Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 18:17

Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:36

Schaut das außer mir noch irgendwer? :S
Out of order.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 211

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:44

Ja aber ich bin noch nicht dazu gekommen.
¯\_(ツ)_/¯

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 673

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

84

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:47

“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:50

:top:
Out of order.

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 222

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 31. Januar 2016, 20:06

Wie ist denn die Serie bezüglich Seegefechten? Gibts da viele und sind sie gut umgesetzt? Ich hatte irgendwie schon immer ein faible für Schiffsduelle. Würde die Serie gerne weiterverfolgen, da ich öfters gelesen habe, dass sie sich ziemlich verbessert. Nur konnte mich die erste Folge damals nicht überzeugen und aus Zeitmangel habe ich die Serie zur Seite geschoben.
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 31. Januar 2016, 20:23

@Seri: Seegefechte gibt es auch, aber nicht sehr viele (und oft wird der Fokus dabei nicht auf das Gefecht selber gelegt, sondern auf diverse Figuren). Wenn sie allerdings stattfinden, dann sind sie auch sehr ordentlich umgesetzt. Kann mich da an eine Kaperung in der ersten Staffel erinnern (fünfte Folge), wo Flints Leute ein Schiff angreifen. Das Chaos war dort spürbar und ich war echt beeindruckt, wie (positiv unübersichtlich) der Ablauf vonstatten ging. Das hatte nichts von dem, was man aus den üblichen Piratenfilmen kennt und hat mich direkt vom Hocker gerissen.

Was die erste Staffel angeht, war die rückblickend in der Tat vergleichsweise träge, hat sich zum Ende hin allerdings gesteigert. Beste Folge war für mich bisher das zweite Staffelfinale.
Out of order.

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 189

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

88

Montag, 29. Februar 2016, 18:52

Hab der Serie auch nochmal eine Chance gegeben. Nach dem sehr langweiligen Einstieg, bei dem die Serie nicht so richtig weiß wohin, entwickelt es sich eigentlich ganz solide. Das Pacing ist zwar immer noch viel zu langsam, was vorallem den zahlreichen Figuren und den mehreren Schauplätzen geschuldet ist, aber die Story wird deutlich mutiger und interessanter. Kein großer Wurf, aber ausreichend unterhaltsam. Vorallem weils in dem Genre viel zu wenig Serien gibt.
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

89

Montag, 29. Februar 2016, 23:01

@00Doppelnull: Das bedächtige Tempo zahlt sich später allerdings aus. Man merkt dann auch, dass nicht alles so ziellos vor sich hinplätschert, wie es zunächst vielleicht den Eindruck erweckt. Gerade was die Figuren betrifft, die alle ihre Höhen und Tiefen erleben, gibt es später immer wieder Momente, die manches in einem anderen Licht erscheinen lassen - auch noch in der dritten Staffel.
Man merkt übrigens auch, dass das Budget von Staffel zu Staffel wächst. Jedenfalls meint mein Gedächtnis, dass die erste Staffel nur wenige wirklich starke Bombast-Szenen hatte, während die dritte Staffel nun fast jede Episode sowas bietet (na gut, von 3x05 und 3x06 jetzt mal abgesehen, das waren eher Charakter-Folgen).
Out of order.

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 189

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 1. März 2016, 00:26

Nein, überhaupt nicht ziellos. Das Problem ist nicht, dass es nicht genug interessante, konfliktreiche Geschichten gibt. Sondern, dass die gefühlt wichtigste Storyline oftmals nur sehr langsam voran getriegen wird. Überleg mal wieviele Folgen zwischen

Spoiler Spoiler

dem Plan, das goldbeladene Schiff zu überfallen bis zu dem Fund des Goldes, bis zu dem holen des Schatzes
vergangen sind. 2 ganze Staffeln. Das ist auch eigentlich okay, wenn dadurch Spannung erzeugt wird. Aber manchmal fühlt es sich so an, als ob man sich mit dem kleinlich dargestellten Nebengeplätschel ewig lang aufhällt, statt endlich zu erfahren wies mit dem wichtigsten weiter geht. Und zu den Charakteren, die Meisten funktionieren echt gut. Aber dass

Spoiler Spoiler

Charles Vane
in jeder Staffel eine komplette Charakterwendungen vollzieht, die nicht so richtig nachvollziehbar sind, wirkt ein wenig zu aufgezwungen. Davon bin ich von der Serie aber sehr positiv überrascht! Ich hatte beim ersten gucken etwas sehr flaches, sehr auf coolness bedachtes im Kopf, was dafür dann nicht genug Action hatte um mich zu unterhalten. Aber auch wenn die ersten Folgen zäh wie Kaugummi waren, ist das jetzt echt richtig gute Unterhaltum, mit erstaunlich ernsten Themen.
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 20. Juli 2016, 19:34

Die vierte Staffel wird auch die letzte Staffel der Serie werden. Quelle: Deadline.

Überrascht mich jetzt nicht. Sah für mich schon in der dritten Staffel so aus, als wenn sich die große Handlung um Flint jetzt dem Ende nähert.
Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

92

Freitag, 9. September 2016, 14:46

Teaser-Trailer zur vierten und letzten Staffel
Out of order.

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 189

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

93

Freitag, 9. September 2016, 15:06

Na schaut doch gut aus. Bislang wurd ich von der Serie gut unterhalten, da freu ich mich auf die vierte Staffel, auch wenn ich so manche Probleme mit der Serie hab. Die letzte Staffel hat auch erstaunlich viel Mut bei der Storyline der Hauptfiguren bewiesen.
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 17:07

Poster zur vierten und letzten Staffel - die am 29. Januar 2017 beginnt.
Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

95

Samstag, 8. Oktober 2016, 09:44

Trailer zur vierten Staffel
Out of order.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 211

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

96

Montag, 10. Oktober 2016, 22:26

Spoiler Spoiler

Das große Sterben beginnt. Blackbeards Tod wird spektakulär!
¯\_(ツ)_/¯

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

97

Montag, 10. Oktober 2016, 22:29

@Woodstock: Meinst du nicht eher Flint? Weil Schatzinsel-Prequel und so? :check:
Out of order.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 211

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

98

Montag, 10. Oktober 2016, 22:31

@Woodstock: Meinst du nicht eher Flint? Weil Schatzinsel-Prequel und so? :check:

Spoiler Spoiler

Die Serie ist eine Mischung aus Fiktion und Geschichte und in echt starb Teach einen ziemlich spektakulären Tod.

Eigentlich alle außer Anne, wahrscheinlich...
¯\_(ツ)_/¯

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

99

Montag, 10. Oktober 2016, 22:34

@Woodstock:

Spoiler Spoiler

Billy Bones und Silver werden auch überleben. ;) Aber bei Blackbeard und Anne und vielen anderen (historischen) Figuren wäre ich mir nicht sicher - weil sich ja nur grob an der "echten geschichtlichen Story" orientiert wird.
Out of order.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 211

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

100

Montag, 10. Oktober 2016, 22:35

@Woodstock:

Spoiler Spoiler

Billy Bones und Silver werden auch überleben. ;) Aber bei Blackbeard und Anne und vielen anderen (historischen) Figuren wäre ich mir nicht sicher - weil sich ja nur grob an der "echten geschichtlichen Story" orientiert wird.

Spoiler Spoiler

Rackham und Tech müssen sterben. Es ergibt dramaturgisch Sinn. Alle sterben bis auf Anne, Flint und Silver.
¯\_(ツ)_/¯

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen