Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Timon der Misanthrop

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 7. Juni 2012

  • Nachricht senden

541

Donnerstag, 7. Juni 2012, 13:08

Warner bekommt doch nicht mal die Solo-Filme richtig hin, wie soll da ein JLA-film funktionieren? Der Erfolg von Avengers ist das Ergebnis langfristiger Planung, dafür ist WB wie man in der Vergangenheit leider öfter festellen konnte nicht gerade bekannt.

hexe

omg lazerguns pew pew

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 21. Juli 2007

Freue mich auf: Prometheus, Cabin in the Woods

  • Nachricht senden

542

Donnerstag, 7. Juni 2012, 13:45

Man will, man möchte, man würde, hätte hätte Fahrradkette. Das wird nix. Bleibe dabei, dass Warner so ziemlich alles verkackt hat und den DC Fans nicht gerecht werden wird. JLA wird ne Lachnummer.
"...you're like the biggest moron on the internet..."

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

543

Donnerstag, 7. Juni 2012, 13:57

Sie stecken da fraglos in der Klemme, denn Green Lantern lief nicht gut, die Wonder Woman Serie wurde gecancelt, obwohl Batman gerade beliebter denn je ist können sie die Bale Inkarnation nicht weiterverwenden, und auch Superman aus dem nächsten Jahr ist eigentlich so konzipiert, dass er seine Welt nicht mit anderen Superhelden teilt. Und Green Arrow realisieren sie gerade im Fernsehformat.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es gut ankäm, gäbs bereits 2014 einen neuen Batman, und wenn Supes 2013 wirklich solo bleiben will... sie können JLA ja nicht ohne Batman und Superman machen. Und nicht zwei verschiedene Supermen parallel haben.

Avengers begann 2007 mit dem Dreh von Iron Man und hat 5 Filme Einführung gebraucht. Ohne die Zeit und Vorfilme hätte der seine Milliarde nie geschafft.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

nebomb

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 804

Registrierungsdatum: 26. April 2009

  • Nachricht senden

544

Donnerstag, 7. Juni 2012, 14:26

Aber hatte man wirklich von Anfang Avenger Film im Plan? Ich glaube, das erst mit Iron Man 2 man ernsthaft einen Avenger Film im Auge hatte und davor es nur ein loser Gedanke war

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 130

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

545

Donnerstag, 7. Juni 2012, 14:35

Sie stecken da fraglos in der Klemme, denn Green Lantern lief nicht gut, die Wonder Woman Serie wurde gecancelt, obwohl Batman gerade beliebter denn je ist können sie die Bale Inkarnation nicht weiterverwenden, und auch Superman aus dem nächsten Jahr ist eigentlich so konzipiert, dass er seine Welt nicht mit anderen Superhelden teilt. Und Green Arrow realisieren sie gerade im Fernsehformat.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es gut ankäm, gäbs bereits 2014 einen neuen Batman, und wenn Supes 2013 wirklich solo bleiben will... sie können JLA ja nicht ohne Batman und Superman machen. Und nicht zwei verschiedene Supermen parallel haben.

Avengers begann 2007 mit dem Dreh von Iron Man und hat 5 Filme Einführung gebraucht. Ohne die Zeit und Vorfilme hätte der seine Milliarde nie geschafft.


@nebomb: Avengers stand von Anfang an auf dem Zettel.

@Jay: Bin da voll dabei. Und das Thema hatten wir ja auch schon früher. Aber, noch kann man das mMn alles retten. Denn auch Iron Man präsentierte eine Welt, in der es keine Helden abseits von Stark gab. Erst die Szene nach dem Abspann erfüllte die Voraussetzung des Marvel Cinematic Universe, und spannte so den Bogen als Vorbereitung auf Avengers. Das kann man für Superman und JLA noch schaffen.

Man drehe also noch eine Szene, in der Superman z.B. schwebend über Metropolis, oder gar der Erde wacht. Wenn man nun Ryan Reynolds als Lantern auftreten lässt, und einen kleinen Dialog bringt. Halt so nach der Art: Schön, dass sich einer in meiner Abwesenheit im All um die Erde gekümmert hat. Hab gehört ich hab viel verpasst...
Und schon ist klar, es gibt noch andere Helden, die die Erde bewachen.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

serd

of the Dead

Beiträge: 915

Registrierungsdatum: 20. April 2007

  • Nachricht senden

546

Donnerstag, 7. Juni 2012, 15:04

Ich frage mich warum sie nicht einfach wie bei Iron Man 1 kleine Hinweise streuen, die zeigen, dass da noch was ist, aber nicht störend wirkt, falls man es nicht weiter aufgreift.

Warum denn nicht zum Beispiel in Men of Steel, wenn im Film ne Nachrichten durchsage kommt, diese mit den Worten abschließen: "Und nun zurück zu unserem Reporter in Gotham, wo sich mysteriöse Sichtungen/ Erreignisse häufen".

Bäm, und schon hätte man die Möglichkeit, dass es in der Welt von MoS einen Batman geben kann, aber nicht muss. Ich verstehe nicht warum man sich da weigert, es ginge so einfach.

hexe

omg lazerguns pew pew

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 21. Juli 2007

Freue mich auf: Prometheus, Cabin in the Woods

  • Nachricht senden

547

Donnerstag, 7. Juni 2012, 15:15

@serd: weil man dann Marvel kopieren muss und direkt verglichen wird. Ne andere Wahl haben die Leute zwar nicht, aber die größte Chance hat man mit GL vertan. Der war abgedreht genug, um damit anzufangen. Supes kanns angeblich nicht, Nolans Batman ist aus der Nummer raus und wenn man Marvels 5 Jahre bis zu Avengers rechnet, aber auch im Auge behält was für Zugpferde die haben... alleine der Cast ist ja schon wichtig fürs Box Office. Und da haperts meiner Meinung nach noch sehr. Reynolds kann so einen Film nicht tragen, Bale ist wohl raus und wer soll Supes dann spielen? Das kommt meiner Meinung nach ja auch noch dazu.
"...you're like the biggest moron on the internet..."

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 130

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

548

Mittwoch, 8. August 2012, 21:55

Justice League hat keine Regie. Ben Affleck sagt ab. Neue Kandidaten

http://www.abload.de/img/justice_1_1280x1024kop3nnv.jpg

Die "Justice League", das große DC Äquivalent zu Marvels "The Avengers", hat scheinbar seinen Regisseur gefunden. Dies ist Ben Affleck (The Town, Argo). Zumindest ist er der Wunschkandidat von Warner Bros., und es wird auch schon verhandelt. Derzeit ließt Affleck die aktuelle Drehbuchfassung von Will Beall.

Zum Team sollen Batman, Superman, Green Lantern, Wonder Woman und The Flash gehören. Diese sollen nach unbestätigten Infos, mit den selben Darstellern besetzt werden, welche auch in Solo-Filmen die Kostüme tragen. So soll also Henry Cavill wieder den Superman machen. Anders Ryan Reynolds, dessen Zukunft als Lantern noch immer nicht gesichert sei. Batman wird demnach neu besetzt, und dieser Darsteller soll auch in "The Batman" wieder die Maske tragen. JLA soll vermutlich in 2015 in die Kinos kommen.
q.: comingsoon.net

Gute Wahl für die Regie? Soll eigentlich Ryan Reynolds bleiben?

Update
Einer der derzeitigen Knackpunkte sei der, dass Ben Affleck auch Teil des Casts sein will. Allerdings ist nicht bekannt, für welche Rolle, oder wie groß diese sein soll. In den kommenden Tagen wollen sich die Parteien treffen, und weiter Verhandeln.
q.: comicbookmovie.com

Update 09.08.2012
Fragst du zwei unterschiedliche Quellen, bekommst du zwei unterschiedliche Antworten. Zumindest stehen die Chancen dafür gut. Wie die Kollegen von Deadline nun als Antwort auf die News von Variety berichten, habe Affleck bereits so gut wie abgesagt. Ein Treffen werde aber auch laut diesen Infos stattfinden, allerdings habe Deadline erfahren, dass Affleck kein großes Interesse habe.

Update 25.08.2012
Ben Affleck: "I'm not working on the Justice League. One of the problems with entertainment web sites is that they need to fill pages, and that's how rumours get started. Justice League sounds really exciting, but it's not something I'm working on."

Also ein klares Nein.

Update 26.08.2012
Nachdem Wunschkandidat Ben Affleck deutlich nein gesagt hat, stehen nun angeblich Lana und Andy Wachowski (Matrix) als nächste auf der Wusnchliste von Warner Bros.
q.: moviehole.net

Update 29.08.2012
Ebenfalls oben auf der Liste soll Gerüchten zufolge Brett Ratner (Rush Hour, X-Men: The Last Stand) stehen. Das Studio sei sehr an ihm interessiert.

Edit: Zu den Watchowskis und Ratner könnt ihr nun noch Zack Snyder (Man Of Steel), Ruben Fleischer (Zombieland) und McG (T-4) hinzufügen. Die vollständige Liste soll 8 Namen umfassen.
q.: comicbookmovie.com
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (29. August 2012, 17:12)


TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 872

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: A Ghost Story, Wonderstruck, The Shape of Water, Phantom Thread, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

549

Mittwoch, 8. August 2012, 21:58

Warner Bros. möchte niemand geringeren als Ben Affleck für die Regie des Projekts. Affleck wird der Erste sein, der das Drehbuch lesen und dann entscheiden darf, ob er den Film dreht.

Quelle


:plemplem: oder :top: ?
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 340

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

550

Mittwoch, 8. August 2012, 22:00

8| Ben Affleck 8| 8| 8| 8| 8| 8| 8| 8|
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10//
Mindhunter//Dark//ST Discovery//Punisher// Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

batgadget

unregistriert

551

Mittwoch, 8. August 2012, 22:00

Dann wird der Batmanfilm eher kommen müssen? :check:

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 340

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

552

Mittwoch, 8. August 2012, 22:00

8| Ben Affleck 8| 8| 8| 8| 8| 8|
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10//
Mindhunter//Dark//ST Discovery//Punisher// Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 872

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: A Ghost Story, Wonderstruck, The Shape of Water, Phantom Thread, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

553

Mittwoch, 8. August 2012, 22:02

Ich hab meinen und Sesquas Beitrag aus dem JLA Thread mal hierher verschoben, damit man da nicht doppelt drüber disskutiert.

E: Gut, sieht jetzt etwas merkwürdig aus. ^^
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 130

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

554

Mittwoch, 8. August 2012, 22:04

Dann wird der Batmanfilm eher kommen müssen? :check:


Würde ich auch denken. Allerdings hört sich das bisher immer so an, als ob der neue Batman hier seinen ersten Auftritt hat, und danach in 2016 der Solo-Film ansteht.
@Gonzo: Ist doch egal.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 975

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

555

Mittwoch, 8. August 2012, 22:05

Ich bin viel eher gespannt, wie sich Wonder Woman in einem Einzelfilm schlägt....oder soll es da, á la Black Widow gar keinen geben?
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 340

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

556

Mittwoch, 8. August 2012, 22:05

ach ich schreib das gern noch öfters.... ich erhol mich von dem schock eh nich so schnell :D

Ben Affleck
http://www.youtube.com/watch?v=zj7BLLcFEpY

Oo
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10//
Mindhunter//Dark//ST Discovery//Punisher// Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 975

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

557

Mittwoch, 8. August 2012, 22:09

Seine Regiearbeiten waren doch gar nicht so schlecht, soweit ich mitbekommen hab. Und Drehbuch-Oscar hat er auch schon zuhaus stehen...also warum nicht? Whedon hat doch vorher auch vor allem Serien und so Zeug gemacht.


Aber das mit Batman kommt mir so überhastet vor, schmeckt mir nicht. :check: 2015 ist knapp, da schnell gleich nach Nolans Abschluss einen neuen raushauen geht fast nicht - Und in erst im gemeinsamen Film vorstellen...klingt riskant.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 130

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

558

Mittwoch, 8. August 2012, 22:09

Ich mag Affleck als Regisseur, und an der Wahl kann man wohl ablesen, dass der Film wie schon Man of Steel, einen eher dunklen Anstrich bekommen soll. Gefällt mir.
Anders, dass es etwas gehetzt wirkt, wenn der schon 2015 kommt. Zuvor sollte zumindest noch der neue Bat, und The Flash vorgestellt werden.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 975

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

559

Mittwoch, 8. August 2012, 22:12

Ich fände es auch gut, weil man sich so von den Avengers unterscheiden kann, die ja recht bunt und lustig sind. Das ist dann halt die Depri-Gruppe.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Phreek

temporär mal "Schatz"

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

  • Nachricht senden

560

Mittwoch, 8. August 2012, 22:29

Ich bin grade ernsthaft verwirrt.
Ben Affleck? DER Ben Affleck? Justice League? Affleck anvertrauen?
Wir reden doch von dem der Jennifer Lopez' Hintern küssen durfte, oder?
Na toll...

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen