Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

hexe

omg lazerguns pew pew

Beiträge: 2 951

Registrierungsdatum: 21. Juli 2007

Freue mich auf: Prometheus, Cabin in the Woods

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 30. August 2007, 18:37

Ist der nicht ein bißchen zu cool und zu teuer für JLA? Sry, ich mag Fishburne echt gern, als Figur, als besondere Rolle, was auch immer, aber als Marsianer hat er doch eh nur nen Strampelanzug und nen Cape an, oder? Mag auch sein, das der Bursche mittlerweile solche Rollen nötig hat, aber trotzdem...

...ich glaube nicht, das an dem Gerücht was dran ist. Ich hoffe es. :ugly:
"...you're like the biggest moron on the internet..."

Maga_Barai

of the Dead

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2005

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 30. August 2007, 19:00

würde Fishbourne nicht besser als Green Lantern darstehen? nur mal so in die Gruppe gefragt :P
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
And take a look at my gallery

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maga_Barai« (30. August 2007, 19:00)


jeremybentham

unregistriert

123

Freitag, 31. August 2007, 23:04

Gyllenhaalsche Wunderzwillinge

http://img74.imageshack.us/img74/4783/wondertwinslc8.jpg

Wunderbar! Die beiden Schauspielgeschwister Jake und Maggie Gyllenhaal sollen im kommenden Justice League die beiden super tollen Wunderzwillinge spielen. Fantastisch! Das ganze soll aber wohl nur bei einem Gastauftritt bleiben. Unglaublich!

Ich persönlich frag mich nur, wie die so einen Haufen Superhelden in einen Film kriegen wollen. Merkwürdig!

http://img262.imageshack.us/img262/8195/…llenhaaloo8.jpg

Von den beiden Wesen da oben gabs auch ne Neuauflage... sieht dann schon nicht mehr ganz so blöd aus. Aufregend!

http://img178.imageshack.us/img178/5913/…twinsnewur1.jpg

jeremybentham

unregistriert

124

Freitag, 31. August 2007, 23:09

Kennt die überhaupt jemand? :ugly:

Ich kenne ja nich grad viele Ami-Comic-Helden... aber die beiden kommen mir komisch vor 0.o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »qu4d« (31. August 2007, 23:10)


Garrett

Meisterdieb

Beiträge: 6 159

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

  • Nachricht senden

125

Freitag, 31. August 2007, 23:13

:rofl:

Was es nicht alles gibt... Bin schon gespannt wie die mit den spitzen Öhrchen aussehen werden :ugly:
"Ich hab dich belogen - also sag mir die Wahrheit" (Robert de Niro)
[url]http://www.bereitsgezockt.blogspot.com[/url]

Beiträge: 8 706

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

126

Samstag, 1. September 2007, 13:56

Na optisch passt das ja irgendwie schon ziemlich gut und ich halte Beide Gyllenhaals für sehr sympathisch und ziemlich talentiert.
Aber sein muss das trotzdem nicht, weils einfach komisch wirkt, diese Wesen und ich vom JL-Projekt eh verdammt wenig halte.

Aber qu4d, was ist denn mit dir los, dass du uns hier diese Happy-Hippo-Glüksgefühl Wörter in solchem Umfang um die Ohren schleuderst. "Wunderbar!" "Fantastisch!" "Unglaublich!" - merkwürdig, in der Tat. :ugly:
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Brick

Der mit der Mütze

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 25. September 2006

  • Nachricht senden

127

Samstag, 1. September 2007, 14:18

Zitat

Original von Joel.Barish

Aber qu4d, was ist denn mit dir los, dass du uns hier diese Happy-Hippo-Glüksgefühl Wörter in solchem Umfang um die Ohren schleuderst. "Wunderbar!" "Fantastisch!" "Unglaublich!" - merkwürdig, in der Tat. :ugly:



Das war auch mein erster Gedanke so hääääääää?????

kenne die comic vorlagen auch nicht mal schauen würde ich sagen.

fettarm

Amish Hooligan

Beiträge: 1 046

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

  • Nachricht senden

128

Samstag, 1. September 2007, 17:57

Ich fänd es viel spannender wenn die Beiden ein Paar spielen. Mit Sexszenen und so :jabba:


Herz aus Scheisse.

Brick

Der mit der Mütze

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 25. September 2006

  • Nachricht senden

129

Samstag, 1. September 2007, 18:05

Zitat

Original von fettarm
Ich fänd es viel spannender wenn die Beiden ein Paar spielen. Mit Sexszenen und so :jabba:




perverser hund das sind geschwister mensch :uglygaga:

Becks303

Drinking Team

Beiträge: 1 248

Registrierungsdatum: 12. Juli 2007

Freue mich auf: Star Wars

  • Nachricht senden

130

Samstag, 1. September 2007, 18:08

:omg:

kenn die helden aber auch nich

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

131

Montag, 10. September 2007, 09:12

Der Film wird wahrscheinlich in Australien gedreht, im Heimatlland von Regisseur George Miller.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 254

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

132

Montag, 10. September 2007, 10:57

Superman Returns wurde auch in Australien gedreht. :)
George Miller als Regisseur ist nicht schlecht. Happy Feet gefiel mir.
Möge der beste Zwerg gewinnen.

Basstard69

28 Threads später

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 11. September 2006

  • Nachricht senden

133

Dienstag, 11. September 2007, 00:47

Zitat

Original von duffy
Ansich nicht übel, aber vielleicht ein wenig überquallifiziert. Zumindest der gute Jake in meinen Augen. Aber Spaß muss ja auch mal sein, nur seine Schwester sehe ich weniger gerne. Mal sehen, auf jeden Fall nicht grade abwertend für das Projekt JL.


Also ich sehe seine Schwester gerne auf meinem Schoß :D

Deadeye

<3 Twilight

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 15. Juni 2006

  • Nachricht senden

134

Dienstag, 11. September 2007, 11:08

interessiert mich nicht wirklich.

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

135

Freitag, 21. September 2007, 06:08

Justice League offiziell! Batman meets Superman

http://www.bereitsgesehen.de/vorschau/jla2.jpg

[SIZE=4]BG PREVIEW - JLA [/SIZE]

Jetzt wurde es festgemacht: Justice League kommt im Jahr 2009 in die Kinos, unter der Regie von George Miller (Mad Max 1-3, Happy Feet).

In JL geht es um mehrere Superhelden (u.a. Batman, Superman, Wonder Woman, Green Lantern), die vereint gegen besonders starke Probleme vorgehen. Batman und Superman sollen für den Film extra neu besetzt werden.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

WeirdFenrir

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 003

Registrierungsdatum: 7. September 2006

  • Nachricht senden

136

Freitag, 21. September 2007, 06:55

RE: Justice League offiziell! Batman meets Superman

Zitat

Original von Jigsaw
Batman und Superman sollen für den Film extra neu besetzt werden.


schade eigentlich, die hätte man lassen können ...

ansonsten eine relativ gute idee, immerhin besser als das zigmilliardendste remake ...

Beiträge: 2 550

Registrierungsdatum: 12. Juni 2007

Freue mich auf: Star Wars VII, Hellboy 3, Ant-Man, Civil War, Alien 5, Deadpool

  • Nachricht senden

137

Freitag, 21. September 2007, 07:15

Ich liebe Comic Verfilmungen.
Freue mich wie ein freigelassener Heringshappen auf den Film.
...wäre zwar toll gewesen, wenn Bale & Routh mitgespielt hätten, aber auch so kann dass ne klasse Sache werden. Wird wohl n milionenschweres Ding.
Die Comics waren klasse. Kann mich noch erinnern, wie in einem Comic die Justice League in einer fremden Dimension (nämlich in unserer) gestrandet sind und verblüfft feststellen mussten, dass ihre real erlebten Abenteuer in dieser Dimension als Comicgeschichten erschienen. Sie waren sogar beim Herausgeber der Comics.....
███████▄
█▄█████▄█
█▼▼▼▼▼
█ Mein Kopfkino hat 3 Oscars verdient! Wünsche mir einen Kotz-Smilie!
█▲▲▲▲▲▲
█████████
_██____██__ 

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

138

Freitag, 21. September 2007, 07:17

Ja finde ich auch - Schade.
Ich meine jetzt, wo sie endlich einen charismatischen Batman-Darsteller eingesetzt haben hätten sie ihn auch mit in JL nehmen können. Gut, andersrum weiß man auch nicht was daraus wird wenn man soviele Superhelden in einen Film steckt. Charakterliche Tiefe eines Einzelnen wird da kaum in 2 Stunden Film unter zubringen sein.

Lois Lane

unregistriert

139

Freitag, 21. September 2007, 09:49

ich finds scheiße das es wieder nen neuen batman und nen neuen superman gehen soll...

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

140

Freitag, 21. September 2007, 10:56

Die Filme wären so oder so nicht betroffen gewesen. Ich kann die Kritik nicht nachvollziehen. Jetzt gibts wieder neue Gesichter. X( :flop:
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen