Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 547

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:11

Marvel und DC... I need a warm hat, it's going to be a cold war.

Um ganz ehrlich zu sein, mir ists vollkommen egal.
Das ist grade wirklich ein Punkt wo ich sage: Es ist mir zuviel. Bei keinem der angekündigten Titel kommt bei mir wirkliche Vorfreude auf. Nach The Winter Soldier war ich auch Cap 3 schon gespannt, aber das Civil War Ereignis finde ich persönlich sehr doof und dass man nun Avengers 3 wirklich zweiteilt mag ich auch nicht.
Ne, ich bin jetzt wirklich übersättigt damit.
Hab die Tage noch gelesen, dass es bis 2020 ganze 40 Comicfilme geben wird und jetzt sind es noch mehr geworden. Puh, nein, da brauche ich erstmal ne Pause.

Unterschreibe ich mal so. Die neuen Helden sind fast schon egal, Black Panther klingt wie ein Porno und Captain Marvel ist witzlos. Nur wieder eine neue Orignstory. Zudem gefällt mir die Reihenfolge nicht. Inhumans (Mutanten) kommt lange nach Civil War, wobei man mit Inhumans die Grundlage für Civil War präsentieren könnte (Allgemein ist der ganze Mutanten Handlungsstrang bei Marvel für den A... ch was solls!)
Auch schreit es nach einem Aus für Iron Man. Iron Man 4 hat hier keinen Platz mehr und da sich Downey jetzt schon für alt hielt, wird das in sechs Jahren nicht besser sein. Ant-Man und Strange sind noch so kleine Hoffnungsträger aber Wrights Ausscheiden bei Ant-Man zeigt schon die Richtung, in welche Marvel geht. Abgedrehter als bei Guardians wird es nicht, sehr zum Leid von "Strange".

Und mal ganz unter uns und den vielen anderen, nicht angemeldeten Usern die mitlesen.

Spoiler Spoiler

Wieso wollen immer alle das Hawkeye stirbt? Ich mag Hawkeye, ich mag Renner und ich will mehr von der Figur sehen und nicht weniger! Killt Cap in Civil War und Thor und klont ihn gleich wieder (In Civil War war Thor sowieso tot). Da habe ich nichts dagegen, da passt es oder Iron Man in Infinity War aber lasst Hawkeye doch wenigstens mal die Möglichkeit ein wenig zu glänzen. Sollte er in Avengers 2 wirklich sterben, wäre ich enttäuscht von Marvel. Und zwar sehr.

Oje oje. Macht Marvel nun auf Apple oder was soll das Kaspertheater?

Es ist schlichtweg einfach zu viel. Das Genre muss irgendwann übersättigt sein und so geht es nur schneller.
Die Aussage bzw. der Seitenhieb von Feige man setze auf Talent und hat keine andere Gründe, heißt ja eher man geht auf Nummer sicher. Siehe den Regiewechsel bei Thor 2 und Ant-Man.

Marvel schießt sich selbst ins Bein. Jegliche Überraschung ist dahin. Alles ist angekündigt. Jeder Fan wird für jeden Film rätseln was passieren wird. Jede Story ist bekannt, die Erwartungen werden in das Unermessliche steigen und die ersten Enttäuschungen - die zwangsläufig kommen müssen- wird viele Fans das Ganze nüchtern betrachten lassen.

Gemessen an den Reaktionen, wird da erstmal keine Übersättigung eintreffen und wenn, dann werden DC und Sony da vermutlich eher den kürzeren ziehen als Marvel. Schade finde ich nicht, dass nur noch Comicverfilmungen kommen, sondern das diese, selbst die hochgelobten wie Guardians of the Galaxy, eigentlich nicht mehr als "ganz gut" sind und die tollen Besetzungscoups und die beeindruckende Universumsbildung mit größtenteils undenkwürdigen Filmen fortgeführt wird.

Marvel verrennt sich. Guardians war ein Glücksgriff in jeder Hinsicht aber sie folgen DC und setzen jetzt auf Quantität und nicht auf Qualität. DC und Marvel haben das Problem, dass sie beide die gleiche Zielgruppe haben. Eine Übersättigung ist unvermeidbar.

Bin ich der einzige, dem die Splittung von Avengers 3 auf den Senkel geht? -.-

Ich hasse es. :wand:

Mir gefällt die Teilung des letzten Avengers Film überhaupt nicht. Wir haben, Avengers 2,5 + Avengers 0,5 = Avengers 3. Mit einem gesamten Jahr dazwischen. :facepalm:
"Teilung" ist für mich gleichbedeutend mit Standardkost. Alle großen Franchises haben in den letzten Jahren mit ihren Teilungen 0815 abgeliefert. Das muss nicht bedeuten, dass Marvel ebenfalls in diese Falle tappt aber es gibt auch keine Garantie das dies nicht passiert. Die Wahrscheinlichkeit spricht gegen sie.

EDIT:
@Neo
Thor 2 war eine Komplettkatastrophe. Loki hat für mich den Film erst erträglich gemacht. Trotzdem will ich die nicht wiedersprechen und kann die Kritik verstehen. Thor 2 war einfach mies geschrieben und umgesetzt, anhand dessen will ich aber die Notwendigkeit seiner Figur nicht bewerten, sonst würde bei mir eher noch Thor rausfallen.

EDIT2:
Wie dem auch sei. Ich schaue mir sowieso alle Filme an (Auch wenn ich nie so weit in Vorraus plane. Wer weiß? Vielleicht sind wir bis dahin alle tot. Einen grausamen, langsamen und sinnlosen Tod gestorben). Wo war ich? Ja, habt einfach Freude dran und wenn nicht, dann nicht.
¯\_(ツ)_/¯

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Woodstock« (29. Oktober 2014, 16:24)


Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 721

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:29

Die Inhumans sind keine Mutanten.
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 547

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:52

Die Inhumans sind keine Mutanten.

Könnten sie aber so drehen.
¯\_(ツ)_/¯

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 721

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 17:40

Fände ich irgendwie sinnbefreit.
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 889

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 17:48

Ich bin entäuscht. Habe auf eine Planet Hulk Ankündigung gehofft ....
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 992

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 18:13

Wem das Ganze zu viel wird oder wer jetzt bereits nicht viel mit den Marvelfilmen anfangen kann, der soll sie doch ganz einfach an der Kinokasse nicht unterstützen.
Irgendwann wird sich das sowiso wieder normalisieren.
Bis dahin werde ich mir als Comic und Filmfan allerdings jeden verdammten Streifen anschauen! :D ;)
Ich finde auch absolut nicht das es an Alternativen mangelt. Jetzt gerade und in den, sagen wir mal, nächsten 2 Wochen laufen/kommen locker 10 Filme raus die ich wahnsinnig gerne sehen würde und die keine Sequels, Prequels,Reboots oder Comicverfilmungen sind.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Revolvermann« (29. Oktober 2014, 21:14)


jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 18:21

Vergesst eines nicht.
Deadpool kommt!
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 164

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 19:09

Übrigens hat feige auch bestätigt das lokis scepter das mind gem ist.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 658

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 19:52

Hier auf dem Überblickbild von Phase 3 heißt der Untertitel von Cap 3 aus irgendeinem Grund noch "Serpent Society", hier(mit Downey, Evans und Boseman) nicht mehr.

Ist mir auch aufgefallen. Kennt sich hier jemand gut genug mit der Comicvorlage aus um da etwas Licht in's Dunkle zu bringen?
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 120

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 20:17

Erklärung

Kevin Feige:

Zitat

"We had this great idea because Civil War's first up, right?" Feige told reporters at a Q&A after the presentation. "But we don't blow our wad on the presentation with Civil War right at the front of it. A guy named Mike Pasciullo had the idea to put Serpent Society on there, and I thought it was awesome and hilarious. A part of me thought, 'Are people going to love Serpent Society and think that'd be really cool?'"
He joked, "Now it's on the radar."
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Beiträge: 8 793

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 21:09

Die Inhumans sind keine Mutanten.

Könnten sie aber so drehen.
Spätestens durch die offizielle Ankündigung eines Inhumans Films ist doch jetzt mehr als klar, dass diese als Begriffsersatz für "Mutanten" genutzt werden. Es wird doch auch schon allerorts spekuliert, Scarlet Witch und Quicksilver seien Inhumans. Und ehrlich gesagt wäre ich überrascht, wären sie es nicht. Das MCU hat nun mal seine eigenen Regeln. Da ist es vollkommen irrelevant, dass eigentlich Michael Fassbender der Papa von Scarlet Witch und Quicksilver ist.

Marvel verrennt sich. Guardians war ein Glücksgriff in jeder Hinsicht aber sie folgen DC und setzen jetzt auf Quantität und nicht auf Qualität.
Sie folgen DC? Häh? Ist es nicht seit einigen Jahren radikal andersherum? Oder weil sie jetzt mit den Phase 3 Ankündigungen frühzeitig All In gegangen sind? Heißt das, du hättest lieber mehr Fortsetzungen? ?( Klar, für mich ist es auch nicht das idealste Zeichen, dass insbesondere Ant-Man, aber auch "Doctor Strange" frühestens 2020 ihre Fortsetzungen erhalten. Für Ant-Man wäre das dann fünf Jahre nach dem ersten Teil. Aber Marvel erweitert sein Universums und bringt eine größere Vielfalt von Figuren auf den Markt. Und wer glaubt, dass sämtliche Avengers, dass Ant-Man, Strange, Black Panther, die Guardians, Captain Marvel oder die Inhumans allesamt in "Infinity War" dabei sind, sollte mal eine Valium nehmen oder so. Das wird nicht passieren.

Oje oje. Macht Marvel nun auf Apple oder was soll das Kaspertheater?
Du bist nicht der Erste, der diesen Vergleich anstellt, aber so ganz passend finde ich ihn nicht. Vielleicht liegt das daran, dass ich mir sehr wohl vorstellen kann, wie man sich auf einen Film, auf neue Abenteuer geliebter Helden oder auf Filmversionen geliebter Comichelden freut. Mir fällt es aber äußerst (äußerst!) schwer zu verstehen, wie sich jemand auf ein neues Telefon freut und in der Nacht vor einem Geschäft im Freien campiert, um besagtes (überteuertes) Telefon zu kaufen. Es sind eben Unterhaltungsfilme und die leben von ihren Fans. Hardcore Comicfans machen nur einen überschaubaren Teil der Kinogänger aus, aber mit solchen Präsentationen erreicht man heutzutage fast mehr Leute, als durch Kinotrailer. Zu großbudgetierten Eventfilmen wird eben die Werbetrommel gerührt und eine effektvolle Vorstellung geplanter neuer Filme gehört da halt mit zu. Es erfüllt seinen Zweck und beim Unterhaltungskino geht es eben auch zu großen Teilen um so etwas. Während des Events gestern wären bis zum späten Abend deutscher Zeit dauerhaft drei bis vier der World Wide Trends bei Twitter Reaktionen zu Marvelfilmen. Wir können jetzt gerne über Social Media, über Manipulation der Werbung generell und so weiter diskutieren, aber wir müssen akzeptiere, dass so ziemlich alle Filme, die mehr als 50 Millionen Dollar kosten, alles daran setzen, dieses Geld wieder zu bekommen. Bei Blockbustern geht es nicht um Filmkunst, es geht um Unterhaltung. Diese sollte ihre Qualitäten haben, aber das befreit sie nicht von penetrantem Marketing und Co.

In einer Sache muss ich dir aber zustimmen, Neo. Was übersättigend wirkt, ist dass jeder dieser Filme als Eventfilm vermarktet wird. Sie gehen von jedem aus, dass er 500 Mio einspielt. Da wäre es mal nett, kleinere Projekte zu sehen, die wenig kosten und nur wenig einspielen sollen.
Ja, wäre in der Tat nett. Aber das ist auch die generelle Problematik der großen Studios, die mit einem großen Erfolg für ihre Shareholder mehr bewirken, als mit fünf mittelmäßig großen Erfolgen, die unterm Strich mehr Geld eingebracht haben.
Und ich glaube ein nicht zu unterschätzendes Problem ist einfach die Berichterstattung. Diese Filme sind groß, aber wir machen sie noch größer, noch omnipräsenter, noch unausweichlicher als sie sind. Jede (JEDE!) Filmseite überschwemmt ihren eigenen Vorgaben mit drölfzig verschiedenen News und Meldungen und Gerüchten zu diesen Filmen. So entsteht ein Kreislauf, wenn sich Angebot und Nachfrage von Filmseiten und Lesern wie in einem paradoxen Zeitreisekreislauf gegenseitig nach oben Schaukeln. Keine Ahnung wer angefangen hat, aber Meldungen zu Superheldenfilmen bringen Klicks en masse und jeder will Meldungen zu Superheldenfilmen lesen. Egal wie unwichtig die Meldung ist. Dass wir dieses Gespräch zu einer super konkreten Ankündigun führen, ist da irgendwie fast passend.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 658

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 21:31

Erklärung

Kevin Feige:

Zitat

"We had this great idea because Civil War's first up, right?" Feige told reporters at a Q&A after the presentation. "But we don't blow our wad on the presentation with Civil War right at the front of it. A guy named Mike Pasciullo had the idea to put Serpent Society on there, and I thought it was awesome and hilarious. A part of me thought, 'Are people going to love Serpent Society and think that'd be really cool?'"
He joked, "Now it's on the radar."

Ich kapier es trotzdem noch nicht, sorry. Es war also von anfang an als "Captain America 3 - Civil War" in planung und jemand hatte gemeint es wäre witzig auf der Timeline einen anderen Subtitel einzufügen, oder wie? Ist jetzt ein Film namens "Captain America - Serpent Society" in Planung weil der Titel gut ankam oder wie oder wer oder was? Ist Serpent Society vielleicht irgend ein Insiderwitz den ich nicht ralle?


Achso... mal was anderes: Gibt es irgend einen plausiblen Grund, warum MCU-Phase 2 weniger Filme beinhaltet als Phase 1 und 3? Kam da wer nicht in die Puschen?
Ich meine, das sieht doch scheiße aus, wenn jemand ne sammlung von MCU-Filmen im Regal stehen hat und sie nach Phase ordnet, aber in der Mitte weniger Filme stehen als hinten und vorne! :-D
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deathrider« (29. Oktober 2014, 21:37)


113

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 21:52

Erklärung

Kevin Feige:

Zitat

"We had this great idea because Civil War's first up, right?" Feige told reporters at a Q&A after the presentation. "But we don't blow our wad on the presentation with Civil War right at the front of it. A guy named Mike Pasciullo had the idea to put Serpent Society on there, and I thought it was awesome and hilarious. A part of me thought, 'Are people going to love Serpent Society and think that'd be really cool?'"
He joked, "Now it's on the radar."

Ich kapier es trotzdem noch nicht, sorry. Es war also von anfang an als "Captain America 3 - Civil War" in planung und jemand hatte gemeint es wäre witzig auf der Timeline einen anderen Subtitel einzufügen, oder wie? Ist jetzt ein Film namens "Captain America - Serpent Society" in Planung weil der Titel gut ankam oder wie oder wer oder was? Ist Serpent Society vielleicht irgend ein Insiderwitz den ich nicht ralle?


Achso... mal was anderes: Gibt es irgend einen plausiblen Grund, warum MCU-Phase 2 weniger Filme beinhaltet als Phase 1 und 3? Kam da wer nicht in die Puschen?
Ich meine, das sieht doch scheiße aus, wenn jemand ne sammlung von MCU-Filmen im Regal stehen hat und sie nach Phase ordnet, aber in der Mitte weniger Filme stehen als hinten und vorne! :-D


DAS hat man wohl bei Marvel nicht bedacht! Wie der Sack Reis... :whistling:

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 721

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 22:01

Phase 1 und 2 haben jeweils 6 Filme.
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

tyranty

<3 Twilight

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 28. Februar 2008

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 22:41

Also ich zähle in Phase 2 einschließlich Age of Ultron 5 Filme!?

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 721

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 22:41

Ant Man gehört noch zu Phase 2.
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 955

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 22:42

Komisch. Obwohl ich mit Joel oft nicht einer Meinung bin, fühle ich mich gerade versucht wieder einen :love: -Smiley zu posten. :D
Bei dem ganzen Trara sollte man halt bedenken, dass bei den Filmen nicht strikt nach Comic vorgegangen wird (was ja auch garnicht möglich ist wegen der Rechte-Verteilung). Marvel wird da zusammen mit Disney in den Filmen was eigenes stemmen und ungeachtet der ganzen Ankündigungen und Comic-Parallelen sollte man sich da auf Überraschungen gefasst machen. Von den vier großen Studios gibt es momentan nur eines, von dem ich den Eindruck habe, dass es wirklich geplant vorgeht und sich was bei den Ankündigungen denkt.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

(die Abstimmung wird noch eine Weile laufen - zum Tippen komme ich vermutlich erst gegen Ende Mai...)

tyranty

<3 Twilight

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 28. Februar 2008

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 22:52

Wieso gehört Ant-Man zu Phase 2,wenn er doch nach dem 2ten Avengers kommt.Alles nach den Avengers Filmen ist doch abgeschlossen und es folgt die nächste Phase oder?

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 547

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 23:01

Wieso gehört Ant-Man zu Phase 2,wenn er doch nach dem 2ten Avengers kommt.Alles nach den Avengers Filmen ist doch abgeschlossen und es folgt die nächste Phase oder?

Terminprobleme. Die Saison hat nur so viele Tage.

@Joel
Mit dem Argument das Marvel DC folgt meine ich die Ankündigungen. Bisher hielt sich Marvel immer recht bedeckt und hat nie so viel auf einmal rausgehauen. Dann legt DC los, haut eine Enthüllung nach der anderen raus und schon folgt Marvel und verschießt ihr Pulver bei einem Großangriff auf DC. Es ist ein kalter Krieg der Comic Filme.
¯\_(ツ)_/¯

jak12345

ehemals jak12345

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: weniger angefressen sein und "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Tucker and Dale vs Evil 2 | Super Troopers 2 | Jupiter Ascending 2

  • Nachricht senden

120

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 23:09

Hm, kalter Krieg der Comic Filme.

Das könnte man Marketingtechnisch echt was großes raus machen.
Wie bei einigen Musikern schon mal passiert ist.
Hört mehr Dead Sara !
Entschuldigung, sollte mein Posting nerven.
Bin ein Fehler im System
How much does it costs when it's free?
Ist gegen das sinnlose abschlachten von Lizenzen !
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht
Will keine gekauften Reviews lesen
Mag nur sehr gutes CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts!
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne mich und ich will kein digitales sauberes Bild

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen