Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Martin

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. September 2010, 16:52

True Justice ~ Steven Seagal

http://img210.imageshack.us/img210/919/f…hotb52218af.jpg


Nach der recht erfolgreichen Reality-TV-Show "Lawman" (die Anfang nächstes Jahr fortgesetzt wird) geht Steven Seagal mit einer weiteren Serie an den Start, (diesmal allerdings kein "Reality" mehr): True Justice.

Da das Projekt mein Interesse geweckt hat (zumindest mehr als "Lawman" und die meisten der letzten DTD-Actioner), habe ich für euch mal alle Infos zusammengetragen, die ich finden konnte:

Steven Seagal spielt einen Cop in Seattle (Washington), der zusammen mit seinem Team schwierige Fälle zu lösen hat.

Zitat

Elijah Kane is as good as they come; he leads an undercover team of Seattle based cops who target major criminals in the North Western territory, taking them down with their own unique brand of brutal street justice. Kane, although admirable in honor and worthy of praise for his moral principles, has a past shrouded in mystery. Performing under intense pressure and composed in life threatening situations, he demonstrates the expertise of a warrior, clearly ex-military; exercising his abilities gained in his work with special ops forces. In each action packed episode, Kane and his team take down any criminal activity that shows up on their radar, sending the message to the street gangs that they are not afraid to get their hands dirty using their no holds barred tactics.
Kane's team follows him without question as they infiltrate the gang syndicates undercover. Throughout their cases they encounter a variety of scum, from common street dealers to serial killers. Regardless of his morality, Kane is short fused when it comes to dealing with what he comes across on a daily basis, and deals with these criminals in a classic form of law enforcement, in a style all his own. Though she doesn't always approve of his methods, Kane's second in command, Juliet, admires his strong sense of justice and righteousness, especially when it comes to protecting those weaker than him. Kane's fellow team members, Mason, Sarah, and Radner, follow his example and exercise their abilities to do what ever it takes to bring those responsible in the spectrum of heinous crimes they are assigned to justice, while also maintaining a degree of integrity. These young cops look up to Kane in reverence and admiration; one thing they are all aware of is those close to Kane remain so at their own risk. The assailants targeting Kane are not above attacking them to get to him.


Gedreht werden 13 Episoden zwischen dem 5. Juli und 17. Dezember (so lange hat Seagal wohl selten an einem Projekt gearbeitet). Wann und wo die Serie veröffentlicht wird, ist noch unklar.

Bislang führen Keoni Waxman (u.a. Regie bei "Shooting Gallery", "The Keeper") und Wayne Rose (u.a. Regie bei "Battlestar Galactica", "Caprica") bei mindestens je zwei Folgen Regie.

Bilder:

http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…555fd5c1%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…bb55810c%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…100c8438%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…d23a38b9%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…c439e1a3%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…8f24d314%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…d07d80bb%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…5f35befe%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…7649178e%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B3ee…2b167f64%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…11978f77%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…a71a45d2%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…3ed87291%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…7c49f65a%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…f9928f81%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…96139b8d%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…40371aeb%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…ad4060b3%7D.jpghttp://img716.imageshack.us/img716/8568/…s295edc55a6.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…d21b3c69%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…86617193%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…f3ea4964%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…0e25a763%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…fcc0ee8d%7D.jpg
http://voltagepictures.com/images/%7B2bc…234515b1%7D.jpghttp://voltagepictures.com/images/%7B2bc…a26281bc%7D.jpg

Quelle Bilder und Story: voltagepictures.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin« (26. September 2010, 17:07)


Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 294

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. September 2010, 15:28

Die Bilder sind etwas groß... und ein Segal in Serie ich denke auf die verzicht ich.
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10 // SW 8 3/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10// Travelers S2 7/10

Master Chief

unregistriert

3

Montag, 27. September 2010, 15:32

Die Bilder sehen qualitativ wirklich sehr ansprechend aus, die Serie ist nicht im Reality-Format, Seagals Perücke sieht wie immer herrlich aus und Cop Serien sind bei mir auch immer gerne gesehen.

Ich freue mich drauf :super:

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 153

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. September 2010, 15:51

Danke Martin :super:

Gut, von den Promofotos her kann man noch nicht viel abschätzen, nur schon mal sehen, dass Double S schon wieder ordentlich aufgepfundet hat. Wenn er aber nun True Justice und Lawman abwechselnd dreht, bleibt ihm bei all den Blues-Auftritten, Meditationswochen und McDonalds Aktionswochen überhaupt Zeit für weitere DVD-Actionfilme?

Glaub TJ wird auch nur funktionieren, wenn sie sich nicht allzu ernst nimmt. Ob SS Humor mit reinbringt?
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Martin

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. September 2010, 19:23

Zitat

Original von Jigsaw
Danke Martin :super:

Gut, von den Promofotos her kann man noch nicht viel abschätzen, nur schon mal sehen, dass Double S schon wieder ordentlich aufgepfundet hat. Wenn er aber nun True Justice und Lawman abwechselnd dreht, bleibt ihm bei all den Blues-Auftritten, Meditationswochen und McDonalds Aktionswochen überhaupt Zeit für weitere DVD-Actionfilme?

Glaub TJ wird auch nur funktionieren, wenn sie sich nicht allzu ernst nimmt. Ob SS Humor mit reinbringt?


Ich denke, dass der bald erscheinende "Born to Raise Hell" für längere Zeit der letzte DVD-Film sein wird. Soweit ich weiss beginnt er im Januar mit dem Dreh von weiteren Folgen für "Lawman".

Die Bilder sehen meiner Meinung nach recht ordentlich aus. Wahrscheinlich wird es eher eine "ernstere" Serie, aber es ist nicht unmöglich, dass es lustige Sprüche im Team geben wird oder Seagal einige One-Liner vom Stapel lässt.

In Nebenrollen werden wohl auch Gil Bellows, Tia Carrere, Byron Mann und George "Stark Trek" Takei zu sehen sein.

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 657

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. September 2010, 19:31

Denke auch, dass temporär Schluß ist mit DtD - für 2011 ist auch noch nichts angekündigt in der Hinsicht. das war früher anders. Ob das jetzt von Vorteil ist, warten wir mal ab.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr Knobel« (28. September 2010, 19:33)


7

Dienstag, 28. September 2010, 19:46

Viell. geht er einen ähnlichen Weg wie Kollege Norris,der sich ja mehr oder weniger auch mit einer erfolgreichen Serie verabschiedete...allerdings kann ich mir iwie nicht vorstellen,keinen neuen Seagal mehr im DVD Regal zu sehen. :gruebel:

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 657

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. September 2010, 19:57

Norris war zu diesem Zeitpunkt aber nun wirklich weg vom Fenster und hatte ja im Vorfeld auch gar nicht die Möglichkeit einer reinen DVD/Videokarriere - da blieb nur das TV.

Seagal sehe ich nach wie vor geren, aber gerade, weil ich die Härte seiner Filme mag, tue ich mir bei dem gedanken einer TV Serie etwas schwer. Ist das Free TV oder pay TV? Bin jetzt zu faul zum suchen.

Carlito

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 307

Registrierungsdatum: 13. Juli 2009

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. September 2010, 20:05

endlich mal eine vernünftige serie für seagal werd ich mir mit sicherheit angucken.ich hoffe nur das es auch in deutschland ausgestrahlt wird.


Martin

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. September 2010, 20:42

Zitat

Original von Dr Knobel
Norris war zu diesem Zeitpunkt aber nun wirklich weg vom Fenster und hatte ja im Vorfeld auch gar nicht die Möglichkeit einer reinen DVD/Videokarriere - da blieb nur das TV.

Seagal sehe ich nach wie vor geren, aber gerade, weil ich die Härte seiner Filme mag, tue ich mir bei dem gedanken einer TV Serie etwas schwer. Ist das Free TV oder pay TV? Bin jetzt zu faul zum suchen.


Ich hab nur gelesen dass die Serie für Spike TV produziert wird, mehr weiss ich nicht.

Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 153

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. September 2010, 21:21

Noch gibts doch keinen Sender, der es gekauft hat, oder?

@SlyFan

Ich muss zugeben, seine DVD-Filme nicht wirklich zu vermissen. Es gab hier und da Momente, wie in Mercenary for Justice oder die Schwertkämpfe aus Out of Reach und Into the Sun, aber wenn ich ganz ehrlich bin, waren so ziemlich alle DVD-Titel minderwertig. Wäre das nicht der Steven Seagal, mit dem man alte gute Filme und Nostalgie verbindet, wären es doch kaum interessante Filme.

Ich hab erst 6 seiner 10 sehenswerten Filme (Einsame Entscheidung seh ich als Russell), aber wenn ich die vollhab, und der letzte wirklich sehenswerte davon ist 9 Jahre her, werden die mir reichen. Ich sehe nicht, dass ich die 23 Filme danach jemals ein zweites Mal sehen werde. (Jetzt könnte man Machete nennen, den ich mir sicher auch zulegen werde, aber auch das ist kein truer Seagal). Kill Switch war glaube ich der letzte von den DVD-Titeln den ich gesehen hab, aber irgendwann hab ich mal ernst in den Spiegel gesehen und mich gefragt, wieso ich mir das immer wieder aufs Neue gebe. Nicht, dass ich irgendeine Erwartungshaltung gehabt hätte, aber diese vielen 2h hätte ich auch echt mit anderen Sachen verbringen können.

Ein neuer Hard to Kill, Glimmer Man, Exit Wounds? Da hast du mich am Eröffnungstag Loge sitzen, mit ner Mojo Priest-sized Popcorntüte, aber ich fürchte, der Tag kommt nicht mehr.
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

12

Dienstag, 28. September 2010, 21:29

@ Jig

Ja,recht hast du.Qualitativ waren alle nach Exit Wounds eher schlecht.(bezw.2 o. 3 Titel waren aber ganz ok,hab alle Seagals bis EW,dazu noch Driven to kill,reicht mir auch).Mir gehts da eher um den nostalgischen Wert,da ja iwie jeden Monat(übertrieben gesagt)n neuer Seagal kommt,den man dann trotzdem wieder schaut...Freu mich dennoch auf Machete,auch wegen Seagal.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SlyFan« (28. September 2010, 21:30)


Jay

dabbt gerade hart

Beiträge: 35 153

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Black Panther, The Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. September 2010, 21:40

Ich doch auch. Seagal im Kino? Da gehört er meiner Meinung nach nach wie vor hin. Ist doch egal, dass er 200kg wiegt.

Und ja, ich sah es auch so, jedes Mal. Hey, ein alter Bekannter. Tjo, nicht so gut. Aber nett, ihn trotzdem mal wieder zu sehen, waren ja auch 5 gute Minuten drin.

[url]http://s7.directupload.net/images/100928/w9c8ntqj.jpg[/URL]

Dude. Gute 5 Minuten?
"I did not hit her, it's not true! It's bullshit! I did not hit her! It's not true. (*throws water bottle) Oh, hi Mark!"
"You invited all my friends. Good thinking!"
"Oh, hi, Johnny. I didn't know it was you. "
*throws football*
"Ha ha ha. What a story, Mark."

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 657

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. September 2010, 21:25

Habe gerade eine Interview Zusage von jemanden bekommen, der exakt jetzt in Vancouver weilt, um mit dem Mops an der Serie zu arbeiten. Das dürfte interessant sein, weil der gute Mann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken kann und u.a. mit Norris, Chan und Stallone zusammen gearbeitet hat.

Martin

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. September 2010, 12:27

Zitat

Original von Dr Knobel
Habe gerade eine Interview Zusage von jemanden bekommen, der exakt jetzt in Vancouver weilt, um mit dem Mops an der Serie zu arbeiten. Das dürfte interessant sein, weil der gute Mann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken kann und u.a. mit Norris, Chan und Stallone zusammen gearbeitet hat.


Cool! Lauro Chartrand?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin« (30. September 2010, 12:28)


Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 657

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. September 2010, 12:39

Ich halte mich da noch geschlossen, weil ich leider auch erleben musste, dass Zusagen nicht zwangsläufig auch wirklich ein Zustandekommen bedeuten. Fragen gehen Ende der Woche raus, mal sehen, wann die Antworten eintrudeln.

Martin

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 10. Oktober 2010, 17:12

Zitat

Original von Dr Knobel
Ich halte mich da noch geschlossen, weil ich leider auch erleben musste, dass Zusagen nicht zwangsläufig auch wirklich ein Zustandekommen bedeuten. Fragen gehen Ende der Woche raus, mal sehen, wann die Antworten eintrudeln.


Schon was bekommen? :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin« (10. Oktober 2010, 18:02)


Martin

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 24. Oktober 2010, 02:45

Hier haben wir einen ersten Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=l8ta2ZIp-gg

Gefällt mir überraschend gut. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin« (24. Oktober 2010, 02:45)


Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 657

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 2. November 2010, 10:11

Zitat

Original von Martin

Zitat

Original von Dr Knobel
Ich halte mich da noch geschlossen, weil ich leider auch erleben musste, dass Zusagen nicht zwangsläufig auch wirklich ein Zustandekommen bedeuten. Fragen gehen Ende der Woche raus, mal sehen, wann die Antworten eintrudeln.


Schon was bekommen? :)


Sorry, übersehen. Daher auch danke für deine PN. ;)

Es handet sich bei dem Interview wirklich um Lauro Chartrand. Er meldete sich noch letzte Woche, entschudigte sich für die Verzögerung und begründete dies damit, dass er überraschend noch bei mindestens einer weiteren Folge von "True Justice" Regie führt. Danach kommen die Antworten.

Trailer sieht für mich gut aus. Bin aber skeptisch, ob Seagal in einem Team passt. Habe im übrigen etwas munken gehört, dass die Serie sehr zeitig via DVD in Deutschand erscheinen soll.

Martin

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 2. November 2010, 10:20

Zitat

Original von Dr Knobel

Es handet sich bei dem Interview wirklich um Lauro Chartrand. Er meldete sich noch letzte Woche, entschudigte sich für die Verzögerung und begründete dies damit, dass er überraschend noch bei mindestens einer weiteren Folge von "True Justice" Regie führt. Danach kommen die Antworten.

Trailer sieht für mich gut aus. Bin aber skeptisch, ob Seagal in einem Team passt. Habe im übrigen etwas munken gehört, dass die Serie sehr zeitig via DVD in Deutschand erscheinen soll.


Ist denn ein anderer Regisseur ausgestiegen, oder wieso musste er da plötzlich einspringen? Weisst du da ev. was? Bis Ende Monat dreht gemäss kanadischen Produktionsseiten Keoni Waxman die Folge "Silent Night", danach solle Chartrand die Episode "Payback" machen.

Ich denke schon, dass Steven in ein Team passt, aber er wird sicherlich die Sorte Boss spielen, die alles weiss und alles kann. ;)

Wenn es direkt auf DVD kommt, wäre es mir auch recht. Gegen ne anständige DVD-Box wäre nichts einzuwenden. Hauptsache uncut. Hab allerdings diesbezüglich noch nichts darüber gehört, ist da was von seiten einer DVD-Firma was gesagt worden?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin« (2. November 2010, 10:21)


[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen