Land
William Shakespeare - Hamlet / King Lear / Macbeth / Romeo und Julia / Othello / Der Kaufmann von Venedig

Albrecht Brehmel - Das Nibelungenlied
Carl Zuckmayer - Der Hauptmann von Köpenick
Dante Alighieri - Die göttliche Komödie Inferno / Purgatorio / Paradiso
George Bernard Shaw - Pygmalion
Homer - Die Illias / Die Odyssee
Oscar Wilde - Ernst sein ist alles
Tennesse Williams - Endstation Sehnsucht

HORROR-KLASSIKER:

Bram Stoker - Dracula
Clive Barker - The Hellbound Heart / Die Bücher des Blutes
Edgar Allan Poe - Der Rabe / Die Grube und das Pendel
HP Lovecraft - Berge des Wahnsinns / Cthulhus Ruf / Dagon / Schatten über Innsmouth
John Campbell - Who goes there? (The Thing Vorlage)
Mary Shelley - Frankenstein
Michael Crichton - Jurassic Park
Patrick Süskind - Das Parfum
Robert Louis Stevenson - Der seltsame Fall des Dr Jekyll und Mr Hyde
Stephen King - Es / Carrie / The Stand
Thomas Harris - Das Schweigen der Lämmer

Gustav Meyrink - Der Golem
Ira Levin - Rosemaries Baby
James Herbert - Unheil
Joe Hill - Heart Shaped Box
Joe R Lansdale - Die Wälder am Fluss / Das Dickicht
Max Brooks - World War Z
Robert Bloch - Psycho
Shirley Jackson - The Lottery
William Blatty - Der Exorzist

SCIFI / DYSTOPIE:

AC Clarke - Odyssee im Weltraum
Alan Moore - Watchmen
Aldous Huxley - Schöne neue Welt
Cormac McCarthy - The Road
Douglas Adams - Per Anhalter durch die Galaxis
Edgar Rice Burroughs - Die Prinzessin vom Mars (John Carter)
Ernest Cline - Ready Player One
HG Wells - Krieg der Welten / Die Zeitmaschine / Der Unsichtbare
Isaac Asimov - Foundation Saga
Joe Haldeman - Der ewige Krieg
Kurt Vonnegut - Schlachthaus 5
Philip K Dick - Träumen Androiden von Schafen? Blade Runner
Richard Matheson - Ich bin Legende
Robert Heinlein - Starship Troopers
Orson Scott Card - Enders Spiel
Stanislaw Lem - Solaris
Suzanne Collins - Hunger Games
Timothy Zahn - Star Wars Thrawn Trilogie
William Gibson - Neuromancer

Alfred Bester - The Stars my Destination - Tiger Tiger XX
Arkadi Strugazki + Boris Strugatzki - Picknick am Wegesrand
Christopher Priest - Der steile Horizont
Frank M. Robinson - Die Dunkelheit jenseits der Sterne
George Orwell - 1984
Isaac Asimov - Alle Robotergeschichten
Jewgeni Samjatin - Wir
Jules Verne - Von der Erde zum Mond
Neal Stephenson - Snow Crash
Pierre Boulle - Planet der Affen
Philip K Dick - Ubik
Ray Bradbury - Die Mars Chroniken/ Fahrenheit 451

++++REIHEN++++
Ann Leckie - Die Maschinen Ancillary Justice (3)
Dan Simmons - Die Hyperion Gesänge (2)
Frank Herbert - Dune (8 )
Hugh Howey - Silo (Wool)(3) (BIBLIOTHEK)
Ian M. Banks - Culture: Bedenke Phlebas (10+)
James Corey - Expanse: Leviathan erwacht (5+)
Larry Niven - Ringwelt (4+)
Kim Stanley Robinson - Roter Mars (3)
Perry Rhodan (aber wo bloß anfangen?)
Robert Ludlum - Jason Bourne (3)
Tom Clancy - Jack Ryan (9 + 11 John Clarke/Ryan Junior Spin-offs)
__ Der Kardinal im Kreml (BIB)
__ Ehrenschuld (BIB)
__ Befehl von oben (BIB)
__ Red Rabbit (BIB)
__ Im Auge des Tigers (BIB)
__ Dead or Alive (BIB)
__ Gegen alle Feinde (BIB)
__ Ziel erfasst (BIB)
__ Gefahrenzone (BIB)
__ Command Authority (BIB)

ABENTEUER / KINDER

Daniel Defoe - Robinson Crusoe
Edgar Rice Burroughs - Tarzan
Herman Melville - Moby Dick
Jack London - Wolfsblut
JM Barrie - Peter Pan
Jules Verne - Reise zum Mittelpunkt der Erde
Karl May - Winnetou Trilogie / Der Schatz im Silbersee
Mark Twain - Die Abenteuer des Huckleberry Finn / Die Abenteuer des Tom Sawyer
Maurice Sendak - Wo die wilden Kerle wohnen
Robert Arthur - Die drei ??? (irgendeins)
Robert Louis Stevenson - Die Schatzinsel
Rudyard Kipling - Das Dschungelbuch
Wilhelm und Jacob Grimm - Grimms Märchen (die bekannten halt)

Alexandre Dumas - Der Graf von Monte Cristo / Die drei Musketiere
Jules Verne - 20.000 Meilen unter dem Meer/ In 80 Tagen um die Welt

FANTASY:

CS Lewis - Die Chroniken von Narnia Saga
George RR Martin - Das Lied von Eis und Feuer (Game of Thrones)
JK Rowling - Harry Potter Saga
JRR Tolkien - Der Hobbit / Der Herr der Ringe
Lewis Carroll - Alice im Wunderland
Lyman Frank Baum - Der Zauberer von Oz
Michael Ende - Die unendliche Geschichte
Neil Gaiman - Das Graveyard Buch / American Gods
Philip Pullmann - Der goldene Kompass (3)
Robert E Howard - Conan
Stephen King - Der dunkle Turm Saga
Terry Goodkind - Schwert der Wahrheit

Jonathan Swift - Gullivers Reisen

++++REIHEN+++
Christopher Paolini - Eragon (4)
Ed Greenwood - Elminster 01 - Der Zauberkuss (5+)
Margaret Weis - Dragonlance Chronicles (6) (BIBLIOTHEK)
Michael Moorcock - Elric von Melnibone. Die Sage vom Ende der Zeit 01 (eine Menge)
Patrick Rothfuss - Die Königsmörder-Chronik / Der Name des Windes: 1. Tag (3) (BIBLIOTHEK)
R.A. Salvatore - Die Saga vom Dunkelelf 01 - Der dritte Sohn (Drizzt Do' Urden Saga) (...)
Robert Jordan - Das Rad der Zeit Saga (The Wheel of Time) (14)
Steven Erikson - Das Spiel der Götter: Die Gärten des Mondes (The Malazan Book of the Fallen) (10)

außerdem

Dale Carnegie - How to win friends and influence people
Der Koran
Die Bibel

NEUERES
Bill Bryson - Picknick mit Bären
David Kushner - Masters of Doom: How Two Guys Created an Empire and Transformed Pop Culture
Erik Larson - The Devil in the White City
Steve Erickson - Zeroville

Crichtons:
Next (re-read)
Dragon Teeth
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. November 2009, 14:41

Hugh Laurie - The Gun Seller hab ich gelesen, Story nicht so der Hammer, dafür aber super trockener Humor :super: Von der Sorte Bücher hätte ich gerne mehr.

Meine To-Read Liste:

Walter Satterthwait - Ans Dunkel gewöhnt
Tony Hawks - Mit dem Kühlschrank durch Irland
Jack Ketchum - Evil
Jilliane Hoffman - Cupido
Richard Laymon - Die Jagd
Don Winslow - Ein kalter Hauch im Untergrund
Don Winslow - Das Licht in Buddhas Spiegel
Don Winslow - Das Schlangental
Don Winslow - Frankie Machine
Don Winslow - The Power of the Dog
Don Winslow - The Gentlemen's Hour (Fortsetzung von Dawn Patrol)
Simon Becket - Flammenbrut
Simon Becket - Leichenblässe
Simon Becket - Obsession
Simon Becket - Voyer

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. November 2009, 14:58

Zitat

Original von Snogard
Hugh Laurie - The Gun Seller hab ich gelesen, Story nicht so der Hammer, dafür aber super trockener Humor :super: Von der Sorte Bücher hätte ich gerne mehr.
[...]


Ich meine, dass demnächst noch ein Buch von Hugh Laurie erscheinen wird. Fand Bockmist (so der deutsche Titel) auch grandios, hatte mich deswegen sogar im entprechenden Thread zu Wort gemeldet, was ich extrem selten tue. :D

Aber an sich hatten wir so einen Thread schon einmal: Klick

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 491

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. November 2009, 15:07

Ne, das ist was anderes. Das ist "Bücher die man schon hat, die man aber noch lesen muss". Das hier ist "Bücher die man leider noch nicht hat, was man zu ändern beabsichtigt"

:ugly:
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

5

Dienstag, 24. November 2009, 15:13

Dann müsste der Thread aber To-Buy-To-Read-Liste heißen. :ugly:

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. November 2009, 15:19

Zitat

Original von Jigsaw
Ne, das ist was anderes. Das ist "Bücher die man schon hat, die man aber noch lesen muss". Das hier ist "Bücher die man leider noch nicht hat, was man zu ändern beabsichtigt"

:ugly:


Na dann. :ugly:

Schwert der Wahrheit 9, 10, 11
Das Spiel der Götter (alle)
Das Lied von Eis & Feuer 4 - Ende
Das Lied der Dunkelheit
Der Name des Windes

Muss ich bei Gelegenheit mal updaten, dass ist ja nur die Spitze des Eisberges. :D

Edit (Kleines Update):
Fault Line
Der Angriff und bei Gefallen auch alle anderen Romane von Vince Flynn
Die Tore der Welt
Blind

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mestizo« (26. November 2009, 23:03)


TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 871

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: A Ghost Story, Wonderstruck, The Shape of Water, Phantom Thread, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. November 2009, 15:23

Neil Gaiman - Der Sternenwanderer
Neil Gaiman - Niemalsland

Michael Crichton - Gold

Das wars schon.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. November 2009, 15:57

Wo soll ich nur anfangen? ^^

Kurt Vonnegut - Blaubart
Kurt Vonnegut - Das Nudelwerk
Kurt Vonnegut - Dann lieber gleich tot
Kurt Vonnegut - Suche Traum, biete mich
Hubert Selby - Willow Tree
Markus Zusak - Der Vorstadt-Fighter
Markus Zusak - Der Joker
Arthur C. Clarke - Odyssee 2010
Jeffery Deaver - Der Täuscher
Jeffery Deaver - Feuerzeit
Jeffery Deaver - Gezinkt
Clive Barker - Gyre
Clive Barker - Offenbarungen
Jack Ketchum - Blutrot
Jack Ketchum - Wahnsinn
Cormac Mccarthy - Kein Land für alte Männer
John Milton - Das verlorene Paradies

Das ist nur so das Grobe.

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Tyler Durden« (11. Juni 2010, 15:36)


Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. November 2009, 16:08

@Tyler
Wenn ich Gyre noch hätte, hätte ich es dir direkt geschenkt. :ugly:

Gestern mal wieder durch einen Buchladen gewandert und wieder etliche Bücher gesehen, die ich unbedingt noch lesen möchte.... Ist echt schlimm. :D

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 902

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. November 2009, 16:17

Warren Ellis - Gott schütze Amerika
Stephen King - The Stand
Das aktuelle von Guilmero del Toro
Chuck Palahniuk - Fratze
Ken Follet - Die Säulen der Erde
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. November 2009, 21:35

Zitat

Original von Mestizo
@Tyler
Wenn ich Gyre noch hätte, hätte ich es dir direkt geschenkt. :ugly:

Ist es echt so schlecht?

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. November 2009, 21:45

Ne, dass nicht, aber allzu begeistert war ich nicht gerade. Am besten hat mir bisher immer noch Cabal von ihm gefallen, aber bisher fand ich alle eher so lala.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 26. November 2009, 22:58

RE: To-Read Liste (updaten)

Zitat

Original von Jigsaw
Isaac Asimov - Foundation 1-4

Ich verstehe gerade nicht, welche 4 du meinst. Es gibt doch eine Haupt-Trilogie, eine Sequel-Dilogie und eine Prequel-Dilogie, also insgesamt 7 Romane. Man könnte aber auch die Imperium-Trilogie und die vier Roboter-Romane dazu zählen, weil sie auch zu dem Foundation-Zyklus gehören (man achte auf die Jahreszahlen, also die Reihenfolge, in der sie geschrieben wurden):

Zitat

Foundation-Zyklus:
Die Roboter-Romane:

Die Stahlhöhlen (The Caves of Steel, 1954)
Die nackte Sonne (The Naked Sun, 1957)
Der Aufbruch zu den Sternen (The Robots of Dawn, 1983)
Das galaktische Imperium (Robots and Empire, 1985)

Die Imperium-Romane:

Radioaktiv¦! (Pebble in the Sky, 1950) deutsche Neuübersetzung als Ein Sandkorn am Himmel
Sterne wie Staub (The Stars, Like Dust, 1951)
Der fiebernde Planet (The Currents of Space, 1952) deutsche Neuübersetzung als Ströme im All

Vorgeschichte der Foundation-Trilogie:

Die Rettung des Imperiums (Prelude to Foundation, 1988)
Das Foundation-Projekt (Forward the Foundation, 1991)

Die ursprüngliche Foundation-Trilogie:

Der Tausendjahresplan (Foundation, 1951)
Der galaktische General (Foundation and Empire, 1952)
Alle Wege führen nach Trantor (Second Foundation, 1953)

Fortsetzung der Foundation-Trilogie:

Die Suche nach der Erde (Foundation's Edge, 1982)
Die Rückkehr zur Erde (Foundation and Earth, 1986)

(wikipedia)

Ich habe bisher nur 5 davon gelesen (fett markiert) und bin gerade bei dem sechsten (Die Suche nach der Erde), habe also noch jede Menge vor mir. Die restlichen kann ich also eigentlich auch auf meine Liste setzen.

Diokhan

<3 Twilight

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Freue mich auf: OITNB Season 4, Suicide Squad

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Oktober 2010, 14:30

Da ich leider Gottes zu den Menschen zähle denen in der Buchhandlung ständig mehr oder weniger lesenswerte Bücher ins Auge fallen, deren Titel dann aber meist recht schnell wieder vergessen sind, halte ich meine 'To-Read'-Liste auch einfach mal hier fest...

Dirk Bernemann - Vogelstimmen
Sergio Bizzio - Stille Wut
Michael Chabon - Schurken der Landstraße
Guillermo Del Toro - Das Blut
Toby Fuhrmann - Ich trag ein Massengrab im Herzen
Nina Hagen - Bekenntnisse
Stephen King - Die Arena
Andreas Kurz - Das verdammte Glück
Andreas Kurz - Nachttankstelle
Stieg Larsson - Millennium Trilogie
Cormac McCarthy - Die Straße
Clemens Meyer - Gewalten. Ein Tagebuch
Richard David Precht - Die Kunst, kein Egoist zu sein
Patti Smith - Just Kids
Dominik Steiner - Leben und Leben hassen
Thomas Steinfeld - Der Sprachverführer
Christoph Straßer - Pornostern
Andy Strauß - Establishmensch
Jasmin Tabatabai - Rosenjahre: Meine Familie zwischen Persien und Deutschland
Janne Teller - Nichts: Was im Leben wichtig ist.
Dan Wells - Ich bin kein Serienkiller
Dan Wells - Mr. Monster
I'm fucking insane in the brain!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diokhan« (15. November 2010, 10:41)


Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 491

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 13:27

@Tyler

Ich meinte

Foundation
Foundation and Empire
Second Foundation
und
Foundation's Edge

und nur diese, da ich gelesen hatte, dass dies wohl die besten vier seien und die darüber hinaus zu vernachlässigen wäre. Gelesen habe ich aber letzten Endes glaube ich nur die ersten zwei oder drei, da mir die Geschichte dann doch nicht sonderlich zusagte. Ursprünglich hatte ich auch nur reingeschaut, da ich neugierig war, was Emmerich drin sah.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 711

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. Januar 2011, 16:13

Lilith Saintcrow - Dante Valentine Reihe (4 Bücher)
Mark Z. Danielewski - Das Haus (House of Leaves)
World Of Warcraft - Weltenbeben (Vorgeschichte zu Cataclysm)
Sergej Lukianenko - Weltenträumer
Stieg larsson - Millenium Trilogie
Vladimir Nabokov - Lolita
Kazuo Ishiguro - Alles, was wir geben mussten
George Orwell - 1984 (Zwar schon zig mal in mehreren Sprachen gelesen aber immer wieder ein Erlebnis)
Frank Schätzing - Der Schwarm
Stephen King - The Dark Tower (Hab "Schwarz" auf dem Ipod, bekomme die Datei aber irgendwie nicht geöffnet -.-)
Richard A. Knaak - Krieg der Ahnen Band 3 (Warcraft)

Da ich mir ja das Knie zermatscht hab und wohl bald operiert werde, hab ich endlich mal genug Zeit um die Liste abzuarbeiten...
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skylynx« (7. Januar 2011, 16:14)


Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 20 084

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 9. Januar 2011, 18:54

Hugh Laurie - Bockmist (will ich unbedingt lesen)
Günter Grass - Beim Häuten der Zwiebel
Stephen King - Es (Habs zwar schon mal gelesen, aber vor dem Remake will ich nochmal).
Markus Zusak - Der Joker (und andere Bücher von ihm will ich auch lesen)
T.C. Boyle - Alles (Lese gerade "Schluß mit cool" und weiß jetzt schon, dass er sich zu meinen Lieblingsautoren entwickeln könnte. Seine Geschichten sind so herrlich böse. ^^)

The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 1 677

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Mai 2011, 13:20

1. Relic. Museum der Angst (gelesen)
2. Mount Dragon, Labor des Todes
3. Attic: Special Agent Pendergast
4. Riptide
5. Thunderhead (gelesen)
6. Ice Ship: Tödliche Fracht
7. Formula: Tunnel des Grauens
8. Ritual: Höhle des Schreckens
9. Burn Case: Geruch des Teufels
10. Dark Secret: Mörderische Jagd
11. Maniac: Fluch der Vergangenheit
12. Darkness: Wettlauf mit der Zeit
13. Cult (am lesen)
14. Fever

Bin mal wieder auf dem Preston/Child-Trip. Liebe deren spannende Wissenschafts-/Krimi-Thriller.
Cult hat grad Zombies als Thema. Aber nicht das was man vom Voodoo kennt, sondern das Obeah. Ist etwas anderes.

Dazu ist es bei deren Büchern hilfreich, diese schon der Reihe nach zu lesen, auch wenn die meisten Storys in sich abgeschlossen sind, ausser der Relic-Trilogie und der Diogenes-Trilogie. Denn in den Büchern tauchen immer wieder Charaktere auf, die man aus den vorherigen Büchern kennen sollte/könnte. Aber man kann sie auch durschnada lese, es geht.
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 663

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Mai 2011, 13:42

Puh, ich glaube, die ganzen Pendergast-Romane könnte ich nicht in einem Rutsch lesen. Ab und an sind die eigentlich ganz amüsant, aber teils auch recht durchwachsen. Cult und Darkness fehlen mir noch, die müsste ich mir auch irgendwann mal zu Gemüte führen.

The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 1 677

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 10. Mai 2011, 09:16

Joar da bin ich relativ am Anfang. Muss sagen Cult gefällt mir. Der Täter überrascht meistens mit seinem Auftauchen im Buch.
Die restlichen Bücher werd ich mir nach und nach holen.

Hatt mal gedacht, dass die Pendergast-Storys was zum verfilmen sind. Relic wurde ja als erstes Buch verfilmt, aber eher gefloppt, obwohl ich Tom Sizemore als D'Agosta ziemlich passend fand. Nur zu kritisieren ist auch, dass Alosyius Pendergast als supporting charakter komplett fehlte.

Also ein Remake her und dann möge die Pendergast-Reihe beginnen...filmisch.
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen