Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 21. August 2007, 16:47

Ein Hund namens Beethoven vs Cujo? :ugly: Das will ich sehen.

Das dämlichste an Justice League ist doch der Grundgedanke, dass Superman überhaupt irgendeinen Helfer braucht. Das war schon in Superman Returns so bedeppert.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 902

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 21. August 2007, 17:00

Zitat

Original von Jigsaw
Ein Hund namens Beethoven vs Cujo? :ugly: Das will ich sehen.



http://www.bereitsgesehen.de/wbblite/thr…eadid=6639&sid=

irgendwo her muss das ja kommen. Kuck mal im ersten Post nach ;)
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 21. August 2007, 22:31

Zitat

Original von Jigsaw
UPDATE
Heute stellt Bale in den USA seinen Western 3-10 to Yuma vor, mal sehen ob es da Neuigkeiten gibt.


Und die gibt es:

Auf die Frage, ob Bale schon fest für Justice League dabei sei, hat er mit dem Kopf geschüttelt. Dann sagte er, das er es nicht gut findet, dass sie mit dem Crossover nicht bis nach Batman 3 warten...
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

84

Dienstag, 21. August 2007, 22:37

:yeah:
es gibt einen Gott

85

Dienstag, 21. August 2007, 22:49

wenn Bale ein Crossover vor dem 3. machen würde, würde er die Figur nochmal ins lächerliche ziehen niemand würde sich dann noch teil 3 ansehen. Danach kann er von mit aus alles machen, sogar ein pinkes Cape tragen aber zuerst BB3

86

Mittwoch, 22. August 2007, 01:05

also bei der preview steht, dass bale an ein crossover gebunden ist, also wird das crossover wohl von der selben produktionsfirma kommen
denke ich mal

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen

Beiträge: 1 752

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Freue mich auf: Star Wars ~ Jar Jar Binks: The Movie

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 22. August 2007, 08:01

Zitat

Original von Jigsaw

Zitat

Original von Jigsaw
UPDATE
Heute stellt Bale in den USA seinen Western 3-10 to Yuma vor, mal sehen ob es da Neuigkeiten gibt.


Und die gibt es:

Auf die Frage, ob Bale schon fest für Justice League dabei sei, hat er mit dem Kopf geschüttelt. Dann sagte er, das er es nicht gut findet, dass sie mit dem Crossover nicht bis nach Batman 3 warten...


Da hat er auf alle Fälle recht! Würd mich auch positiver stimmen.
................................................................................................................. Ich bin Groot?!??................................................................................................................................

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 22. August 2007, 08:58

Batman wirds überleben.

Ich stehe dem Projekt positiv gegenüber. Wenn das Crossover so Ernst wird wie die neuen batman Filme mache ich mir keine Sorgen. Wenns so ein Kindergeburtstag wie FF4 2 wird dann wäre das schlecht.

Aber ein Crossover das die Geschichte von Batman um neue Aspekte bereichert und seis nur das sie zeigen das er einen Hals auf Superman hat, dann kann ich damit leben und keinen Schaden am Image feststellen.
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 22. August 2007, 09:14

Doch ich fand der war zu lasch. Bei unter 14 jährigen kommt der sicher gut an.
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 22. August 2007, 13:14

WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOHSAAA

Es gibt neue Neuigkeiten:

Moviehole berichtet heut, das der Justice League-Film kommt. Mit Batman und Superman.

Aber beide in neuer Besetzung :D Ist zwar eine der behämmertsten Ideen seit Elektra, aber wenigstens beeinflusst das unsere Batman-Trilogie nicht. Der größte Verlierer dürfte hier wohl Brandon Routh sein, denn wenn 2009 Justice League kommt, wird man im selben Jahr keinen neuen Superman bringen.

Ich persönlich wäre ja dafür, das man Batman da ganz rauslässt und Routh in Justice League packt, den man dann Superman: Justice League nennt. So wären beide Franchises am besten bedient.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 22. August 2007, 13:24

Nur das Matt Damon Green Lantern spielt.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Windowchild

Remake-Gucker

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 6. August 2007

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 22. August 2007, 13:32

Was ich davon halte: Nichts!

Da wurde Batman gerade erfolgreich von den bunten Toten zurückgeholt und schon müssen sie ihn wieder in irgendeiner albernen Geschichte verwursten. Und dann noch ohne Bale. Das ist zwar gut für Bale und Nolans Trilogie, aber Batman ist Batman und für die meisten Zuschauer wird es Jacke sein, wer nun dahinter steckt. Außerdem ist es verwirrend, weil es dann zu Batman quasi drei alternative Realitäten in Filmen gibt.

Und der arme, arme Herr Routh hat wirklich die Popokarte gezogen. Den können sie doch wirklich einfach lassen, wenn er will. Und ein Zugpferd braucht die Justice League ja auch und dazu gehört auch ein bekannteres, schon als Comicheld akzeptiertes Gesicht.

Ach, das ist doch total Banane.

93

Mittwoch, 22. August 2007, 13:33

redet nicht zuviel über ihn sonst wird er auf einmal noch batman spielen :ugly:

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 22. August 2007, 13:38

Eins ist klar: wenn Routh nicht Superman in JL spielen darf, wars das für ihn, und auch für Singer. Wenn JL Erfolg hat, wird man danach nicht mit dem alten Superman weitermachen.

Man will damit verschiedene Franchises starten, Wonder Woman, Green Lantern usw, sowie den von Superman wiederbeleben. Wieso sie da unbedingt Batman mit reinzwängen müssen, versteh ich nicht. Er ist absolut unnötig und wäre nur aus Marketinggründen dabei.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

95

Mittwoch, 22. August 2007, 13:48

die brauchen doch eine Galleons-Figur in diesem Fall sogar zwei. In Amerika kennt man die Anderen ja aber global braucht man eben jemanden, den man kennt um sich den Film anzusehen. Besonders bei Comics.

serd

of the Dead

Beiträge: 915

Registrierungsdatum: 20. April 2007

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 22. August 2007, 13:48

Hätte es auch besser gefunden, wenn sie nur Superman als Gallions- und Anziehungsfigur genommen hätten und Batman einfach drausen.


Wenn sie ihn wollen, könnte er doch einfach in nem zweiten Teil auftauchen.

Howling

<3 Twilight

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 2. August 2005

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 22. August 2007, 13:52

Ich denke das dreht sich doch eh alles nur wieder ums Geld.Ich denke auch das Superman und Batman für viele die wohl bekanntesten Superhelden sind(vielleicht noch mit Spiderman)und das sich der Film mit den beiden natürlich auch besser vermarkten lässt ist wohl jedem klar.Ich selbst weiss noch nicht wie ich zu dem Projekt stehen soll.Auf der einen seite kann sowas vielleicht gut unterhalten aber auf der anderen seite hasse ich es wenn man dauernd neue darsteller nimmt für die Superhelden.Wobei ich Bale auch nich unbedingt in diesem Film sehen möchte.

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 22. August 2007, 13:57

Warner will einen SUPER-Blockbuster. Denen schweben mehr als 500 mio Dollar Einspiel im Sinn.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Godzilla

Shadowrunner

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 22. August 2007, 14:02

Also ein Batman/Superman Crossover muss ich nun mal überhaupt nicht haben. Das sagt mir gar nicht zu.


wenn JL kommt und Brandon Routh seine Rolle als Superman loswerden sollte, dann kann er ja beruhigt seine Rolle in "World of Warcraft" annehmen. Sofern die Gerüchte stimmen und sie ihm angeboten wurde. ;)

jeremybentham

unregistriert

100

Mittwoch, 22. August 2007, 14:05

500 Mio sind ja nich sooooo viel.

Transformers hat das doch auch schon fast eingenommen... und wenn Fluch der Karibik an der Milliarde rumknabbert... warum nich.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen