Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 497

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Oktober 2005, 19:35

Superman 1-4 [christopher reeve]

Superman

Jor-El, der Herrscher von Krypton, schickt seinen Sohn kurz vor dem Untergang des Planeten auf die Erde. Eine Farmerfamilie nimmt ihn auf und nennt ihn Clark. Der Junge mit den übernatürlichen Kräften wächst zu einem Supermann heran. Als schusseliger Zeitungsreporter getarnt, geht Clark nach Metropolis und verliebt sich in seine Kollegin Lois Lain. Als der Erzgangster Lex Luthor halb Kalifornien in die Luft jagen will, läuft Superman zur Hochform auf...

Superman II

Nachdem er eine Terroristenbombe aus dem Eiffelturm entfernt hat, befördert Superman das gefährliche Ding ins All, wo sie jedoch genau in der Nähe der Phantomzone explodiert. Die freiwerdende Energie befreit drei in die Zone verbannte Superverbrecher Kryptons, die sich sofort anschicken, die Herrschaft über die Erde zu übernehmen. Um ein Stück vom Kuchen abzubekommen, paktiert sogar Lex Luthor mit den Kryptoniern. Da paßt es gar nicht, daß Superman aus Liebe zu Lois Lane auf seine Kräfte verzichten will...

Superman III

Der skrupellose Industrie-Tycoon Ross Webster (Robert Vaughn) will die gesamte Weltwirtschaft unter seine Kontrolle bringen. Um seinen ärgsten Gegenspieler - Superman - zu beseitigen, bringt er ihn mit einem Klumpen Kryptonit in Berührung. Die Folgen sind katastrophal: Superman mutiert zum hinterhältigen, gemeinen Kerl. Doch zum Glück hat Superman noch ein zweites Ich: das von Clark Kent. Und das gebietet seiner moralischen Verwahrlosung Einhalt ...

Superman IV

Nach einem weltweiten Rüstungsabkommen bringt Superman sämtliche Atomwaffen zur Sonne, um sie darin zu vernichten. Nur leider hat der Superverbrecher Lex Luthor vorher ein Haar Supermans in seine Gewalt gebracht und kreiert aus dem Haar und der atomaren Explosion einen neuen Gegner für den Stählernen: Nuclear Man. Leider ist der neue Gegner auch für Luthor nicht mehr kontrollierbar, denn er bezieht seine Kraft direkt aus dem Sonnenlicht.

(von ofdb.de)

#####

Die alten Reeve' Klassiker sind noch richtige Filmperlen - zumindest die ersten beiden. Vor allem Nummer 1 ist mindestens genau so gut wie Spider-Man oder Daredevil. über 3 und 4 kann ich leider nicht viel erzählen, hat die einer von euch gesehen?

Soweit ich weiss gibt es bislang auch nur 1 und 2 auf DVD zu kaufen.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

tlm75

vs. the World

Beiträge: 562

Registrierungsdatum: 10. August 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Oktober 2005, 20:10

ich kenne auch nur teil 1 + 2 und finde die sind spider-man und vor allem daredevil weit voraus!

spidy ist ne effekte-hascherei und daredevil nach 1 x gucken total öde!

die alten superman haben ein tolles flair und sind irgendwie so locker-flockig inszeniert! :D

Vadim

Cineasten-Guru

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 6. Juli 2005

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Oktober 2005, 23:51

Also ich habe alle 4 Teile gesehen. Ist jedoch schon etwas her. Teil 1 und 2 sind beide sehr gut. Die anderen 2 Teile sind eher mittelmässige Fortsetzungen, die man meiner Meinung nach nicht hätte verfilmen sollen, da sie so komische Storys hatten, die nur noch geringfühgig zu den ersten 2 Filmen passten. Denn wenn man sich genau an den ersten Teil erinnert, so bemerkt man das bereits am Anfang auf eine fortsetzung aufmerksam gemacht wird( als die 3 Superverbrecher in die Phantomzone eingesperrt werden und kurze Zeit später Krypton explodiert). Wie gesagt wenn die Teile 3 und 4 eine besser nachvollziehbare Story gehabt hätten, so wären das gute Fortsetzungen geworden.

Aber im Grunde sind alle Teile nicht die Filme meiner Kindheit ;) und somit bin ich auch kein wirklich großer Fan, dieser für mich bereits veralteten, Reihe :)

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 939

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Oktober 2005, 19:57

Natürlich habe ich sie alle gesehen. Den vierten damals sogar noch in nem kleinen Kino, das sich erbarmt hat den Film zu zeigen.

1 und 2 sind absolut genial und episch erzählt. Es sind übrigens die ersten Filme die im Grunde Back-to-Back gefilmt wurden, da der zweite Teil schon zum Großteil während der Dreharbeiten zum ersten Teil mitgefilmt wurde. So sehr war man damals von Supie überzeugt. Auf Grund von Rechtstreitereien sind die Szenen mit Marlon Brando als Jor-El aus Teil zwei herausgeschnitten wurden und waren seit dem niemals zu sehen. Gerüchteweise wurden diese Szenen in den neuen Film mit aufgenommen... ebenso wie der Originalscore. Ich bin also gespannt!

Teil 3 kommt dann schon etwas anders daher. Der Film nimmt sich nicht mehr ernst und Superman wird mehr oder weniger zum Comedystar, wobei er fast schon neben dem damaligen Superstar "Richard Pryor" (Eddy Murphys Vorgänger) ein bischen in den Hintergrund gedrängt wurde. Trotzdem noch sehr unterhaltsam, wenn man den mal mit dem üblen vierten Teil vergleicht. Größtes Problem des Films: Das völlige Fehlen von Gene Hackman in der Rolle des brilliant gespielten, gelangweilten Lex Luthor!

Teil 4 ist dann mehr eine Gurke: Es gibt überhaupt nicht, so wie Jigsaw beschreibt irgendein weltweites Rüstungsabkommen. Ein kleines Mädchen schreibt ein Briefchen an Superman, un schildert ihm seine Angst vor einem Atomkrieg. So tritt also unser Held vor die Fernsehkameras und entscheidet mal eben über die Köpfe der Herren und Damen Politiker hinweg, das er die Welt abrüsten wird. So sammelt er auch alle Atomraketen ein, wirft die alle in ein ÜBERDIMENSIONALES Einkaufsnetz und schleudert den Krempel in die Sonne. Jetzt kommt das einzige Plus des Films: Gene Hackmann in der Rolle von Lex Luthor. Leider ist Luthor hier nicht mehr der gelangweilte, sondern eindeutig Gene Hackman, der sich wohl so über das Drehbuch geärgert hat, das er sich nicht mehr so wirklich Mühe gibt an seine alte Darstellung von Luthor anzuknüpfen. Naja es kommt wie es kommen muss. Supie kämpft gegen Nuclear Man(der hier als Synonym für die Atomare weltweite Bedrohung herhalten soll), kriegt natürlich übelst aufs Gesicht und wird gekratzt. Nun ist Supie nuclear verseucht und verzieht sich erstmal in den Besenschrank um in Ruhe über alles nachzudenken und vor sich hin zu sterben. Die Welt schreit in Panic auf: Wo ist Superman? Naja... Es kommt natürlich wie es kommen muss. Er rappelt sich noch mal auf und schickt Nuclear Man dahin wo er hingehört... nämlich dorthin wo der Pfeffer wächst. Nebenbei wird noch Luthor mit abgestraft und wir alle freuen uns zum ersten mal, als das Supermanthema am Ende des Films gepspielt wird und er in die Weiten des Alls abdreht. Tja kein wirklich rümliches Ende für die Supiereihe...

Ich hatte alle vier auf Video und habe ALLE(ICH IDIOT!!!) weggegeben als die ersten beiden auf DVD erschienen. Leider gibt es ein Rechtsproblem. Scheinbar weiß keiner so genau wo die deutschen Rechte von Superman 3 und 4 liegen(vielleicht will sie auch keiner obwohl Teil 3 noch recht gut funktionierte). Deshalb wurden auch damals nur die ersten zwei Teile der US-Viererbox veröffentlicht. Weiß Gott wann Teil 3 und 4 kommen. (Wobei ich die natürlich sofort kaufen würde) :D


@Jigsaw

Wie kannst du solchen Primärschrott wie Daredevil nur mit Superman vergleichen? Wie kannst du die beiden Filme nur im selben Satz erwähnen? Da liegen WELTEN zwischen! (Nach meiner bescheidenen Meinung) Ach ja... Geschmäcker! :finster: :D ;)
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 497

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Oktober 2005, 20:10

Hey, Daredevil ist gut :D Ich für meinen Teil fand die Comics eigentlich ziemlich lahm, aber die Kinofassung war klasse - gut gemacht, actionreich und ich denke, man hat alles aus dem Thema rausgeholt was machbar war. Allein schon die Szenen zwischen Affleck und Garner waren gut.

Okay, wenn man "Bennifer" zu dem Zeitpunkt so hasste wie die Medien es gern taten, nun denn..

Die Inhaltsangabe von Supes 4 ist übrigens nicht von mir sondern von ofdb, aber nach deiner muss ich den unbedingt sehen !

Überdimensionales Einkaufsnetz und Nuclear Man, YEAH !

Wieso nicht gleich Radioactive Man ? :D
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Jörch

Denkt bei Kartons an Gwyneth Paltrow

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 19. November 2004

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 12:22

Ich konnte mich mit keinem der Teile wirklich 100 prozentig anfreunden - allerdings fand ich damals (heute eher weniger) den dritten recht gut - weil er wie gesagt sich nicht ernst nahm - und Pryor mir gefiel!

Alleine schon wegen der coolen Szene als er Supi das Kryptonit unterjubelt!
Wir sehen uns - überall da wo es um Horrorfilme geht....

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 939

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 20:59

RE: Superman 1-4 [christopher reeve]

Zitat

Original von Jigsaw
Superman

Jor-El, der Herrscher von Krypton, schickt seinen Sohn kurz vor dem Untergang des Planeten auf die Erde. Eine Farmerfamilie nimmt ihn auf und nennt ihn Clark. Der Junge mit den übernatürlichen Kräften wächst zu einem Supermann heran. Als schusseliger Zeitungsreporter getarnt, geht Clark nach Metropolis und verliebt sich in seine Kollegin Lois Lain. Als der Erzgangster Lex Luthor halb Kalifornien in die Luft jagen will, läuft Superman zur Hochform auf...


Wie ich immer wieder betone, die Ofdb ist auch nicht das Gelbe vom Ei. Wenn ich nur diese Inhaltsangabe wieder näher betrachte, dann wird mir ja wieder....

Jor-El ist nicht der Herscher von Krypton, sondern ein Wissenschaftler, der erkannt hat, das Krypton dem Untergang geweiht ist. Er tritt vor den Rat um diesen zu warnen und eine Evakuierung Kryptons zu veranlassen. Dort lacht man ihn aber nur aus und hält ihn für einen Fantasten. Alle anderen Wissenschaftler sind anderer Meinung. (Man weiß ja wie glaubhaft die waren, aber wer soll es ihnen schon vorwerfen) ;)

Er flitzt nach Hause und schickt wenigstens seinen Sohn in einem kleinen Raumschiff fort um wenigstens ihn zu retten. Das andere ist soweit in Ordnung, nur das er Kalifornien nicht in die Luft jagen, sondern durch böses gespiele an der Sankt Andreas Spalte will er Kalifornien im Meer versinken lassen, damit sein vorher billig erkauftes Wüstenland fruchtbar wird und er Milliarden Gewinne durch Landspekulation erzielen kann. Und... Es GELINGT IHM! Kalifornien versinkt und Lois Lane stirbt. Als Supie die tote Lois findet, rastet er aus, umfliegt die Erde mit WAHNWITZIGER GESCHWINDIGKEIT :D (verbeult sich den Helm, ach nee falscher Film) GEGEN ihre Rotationsrichtung, lässt dadurch die Erde rückwärts rotieren und JAHAAAHAA LOOOOGIK die Zeit zurücklaufen. Bumdibum Lois ist gerettet!!!! ach ja und die paar Millionen Kalifornier auch. Aus ists mit Luthors Superimmobiliengeschäft! Tadaaa!


@Jörch

Als typische Achtzigerjahre-Richard Pryor-Komödie (mit Superman) funktioniert der Film sehr gut und man konnte viel lachen. Es fehlte aber irgendwie das heroische "Gefühl" das die beiden ersten Supermanfilme bei mir als Kind immer ausgelöst haben.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 939

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 21:12

Und wo wir schon dabei sind hier noch meine zwei Cent zu Superman 2.

Tja schlecht ist er wahrlich nicht. Das böse Trio, angeführt von General Zott(Ja genau wie der Fruchtyoghurt), das im ersten Teil in die Phantomzone geschickt wird, kommt hier durch Superman frei. Natürlich gehts direkt ab zum blauen Planeten, wo die drei erst mal langsam ihre Fähigkeiten entdecken. Was macht man da wenn man ein guter, böser Diktator sein will. Man strebt den Weltfrieden... ach quatsch... die Weltherschaft an! Es kommt wie es kommen muss. Die Amies schicken die Truppen und ein Krieg der Welten beginnt, der allerdings nicht lange dauert. Der Präsident kapituliert vor den bösen Jungs(und dem bösen Mädchen). Zeitgleich entdeckt Lois, das Clark Superman ist. Superman hält es zu gefährlich seine Kräfte zu behalten, da sein Job für seine zukünftige Ehefrau(ja die beiden wollen heiraten) zu gefährlich ist) Zum Glück gibts aber in der Festung der Einsamkeit ne Telefonzelle in der man mal eben seine Kräfte ablegen kann(Tja Papi hat wirklich an alles gedacht, schließlich war er ja der Herscher von Krypt... ach nee doch nicht... jedenfalls war er schlau) Seiner Kräfte für immer beraubt gerät Clark auch gleich in eine Schlägerei und holt sich ne blutige Nase. Dann erkennt er das Superman gefragter ist als je zuvor. Mit einem Trick bringt er die Macht ;) ins Gleichgewicht und triumphiert natürlich über seine Gegner. Übertrieben patriotisch ist natürlich das Ende, als Superman die Amerikanische Flagge wieder auf das halbzerstörte Capitol hält mit so ungefähr der Worten:"Keine Rede Mr. President. War mir eine Ehre und eine Kleinigkeit für Amerika die Welt zu retten."

Trotz meiner etwas überzogenen augenzwickernden Beschreibung ein klasse Film! :yeah: Und jaaa danach hab ich mich immer unendlich stark gefühlt, als Kind!



Ach so nur noch ne kurze Info.

Superman 1 ist auf DVD übrigens zum ersten mal uncut. Man sieht z. B. bei der Szene, als Clark Kent als Teenie einenWettlauf mit nem Zug gewinnt im Zug ein kleines Mädchen sitzen, das ihn beobachtet. Als sie ihre Eltern darauf aufmerksam macht, das der Zug eben durch einen laufenden Jungen überholt wurde, sagt die Mutter:" Bei deiner Fantasie solltest du Reporterin werden, Loist Lane!"
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 497

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Oktober 2005, 15:21

Übrigens, Superman 3 kommt nächstes Wochenende auf Kabel 1 (1 & 2 liefen schon) - und wenn wir Glück haben, kommt der vierte das Wochenende danach!
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 939

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Oktober 2005, 20:07

Coole Info! Danke Chris! Da muss ich doch tatsächlich mal wieder den Videorecorder strapazieren... ist lange her...
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Lois Lane

unregistriert

11

Montag, 2. Januar 2006, 02:54

teil 1 ist auf der dvd die directors cut version.. leider wurde der film deswegen mit ner komplett neuen synchro versehen ... :flop:

teil 2 ist noch die alte fassung, soll aber zum filmstart von supeman-returns auch als "donner-version" (richard donner war der regisseur) auf dem markt kommen...

teil 3+4 hab ich auch bereits als dt. dvd.. man muss nur wissen wo.. ;-)

teil 3 ist mittelmaß, teil 4 mit einer der schlechtesten filme die ich jeh gesehen habe..

die ersten beiden filme gehören immernoch zu den besten comicverfilmungen aller zeiten!

Lois Lane

unregistriert

12

Freitag, 14. April 2006, 21:35

Zitat

Original von Mr.Anderson
Tja schlecht ist er wahrlich nicht. Das böse Trio, angeführt von General Zott(Ja genau wie der Fruchtyoghurt),


sorry... das ich klugscheißern muss, aber der gute man heißt ZOD ... und nicht ZOTT wie der Fruchtjohurt... ;)

Zu Teil 3 + 4.. die gibts jetzt auch mit dt. Tonspur.. hier nachzulesen:

http://www.superman-returns.info/news/su…er_tonspur.html

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 497

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. August 2006, 13:36

Neulich noch mal Superman 1 gesehen, und das ist ohne Frage der beste Superman von allen. Viel, viel besser als Superman Returns in jeder Hinsicht: lustiger, bessere Figuren und bessere Action.

Ich freu mich schon auf das Mega-Box-Set mit allen 4 (+ Returns?) Superman Teilen ende des Jahres.
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

gimli

Elbenfreund

Beiträge: 4 253

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Freue mich auf: Der Hobbit - Hin und Zurück, Big Hero 6, Drachenzähmen leicht gemacht 2, Interstellar, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. September 2006, 15:39

So ich habe jetzt auch alle gesehen, komplett voher noch nie einen.

Superman 1

Ein Meisterwerk. Tolle Schauspieler, vor allem mit Gene Hackman, wenn er nach "Miss Tessmacher" ruft. Der Film lässt sich auch viel Zeit, die Vorgeschichte von Superman zu erzählen und auch die Actionszenen sind für die damalige Zeit sehr gut und ist ein Meilenstein des Comicgenres, denn nicht nur Superman Returns hat viel davon abgekupfert, sondern auch Spiderman. Die Musik ist sowieso genial.

10/10

Superman 2 - Allein gegen alle

Neben Lex Luthor wurden nun noch drei weitere Bösewichter eingeführt. Allerdings kann nur General Zod überzeugen, der andere Mann wirkt für mich wie Bane aus Batman und Robin, einfach nur total blöd und auch die Frau bleibt weit hinter den Möglichkeiten zurück. Statt sie noch durchtriebener als Zod darzustellen bleibt sie blass und sagt während des gesamten Films nur drei Sätze. Da wurde viel Potenzial verschenkt. Auch der Kampf in Metropolis wirkt heutzutage einfach nur schlecht und hätte man einfach überspringen können. Außerdem ist die musikalische Untermalung ohne John Williams doch sehr dürftig.
Allerdings hat der Film auch viele Stärken. Die Opening Credits mit Szenen aus den alten Filmen sind einfach nur genial. Vor allem die erste Stunde ist genial, da dort die Liebesgeschichte zwischen Louis und Superman im Mittelpunkt steht. Außerdem ist es schön, Superman mal außerhalb Smallvilles und Metropolis zu erleben und auch Gene Hackman in seinen leider sehr wenigen Szenen überzeugt wieder total.

8/10

Superman 3

Lex Luthor nicht dabei und durch einen anderen Menschen zu ersetzen ist total bescheuert. Vor allem die Bösewichte mag ich überall nicht. Vor allem die Frauen haben längst nicht den Charme wie Miss Tessmacher und der Schwarze kann auch nicht mit dem aus Teil 1 und in Teil 2 im Gefängnis zurückgebliebenen Verbündeten Luthors konkurrieren.
Richtig bescheuert fand ich auch den Kampf Clark Kent gegen Superman. Entweder guter Superman gegen bösen oder gar nicht.
Den Auftritt von Louis Lane fand ich einfach nur einen Witz und auch mit der anderen war es in dem Film doch eher schleppend.
Ich wusste nicht, ob das nun ein zentrales Element der Handlung darstellen soll oder doch nur Nebenschauplatz. Ist irgendwo im nirgendwo.
Allerdings ist der Film wieder besser musikalisch unterlegt und auch die Effekte sind gut und ein paar Lacher hat er auch noch, allerdings der schlechteste der Reihe.

4/10

Superman 4

Juhu, Lex Luthor ist zurück und gewohnt super wie immer, allerdings mit schlechterer Gefolgschaft, nämlich seinem angeblich hippen Neffen.
Die Story war ansich nicht so schlecht, aber es wird viel zu wenig daraus gemacht. Offensichtlich war Warner aber einfach nicht mehr bereit nach Teil 3 soviel Geld zur Verfügung zu stellen und so sind die Spezialeffekte die mit Abstand schlechtesten der Reihe, wodurch auch der Kampf mit dem Nuclearman, welcher von Lex Luthor erschaffen wurde, einfach nur billig wirkt und zudem noch richtig schlecht geschnitten ist.
Aber auch Louis Lane hat wieder eine größere Rolle und lustig ist er auch und die Story ist eigentlich richtig gut, nur wird viel zu wenig daraus gemacht und wirkt an manchen Stellen unglaubwürdig. Aber trotzdem ok der Film und wäre das der 3. gewesen wäre er sicherlich noch besser gewesen.

6/10
Möge der beste Zwerg gewinnen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gimli« (30. September 2006, 15:41)


BoSaNaC

Man of the Year (The Big Lebowski Anspielung)

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 24. März 2005

  • Nachricht senden

15

Montag, 2. Oktober 2006, 01:09

habe hier alle teile auf dvd...außer SR..hoffe das er bald auf dvd rauskommt =)
Superman I 11/10
Superman II 10/10
Superman III 7/10
Superman IV 5/10
Superman Returns 9/10
^^

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger

Beiträge: 12 623

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. Oktober 2006, 09:39

Ich konnte noch nie viel mit "Superman" anfangen: Er ist mir einfach zu perfekt. Trotz alledem habe ich natürlich alle 4 Teile gesehen. ;)

Kleine Anmerkung zu Teil 4: Der wurde von der berüchtigten Cannon Schmiede (Menahem Golan/Yoram Globus) produziert, die zu diesem Zeitpunkt in eine Art Größenwahn verfielen und alles aufkauften, was nach Profit aussah, u.a. auch Stallone ("Over the Top") oder Chuck Norris ("Delta Force"). Dementsprechend hatten sie dann auch Reeve mit viel Kohle und dem Versprechen auf deutliche Einflussnahme auf das Projekt überredet, nochmal den Umhang anzuziehen. Wie wir alle wissen, ging das ja nach hinten los... :flop:

Irgendwann ging dem ehemals kleinen Unternehmen nämlich die Kohle aus, und dann wurde gespart. Und das war mitten in der Nachbearbeitung zu Teil 4-daher auch die miesen Special Effects.

Naja, wie auch immer: Selbst mit viel mehr Kohle ("Superman returns") kann ich nicht viel mit Supie anfangen. Da lobe ich mir schon eher Batman.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr Knobel« (2. Oktober 2006, 09:41)


Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 939

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. Oktober 2006, 13:03

Zitat

Original von Lois Lane
bald gibts alle 4 filme mit christopher reeve in einer box zu kaufen...



Alle vier Filme in einer Box gibt es schon lange. Brauchst nur mal in Ebay danach zu suchen. In UK gibts die viererbox schon Ewigkeiten, wie auch in den USA. Jetzt gibt es halt noch eine Superbox mit allen vier Filmen, Zeichentrickepisoden glaub ich und den Donnercut des 2. Teils. Doch gehe ich davon aus, das die Box in Deutschland wiedermal nicht Teil 3 und 4 enthalten wird, da Warner einfach nicht die Vertriebsrechte für die beiden Filme in Deutschland hat. Deshalb gibt es die bisher auch nicht in D. Ich hoffe natürlich das sich das Problem irgendwann regelt, glaube aber nicht, das Warner geld raushaut um die Rechte für D zurückzukaufen.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Lois Lane

unregistriert

18

Montag, 2. Oktober 2006, 13:50

Zitat

Original von Mr.Anderson

Zitat

Original von Lois Lane
bald gibts alle 4 filme mit christopher reeve in einer box zu kaufen...



Alle vier Filme in einer Box gibt es schon lange. Brauchst nur mal in Ebay danach zu suchen. In UK gibts die viererbox schon Ewigkeiten, wie auch in den USA. Jetzt gibt es halt noch eine Superbox mit allen vier Filmen, Zeichentrickepisoden glaub ich und den Donnercut des 2. Teils. Doch gehe ich davon aus, das die Box in Deutschland wiedermal nicht Teil 3 und 4 enthalten wird, da Warner einfach nicht die Vertriebsrechte für die beiden Filme in Deutschland hat. Deshalb gibt es die bisher auch nicht in D. Ich hoffe natürlich das sich das Problem irgendwann regelt, glaube aber nicht, das Warner geld raushaut um die Rechte für D zurückzukaufen.


es wird aber eine spezielle chripstopher reeve box geben.. .das meinte... das es die alle schon im amiland in einer box gibt weiß ich..

am 15.12. kommen zig dvd´s raus..... :D
http://www.cinefacts.de/dvd/termine/term…at=12&jahr=2006

- superman 1 (4 disk special edition)
- superman 2 (3 disk special edition inkl. donner cut )
- superman the ulitmate collection (13 dvd´s inkl. SR + Doku Amazing story of superman)
- superman 3
- superman 4
- superman returns

nur diese christopher reeve box ist da leider noch nicht aufgelistet... man man man... das kostet en vermögen... :omg: aber... ;)

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 939

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. Oktober 2006, 15:22

Oheyohey! 3 und 4 jetzt doch in Deutschland? Das find ich doch SUPER MANN! :D ;)

Da wird sich am 15. 12. die digge Box gekauft, wenn die alle Specials der Einzeldvds hat!
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Lois Lane

unregistriert

20

Montag, 2. Oktober 2006, 15:25

Zitat

Original von Mr.Anderson
Oheyohey! 3 und 4 jetzt doch in Deutschland? Das find ich doch SUPER MANN! :D ;)

Da wird sich am 15. 12. die digge Box gekauft, wenn die alle Specials der Einzeldvds hat!


ja ja.... ich hoffe auf gutes weihnachtsgeld ;)

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen