Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 968

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

201

Dienstag, 8. März 2016, 08:28

Das ist aber auch dem Zeitgeist geschuldet. In Hollywood braucht man ja inzwischen für jede 0815 Romantikkomödie als Mann einen extrem durchtrainierten Body(als Frau hat man es da ja auch nicht einfacher), da muss natürlich Bond auch mitziehen. Wenn ich mir zbsp ansehe wie aufgepumpt selbst Matt Damon beim neuen Bourne aussieht... 8|

Ja, unfassbar "aufgepumpt".
Man erinnere sich nur an Teil 1 und Teil 2 (grad kein besseres Bild gefunden) und nun das Muskelmonster in Jason Bourne. :whistling:

Damon war immer durchtrainiert als Bourne. Immer.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 757

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

202

Dienstag, 8. März 2016, 20:07

Mit Hiddleston könnte ich leben.
Das ein Agent, der im Ernstfall auch mal Mann gegen Mann kämpfen muss, trainiert ist, finde ich völlig normal.
Braucht ja nicht so aufgepumpt wie Craig sein. Einfach fit. Wie ein Sportler.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 968

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

203

Donnerstag, 31. März 2016, 12:55

News
MGM hat auf ihrer Investorenkonferenz bekannt gegeben, dem bisherigen Rhythmus, alle drei bis vier Jahre einen neuen 007-Film heraus zu bringen, treu zu bleiben.

"Bond is the most valuable property that we have, and it's been on a cycle of every three-to-four years, and I anticipate it will be on that same three-to-four year cycle."
http://www.hngn.com/articles/192994/2016…aniel-craig.htm

Nichts zu Craig und nur ein alle Studios seien interessiert zum Thema ausgelaufener Vertrag mit Sony.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 303

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

204

Donnerstag, 31. März 2016, 21:55

Vielleicht verhandeln die noch mit Kevin Hart.
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 643

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

205

Montag, 11. April 2016, 23:22

Bond hatte in keinem Teil vor der den Craig Filmen einen so extrem durchtrainierten Körper! Sie waren zwar allesamt athletisch von der Figur, aber keine Muskelberge.
Moore, Connery, Lazenby, Brosnan und Dalton waren von der Statur sich recht ähnlich. Lazenby, würde ich mal behaupten, war so mit der fitteste von allen.


Ich denke mal dieser Anspruch an das körperliche kam daher, da die Produzenten Bond einfach "realistischer" wirken lassen wollten und er dazu noch heftigere Stunts durchmachen musste. Das hatte man, bis auf vereinzelt bei Brosnan und Dalton, davor nicht in diesem Ausmaß!

Also nur zur Info - Connery hatte schon den 3. Platz bei einem Mr. Universum Titelkampf belegt... wenn man sieht dass es später schon einen Arnold Schwarzenegger-Körper brauchte um den Titel zu gewinnen, kann man sich vorstellen wie durchtrainiert Connery zu der Zeit seiner Bond Filme auf die Zuschauer gewirkt haben muss.
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 303

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

206

Montag, 9. Mai 2016, 14:11

NEWS
Aktuell gibt es ja so einige Gerüchte, dass Tom Hiddleston der neue James Bond werden könnte, z.B. in Die Welt:
http://www.welt.de/kultur/article1551515…James-Bond.html

Dazu gibts Worte von Hiddleston selbst:

Hiddleston wurde vor zwei Tagen in der britischen Talkshow von Graham Norton auf die Gerüchte angesprochen. Seine Antwort? Das Studio hätte ihn diesbezüglich noch nicht kontaktiert und die Presse käm bloß auf diese Gerüchte, weil er ja in seiner neuen Serie The Night Manager einen Spion spielt. Auf die weitere Nachfrage, ob er eine Schweigepflichtsvereinbarung unterzeichnet hätte, sagte er erneut, dass niemand mit ihm gesprochen habe.

https://www.youtube.com/watch?v=zpRvWFLNDfQ

Letzte Woche war er zudem bei BBC und wurde ebenfalls darauf angesprochen. Dort sagte er, dass die Rolle seiner Ansicht nach noch nicht frei sei, weil er davon ausgeht, dass Daniel Craig Bond nochmal spielen werde. Auf die Frage, ob er die Rolle aber im Falle eines Angebots spielen wollen würde, sagte er nichts, lachte nur.

http://www.bbc.com/news/entertainment-arts-36207521

Noch eine? Okay. ^^ Er sprach letzte Woche auch noch mit dem Hollywood Reporter Magazin, dem er sagte, dass Daniel Craig Bond sicher noch "viele, viele" Male spielen werde.

http://www.hollywoodreporter.com/live-fe…r-nudity-887229

Danke Rhodoss!
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Puni

Goodfella

Beiträge: 4 483

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

207

Montag, 9. Mai 2016, 15:25

Ich will immer noch Clive Owen. Der kommt von der Statur her schneller an einen Bond ran, als Hiddleston, könnte auch eine etwas abgefucktere, unrasierte Bondrolle spielen. Stell ihn mir als Alkoholiker vor, der noch mal ran muss, weil M oder Q oder wer auch immer in Gefahr ist. Aber nicht so abgefuckt cool und witzig wie Deadpool oder Hancock, sondern wirklich... abgefuckt. :D
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

Gronzilla

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Freue mich auf: Episode VIII-Trailer

  • Nachricht senden

208

Montag, 9. Mai 2016, 15:53

Schlagt mich, aber ich hätte gern noch mind. 2 Craig-Bonds.
Und dann besser ohne Blofeld und der Tatsache, dass alles mit einander verbunden war.
Wäre mir zu konstruiert (wie eben bei "Spectre").

Bin ich auch verrückt, weil ich neulich "Ein Quantum Trost" sah und den ganz (sehr) okay fand?!
„Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 120

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

209

Montag, 9. Mai 2016, 17:13

Hiddleston wäre nicht meine Idealbesetzung aber okay.
¯\_(ツ)_/¯

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

210

Montag, 9. Mai 2016, 17:54

Seit Codename UNCLE würde ich ja schon gerne Henry Cavill in der Rolle sehen.
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 288

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

211

Montag, 9. Mai 2016, 17:56

dass Daniel Craig Bond sicher noch "viele, viele" Male spielen werde.

Das wage ich mal zu bezweifeln.
Bratschnis, die während eines Films goworitzen, gehören mit geballten Rukas, Nogas und Kehlschlitzbritwas ultrabrutal getolschockt, so dass ihre Glasis blau sind, ihnen die Krow aus ihrem Rott und ihr Litso runterläuft und ihnen der Gulliver dröhnt. Und wenn sie dann davon itten, können die interessierten Zuschauer den horrorshow Film in Ruhe weiter sluschen und viddieren.

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Weihnachten

  • Nachricht senden

212

Dienstag, 10. Mai 2016, 07:55

Also ich fände ihn eigentlich genau richtig...habe gerade bei Nightmanager reingesehen und finde ihn als Darsteller unglaublich gut. Nen lockeren und dreckigen Bond hätte er allemal drauf und Craig hatte ja mal gesagt, er hat keine Lust mehr...



Danke Rhodoss!
Gerne :top:

Eisenhaupt

ehemals equinox

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 4. März 2007

  • Nachricht senden

213

Dienstag, 10. Mai 2016, 11:57

Also ich fände ihn eigentlich genau richtig...habe gerade bei Nightmanager reingesehen und finde ihn als Darsteller unglaublich gut. Nen lockeren und dreckigen Bond hätte er allemal drauf und Craig hatte ja mal gesagt, er hat keine Lust mehr...


Ich hab jetzt auch NightMananger durch und ich muss sagen als Loki, als NM und in diversen anderen Rollen (Crimson Peak) war er das A und O. Aber ich muss auch anmerken das er immer durchs Bild wandelt als wenn er ferngesteuert würde. Ein sehr guter Schauspieler der mit Mimik und gutem Aussehen und seinem Dialogen überzeugt, aber körperliche Präsenz... nah.. irgendwo wirkt der Mann auf mich wie ein Körperklaus. Und als Bond will ich wieder Action sehen... wie Craig in Casino den Kran raufsprintet. Und bei allem Respekt... Tom ist mMn ein Theaterschauspieler. Kein Actiontyp. Wenn man also einem englischen steifen Fisch wieder mit der Doppelnull austatten will könnte man ja auch Roger Moore digitalisieren.


PS: Freu mich wie Lumpi auf High-Rise

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 303

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

214

Donnerstag, 19. Mai 2016, 14:11

NEWS
Die Daily Mail (...................... das ist die englische Bild) behauptet, Daniel Craig hätte 100 Mio Dollar Gage für Bonds 25+26 ausgeschlagen.

Zu 95% schreiben die Quatsch, aber tatsächlich stimmen ihre Gerüchte hin und wieder.

http://birthmoviesdeath.com/2016/05/18/d…mtrooper-career
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 968

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

215

Donnerstag, 19. Mai 2016, 15:30

Ich finde ja der härteste Bond auf der Leinwand, ist das "Weichei" abseits davon. Wenn das stimmt, so wegen seiner Knie nicht mehr Bond spielen zu wollen. Liam Neesons Knie sind auch hin und der macht in deutlich höherem Alter noch Action.
Bei der Kohle. :plemplem:
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 909

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

216

Donnerstag, 19. Mai 2016, 15:41

Liam Neesons Knie sind auch hin und der macht in deutlich höherem Alter noch Action.

Naja, aber wenn das Endergebnis so aussieht, kann ich dann auch verzichten. :hae: Kommt ja anscheinend nicht mal mehr über einen Zaun ohne 3 Stuntmen und 234 Schnitte (Ja, kann auch einfach Megatons Schuld sein).

Ich hätt ehrlich gesagt lieber einen neuen Bond als nochmal Craig, der es nur fürs Geld macht. und die letzten 3 Craigs haben mich eh alle eher enttäuscht.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 757

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

217

Donnerstag, 19. Mai 2016, 17:30

Naja, aber wenn das Endergebnis so aussieht,

Wenn ich richtig gezählt habe, waren das 14 Cuts in 6 Sekunden. So kann man einer Szene natürlich auch jegliche Dynamik rauben. :rolleyes:




Ich finde es ein wenig schade. Craig gefiel mir gut als Bond. Trotzdem bin ich einigermaßen gespannt auf seinen Nachfolger. Ist ja nicht so als sei das nicht absehbar gewesen.Bei der Reihe.
Werde wohl eher Sam Mandes vermissen. Allerdings mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Denn zum einen gibts natürlich noch viele andere gute Regisseure und zum anderen macht der nun sicherlich wieder was eigenes.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 968

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

218

Freitag, 20. Mai 2016, 09:13

Info
BBC sagt nun Blödsinn, und eine Entscheidung Craigs für oder gegen Bond stehe noch aus und sei auch noch nicht zu erwarten.
http://www.darkhorizons.com/news/43132/c…still-undecided
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 968

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

219

Freitag, 20. Mai 2016, 22:40

11 Darsteller die man sich bei /Film vorstellen kann. Menge Blödsinn dabei, aber auch brauchbares.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

blinded by blackness

Beiträge: 34 303

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

220

Samstag, 21. Mai 2016, 12:45

Das muss Quatsch sein. Kein Mensch würde 100 Mio Dollar Gage ausschlagen. Selbst wenn man das zuwider findet, könnte man das Geld ja auch spenden.

Wenn ihm die Stunts zu anstrengend sind, lässt sich das sicherlich auch mit CGI und Stuntmen umgehen.

@Diego Liste
Matthew Goode und Hiddleston kann ich mir vorstellen. Rosamund Pike eventuell. Wir wissen aber ja beide :love: dass Dan Stevens die perfekte Wahl ist.

Neville Longbottom - jasicher.
"Well, then get your shit together. Get it all together, and put it in a backpack. All your shit. So it's together - and if you gotta take it somewhere, take it somewhere, you know. Take it to the shit store and sell it. Or put it in a shit museum, I don't care what you do. You just got to get it together. Get your shit together."

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen