Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

SethGecko09

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 24. Juli 2006

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 30. Juli 2006, 18:52

Für mich wahrscheinlich der beste Film allerzeiten. Bin fast draufgegangen vor Spannung und die Effekte allein + Schwarzenegger in seiner besten Rolle. Es hat einfach alles gestimmt der Sound ebenfalls.

10/10 die beste 10 die ich je vergeben habe!!!

:bow:

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 245

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 12. September 2006, 15:29

Schade, dass ich damals noch nicht im Kino sein konnte, mit 6 Jahren ein bisschen schlecht. Effekte, wie es zu dieser Zeit keine bessere geben konnte. Dazu Arnie in seiner Rolle schlechthin, einer guten Story und massiv Action.
Nur den Familienvater hätte ich nicht sterben lassen, sondern eher Sarah. Wäre auf für Teil 3 gut gewesen und uns würde diese TV - Serie erspart bleiben. Naja, auf jedenfall

10/10
Möge der beste Zwerg gewinnen.

Howling

<3 Twilight

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 2. August 2005

  • Nachricht senden

23

Samstag, 24. Februar 2007, 17:50

Ich hab diese neue Terminator Box(obwohl so neu is die glaub ich auch nicht mehr)und es ist echt der wahnsinn was die aus Bild und Ton rausgeholt haben.Ich kann auch nur jedem Fan empfehlen sich diese Box zu kaufen.Man bekommt sie sogar schon für unter 20€ und da sind 6 DVDS drin.
Zu den Filmen muss ich eigentlich nicht mehr viel sagen,da hier schon das meiste gesagt wurde.

T1:10/10
T2:10/10
T3:08/10
T4:Würde ich mir wünschen aber ohne Arnie schwer vorstellbar und bestimmt nicht leicht umzusetzen.

Payton

Heckenschütze

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 8. August 2007

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 22. August 2007, 21:09

Eine der wenigen Beispiele der Filmgeschichte in denen der 2. Teil auf seine Art besser ist als der 1.

Der Film ist einfach der Oberhammer.

10/10 - da stimmt infach alles. :top:
[align=center][B]"The Future is not set. There is no fate but what we make for ourselves."

John Connor, Leader of Human Kind[/B][/align]

sahin

28 Threads später

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 12. September 2007, 09:01

T2 hat definitiv filmgeschichte geschrieben!

hab zuhause die special edition dvd mit chrom-box!;):D

ganz klar: EINES DER BESTEN ACTION-STREIFEN EVER!!!!!
Du bist nicht dein Job! Du bist nicht das Geld auf deinem Konto! Nicht das Auto, dass du fährst! Nicht der Inhalt deiner Brieftasche! Und nicht deine blöde Cargo-Hose! DU BIST DER SINGENDE, TANZENDE ABSCHAUM DER WELT!!!

chimaira

<3 Twilight

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 22. Juli 2007

  • Nachricht senden

26

Samstag, 22. März 2008, 17:42

könnte jetzt auch wie die 100 Einträge zuvor schreiben wie genial der Film doch ist aber,

Ich hätte da mal ne Frage.....

Habe mir vorhin den ersten Teil nochmal angesehen und mir blieb da ne Lücke im Verständnis...und zwar:

Wenn John Conner in der Zukunft lebt, der Anführer der Menschen ist....und seinen besten Mann (Kyle Reese) in die Vergangenheit schickt um John Conner dort zu zeugen....soweit so gut.

Wie kann dann aber Kyle der Vater von John sein, wenn Kyle doch in der Zukunft gelebt hat und dort sogar jünger ist als John?
Ok umständlich ausgedrückt...ich meine wie kann John in der Zukunft bereits existieren, wenn er erst dort Kyle in die Vergangenheit schickt um ihn zu zeugen?
Dann müsste es ja eine, die 1. Zukunftslinie geben in der John von jemand anderem gezeugt wurde?
Oder hab ich einen Denkfehler?

Wisst ihr was ich meine?
"My Blood Is Drunk By The Roots Of The Tree, From That One Day The Fruit Of Freedom Will Ripen"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chimaira« (22. März 2008, 17:53)


jeremybentham

unregistriert

28

Samstag, 22. März 2008, 17:52

Zitat

Original von ION
tja mit Zeitreisen ist das so ne Sache. Das ist das gleiche wie mit dem Großvater Paradox.

ne

Legende

<3 Twilight

  • »Legende« wurde gesperrt

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2007

  • Nachricht senden

29

Samstag, 22. März 2008, 18:05

Die sollten mal endlich die Extended Fassung rausbringen das mehr beinhaltet zwar gibst das schon auf der HD DVD aber noch nicht auf der Normalen Scheibe.

30

Samstag, 22. März 2008, 18:21

Meinst du die extented version, wo es eine Szene mehr gibt mit dem T-1000 in Connor's Zimmer und dem anderen Ende?

http://schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=746

Cassandra

Miezekatze

Beiträge: 1 455

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

  • Nachricht senden

31

Samstag, 22. März 2008, 18:23

Wahnsinnsfilm wo alles Stimmt. Für mich einer der besten der Reihe :super:

10/10

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cassandra« (22. März 2008, 18:23)


Legende

<3 Twilight

  • »Legende« wurde gesperrt

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2007

  • Nachricht senden

32

Samstag, 22. März 2008, 19:07

Habe mich geirrt ich wusste nicht das die Scheibe mit mehr Szenen hier draußen war den im TV haben die die Szenen nicht gezeigt aber auf der Special Edition gibt es die Szenen.In der Kinofassung sind es insgesamt 14 Schnitte was bei der Special Edition nur 1 Schnitt ist.

http://schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=748

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung…3&partner=39210

Legende

<3 Twilight

  • »Legende« wurde gesperrt

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2007

  • Nachricht senden

33

Samstag, 22. März 2008, 19:14

Wann?

Gib mal Quelle wen du hast habe ihn noch nie die Special Edition Fassung gesehen im TV soviel ich weiß kam öfters die Kinofassung.

ShadowGhost

vs. the World

  • »ShadowGhost« wurde gesperrt

Beiträge: 716

Registrierungsdatum: 4. Februar 2007

  • Nachricht senden

34

Samstag, 22. März 2008, 19:58

In 10 oder 15 Jahren sieht man so einen Film ja mit ganz anderen Augen.Vieleicht tun wir das mit T3 ja auch.Aber wie gesagt der T2 war sehr nachdenklich gemacht,was mir sehr gefällt.Der T1 sehr düster.Aber ich kenne T2 als längere Version erst seit kurzem.Und ich habe ihn schon lange nicht mehr gesehen.Und gerade als längere Version macht es wieder spaß den film zu sehen.
Zeit ist unbezahlbar und doch kostet sie uns nichts.Man kann sie nicht beeinflussen aber man kann mit ihr machen was man will.Man kann sie nicht besitzen aber man kann sie verschwenden.Und wenn sie vorbei ist,dann ist sie einfach weg.

horror1966

28 Threads später

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 28. Mai 2008, 22:23

Der zweite Teil der bisherigen "Terminator - Trilogie" ist für mich persönlich der beste Teil der Reihe. Auch wenn er nicht so hart ist, wie der erste Teil, so hat dieser Teil doch neue Maßstäbe gesetzt. Dies war vor allem in Punkto Effekte der fall, die hier einfach absolut überragend sind. Selbst Heute noch, nach nun immerhin 17 Jahren üben die Effekte eine tolle Faszination auf den Zuschauer aus, der man sich nur schwerlich entziehen kann.

Auch vom Story - Aufbau her ist dieser Teil absolut perfekt, die Geschichte ist absolut faszinierend und sehr interessant umgesetzt worden und versteht es, den Zuschauer zu begeistern. Auch in Sachen Action wird hier wieder so einiges geboten, man kommt voll auf seine Kosten.

Besonders gut finde ich, das Arnie diesmal der gute Terminator ist und besonders die Beziehung, die sich zwischen ihm und dem jungen John Connor entwickelt, ist absolut sehenswert und birgt auch einige sehr witzige Momente. Ausserdem sind hier auch einige Kultsprüche entstanden, die noch immer in aller Munde sind.

Technisch, aber auch filmisch gesehen haben wir hier wirklich den teil, der ganz besonders aus der Reihe hervorsticht, da dürfte es wohl kaum Zweifel geben, dieser Film hat absolute Maßstäbe gesetzt und zählt zum besten, was das Genre je hervorgebracht hat.




10/10

"Butch"

<3 Twilight

Beiträge: 394

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2006

  • Nachricht senden

36

Freitag, 30. Mai 2008, 15:40

T2 ist einfach ein Meisterwerk des Actionkinos,
Schwarzenegger hat mir nie besser gefallen.
Ich weiß zwar nicht wie viele Terminator Filme
in Zukunft noch kommen werden aber T2
wird immer unerreicht bleiben.


10/10

KeeN

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

37

Freitag, 30. Mai 2008, 15:59

T2 Habe ich ewig oft gesehen, aber trotzdem ist er immer wieder absolut klasse mit wirklich zeitlosen Effekten und einer immer wieder ergreifenden Geschichte!

10/10 Skynets bei den Eiern
"Ah, Kirk, my old friend! Do you know the Klingon proverb that tells us, 'Revenge is a dish that is best served cold?' It is very cold ... in space."


Reese

of the Dead

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2005

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 22. Juni 2008, 20:52

qu4d ich sage terminator 2 ist nicht so gut weil der nicht mehr so real wirkt wie der teil 1. bei 1 hat man geglaubt das das passiert und man konnte angst haben vor den terminatoren. was machen die in t2? da wird die todesmaschine ein freund von einem kind und die machen witze und sowas. ein terminator muss angst machen weil er nichts macht als menschen zu töten. der soll nicht der lustige kinderfreund sein.

bei terminator 3 machen die dann noch witze im stripclub und über terminatorbusen, das ist doch albern.
[url]http://img213.imageshack.us/img213/1498/hostel2wallpaper2jw0.jpg[/URL]

waiting for: saw 6, saw 7, rob zombies halloween 2, hostel 3, wrong turn 3, freitag der 13. 2

Paddywise

The last man

Beiträge: 7 861

Registrierungsdatum: 14. August 2006

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 22. Juni 2008, 21:14

hach ne Bubi, du verstehst das wohl nicht. Gerade das Arni nicht wieder als die Killermaschine zurück kommt und auf den Jungen hört ist doch das lustige. :omg:
Most Wanted 2012: Kickarsch 2 : featuring Huri Mc Durr als Motherf*cker , Sesqua als Hitgirl , Kinobesucher als Big Dady und Glitchi als Nic Cages Frisur

batgadget

unregistriert

40

Sonntag, 22. Juni 2008, 21:18

kann man nicht einmal aus Reese einen Terminator machen, der den BG leuten aufs wort gehorcht und informative, plausible beiträge verfasst??? :bye:

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen