Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Wurzelgnom

unregistriert

161

Dienstag, 27. November 2012, 08:28

Grundsätzlich finde ich das besser als einen random neuen batman in JLA zu benutzen bei dem man sich fragt wo der her kommt.
Andererseits macht es keinen sinn, weil "Robin" im dritten keinerlei skills hat.

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 491

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 27. November 2012, 08:34

Eher wenig, da man dann entweder Nolans Realismus-Stil (von dem ich inzwischen genug habe) fortsetzen oder die Kontinuität durcheinander bringen müsste, wenn er jetzt wieder comichafter wird.

Levitt als neuer Batman? Könnte ich mit leben. Aber dann als Original Batman, der nichts mit dem zu tun hat, was in Nolans Filmen passiert ist.
Mannys aktuelle Serien: Carnivalé, Masters of Sex, True Blood, American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, The Shannara Chronicles, The Walking Dead & The Good Fight.

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 27. November 2012, 09:12

Irgendwie höchst lustig :ugly:

Spoiler Spoiler

Die ganze Sache, das der erste Robin zum neuen Batman wird stammt auch noch aus den Comics. Ich meine sogar, das hat was mit Hush zutun :ugly:

Hach ja...
Klingt aber irgendwie eher nach Murks...

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

Jahresbestenliste 2017

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 307

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

164

Dienstag, 27. November 2012, 09:13

Ich mag JGL,will aber nicht noch länger mit der eingeschränkten Sichtweise auf Batman leben müssen, welche Nolan zu verantworten hat. Daher will ich auch lieber einen sauberen Neustart, ohne jegliche Altlasten, und mit neuen Darstellern, bei der man von Anfang an mit mehr Fantasy an die Sache herangeht. Zudem mit Bruce Wayne und nicht mit Ex-Cop Blake im Kostüm.

Nur schwierig, so ganz ohne Solo-Filme zu Batman, Flash... Habe erst am WE mit einem Kollegen drüber geplaudert, und dabei kam der interessante Gedanke auf, dass man mit einer Watchmen artigen Einleitung innerhalb weniger Minuten die Helden der JLA Vorstellen und einführen könnte. Zudem auf Cavills (und lose auch Reynolds) Werk als Held(en) aufbauen, und gut.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Beiträge: 2 773

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Justice League & Star Wars 8

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 27. November 2012, 09:24

Also Levitt muss ich jetzt nicht wirklich haben!

Spoiler Spoiler

Fand den Zusammenhang mit ihm und Robin sowieso ziemlich einfallslos! Das hätte Nolan weitaus besser wissen müssen! Es hätte völlig gereicht wenn Blake bei der Passkontrolle gesagt hätte, dass sein eigentlicher Name "Tim Drake" ist! Dick Grayson hätte da auch nicht gepasst. Tim Drake deswegen, weil Blake ja in TDKR erzählt wie er die Storys von Batman schon seit seiner Kindheit mitverfolgt hat! Und genauso war es auch im Comic!
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 307

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 27. November 2012, 09:43

Sollte dies tatsächlich der Fall sein, sollte man auf alle Fälle noch fix eine Post oder Mid-Credit Szene für Man of Steel drehen. Halt sowas wie der neue Batman besucht Clark Kent abends in seiner Wohnung, und versucht ihn für die Gerechtigkeits-Initiative zu rekrutieren. ;)

Zudem wäre theoretisch noch genug Zeit, um für 2014 einen eigenen Batman mit JGL zu machen. Dann stünde sein Batman nicht so ganz ohne Erfahrung dar.
Hätte aber wie gesagt lieber den Neustart.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (27. November 2012, 09:48)


OpaMuff

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 23. November 2012

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 27. November 2012, 10:36

Ich will jetzt wieder einen Batman bei dem auch Batman vorkommt. Nolans Stil hat mir in den ertsen beiden Teilen sehr gefallen, weil es neu war...im Dritten hat er es dann leider mMn maßlos übertrieben. :|

serd

of the Dead

Beiträge: 915

Registrierungsdatum: 20. April 2007

  • Nachricht senden

168

Dienstag, 27. November 2012, 11:41

Ich wäre eh dafür, Batman ein wenig Nick furys Rolle zu geben, als derjenige, der die Mitglieder nacheinander rekrutiert. War ja so ähnlich Uch in der aktuellen Comicorigin, als Batman und Green lantern als
Erste Zusammentreffen und dann die anderen immer dazukommen.

Würde einfach in man of Steel Nachrichten Sequenzen einbauen oder ähnliches in denen über Sichtungen und Gerüchte in Gotham berichtet wird. Und in der Szene nach dem Abspann wird dann Superman gezeigt und man hört eine dunklere Stimme: "sie haben ja einen recht großen Eindruck gemacht, aber mit den Dingen die kommen werden, Glauben sie mir. Es ist erst der Anfang, Mister Kent".
Und beim letzten satz fährt die Kamera zurück und wir
Sehen Batman im dunklen.

Und bam, der Hype ist da.

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 307

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 27. November 2012, 11:51

@serd: Guck mal zwei Posts über deinem.
Wir scheinen uns das ja ähnlich vorzustellen.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Beiträge: 2 773

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Justice League & Star Wars 8

  • Nachricht senden

170

Dienstag, 27. November 2012, 13:53

Und in der Szene nach dem Abspann wird dann Superman gezeigt und man hört eine dunklere Stimme: "sie haben ja einen recht großen Eindruck gemacht, aber mit den Dingen die kommen werden, Glauben sie mir. Es ist erst der Anfang, Mister Kent".
Und beim letzten satz fährt die Kamera zurück und wir
Sehen Batman im dunklen.

Und bam, der Hype ist da.
Oder eine kurze Jagd auf zwei flüchtende Bankräuber die die Treppe hoch auf einen Wolkenkratzer laufen. Und als Superman hochfliegt um sie abzufangen, findet er sie bereits gefesselt und geknebelt in einer Ecke kauern und am Seil ist nur ein Batarang befestigt.
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

retirwer

Remake-Gucker

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Freue mich auf: Iron Man 3, Thor: The Dark World

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 27. November 2012, 14:24

Also ich wäre auch eher für einen komplett neuen Batman. Eine Nolan-Version passt einfach nicht zu den JLA Mitgliedern in ein gleiches Film Universum.
Aber wenn es denn soweit kommt, dass der JLA Film ohne vorherige Vorstellung der Mitglieder, z.b. durch Cameos in Man of Steel, daherkommt, dann ist das noch am ehesten bei Batman zu verkraften. Ich mach mir da eher Sorgen was Flash angeht. Batman kennt heutezutage jeder, deshalb kann man den Charakter mMn auch ohne Vorstellungen bringen, bei Flash oder Wonder Women wäre ich mir sicher, aber wenn ein Charakter wie Martian Manhunter auftauchen würde, dann werden die meisten da gar keine Idee haben wer das ist und was die im JLA Film sollen, wo die hier kommen etc.
Demendstprechend könnte ich mir vorstellen, dass der Beginn des Films hauptsächlich um Superman geht und um die anderen Mitglieder wie Flash, die vorgestellt werden (mit geheimer Identität für die Zuschauer die keine Ahnung haben) und Batman dann irgendwie dazu stößt ohne das erwähnt wird, dass das Bruce Wayne ist.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 010

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

172

Dienstag, 27. November 2012, 17:17

Es müsste nicht unbedingt den Nolan-Ton haben - Siehe Hobbit. Der hängt auch mit HDR zusammen, und wird doch viel bunter und so. Und zauberhafte Kaninchenschlitten hätt es früher auch nicht gegeben. Und ich glaub dass sich Herr/Frau Normal-Kinogeher wenig drum scheren, ob das jetzt ultrarealistisch umgesetzt wird oder nicht.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Neues Musikvideo!

Beiträge: 8 723

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

  • Nachricht senden

173

Dienstag, 27. November 2012, 17:21

Ugh! Hoffentlich nicht.

Die Figur Blake in TDKR war vollkommen anders, als Bruce Waynes Batman in den meisten Inkarnationen war. Genau das war doch u.a. auch Sinn der Sache, dass Blake mit seiner besonnenen, rechtschaffenen, aufrichtigen Art eine andere Art von Held sein kann, als der von Angst, Schuld und inneren Dämonen zerfressene Bruce, der sich am Ende von sich selbst befreit. Je nach Lesweise des Endes auf die eine oder andere Art. Und ganz ehrlich: Niemand (!) will einen John Robin Blake Wasauchimmer Batman. Er kann ja nicht so tun als wäre er Bruce Wayne. Und Batman und Bruce Wayne sind zunächst mal untrennbar. Maht ihn zu Robin, zu Nightwing, zu was auch immer, aber nicht zu Batman. (Ja, von mir aus wurde Grayson in den Comics mal zu Batman und wurde so genannt, aber bis aus dem TDKR Blake ein glaubwürdiger Batman (nicht random Superheld mit Maske) wird, braucht man noch drei Filme.)

Und wenns Batman nicht wird, kann man sich diese Verbindung - die nur Probleme mit sich bringen wird - eh sparen. Lasst Nolan aus der JL Kiste raus. Es macht schon wenig Sinn (bzw. stört einfach), dass sein Name bei Man of Steel dabei steht. Aber das ist aus Sicht von Warner Bros. nachvollziehbar, solange sie verstehen, dass Nolan kein JL wollte und auch nicht will. Aber nach so manchem Flop bzw. gescheiterten Versuchen klammert man sich bei WB natürlich an das eine JL Mitglied, das bisher im Kino funktioniert hat. Und scheinbar klammert man sich so stark daran, dass sie jede Chance auf eine lebendige, funktionierende JL im Keim ersticken.
"I wait. I compose myself.
My self is a thing I must now compose, as one composes a speech.
What I must present is a made thing, not something born."
- Margaret Atwood, 'The Handmaid's Tale'

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 010

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

174

Dienstag, 27. November 2012, 17:25

Ideal fände ich es auch nicht. Batman sollte in JL schon Bruce Wayne sein. Und spießt es sich bei Gordon-Levitt, weil er der eben entweder nicht ist, oder, wenn sie ihn ganz abkoppeln und doch als neuen Bruce verwenden, für Verwirrung sorgen würde. "Hä, der war doch Robin?"
Aber so idiotisch wie mir manches in punkto Planung von JL vorkommt, würd ich ihnen sowas schon zutrauen...
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Neues Musikvideo!

KungPao

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 1 524

Registrierungsdatum: 21. Januar 2011

Freue mich auf: Pacific Rift, Iron Man 3, Man of Steel, Fast and Furious 6, Star Trek into Darkness, Star Wars, Godzilla ReRemake, Guardians of the Galaxy, Elysium, Oblivion

  • Nachricht senden

175

Dienstag, 27. November 2012, 21:00

wundern würde mich bei DC nichts mehr :plemplem:

icdh mag JGL aber dass er jetz als batman in Justice League mitmischen soll find ich dumm,
Batman is Bruce Wayne..... auch wenn es im comic anders is, aber wäre dumm wenn se diesen ARC mit einbaun
Karl Urban 4 Batman!!!!

check this out!

[url]www.get-a-life-gaming.de[/url]

Livin the dream :whistling:

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 307

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

176

Dienstag, 27. November 2012, 21:03

News
Aktuell wird das Gerücht übrigens von der Seite von Joseph Gordon-Levitt durch einen Sprecher dementiert.
q.: slashfilm.com

Vielleicht wollte Warner nur mal die Resonanz testen. Hier zumindest dürfte das Ergebnis relativ eindeutig sein.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

RickDeckard

Replikantenversteher

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 21. Mai 2007

  • Nachricht senden

177

Dienstag, 27. November 2012, 22:57

ihm fehlt das batman´sche Kinn... ;-)

ne fand die Idee erst gut, dann wieder schlecht, weil ich nach den "anderen" Batmanfilmen von Nolan (ist jetzt nicht negativ gemeint) auch mal gerne einen Batman hätte wie er in den Comics gezeigt wird - vielleicht mal wieder mit nem dunklen Touch von Blau im Cape.

Nach Nolans realistischen Batman Versionen gibt es eigentlich nur eine Möglichkeit Batman neu zu starten - wieder total Comicmäßig daherkommen, allerdings nicht wie die Schumacher Batmans so bunt und albern, sondern düster aber trotzdem Comic-Style. Bisher hat es für mich noch keine Batmanverfilmung geschafft die Optik der Comics 1:1 umzusetzen. Ich finde dafür wird es jetzt Zeit. Daher eindeutig einen Schnitt zu den Nolan Batmans machen.

Andererseits orientiert sich Man of Steel ja wieder an Nolans "Düsterheit" und nutzte ihn ja sogar als Berater. Daher denke ich wird es - trotz Dementi zu JGL Rolle - bestimmt in die Richtung gehen, dass man an die Erfolge von Nolans Batman anknüpfen will oder zumindestens den Ruhm mit in die JL einbauen will.
I´ve seen things you people wouldn´t believe...

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 491

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

178

Dienstag, 27. November 2012, 23:09

Düsternheit und comicmäßig schließen sich ja nicht aus. Insofern bin ich erstmal guter Dinge, dass das schon gut werden kann.
Mannys aktuelle Serien: Carnivalé, Masters of Sex, True Blood, American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, The Shannara Chronicles, The Walking Dead & The Good Fight.

Slevin

Goodfella

Beiträge: 4 059

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

179

Dienstag, 27. November 2012, 23:17

Ne bitte nicht, das würde doch noch eher verwirren, als ein neuer Darsteller. Auf einmal ist Blake Bruce Wayne? Nein danke. Der passt mMn auch gar nicht vom Aussehen her.
Take car. Go to Mum's. Kill Phil. Grab Liz. Go to the Winchester. Have a nice cold pint and wait for all this to blow over.

Beiträge: 2 773

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Justice League & Star Wars 8

  • Nachricht senden

180

Mittwoch, 28. November 2012, 09:06

Hoffentlich wird das jetzt nicht zum Trend! Schlechte Gerüchte verbreiten um zu schauen wie die Fangemeinde reagiert!
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen