Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Weihnachten

  • Nachricht senden

461

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 07:18

Ben Affleck: "We still have to get a screenplay and get it together," Affleck explained (via Batman-News). "I’m a real believer in not reverse engineering projects to meet a window or a date, but rather when you get the right story, the right idea, the right thing, then you make the movie. That’s what we’re doing, and I’m hoping to get that done. I’m spending a lot of time working on that, but also working on other stuff."

"If I could, there’s nothing I’d love more than to direct a stand-alone iconic, great Batman movie. But it’s been done. Chris Nolan did three really great movies. I’m mindful of that. I’m not in any hurry to jam the mediocre movie down the pipe. I really want to make sure, if we do it, we get the great version and one that’s worthy of tradition of guys like Tim Burton, Chris Nolan, and Christian Bale."
https://www.comicbookmovie.com/batman/di…-batman-a147480

Drehbuch weiter nicht fertig, und bis Affleck nicht zufrieden ist, will er auch nicht drehen. Er will einen Film schaffen, der im Vergleich mit Burton, Nolan und Bale würdig ist.

Eigentlich eine sehr gute Einstellung. Aber ob Warner da mitspielt?


Hört sich ausgezeichnet an.

Was will Warner machen? Hauptdarsteller, Drehbuchautor und Regisseur verlieren? Denke Batffleck hat da nen gewissen Spielraum zum Pokern. Alle Hoffnung liegt ja auf seinen Schultern. Also kann er auch Bedingungen stellen. Wieso hat man ihn nicht gleich bei BvS rangelassen? :check:
FÜR DARKSEID

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 130

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

462

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 23:02

News
Wenn alles weiter klar geht beginnt der Dreh ab Frühjahr 2017. Hat Ben Affleck wohl nun durchblicken lassen.
http://www.comingsoon.net/movies/news/79…-movie#/slide/1
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 486

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

463

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 23:12

"Hey, Mr. Affleck!"
"Yes?"
"We read your post yesterday. That's not what we want."
"What? Why?"
"You said, you didn't have a script and that the movie will be made only, when you are fine with everything."
"Yes. To me, it makes absolutely no sense to rush things."
"You will start filming in spring 2017."
"Wait. Without a script?"
"Yes. You know the stakes, don't you? There's going to be a new Batman movie. With .... or without you."
"O.k. - I choose with me."
"Well done. Please post it on twitter. "

:|
Out of order.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 975

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

464

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 01:10

Ach was :hae: Der hatte einfach gestern einen Inspirationsanfall und hat getippt, bis die Finger rauchten.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

465

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 10:11

Das ist schon wieder so typisch. Meine Fresse. Und dann wundern wenn die DC Filme im Vorfeld schon nur noch belächelt werden...

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Weihnachten

  • Nachricht senden

466

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 11:08

Stark wie alle gleich auf Warner rumhacken.

Klar könnte das ne Anweisung von oben gewesen sein - andererseits:



Zitat

Wenn alles weiter klar geht beginnt der Dreh ab Frühjahr 2017




Affleck kann sich ja nicht ewig Zeit lassen und vielleicht ist das sein festgestecktes Ziel. In der Aussage steckt so viel vielleicht drin...

Ich finde man sollte Filme erst kritisieren, wenn man sie gesehen hat und nicht bevor sie überhaupt gedreht wurden. Aber DC-Bashing ist ja total geil geworden.

Edit: das man vorher von einem Film nicht gerade angetan ist, aufgrund Thema und co. kein Ding. auch das die Art des Filmdrehs. Aber der FIlm wird ja scheinbar gleich wieder verteufelt...
FÜR DARKSEID

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 975

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

467

Freitag, 16. Dezember 2016, 20:34

Also ich hab sicher nicht Warner, DC oder den Film gebasht, bin ja der eine von drei Leuten auf der Welt die BvS und Suicide Squad etwas abgewinnen konnten. Allerdings fand ich Clives Fantasiedialog durchaus witzig und jetzt auch nicht soo undenkbar..
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Rhodoss

of the Dead

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Freue mich auf: Weihnachten

  • Nachricht senden

468

Freitag, 16. Dezember 2016, 21:25

Alles gut. Hier im forum ist es ja auch noch human ;)
FÜR DARKSEID

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

469

Montag, 2. Januar 2017, 12:40

So ganz sicher ist sich Affleck wohl noch immer nicht, ob er die Regie übernehmen wird. Er würde es nur machen, wenn er voll und ganz zufrieden mit dem Drehbuch ist. Wenn es sich nicht auf eine Weise zu einem Großen und Ganzen zusammenfügt, wie er es gut findet, würde er es nicht machen. Heißt auch: Es gibt noch immer kein Drehbuch.

Quelle: Filmstarts

Klingt so, als würde Affleck wirklich gutmachen wollen, was andere mit BvS und SuSqu verbrochen haben. Aber so langsam sollten sie etwas handfestes vorzuweisen haben. Ich könnte mir vorstellen, dass Warner/DC sonst eben sagt, dass ein anderer Regisseur her muss.

Oder was meint ihr?
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 130

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

470

Montag, 2. Januar 2017, 13:08

Tja, ob Zack Snyder schon bereit steht?
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Beiträge: 2 797

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

471

Montag, 2. Januar 2017, 13:13

So ganz sicher ist sich Affleck wohl noch immer nicht, ob er die Regie übernehmen wird. Er würde es nur machen, wenn er voll und ganz zufrieden mit dem Drehbuch ist. Wenn es sich nicht auf eine Weise zu einem Großen und Ganzen zusammenfügt, wie er es gut findet, würde er es nicht machen. Heißt auch: Es gibt noch immer kein Drehbuch.

Quelle: Filmstarts

Klingt so, als würde Affleck wirklich gutmachen wollen, was andere mit BvS und SuSqu verbrochen haben. Aber so langsam sollten sie etwas handfestes vorzuweisen haben. Ich könnte mir vorstellen, dass Warner/DC sonst eben sagt, dass ein anderer Regisseur her muss.

Oder was meint ihr?



Die sollen ihn bloß so machen lassen, wie er will. Die haben jetzt endlich mal die Chance, einen wirklich guten Film zu bekommen. Wenn sie jetzt den Regisseur wechseln kann man das ganze Projekt abschreiben. Dann wird das nichts mehr mit guten DC Filmen.
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

Gronzilla

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Freue mich auf: Episode VIII-Trailer

  • Nachricht senden

472

Montag, 2. Januar 2017, 13:56

Einen Batmanfilm zu drehen kann doch eigentlich nicht so schwer sein, müsste man meinen.

Aber anscheinend ist das sich einfügen in das "große Ganze" das Problem.
Schade das der Film nicht einfach ein Standalone Batmanfilm sein kann.
„Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 812

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

473

Montag, 2. Januar 2017, 16:02

Ich könnte mir vorstellen das sie gerade am Drehbuch werkeln und Affleck seine Ideen durchkriegen will. So eine kleine Kündigungs-Androhung (zumindest was die Regie betrifft) kann da Wunder wirken.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 533

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

474

Montag, 2. Januar 2017, 20:49

Ja, klingt wirklich nach Taktik. Wenn sie ihn als Regisseur vertreiben, dürfte das zugleich seine Motivation als Leinwand-Batman beeinträchtigen. Vielleicht wollte er nach BVS ja schon abspringen, konnte aber mit "ja dann dreh den nächsten doch selbst" zurückgewonnen werden.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Beiträge: 571

Registrierungsdatum: 6. November 2011

  • Nachricht senden

475

Dienstag, 3. Januar 2017, 00:24

Wenn Affleck als Regiseur abspringt bring ich mich um! :bibber:
"Filme sind auch nicht mehr das was sie nie gewesen sind"

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 119

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

476

Dienstag, 3. Januar 2017, 02:30

Affleck soll gefälligst dran bleiben!

Dann gibt's den nächsten guten DC Streifen. :)
Leite mich.

Beiträge: 2 797

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

477

Dienstag, 3. Januar 2017, 11:43

Wird auch Zeit, der Letzte ist immerhin schon 9 Jahre alt. :P
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

patri-x

vs. the World

Beiträge: 700

Registrierungsdatum: 18. Februar 2016

  • Nachricht senden

478

Dienstag, 3. Januar 2017, 12:33

Bei Warner hat man halt den Fehler gemacht, sich voll und ganz auf Snyder zu verlassen. Das Schlimme ist nur, dass man mittlerweile gemerkt haben müsste, wie die Filme beim Publikum ankommen, aber man ändert trotzdem nichts. Das ist schon ziemlich stümperhaft. Ich kann Ur hoffen, dass Warner und Snyder nicht zu viel Einfluss auf diesen Film hier nehmen werden. Ne Origin brauche ich aber ehrlich gesagt auch nicht nochmal im Kino. Hat ja langsam was von Spider-Man.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 340

Registrierungsdatum: 24. März 2009

Freue mich auf: Blade Runner 2 / Transformers 5 / Dunkirk / It's what I do / mother! / Red Sparrow / Marvel CU

  • Nachricht senden

479

Dienstag, 3. Januar 2017, 13:05

Jetz den Schwarzen Peter aber nur Snyder in die Schuhe zu schieben, ist aber auch Quatsch. Da hat Ayer mit Suicide Squad viel tiefer ins Klo gegriffen und viel mehr negative Resonanz bekommen...

2017:
Passengers [8/10] / La La Land [8,5/10] / Hacksaw Ridge [6/10] / Arrival [8/10] / xXx 3 [5/10] / Manchester by the Sea [7,5/10] / Patriots Day [6,5/10]
Live by Night [5,5/10] / Logan [7/10] / Kong [6/10] / Ghost in the Shell [8/10] / Gold [7/10] / Alien 6 [5,5/10] / WW [7,5/10] / Rough Night [6/10] / GoT S07 [9/10]

next:
-BREAK-

Shins

Super Moderator

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Freue mich auf: Power Rangers!

  • Nachricht senden

480

Dienstag, 3. Januar 2017, 13:22

Snyder hat aber auch schon "gute" Vorarbeit geleistet :ugly:
Meine Kurzfilme, Musikclips und andere Videoprojekte: https://www.youtube.com/channel/UCfq8sD3GrgPEqoIvBZeQAsA

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen