Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 892

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:28

Shia LaBeouf

Finde, das hat einen eigenen Thread verdient. :)
Shia LaBeouf hat sich mal wieder geprügelt, und diesmal lief eine Kamera mit. Es ist unklar, was genau passiert ist, aber LaBeouf geriet in einer Bar namens Cinema Public House offenbar in einen Streit mit einem anderen Mann. Nachdem die Security beide aus der Bar befördert hatte, zog der Mann sein Hemd aus und begannen LaBeouf zu verprügeln.

Klick

Edit: Ich finde das ganz schön heftig, dass ein so bekannter Schauspieler immer wieder in Schlägereinen verwickelt wird.

Was meint ihr?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (19. Oktober 2011, 14:33)


2

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:39

Och... war ja in den früheren Zeiten "normal". LaBeouf ist zwar n Sack, aber irgendwie richtig Old School :D

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 651

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:40

In welchen früheren Zeiten war das denn normal?

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 208

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:44

Bwahahahahahahahha :rofl:
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

5

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:47

Zitat

Original von Mestizo
In welchen früheren Zeiten war das denn normal?


Man beachte das ""
Früher waren mehr männliche Schauspieler eher Machos die den "harten" Mann markierten... ich erinner mich da zB gut an Marlon Brando!
Meine damit nicht die 80er oder 90er sondern scho früher... 50er/60er/70er. Hab in Erinnerung, dass da nicht gerade wenig die Fäuste flogen.

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 651

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:52

Ich gehe jetzt aber mal davon aus, dass Leute wie Marlon Brando die Oberhand hatten. :ugly:

Raptor

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 15. November 2007

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:54

Wenn ich Shia wäre, würde ich mir nen top Anwalt hohlen und ihn verklagen :D

Ich glaub dann würde sich der Typ das 2mal überlegen einen reichen Schauspieler zu verprügeln^^.

http://www.abload.de/img/gggilt.png
\"Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche.\"

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 892

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 15:00

Ich würde mir in Shia´s Stelle für meine nächste Prügelei eher jemanden in meiner Gewichtsklasse suchen. ;)
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Raptor

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 15. November 2007

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 15:02

ein Mädel? :ugly:

http://www.abload.de/img/gggilt.png
\"Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche.\"

Deathrider

The Dude

Beiträge: 5 684

Registrierungsdatum: 28. November 2004

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 15:03

Zitat

Original von Raptor
ein Mädel? :ugly:
Da kann er sich Rat bei Tom Sizemore holen.
"Und wer jetz noch fragen hat, der soll die fiese Schnauze ja halten." (Picard, SiW)

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 810

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 15:29

Zitat

Original von Diego de la Vega
Ich würde mir in Shia´s Stelle für meine nächste Prügelei eher jemanden in meiner Gewichtsklasse suchen. ;)


...Christopher Mintz-Plasse?

Zum Video - ich glaube, der andere hat nochmal Glück gehabt. Labuf hat ja auch schon Tom Hardy erfolgreich eingeschüchtert und Marilyn Manson Angst eingeflößt. Er hatte was mit Megan Fox und er trägt einen Bart. Gefahr.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

12

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 15:34

Zitat

Original von Mestizo
Ich gehe jetzt aber mal davon aus, dass Leute wie Marlon Brando die Oberhand hatten. :ugly:


Ja natürlich! :ugly:
Bezog ja darauf, dass Shia gerne Streit sucht und das wirkt von der Art und Weise her Old School auf mich

Beiträge: 2 874

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Ready Player One & Avengers Infinity War, The Batman

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 15:45

Hab drauf gewartet, dass Bumblebee auftaucht und den anderen Kerl platt macht :omg:
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 1 672

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 16:00

Muahahahahahaha!!! :omg: LaBuff wird verkloppt. Geschieht ihm ja recht, allein für die körperliche Vegewaltigung durch die Transformers-Filme. :ugly:

[URL=http://www.gamona.de/kino-dvd/stars-sternchen,shia-labeouf-und-tom-hardy-pruegelten-sich-am-set-ihr:news,1959593.html]Shia und Tom kloppten sich[/URL]

Zitat

Dabei hatte LaBeouf schon von Anfang an Schwierigkeiten mit ihm, da Hardy ständig mit teuren Autos zum Set fuhr und damit prahlte. Er selbst ist Multimillionär und schäme sich für seinen Reichtum: "Ich habe heute genug Geld, um 25 Mal davon leben zu können. Das kann einer alleine gar nicht ausgeben. Aber ich habe keinerlei Interesse an dem Scheiß, den man für Geld kaufen kann."

"Die haben ständig über Ferraris und so einen Scheiß geredet. Wenn Clarke jetzt mit seinem Ferrari vorfahren würde, mein erster Gedanke wäre nicht 'Was für ein cooler Typ!', sondern: 'Was für ein Clown!'", so LaBeouf.


Da frag ich mich ernsthaft, wieso verlangt er dann nicht Gagen die ihm angemessen sind, nach seiner Ansicht? Wenn er doch das ganze Geld nicht alles ausgeben kann. Wo anders wäre das Geld sinnvoller im Film angelegt.
Einfach dumm auch von dem, sowas zu sagen und trotzdem selber Millionär werden. :facepalm:
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

Raptor

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 15. November 2007

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 16:04

Wieso? Ich find das macht ihn sympatisch. Wenn ich jemanden mit nem Ferrari seh, denk ich meistens auch "Oh da hat jemand wohl nen Kleinen"und net "uh ist das ein cooler Typ!"

Ist doch wurscht ob er reich oder arm ist. Die Einstellung ist kool.

http://www.abload.de/img/gggilt.png
\"Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche.\"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Raptor« (19. Oktober 2011, 16:06)


16

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 16:06

Das Problem eines Stars ist schlicht und einfach der Marktwert um weiter im Angebot zu bleiben. Kann mich auch irren.

The Blorps

BG Enfant Terrible

Beiträge: 1 672

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 16:21

Zitat

Original von Raptor
Wieso? Ich find das macht ihn sympatisch. Wenn ich jemanden mit nem Ferrari seh, denk ich meistens auch "Oh da hat jemand wohl nen Kleinen"und net "uh ist das ein cooler Typ!"

Ist doch wurscht ob er reich oder arm ist. Die Einstellung ist kool.


Nein das meine ich nicht. Die Ferraristi oder so sind mir völlig schnuppe, warum die beachten? Schaue lieber einem alten VW T3 hinterher als nem Ferrari Californiadingsdabumsu.

Es kann ja sein, dass der Marktwert die Gage beeinflusst, aber so gesehen muss Shia ungeachtet des Marktwertes doch sagen können:"Ich will sosoviel Geld und nicht mehr."

Wenn er nicht weiß, wohin mit dem Geld, dann soll er es mal spenden, auf der Welt gibt es so viel schützenswertes oder förderbares wie Regenwälder, bedrohte Tiere, Umwelttechnik, Nahrungsmittel für hungernde Menschen und was weiß ich.

Das Bling-Bling-Gehabe vieler Stars ist doch nur Geltungssucht oder so.
Du beachtest den Ferraristi, weil du ja hinschaust, egal was du meinst. Bei so gelegenheiten schaue ich lieber weg um nicht den Fahrer in seiner Geltungssucht oder "Coolness" zu bestätigen.
"...And a mind needs books as a sword needs a whetstone, if it is to keep its edge." (Tyrion Lannister)

DiCaprio-Fan

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 062

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Freue mich auf: Urlaub

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 16:47

Zitat

Original von Raptor
Wieso? Ich find das macht ihn sympatisch. Wenn ich jemanden mit nem Ferrari seh, denk ich meistens auch "Oh da hat jemand wohl nen Kleinen"und net "uh ist das ein cooler Typ!"

Ist doch wurscht ob er reich oder arm ist. Die Einstellung ist kool.



Ich mag LaBeouf nicht, doch da muss ich zustimmen, falls er das ernst gemeint hat, finde ich seine Einstellung echt in Ordnung und sympathisch.
-Leonardo DiCaprio joins Brando, O'Toole, Nicholson and Pacino for most acting noms for an actor by age 41-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DiCaprio-Fan« (19. Oktober 2011, 16:48)


Master Chief

unregistriert

19

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 16:55

Meine Güte...

Immer wieder dieses pseudo-idealistische rumgejammere. Die Welt wird nicht besser, wenn jeder Reiche was spendet oder Schauspieler auf ihre Gagen verzichten. Die meisten haben hart dafür gearbeitet und ihre Kohlen auch verdient. So siehts aus.

Und das schlimme ist, dass ich mir so sicher bin, dass Leute die diese achso idealisitschen Phrasen für eine bessere Welt (was für ein schlechter Witz) raushauen, keinen Deut besser handeln würden, wenn sie selber über die Moneten desjenigen verfügen würden, den sie momentan noch kritisieren...

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 189

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Billions S3, Westworld S2, Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 18:43

Zitat

Original von Jay
Zum Video - ich glaube, der andere hat nochmal Glück gehabt. Labuf hat ja auch schon Tom Hardy erfolgreich eingeschüchtert und Marilyn Manson Angst eingeflößt. Er hatte was mit Megan Fox und er trägt einen Bart. Gefahr.


:omg:
Das war bestimmt einer von Bane's Handlangern.
REVENGE! :knueppel:


Shia ist einfach nur peinlich.
Erst beleidigt er Promis, die schicke Wagen fahren und damit, seiner Meinung nach, cool sein wollen und dann will er sich andauernd prügeln, weil er zeigen will, dass er die coolste Sau ist.
So ein Clown!
The Bird of the twitter is my name, eating your data to make me tame.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen