Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

301

Dienstag, 26. Mai 2015, 21:24

Ich wäre ja mal für eine interessante Umsetzung des Riddlers.
Die einzige bis jetzt war ja der in Batman & Robin, ich denke das geht auch in besser :p
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

Butch

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 208

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

302

Dienstag, 26. Mai 2015, 21:52

Joar ich wäre auch ganz stark für den Riddler oder den Pinguin, Hauptsache nichts was Nolan schon hatte.

dmkoo

vs. the World

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. August 2012

  • Nachricht senden

303

Dienstag, 26. Mai 2015, 22:01

Bin für Venom, oder ne Carnage, oder vielleicht Magneto!

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 367

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

304

Dienstag, 26. Mai 2015, 22:21

Ich wäre für den Mad Hatter. Der könnte Freunde von Batman/ Bruce Wayne oder auch einfache Polizisten unter seine Kontrolle bringen, welche Batman dann angreifen würden. Gordon und Alfred mit Maschinenpistolen, Schrotflinten, etc. Robin mit seinen Gadgets. Und dann steht Batman vor der Aufgabe, sie zu bekämpfen, ohne sie zu verletzen.

Gab's in noch keinem (live Action) Batman Film. Will ich sehen.
#Teamyounghansoloboykott

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 463

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

305

Dienstag, 26. Mai 2015, 22:38

Ich wäre ja mal für eine interessante Umsetzung des Riddlers.
Die einzige bis jetzt war ja der in Batman & Robin, ich denke das geht auch in besser :p


Abgesehen von TV Serien hast du recht. Allerdings war es "Batman Forever".
Aber den Riddler würde ich auch gerne mal in einem modernen Film sehen.

Ansonsten:
Ich wäre für den Mad Hatter.

Wäre ich auch für.

Auch gerne Firefly oder Anarky. Aber nicht alle in einem Film. Ein Übermaß an Gegnern hat noch keiner Comicverfilmung gut getan.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 19 926

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

306

Dienstag, 26. Mai 2015, 23:11

Freeze, Firefly, Azrael, Red Hood, Black Mask, Hush, Riddler, Pinguin, Ivy, Clayface... alle ewig nicht, bzw. größtenteils noch nie im Kino gesehen. Also her damit.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

307

Mittwoch, 27. Mai 2015, 01:59

Ich wäre ja mal für eine interessante Umsetzung des Riddlers.
Die einzige bis jetzt war ja der in Batman & Robin, ich denke das geht auch in besser :p


Abgesehen von TV Serien hast du recht. Allerdings war es "Batman Forever".
Aber den Riddler würde ich auch gerne mal in einem modernen Film sehen.


Argh, da hast du natürlich recht. Hatte den richtigen Film, aber den falschen Titel im Kopf.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

dmkoo

vs. the World

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. August 2012

  • Nachricht senden

308

Mittwoch, 27. Mai 2015, 02:09

Kingpin wäre auch cool

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

309

Mittwoch, 27. Mai 2015, 02:41

Du bringst hier Marvel und DC durcheinander.
Alle von dir genannten Charaktere kommen von Marvel. Batman ist aber DC.
Das ist als würdest du verlangen dass Darth Vader im nächsten Star Trek Film mitspielt.
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

dmkoo

vs. the World

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. August 2012

  • Nachricht senden

310

Mittwoch, 27. Mai 2015, 03:33

Darth Vader in Star Trek? Eh, das geht doch gar nicht, das sind unterschiedliche Filme...

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 367

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

311

Mittwoch, 27. Mai 2015, 07:55

dmkoo trollt doch wieder nur.


Der Mad Hatter und Clayface zusammen wären doch eine gute Mischung. Während der eine
könnte Freunde von Batman/ Bruce Wayne oder auch einfache Polizisten unter seine Kontrolle bringen, welche Batman dann angreifen würden. Gordon und Alfred mit Maschinenpistolen, Schrotflinten, etc. Robin mit seinen Gadgets. Und dann steht Batman vor der Aufgabe, sie zu bekämpfen, ohne sie zu verletzen.

könnte der andere die Gestalt verschiedener Leute annehmen, die Batman falsche Informationen geben.
#Teamyounghansoloboykott

Metroplex

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. August 2010

  • Nachricht senden

312

Mittwoch, 27. Mai 2015, 12:38

dmkoo trollt doch wieder nur.


Und ich steig drauf ein, na toll :facepalm:
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 422

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

313

Mittwoch, 27. Mai 2015, 12:40

Ja, aber dieses mal ist es wenigstens lustig. ^^
Und ja, als ich diesen Beitrag geschrieben habe war ich vollkommen nackt.

¯\_(ツ)_/¯

jak12345

Goodfella

Beiträge: 4 790

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Freue mich auf: "Indiana Jones" im Star Wars Universum | Kingsman 2 | Guardians of the Galaxy 2 | Super Troopers 2

  • Nachricht senden

314

Mittwoch, 27. Mai 2015, 13:05

Schließe mich Woodys Meinung an.
Jesus...
Danke Gimli für die Boxoffice-news und danke an alle anderen die News beitragen oder weiter das Forum bevölkern.
Mag ;) -, :rolleyes:- und :whistling: Smileys nicht

Will keine gekauften Reviews lesen
Mag kein minderwertiges CGI
Spricht fließend Bocce
Lensflares ...
Nichts wird so wie es war, kein Reboot, kein Sequel, nichts
Werbung hat mein Leben zerstört
I find your lack of faith disturbing
ALL HAIL THE KING
Ohne gutes Drehbuch, ohne Mich und ich will kein digitales sauberes Bild

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 19 926

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

315

Mittwoch, 24. Juni 2015, 07:41

Batman kommt solo ins Kino - Regie Ben Affleck! - Story bekannt?

Latino-review.com hat wieder zugeschlagen, und verbreitet Gerüchte um die Pläne von DC und Marvel im Kino. Eines davon betrifft den von Ben Affleck gespielten Batman, welcher ja seinen ersten Kinoauftritt im nächsten Jahr in Batman V. Superman: Dawn of Justice haben wird, um danach in Suicide Squad und zwei Teilen JLA weiter zu machen. Ein Solo-Film ist bisher ja nicht offiziell angekündigt, geistert aber seit geraumer Zeit durch die Gerüchte.

Demnach soll es der weiter The Batman betitelte Film mit Ben Affleck in der Hauptrolle und auf dem Regiestuhl mit Marvels "Captain Marvel" im November 2018 im Kino aufnehmen, da in direkter Konkurrenz im Kinostart gesetzt. Für das Drehbuch sei wieder Chris Terrio (Argo) verantwortlich, nachdem er ja bereits das Duell zwischen Batman und Superman und Justice League Part One (2017) und Two (2019) getippt hat. Der Batman Solo-Film käme demnach also in dem Jahr zwischen JLA Teil 1 und 2 in die Kinos. Beide inszeniert von Zack Snyder. 2018 kommen im übrigen noch The Flash und Aquaman in Solo-Filmen aus dem Hause DC ins Kino.
http://www.comicbookmovie.com/fansites/J…/news/?a=122032

Bitte als Gerüchte verbuchen.

Würde euch das gefallen?

UPDATE 10.07.2015
Deadline bestätigt nun Affleck als Regisseur, und zwar werde er den Film nach dem Abschluss der Dreharbeiten (Start im November) von Live By Night angehen. Er werde zusammen mit Geoff Johns bis zum Ende des Sommers das Drehbuch fertig haben. Noch ohne Startdatum.
http://deadline.com/2015/07/ben-affleck-…con-1201472921/
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (10. Juli 2015, 09:36)


Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 367

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Ghostbusters, Star Trek (X)III Stirb Langsam 6, PotC 5 und Genitalherpes

  • Nachricht senden

316

Mittwoch, 24. Juni 2015, 08:31

Schwer zu sagen, ohne BvsS gesehen zu haben. Generall aber eher ja. Und dann bitte mit einem unverbrauchten Gegner. Firefly vielleicht.
#Teamyounghansoloboykott

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 19 926

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

317

Mittwoch, 24. Juni 2015, 09:25

Firefly will ich ja auch unbedingt sehen, aber so in Anbetracht der (mutmaßlichen) Geschehnisse in Suicide Squad, wird es wohl der Joker sein. Aber, ich hoffe man ist clever, und verpackt es z.B. in die Basis von Under the Red Hood. Damit hätte man den Joker drin, aber ganz anders, und vor allem die Vergangenheit der Fledermaus mit den Robins und so mit drin. Man könnte Nightwing in einer Nebenrolle bringen - Stichwort Spin-off in 2019 - und Jason Todd als Hauptbösewicht und dunklen Gegenpol zu Batman, der tötet um sein Ziel (in diesem Fall die gute alte Rache) zu erreichen. Und im Gegensatz zu den Marvel-Helden, - die ja andauernd praktisch nur gegen böse Versionen ihrer selbst ran müssen - wäre das bei Batman was Neues.

Also bitte Red Hood als Hauptbösewicht.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Kanodreamer

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2009

  • Nachricht senden

318

Mittwoch, 24. Juni 2015, 09:42

Ich weiß zwar dieser Gegner ist nicht wirklich "unverbraucht" aber ich würde auch gerne mal eine ernstere Interpretation von Edward Nigma also dem Riddler sehen. Bevor "The Dark Knight Rises" in die Kinos kam gab es ja Gerüchte, dass er einer oder der Bösewicht in Nolans Trilogie-Abschluß sein könnte. Ich hatte mich damals wahnsinnig darauf gefreut, aber es wurde ja nichts daraus. ;(

Aber ich denke auch es geht wegen "Suicide Squad" (mal wieder) eher in Richtung Joker.

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 306

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

319

Mittwoch, 24. Juni 2015, 10:08

Mr. Freeze wäre nochmal ne coole Sache :top:
Das Spice muss fließen!
Koona t'chuta, Solo?

Dr. Akula

of the Dead

Beiträge: 882

Registrierungsdatum: 22. Januar 2014

Freue mich auf: The Dark Tower, MCU , DCEU, ES, Arrival

  • Nachricht senden

320

Mittwoch, 24. Juni 2015, 10:27

Hugo Strange, Hush oder Black Mask und mal eine vernünftige Poison Ivy :thumbsup:
The most unbelievable thing just happened, the offensive line of the `76 Dallas Cowboys made me golf in shoes filled with macaroni and cheese.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen