Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 548

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

181

Mittwoch, 11. November 2015, 08:22

Hab mir jetzt vorgenommen bis zum Wochenende S04 zu beenden.

S04 x E06

Puh!! Mehr kannst da eigentlich nicht sagen... :S

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 639

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

182

Montag, 16. November 2015, 20:03

5.07

Nobody does it better… ^^ Carrie took a trip while Quinn made a new group of "friends".
An entertaining episode of Homeland that kept things moving with a bit of action and some choice moments for all our leads, "Oriole" also reminded us of some of Homeland’s more outlandish qualities with the Saul and Quinn subplots. Not that that’s a bad thing, because if you’re still watching this show into Season 5, you know by now to expect a little bit of craziness to be mixed in with your spy thriller ingredients.


Spoiler Spoiler

Is During jetzt doch ein Böser O.o bin auch echt gespannt was es mit dem "NICHT toten" Anwalt auf sich hat und worum es nun letztendlich geht ! Boah un was geht mit Quinn ab vor kurzem noch angeschossen schon gehts zu einer neuen Mission.
Aber das er sich nicht mal erkundigt wie es Carrie geht wundert mich schon. Aber ist halt ein Lone Wolf.
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Noermel« (16. November 2015, 20:08)


Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 548

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

183

Dienstag, 17. November 2015, 11:10

S04 beedent. Nachfolgend kleine Spoiler.

Stark was man da bis zum Finale aufgebaut hat. Unfassbar spannend. Das hat zwischendurch sogar S01 übertroffen. Die Plotline um Sauls Entführung war überragend. Mit der Besetzumg der Botschaft kam dann nochmal richtig Action rein. Das Finale an sich hingegen war danach eher enttäuschend. Nach den Ganzen Geschehnissen bringt man so eine einschläfernde Episode über Carries Familie und Ihr Liebesleben? Hab ich was verpasst? Ich mein Carrie entdeckt dass Adal mit Haqqani unter einer Decke steckt und man schneidet das nur kurz an? Man hat quasi den Terror gewinnen lassen. Das was alle doch verhindern wollten! Grade die letzte Szene mit Saul hat aufgrund der Beziehung der Beiden dann zwar Eindruck hinterlassen, war aber nicht eines Staffelfinales würdig.


Auftakt S05 x E01 + E02

Das Setting in Berlin und mit Carrie weg von der CIA hat man erstmal ein ungewohntes Gefühl. Schnell wird klar dass die Staffel die Flüchtlingthematik aufgreifen wird - wo ich pers. momentan eh schon medial übersättigt bin. Man könnte das zwar irgendwie weiter mit Terrorismus und Schläferzellen kombinieren, macht bisher aber noch nicht den Eindruck. Die CIA/BND Story macht Laune. Quinn und Saul retten da einiges. Carrie und diese Düring Foundation die sich in Flüchtlingslagern profilieren wollen sind so naja. Nicht die große Offenbarung. Und Carries Reaktion im Libanon zu bleiben :facepalm: - warum macht man sich die Mühe, verschwendet wertvolle Screentime damit, zu zeigen wie glücklich sie doch mit Ihrer neuen Familie ist, nur dass Sie bei der ersten Gelegenheit mal wieder durchdreht und alles übern Haufen wirft!?

Und Quinns neuer Auftrag?? Als wenn Saul das machen würde... :rolleyes:

Puh. ich will ja nicht den gleichen Fehler machen und zu vorschnell urteilen, aber da muss einiges mehr kommen.

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schneebauer« (17. November 2015, 11:27)


Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 548

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

184

Donnerstag, 19. November 2015, 11:48

E03 + E04

Ja, war besser. Story hat mich mittlerweile eigentlich gepackt. Der Fokus ging etwas weg von der Flüchtlingskrise und (mal wieder) auf Carrie. Aber die ganzen Verstrickungen von Saul, Allison, den Hackern und dem BND machen Lust auf mehr. Im Moment sind es zwar noch viele vage Storys, aber ich hoffe dass sich da demnächst die eine "Main-Story" herauskristallisiert.

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

185

Montag, 23. November 2015, 23:36

5x08: Also in Sachen Spionage-Thriller ist Homeland momentan echt gut dabei - egal, welcher Handlungsbogen gerade gezeigt wird. Doch, bislang gefällt mir die fünfte Staffel.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 548

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Ghost in the Shell / Blade Runner 2 / Dark Tower / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

186

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 10:11

5x08: Also in Sachen Spionage-Thriller ist Homeland momentan echt gut dabei - egal, welcher Handlungsbogen gerade gezeigt wird. Doch, bislang gefällt mir die fünfte Staffel.


Jop. :top:

Bin auch wieder auf dem aktuellen Stand. E09 war scho hart.

Spoiler Spoiler

Stellt euch das mal vor, eine ISIS Schläferzelle die in Deutschland unmengen Saringas herstellt, und unbeteiligte als Versuchs- und Darstellungsobjekte filmen und veröffentlichen... Puh. :S


Die Auflösung um Allison war allerdings vorhersehbar hoch 10. :(

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10]
Patriots Day [6,5/10] / Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10]

next:
Ghost in the Shell

187

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 10:50

Gibt es schon Infos zu einer deutschen Ausstrahlung/Veröffentlichung?

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

188

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 10:59

Soweit ich weiß nicht. Würde mit Sommer 2016 auf kabel eins rechnen...

189

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 11:06

Okay danke dir. :)
Leider sind ja die Heimkino-Veröffentlichungen auch immer daran gekoppelt, um die deutsche Synchronisation geht es mir dabei ja gar nicht so sehr.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

190

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 11:08

Auf iTunes, Maxdome, etc. kannst du aber wahrscheinlich schon Folgen der neuen Staffel finden (falls du nicht lange warten willst).
Die DVD/BR kommt bestimmt erst nach der TV-Ausstrahlung, das ist richtig.

191

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 11:44

AmazonPrime hat sie auch schon, aber zahle lieber für etwas physikalisches anstatt für jede Folge digital.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

192

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 22:32

Sechste Staffel wurde bestellt. Quelle: Deadline.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

193

Montag, 14. Dezember 2015, 19:39

5x11: Steuert gewaltig auf das Finale zu. Etwas sauer aufgestoßen ist mir eigentlich nur, dass

Spoiler Spoiler

Carrie natürlich wieder richtig lag.

Aber ich bin sehr gespannt darauf, ob

Spoiler Spoiler

der Anschlag verhindert werden kann oder nicht - weiß man bei Homeland ja nie so genau...

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 424

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

194

Montag, 14. Dezember 2015, 20:26

Warum heißt der Thread Homegrand?
Und ja, als ich diesen Beitrag geschrieben habe war ich vollkommen nackt.

¯\_(ツ)_/¯

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

195

Montag, 14. Dezember 2015, 20:28

Eben hieß er noch "Homeland". Ist da irgendein Mod gerade besoffen? :ugly:

Edit: McFlamel war's! :|

McFlamel

unregistriert

196

Montag, 14. Dezember 2015, 20:43

Ups :ugly:

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

197

Montag, 14. Dezember 2015, 20:44

:nedu:

Poste lieber mal wieder ein paar News!

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 639

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

198

Montag, 14. Dezember 2015, 20:44

5.11

“Civilization is facing an existential threat"

Homeland continues to heat up as it heads into the Season 5 finale, with Allison becoming truly dastardly in her actions, Carrie utilizing her innate ability to stay ahead of everyone else while tracking the terrorists, and some interesting questions being raised about the war on terror in general.


Diese Staffel hatte für mich so richtiges 24 feeling ^^ Allein ja schon weil auch hier Sean Callery die Musik macht und Howard Gordons Handschrift von ehemals 24 schimmert hier auch durch. So mit der Umhängetasche und überhaupt ist Carrie schon au so bissi eine Art weiblicher Jack Bauer :D

Ansonsten poor Quinn :(

5x11: Steuert gewaltig auf das Finale zu. Etwas sauer aufgestoßen ist mir eigentlich nur, dass

Spoiler Spoiler

Carrie natürlich wieder richtig lag.

Aber ich bin sehr gespannt darauf, ob

Spoiler Spoiler

der Anschlag verhindert werden kann oder nicht - weiß man bei Homeland ja nie so genau...


Was is daran schlimm das

Spoiler Spoiler

Carrie richtig lag ? Klar ist nicht neues aber mir wäre jetzt au keine alternative eingefallen.
What it’s all about sharing a perfect moment. Unfortunately, every moment has to end.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

199

Montag, 14. Dezember 2015, 20:45

@Noermel: Einfach zu vorhersehbar. Hat mir bei der Folge ein wenig die Spannung genommen.

Clive77

enjoys his food

Beiträge: 13 846

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

200

Dienstag, 22. Dezember 2015, 18:50

5x12: Hmm, das Finale hat mich jetzt nicht so überzeugt. Das Großereignis wurde mir zu schnell aus dem Weg geschafft (das waren glaube ich nichtmal 10 Minuten) und der Rest war mehr oder weniger Epilog.

Spoiler Spoiler

Jaja, diese deutschen Wälder, in denen man Fahrzeugen auflauern kann, ohne gesehen zu werden. :facepalm: Hat Carrie jetzt eigentlich Quinn von seinem Leiden erlöst? :check:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen