Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Mestizo

Got Balls of Steel

Beiträge: 14 651

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

181

Dienstag, 7. Juni 2016, 09:41

Ich finde, dass ist leider ein sehr gängiges Problem bei Filmscores heutzutage. Bei den Marvel-Filmen gibt es ein paar Themes oder Queues, die ich erkennen würde, wenn ich sie höre, aber keins, das ich nachpfeifen könnte, wie beispielsweise von Star Wars, Indiana Jones, Lord of the Rings, Superman oder Spiel mir das Lied vom Tod, etc....

semperfi

Trollhunter

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

  • Nachricht senden

182

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:06

kann mich diego nur anschließen, obwohl (falls die guardians dabei sein sollten) mir eine mischung aus silvestri und ost der guardians sehr zusagen würde, zumal, dass glaube ich auch total zu downey jr. passen würde^^

gott bin ich heiß auf die wortgefechte zwischen pratt und downey jr. (hoffentlich gibts später einen extended cut mit einer stunde sreentime an verbalen schlagbatausch zwischen den beiden...xD

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy

Beiträge: 8 909

Registrierungsdatum: 6. Mai 2008

Freue mich auf: BlacKkKlansman, Under the Silver Lake

  • Nachricht senden

183

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:18

Hauptsache keine Konsistenz. Silvestris Avengers-Theme war aber ziemlich super, und wie hier schon angemerkt das einzige halbwegs eingängige, Danny Elfmans Variation aus Age of Ultron war allerdings noch ein bisschen besser.
C’mon, you might even have fun.
- Outside of a bookshop? No.

McKenzie

Unchained

Beiträge: 11 278

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 7. Juni 2016, 13:18

Allerdings, Silvestri ist ein guter. Back to the Future, anyone? Es stimmt aber dass es heutzutage leider kaum mehr markante Themes gibt - Extrem schade, grad all diese Superheldenfilme böten sich doch wahnsinnig dafür an. Iron Man 3 hatte eins, und Avengers. Man of Steel noch, das war's.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Teaser-Szene Filmprojekt | Ganz neues Musikvideo!

Beiträge: 2 860

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:50

NEWS
Alan Silvestri macht die Musik und kehrt nach Captain America: The First Avenger und The Avengers zu Marvel zurück. Für beide Teile.

"We are pleased to announce that Alan is slated to score the Marvel films "Avengers: Infinity War - Part I and Part II." These films are scheduled for release in May of 2018 and May of 2019."
http://www.comicbookmovie.com/avengers/a…ning-to-a142383



YES! :) Das ist für mich die Beste Nachricht seit langem im Zusammenhang mit Marvel-Filmen. :top: :top: :top:
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

Sayarin

28 Threads später

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 6. Juni 2016

Freue mich auf: Avengers: Infinity War, Pacific Rim 2

  • Nachricht senden

186

Mittwoch, 8. Juni 2016, 00:35

Silvestris Avengers Main Theme ist wirklich das Prägnanteste, was ich aus dem MCU kenne. Es ist schön, dass wenigstens da ein wenig Konsistenz gezeigt wird. Und gut, dass Danny Elfman und Brian Tyler bei AoU dieses Theme benutzen durften.

Ansonsten hat ja keiner der MCU Superhelden in ihren Reihen (bis auf Hulk und Guardians wg nur einem Film bis jetzt) kein durchgehendes Thema. Cap 1 war ja auch Silvestris Werk, was ja immer mal in Civil War angedeutet wurde, aber ansonsten fehlt da etwas. Ich bin ein Fan von Wiedererkennungswerten, auch bei Main Themes in der Filmmusik in Sachen Filmreihen. ^^


Summa summarum: Silvestri für Avengers 3 und 4: TOP! :thumbsup:
gott bin ich heiß auf die wortgefechte zwischen pratt und downey jr. (hoffentlich gibts später einen extended cut mit einer stunde sreentime an verbalen schlagbatausch zwischen den beiden...xD
Sowas von dafür. Inklusive epic dance battle! :ugly:

Diego de la Vega

Not Yet Rated

  • »Diego de la Vega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 906

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

187

Samstag, 30. Juli 2016, 08:07

NEWS
Avengers 3 heißt nun nur noch "Avengers: Infinity War", so ohne das Part 1. Teil 4 ist nun ohne Titel.
http://www.comingsoon.net/movies/news/75…update#/slide/1
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Beiträge: 2 597

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

188

Montag, 22. August 2016, 10:32

Wusste nicht wo ich meine Frage sonst stellen sollte, aber weiß jemand für wieviele Auftritte Downey Jr. noch unterschrieben hat? Würd mich interessiern wie oft wir diesen Iron Man noch sehen werden auf der großen Leinwand :)
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 212

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

189

Montag, 22. August 2016, 10:39

Ich glaube am Anfang hatte er für 6 Auftritte unterschrieben. Also bis Civil War oder AoU je nachdem ob man die Hulk Credit Scene mitzählt. Er spielt aber auch auf jeden Fall noch in Infinity War mit.
Sonst gab es mal Andeutungen, dass er einen 4. Iron Man Film noch machen würde.
Aber ich glaube so schnell werden wir RDJ nicht los im MCU, selbst wenn er nicht mehr IM sein sollte.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 308

Registrierungsdatum: 24. März 2009

  • Nachricht senden

190

Montag, 22. August 2016, 10:55

Das Ding doch eh, wenn Marvel wirklich noch weitere Auftritte von RDJ will, bezahlen sie auch was er fordert. Egal was ursprünglich mal unterschrieben wurde. Der Spielball ist da definitiv bei RDJ.

-BREAK-

Beiträge: 2 597

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

191

Montag, 22. August 2016, 12:27

Da hast du Recht Schneebauer...

Ich find die Idee recht spannend, Tony weiter im MCU zu behalten aber den Anzug weiterzureichen und Tony seine Mentorfähigkeiten (wie bei Spidey bereits begonnen) weiter auszubauen. Er kann somit im MCU altern und unterstützt die Avengers und seine(n) Jüngling(e) beratend und bastelnd. Und wenn die Kacke mal wieder richtig am Dampfen ist steigt er halt ein letztes Mal in seine Rüstung aus Adamantium und haut alle weg... :love:

ok, jetzt ist meine Nerdfantasie ein bisschen mit mir durchgegangen :ugly:
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 212

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

192

Montag, 22. August 2016, 12:34

Ich kann mir RDJ auch gut weiter in der Rolle des Mentors vorstellen. Oder sie bauen seine Rolle als Mitarbeiter der Regierung weiter aus machen ihn zum Verteidigungsminister oder Präsidenten.
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Dr.Faustus

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 212

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 17:51

Die offizielle Besetzungsliste ist veröffentlicht worden:

Spoiler Spoiler

Starring in “Avengers: Infinity War” is BAFTA Award nominee Chris Hemsworth as Thor, Academy Award nominee Josh Brolin as Thanos, Saturn Award Winner Chris Pratt as Star Lord / Peter Quill, Teen Choice Awards nominee Sebastian Stan as Bucky, four-time Golden Globe Award nominee Scarlett Johansson as Natasha Romanoff / Black Widow, Academy Award nominee Benedict Cumberbatch as Dr. Stephen Strange, Academy Award winner Brie Larson as Carol Danvers / Captain Marvel, ALMA Award winner Zoe Saldana as Gamora, Empire Award winner Karen Gillan as Nebula, two-time Academy Award nominee Jeremy Renner as Clint Barton / Hawkeye, two-time Saturn Award nominee Chris Evans as Steve Rogers / Captain America, BAFTA Awards nominee Elizabeth Olsen as Wanda Maximoff / Scarlet, four-time Academy Award nominee Bradley Cooper as Rocket Raccoon, Screen Actors Guild Awards nominee Vin Diesel as Groot, Academy Award nominee Samuel L. Jackson as Nick Fury, Screen Actors Guild Awards nominee Paul Rudd as Scott Lang / Ant-Man, British Independent Film Awards nominee Benedict Wong as Wong, Action on Film Award winner Dave Bautista as Drax, BAFTA Film Award nominee Paul Bettany as Vision, Santa Barbara International Film Festival Virtuoso Award winner Chadwick Boseman as T’Challa / Black Panther, three-time Academy Award nominee Mark Ruffalo as Bruce Banner / The Hulk, and two-time Academy Award nominee Robert Downey Jr. as Tony Stark / Iron Man.



Wer fehlt ist Spiderman!
Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von Bio-Brause! Jetzt neu in der Geschmacksrichtung: Tannenzapfen-Kokos.

Beiträge: 2 559

Registrierungsdatum: 12. Juni 2007

Freue mich auf: Star Wars VII, Hellboy 3, Ant-Man, Civil War, Alien 5, Deadpool

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 18:59

Falcon, Agent 13, Wasp und War Machine auch. Dachte Wasp hat hier ihren ersten Auftritt.
███████▄
█▄█████▄█
█▼▼▼▼▼
█ Mein Kopfkino hat 3 Oscars verdient! Wünsche mir einen Kotz-Smilie!
█▲▲▲▲▲▲
█████████
_██____██__ 

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 17 048

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

195

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 19:05

Wird ganz schön voll im Film. :ugly: Der geht dann aber hoffentlich über 3 Stunden.
Mannys aktuelle Serien: Haus des Geldes, The Killing, Westworld, Billions, Legion & Designated Survivor

Beiträge: 2 860

Registrierungsdatum: 19. April 2006

  • Nachricht senden

196

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 19:17

Man muss sich ja auch was für den nächsten Film aufheben.
"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen Film langweilig macht."

nachoz

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 025

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

197

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 22:23

Ich schau mir den Spoiler jetzt mal nicht an. Aber habe schon mitbekommen, dass es etliche sind.
Ohje ohje...ich hoffe die verheben sich nicht :(

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 15 383

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

198

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 22:42

Verheben? Glaube ich kaum, auch wenn es natürlich passieren kann. Aber bei der Vorlaufphase und mit Blick darauf, dass bislang auch die "kleineren unbekannten" Superhelden funktionierten, bin ich doch äußerst zuversichtlich.

Besetzung klingt jedenfalls schonmal ausgezeichnet. ^^
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

nachoz

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 025

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

  • Nachricht senden

199

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 22:45

Ich meine damit eher, dass es zu voll ist.
Die kleinen Superhelden funktionieren für mich auch prima. Und ich finde es immer wieder erfrischend wenn mal nicht gleich die ganze Welt auf dem Spiel steht.
Aber hier geht es ja zwangsläufig genau darum. Deswegen hoffe ich sie geben trotz der Menge an Charakteren jedem etwas Zeit.

Civil War war kurz davor die Gradwanderung zu verlieren. aber es hat ja noch geklappt.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 15 383

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

200

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 22:55

O.k. - ja, die Gefahr besteht durchaus. Diesbezüglich hatte ich auch bei Civil War schon ein paar Kritikpunkte, weil es halt nicht zu jedem Charakter ausführlich genug Infos gab, weshalb er jetzt gerade auf welcher Seite steht. Aber im Grunde genommen hat man es dennoch sehr gut hinbekommen (zumal der Fokus ja bei Civil War auf zwei Figuren lag).
Würde mal vermuten, dass es beim Infinity War relativ ähnlich angegangen wird - ausreichend Screentime für alle Teilnehmer mit Fokus auf wichtigere Charaktere. Anders geht's ja eigentlich auch nicht (jedenfalls, wenn der Film eine halbwegs normale Länge haben soll). Ein paar Figuren werden da sicher etwas zu kurz kommen, manche gar draufgehen (nehme ich einfach mal an) - aber ist ja noch etwas Zeit bis dahin...
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen