Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Woodstock

Z-King Zombies

  • »Woodstock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 211

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Januar 2013, 22:00

Knüppeltag in Florida!

Zitat

In Florida (USA) wurde heute die Jagdsaison auf Pythonschlangen eröffnet und geht bis zum 10. Februar.

Die Fish and Wildlife Behörde will damit die Population von Tigerpythons in den Everglades deutlich reduzieren.

Der Jäger, der die größte Schlange tötet, erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.000 US-Dollar. Weitere 1.500 US-Dollar erhält derjenige, der die meisten Tigerpythons erlegt.


Quelle: Shortnews

Simpsons already did it.
http://s1.directupload.net/images/130112/dtgzuggi.gif

Endlich kann ich mal dieses gif verwenden.
¯\_(ツ)_/¯

McKenzie

Unchained

Beiträge: 10 975

Registrierungsdatum: 13. November 2010

Freue mich auf: den (qualvollen) Tod des 3D-Hypes. STIRB!

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Januar 2013, 22:26

Sind zwar keine Schlangen, aber ich wurde sofort an das hier erinnert.
KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392 KFBR392
_
If a lot of people luv each other, the world would be a better place to live. - Johnny, The Room
Witness meeeee! - Morsov, Mad Max: Fury Road

Momentanes Filmprojekt | Momentanes Musikvideo

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 486

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Januar 2013, 13:12

http://www.wikihow.com/Cook-a-Snake

Klare Anweisungen mit Bildern für den Abend "nach der Jagd"...
Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 486

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Januar 2013, 09:41

Jetzt auch auf derTagesschau-Seite... scheint ein echtes Problem zu sein, da die Dinger in Florida keine natürlichen Feinde haben.
Out of order.

Punisher

Goodfella

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 31. August 2005

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Januar 2013, 16:04

Der große Pythongenozid. Die Politiker aus Florida wurden übrigens von Texanern beraten, die machen sonst solche Jagdgaudis aber eher auf menschenähnlichere Lebewesen. :nedu:
'You don't know what's out there..' - 'That's why I would go..'

Måbruk

of the Dead

Beiträge: 925

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. September 2017, 10:54

Jo, der Tread hat zwar nichts damit zu tun, aber es steht Florida im Titel und der Rest passt auch. ;)

Mal zwei Frage, wenn man einen Pauschalurlaub auf den Keys gebucht hat, sagen wir zwei Monate im voraus, ohne ene spezielle Versicherung abgeschlossen zu haben, erhält man sein Geld eigentlich zurück?

Und diese Frage ist auch ernst gemeint, würde man als Mensch im Kern des Hurricans richtig "hochgezogen" werden, oder wird man nur wil durch die Gegend geschleudert? 8|

Und doch noch eine dritte Frage, hat jemand eine "interessante" Live-Webcams im Zentrum des Hurrcians, die noch funktioniert??
Meine Ausgesuchten zeigen kein Signal mehr an.

Woodstock

Z-King Zombies

  • »Woodstock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 211

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. September 2017, 12:22

Passt eigentlich. Es wird nur nicht in Florida geknüppelt, sondern es wird Florida geknüppelt.

1. Für danach oder für jetzt? Für jetzt könnte klappen.

2. Im Kern oder Auge, wirst du von dem Sturm gar nichts merken, da herrscht nämlich Windstille. Das habe ich mal bei anderen Stürmen erlebt, wenn das totale Chaos herrscht und urplötzlich absolute Stille einkehrt. Daraufhin haben wir Schutz gesucht und haben es regelrecht sehen und hören können, wie der Sturm wieder anraste.

3. Nein, Kameras haben die Angewohnheit wie andere Dinge auch beschädigt zu werden.
¯\_(ツ)_/¯

Måbruk

of the Dead

Beiträge: 925

Registrierungsdatum: 4. Mai 2016

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. September 2017, 13:48

Na ja, wenn man sich quasi "kurzfristig" entscheidet nicht nach Florida zu fliegen, weil das so ne Irma Zoff macht.
Davon abgesehen, das da sowieso keine Fluglinie derzeit hinfliegen würde, egal was man denen zahlt. ;)

Interessant, das mit der Windstille. Kann ich mir gut vorstellen, ist sicher ziemlich unheimlich, man ist umgeben von Chaos und Zerstörung, merkt davon aber gar nichts...

Wenn die Kamera von innen nach außen fotografiert, müsste aber vorher das ganze Gebäude quasi aus den Angeln gehoben werden. Bei den Keys kann ich mir das gut vorstellen, da sind sehr viele Gebäude aus Holz gebaut. Davon wird wahrscheinlich wenig übrigbleiben. Viele die da Leben haben zum Glück mehr Kohle als Verstand.
Aber aus einem stabilen Gebäude könnte die Webcam noch weiterfilmen. Ich vermute eher, dass es kein Mobilnetz geben wird und die Kabel bzw. Verteiler etc. auch was abbekommen werden, so dass das Signal nicht übertragen werden kann. Einige Webcams aus meinem Links funktionieren auch wieder, sehe ich gerade.

P.S: Was ist eigentlich mit den Leute auf Cuba und den anderen Inseln passiert, wohin sind die evakuiert worden?
Es wird immer nur über Florida berichtet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Måbruk« (10. September 2017, 14:02)


[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen