Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 234

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. September 2011, 12:19

Alien 6: Covenant (Prometheus 2) [Kritik]

BG Kritik: Alien: Covenant (Diego)

http://www.bereitsgesehen.de/kritik/pics2/alien52.jpg

Eine kleine Sensation? Noch gibt es kein offizielles Promomaterial zum kommenden fünften, bereits abgedrehten Alien-Film Prometheus, doch bei 20th Century Fox spielt man jetzt schon mit dem Gedanken, anschließend noch einen sechsten Teil zu machen.

Mit Sigourney Weaver als Ellen Ripley.

Wie es via moviehole.net via eines Insiders heißt, habe man sich intern bereits über einen sechsten Film unterhalten, in dem man Klon-Ripleys abschließendes Kapitel nach Alien: Resurrection zum Thema machen würde. Noch ist jedoch nichts offiziell, aber da ich auch schon ähnliches Geflüster gehört habe, ist es nicht abwegig, dass man bei Fox tatsächlich schon an einem nächsten Alien arbeitet, der, sollte Prometheus zum Großerfolg werden, und das müsste er hinsichtlich seines Budgets, in der Form nicht fortgesetzt werden kann, also einen anderen Anschluss benötigt. Die Gerüchte betreffen aber nur Drehbuchautor Damon Lindelofs weitere Beteiligung, Ridley Scott hat nur diesen einen weiteren Alien im Sinn.

Wollt ihr Ripleys Rückkehr?
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (11. Mai 2017, 19:51)


Narretz

28 Threads später

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 5. November 2010

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2011, 12:20

Alien - Franchise: "Please kiiill meeeee"

Q-Euter

vs. the World

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 5. Januar 2008

Freue mich auf: Star War 7

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. September 2011, 12:24

Super Nachricht. Ich bin auf jedenfall dafür, und ich will hoffen das die Aliens diesmal auf die Erde kommen. ;)
Im Schlachthof betäubt man die Tiere, bevor man sie schlachtet. Das ist human. Diese Tiere – haben Glück.

Garrett

Meisterdieb

Beiträge: 6 577

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. September 2011, 12:26

RE: Alien 5 Macher planen Alien 6... mit Weaver

Zitat

Original von Jay
Wollt ihr Ripleys Rückkehr?


Natürlich, der Vierte war für einen würdigen Abgang zu schlecht.
"Ich hab dich belogen - also sag mir die Wahrheit" (Robert de Niro)
[url]http://www.bereitsgezockt.blogspot.com[/url]

Kanodreamer

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2009

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. September 2011, 12:31

Tja, der dritte war dafür umso besser als würdiger Abgang ;-) Aber es musste ja unbedingt noch ein vierter her....

Jetzt will ich erstmal Prometheus abwarten, bevor ich mir überlege, ob ich noch einen brauche.

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 408

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. September 2011, 12:45

RE: Alien 5 Macher planen Alien 6... mit Weaver

Zitat

Original von Jay
Wollt ihr Ripleys Rückkehr?


Nein! Ripley gehörte sicherlich zu Alien wie Mickey zu Rocky, keine Frage.
Aber dieses krampfhafte Festhalten an dem Charakter hat mich bei der Klongeschichte schon genervt. Sie ist tot, aus die Maus. Bitte nicht schon wieder klonen oder aus einem Kälteschlaf erwachen lassen.

Esum

Batman

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 22. Januar 2006

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. September 2011, 12:51

RE: Alien 5 Macher planen Alien 6... mit Weaver

Zitat

Original von Snogard

Zitat

Original von Jay
Wollt ihr Ripleys Rückkehr?


Sie ist tot, aus die Maus. Bitte nicht schon wieder klonen oder aus einem Kälteschlaf erwachen lassen.


Aber im Vierten ist sie doch gar nicht gestorben :nene:
▓░░░▓░▓░░▓░░▓▓░░▓▓▓
▓▓░▓▓░▓░░▓░▓░░░░▓░░
▓░▓░▓░▓░░▓░░▓▓░░▓▓░
▓░░░▓░▓░░▓░░░░▓░▓░░
▓░░░▓░░▓▓░░░▓▓░░▓▓▓

Lacrizera

of the Dead

Beiträge: 837

Registrierungsdatum: 29. August 2008

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. September 2011, 13:02

also immer her mit einem neuen teil, aber muss denn ripley immer dabei sein?..die können die geschichte doch auch ohne sie weiterspinnen

The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 1 947

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. September 2011, 13:12

Ne, ne ne.....nich noch mal einen mit Ripley. Sigoourney Weaver ist auch schon etwas zu alt für sowas.
Würde ja ähnlich werden wie die krampfhaften Altmänner-bzw. -Frauen-Actionfilme R.E.D. oder The Expendables, auch Indy 4 war schon hart an der Grenze, Ford ist ja eig schon zu alt.

Die ganzen Studios kommen mit diesen Ideen echt jahrzehnte zu spät.

Also ne, ne, ne.
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

Snogard

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 408

Registrierungsdatum: 27. September 2006

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. September 2011, 14:14

RE: Alien 5 Macher planen Alien 6... mit Weaver

Zitat

Original von Esum

Zitat

Original von Snogard

Zitat

Original von Jay
Wollt ihr Ripleys Rückkehr?


Sie ist tot, aus die Maus. Bitte nicht schon wieder klonen oder aus einem Kälteschlaf erwachen lassen.


Aber im Vierten ist sie doch gar nicht gestorben :nene:


Ok hast recht, hatte ich anders in Erinnerung :), aber der neue soll ja die Vorgeschichte erklären, also ohne Ripley, dann wieder zum ausgelutschten Ripley Charakter im 6. Teil zurück zukehren wäre für mich schon ein absolutes Kino no-go. Also dann eher mal Zuhause schauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snogard« (17. September 2011, 14:17)


Ormau

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Freue mich auf: M:I-6, Planet Apes3, Star Trek3, Guardians2, JW2, Oscar Verleihung

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. September 2011, 14:18

ich fänd es geil wenn Prometheus
#genau vor Alien 1 endet
#zeitgleich spielt

und sie im endeffekt einen kleinen cliffhanger als überleitung zum 6. Teil einbauen.

Sigoourney Weaver kann von mir aus eine kleinere nicht unwichtige Rolle alà Leonard Nimoy "Star Trek 11" spielen.
:super:
------------------------------------------------------------------------x

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 12 227

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. September 2011, 18:20

Immer her mit Ripley! Auch Helden werden älter. Warum sollte eine gealterte Ripley nicht plötzlich wieder mit Aliens konfrontiert sein? Wenn es eine gute Story ist, kann das garantiert was werden. Ob sie noch die Haupt- und Actionrolle übernehmen kann, ist eine andere Frage.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Cujo

<3 Twilight

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 15. Februar 2007

  • Nachricht senden

13

Samstag, 17. September 2011, 18:57

Da sie im letzten Teil auf dem Weg zur Erde waren, bzw. auf ihr gelandet sind :
Immer her mit Klon-Ripley !! :yeah:
"Ich bewundere die konzeptionelle Reinheit.
Geschaffen, um zu überleben.
Kein Gewissen beeinflusst es.
Es kennt keine Schuld, oder Wahnvorstellungen ethischer Art."

-Ash über das Alien

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 21 668

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. September 2011, 20:28

Ich brauche keinen weiteren Film über den Ripley-Klon. Wenn sie weitere Filme zu dieser Reihe machen wollen, warum dann nicht eine direkte Fortsetzung von "Prometheus"? Oder sie könnten am Ende von Resurrection ansetzen und den Ripley-Klon am Anfang des Films sterben lassen. Sie landen auf der Erde, der Klon wird von einem Alien gekillt, die restliche Crew kämpft sich durch die Alien-verseuchte Stadt... :ugly:

hexe

omg lazerguns pew pew

Beiträge: 3 120

Registrierungsdatum: 21. Juli 2007

Freue mich auf: Prometheus, Cabin in the Woods

  • Nachricht senden

15

Samstag, 17. September 2011, 20:32

Würd lieber erstmal Prometheus abwarten und was daraus wird. Hab im Grunde wieder Hoffnung, dass sie das Franchise damit ankurbeln, nur ob ein 6. dann noch sein muss... abwarten.
"...you're like the biggest moron on the internet..."

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 20 331

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Februar 2012, 20:42

Prometheus 2: Ridley Scott denkt bereits (erneut) über Fortsetzung nach

Ridley Scott kürzlich: "I’m also thinking about what the hell I might do for a 'Prometheus 2'"
q.:comingsoon.net

Also schon gedanklich bei einem Sequel?

Wir erinnern uns: bis vor Drehstart von Scotts Prometheus, der dieses Jahr im August in die Kinos kommt, war Prometheus als Zweiteiler geplant. Dann war es lange still um eventuelle Fortsetzungen, jetzt scheint Scott der gedrehte Film aber anscheinend so sehr zu gefallen, dass er noch mehr erzählen will. Inwiefern Prometheus nun genau mit den Alien Filmen verknüpft ist - deutliche Hinweise gibt es mehr als genug im Trailer - wird sich allerdings erst noch zeigen müssen. Ob Prometheus 2 sein nächstes Projekt sein könnte, ist auch noch unklar. Neben einem Gangsterfilm spielt Scott auch mit dem Gedanken, Blade Runner 2 zu machen.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

first try

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 234

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Meg, Ready Player One, Avatar 2, Blade Runner 2049, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 8. Februar 2012, 21:04

Ookay. Das überrascht mich gerade. Prometheus war zwar schon mal als Zweiteiler gedacht, aber ich dachte, Sequelpläne wären schon gestrichen. Fragt sich woran er selbst interessierter ist - BR2 oder Prometheuser.
"Jay lebt in uns und isst uns." - Woodstock / "Jay ist ohnehin der bessere Jesus" - shins
"wir sind alle Jay" - jak12345 / "schon gewundert warum Jay und ich nie im gleichen Raum sind" - Revolvermann
"Die größte Schwäche des menschlichen Individuums ist es anzunehmen nicht Jay zu sein." - jak12345

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 856

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 9. Februar 2012, 01:17

Fragt sich woran er selbst interessierter ist - BR2 oder Prometheuser.
Also von mir aus, kann er BR2 erstmal zurückstellen, bis die Story auch so gereift ist, dass man sagen kann "der Film wird dem ersten als Fortsetzung gerecht" und in der Zwischenzeit "Prometheuser", "Prometheuserer" und "Am Prometheusesten" machen. Ridley Scott und Dark-SciFi... Das passt doch wie Arsch auf Eimer und so muss das sein!
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 510

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. Februar 2012, 14:14

Auch wenn ich hoffe/denke/glaube, dass Prometheus gut wird, halte ich mich mit Sequel Wünschen erstmal zurück.
#Teamyounghansoloboykott

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 21 668

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. Februar 2012, 14:17

Geht mir auch so. Werde mir erstmal Prometheus ansehen bevor ich mich für oder gegen ein Sequel ausspreche.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen