Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 827

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

361

Montag, 24. Juli 2017, 23:40

Und weniger oft die Welt gerettet haben. Moore siegt. Mit einer Handkante Vorsprung. :D
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 567

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

362

Dienstag, 25. Juli 2017, 17:06

NEWS
Die New York Times will gehört haben, dass der Daniel zurück ist.

Das ist noch nichts offizielles. Erst wenn Craig, MGM, Sony, der gewählte Regisseur oder die Broccolis was dazu sagen.

http://www.comingsoon.net/movies/news/87…ond-25#/slide/1
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 827

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

363

Dienstag, 25. Juli 2017, 17:16

Ich bin gespannt. Denke hat auch viel mit dem Ausgang der Verhandlungen zum Verleih zu tun. Angeblich ist ja Warner Favorit dafür. Ich glaub Craig bleibt nur, wenn Sony wieder die Verleihrechte bekommt. Sonst würde Warner ja den finalen Craig bringen... Aber vielleicht irre ich auch.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Rocky Balboa

Herrscher über die Sülznasen

Beiträge: 1 813

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Freue mich auf: ¯\_(ツ)_/¯ Disney`s Untergang!

  • Nachricht senden

364

Dienstag, 25. Juli 2017, 17:21

Bis jetzt hab ich nur Casino Royal gesehen und ein paar Minuten vom Nächsten, ich will Connery zurück, der hat sicher Zeit für "Old Man Bond".
In einem unbekannten Land...Vor gar nicht allzu langer Zeit
War eine Biene sehr bekannt...Von der sprach alles weit und breit

Und diese Biene die ich meine nennt sich Maja...Kleine, freche, schlaue Biene Maja
Maja fliegt durch ihre Welt...Zeigt uns das was ihr gefällt
Wir treffen heute uns‘re Freundin Biene Maja...Diese kleine, freche Biene Maja
Maja, alle lieben Maja...Maja Maja...Maja Maja

performed by Stewie Griffin

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 106

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

365

Dienstag, 25. Juli 2017, 18:31

Gerne noch einen finalen Craig Bond. Auch gerne von Nolan, der ja letztens gerüchteweise gehandelt wurde.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 567

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

366

Dienstag, 25. Juli 2017, 18:43

Die Broccolis haben ja schon Dauer-Bondautoren Neal Purvis und Robert Wade für das Script verpflichtet.

Ich denke, dass Nolan das Script in seinem Fall lieber selbst tippen würde, ggfs mit seinem Bruder zusammen.

Purivs und Wade haben die letzten 6 Bonds geschrieben, dh von den letzten beiden Brosnans bis Spectre. Darf gerne jetzt auch mal wer anders.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 075

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

367

Mittwoch, 26. Juli 2017, 14:50

Und der neue James Bond ist...

... der alte!

Laut der New York Times haben zwei Insider ausgeplaudert, dass Daniel Craig für mindestens einen weiteren James Bond Teil den Agenten mit der Lizenz zum töten mimen wird.
Nachdem vorher verschiedenste Szenarien im Internet kursierten und Craig dem Charakter angeblich bereits den Rücken zugekehrt hatte, wurde aus einer 180° eine 360° Grad Drehung.

Meinetwegen gerne. Ich mag Craig als 007 - meinetwegen auch noch für einen weiteren Film.

Quelle:
https://www.nytimes.com/2017/07/24/movie…nd-in-2019.html
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 075

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

368

Mittwoch, 26. Juli 2017, 14:52

Jaja... löscht mal bitte. War wohl blind vor Freude. - Thread existiert bereits.
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

Gronzilla

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 416

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Freue mich auf: Episode VIII-Trailer

  • Nachricht senden

369

Mittwoch, 26. Juli 2017, 14:59

Das WÄRE super. Wenigstens 2 Filme noch und ich bin glücklich.
„Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 106

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

370

Mittwoch, 26. Juli 2017, 17:26

dass Daniel Craig für mindestens einen weiteren James Bond Teil den Agenten mit der Lizenz zum töten mimen wird.

Sehr schön. Ich finde seinen Bond toll und außer "Quantum" auch alle seine Bonds gut bis sehr gut.
Was natürlich auch am jeweiligen Regisseur lag.

Die Broccolis haben ja schon Dauer-Bondautoren Neal Purvis und Robert Wade für das Script verpflichtet.

Ich denke, dass Nolan das Script in seinem Fall lieber selbst tippen würde, ggfs mit seinem Bruder zusammen.


Das ist dann wohl wahr. Was ich bei einem Nolan Bond aber auch erwarten würde. Also ein Nolan-Drehbuch.

Nunja, gibt auch noch andere Filmemacher mit Talent.
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 827

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

371

Mittwoch, 26. Juli 2017, 21:17

News
Craig ja angeblich zurück im Smoking, aber wer dreht?

Yann Demange (71), Denis Villenueve (Arrival, Blade Runner 2) und David MacKenzie (High or High Water) seien auf der Liste.
http://www.joblo.com/movie-news/see-whos…s-bond-film-112


Edit: Demange sei der Favorit.
http://www.comingsoon.net/movies/news/87…rector#/slide/1
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (26. Juli 2017, 21:48)


McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 224

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

372

Mittwoch, 26. Juli 2017, 22:53

Gähn. Frischer Wind wäre viel spannender als wieder den Craig, der laut eigener Aussage keine Lust mehr hat und es nur noch für's Geld machen würde (was ich ihm prinzipiell nicht vorwerfe).
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 567

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

373

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:44

Ich sage Edgar Wright. Bond muss weg von superernst.
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 8 106

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

374

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:58

Nee. Nach Craig, im Übernächsten dann von mir aus gerne.
Hier bitte noch einen super grimmigen, dunklen Bond. Spectre war ja schon teilweise ziemlich humorvoll und over the top. Das passte nicht.
Dabei fand ich gerade die ernsten, zum Teil sogar tragischen Casino Royal und Skyfall am besten.
Deswegen auch mein Wunsch nach Nolan. Auch wenn er es nicht wird. Aber der kann "humorlos" ziemlich gut. ^^
Jetzt mit neuer, fantastischer Signatur!

Beiträge: 8 857

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

375

Donnerstag, 27. Juli 2017, 20:12

Bond muss weg von superernst.
Kann schon sein, solange es nicht in Moore'sche Absurditäten abdriftet. Aber das wird wohl auch so schnell nicht passieren. Dieser Wandel ist aber vorerst quasi ausgeschlossen, da Bond bzw. der Ton der Bond Filme in erster Linie Sache der Produzenten und in zweiter Linie Sache der (von den Produzenten bestimmten) Autoren ist. John Logan und Neal Purvis schreiben Bond seit "World is not enough" und sind für den Nächsten bereits gesetzt, noch ehe ein Regisseur ausgewählt wurde.
Und ich würde mich Revolvermann anschließen und sagen, dass der Ton-Wechsel mit einem Darstellerwechsel verbunden sein sollte. Und da "Spectre" übelst ziemlich schwach war, gönne ich Craig einen weiteren Versuch mit einem guten Bond aufzuhören (obgleich ich grundsätzlich sagen würde, dass Craigs Zeit um ist).
"So it's sort of a glass half full, glass stops existing in time and space kind of deal."
- Janet

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 858

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

376

Donnerstag, 27. Juli 2017, 20:46

Bond muss weg von superernst.
Kann schon sein, solange es nicht in Moore'sche Absurditäten abdriftet. Aber das wird wohl auch so schnell nicht passieren. Dieser Wandel ist aber vorerst quasi ausgeschlossen, da Bond bzw. der Ton der Bond Filme in erster Linie Sache der Produzenten und in zweiter Linie Sache der (von den Produzenten bestimmten) Autoren ist. John Logan und Neal Purvis schreiben Bond seit "World is not enough" und sind für den Nächsten bereits gesetzt, noch ehe ein Regisseur ausgewählt wurde.
Und ich würde mich Revolvermann anschließen und sagen, dass der Ton-Wechsel mit einem Darstellerwechsel verbunden sein sollte. Und da "Spectre" übelst ziemlich schwach war, gönne ich Craig einen weiteren Versuch mit einem guten Bond aufzuhören (obgleich ich grundsätzlich sagen würde, dass Craigs Zeit um ist).



:top:
Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 224

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

377

Donnerstag, 27. Juli 2017, 21:35

Weiß nicht. Bin generell keiner, der einem Schauspieler "einen letzten würdigen Abgang" von seiner Franchise erhofft. Weder bei Indy, noch bei Bond. Entweder wird der nächste noch schlechter (wahrscheinlich), oder er wird besser und dann meint man der könne eh noch weitermachen und dann kommt erst recht wieder ein schwächerer nach.

Craig hatte mit Royale einen ausgezeichneten Bond, dann einen leider quantumig geschnittenen Quantum, einen soliden aber überbewerteten Skyfall und einen okayish-einschläfernden Spectre. Leicht durchwachsene Bondographie, aber andererseits haben so einige seiner Vorgänger keine bessere vorzuweisen.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

VoiVoD

Trollhunter

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 21. Mai 2014

  • Nachricht senden

378

Freitag, 28. Juli 2017, 02:21

Craig hatte mit Royale einen ausgezeichneten Bond, dann einen leider quantumig geschnittenen Quantum, einen soliden aber überbewerteten Skyfall und einen okayish-einschläfernden Spectre.
Zitiere ich gerne, Danke McKenzie, den 1. hatte ich ja auch im Kino gesehen, aber die ganze Bond-Handy-Zeit nervte einfach. Der 2. war am Anfang Need for Speed auf die Felgen ...

Hat Graig beim 3. oder 4. CGI-Krokos überhüpft? Aber bei 3. durfte die alte Karre die MGs mal singen lassen. Und beim 4. ein peinlicher schlecht geschminkter Hauptgegner der Orginale.

Insgesamt Müll, aber die Produzenten riechen großes Geld mit Graig und sogar Adele, also: Das wird noch superer!

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 567

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

379

Mittwoch, 2. August 2017, 18:06

NEWS
Die Gerüchte, wonach der nächste Film Shatterhand heißen wird und eine Verfilmung des Buches Never Dream Of Dying von Raymond Benson sei, sind falsch. Sagt eben jener Benson.

http://www.darkhorizons.com/shatterhand-…rs-for-bond-25/
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

Jay

benutze erstarrter Hund mit Gummibaumbanjo

Beiträge: 35 567

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Isle of Dogs, The Meg, Solo, Terminator 6, Infinity War

  • Nachricht senden

380

Dienstag, 8. August 2017, 00:47

NEWS
Die britische Bild, die Sun, behauptet via eines Insiders, dass Craig für 2 weitere unterschrieben hat und der nächste ein Remake von Im Geheimdienst Ihrer Majestät (der mit George Lazenby als Bond) wird.

https://www.thesun.co.uk/tvandshowbiz/41…us-british-spy/
"Ich kann meine Luft für 10 Minuten anhalten!"

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen