Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Mrs. Rotwang

vs. the World

  • »Mrs. Rotwang« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 616

Registrierungsdatum: 11. August 2012

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. März 2013, 09:43

Black Mirror (britische Miniserie)

Sechsteilige Serie aus GB, deren zweite Staffel grade läuft. Alle Folgen stehen frei voneinander, mit wechselnden Charakteren. Immer geht es aber um eine utopische Fortführung unseres Technikzeitalters, Facebook, Twitter, Google-Eye-Brillen, etc.

Ich finds grandios gemacht und IMDb gibt dem Ganzen auch 8,6 Punkte, ich hab aber bisher noch niemanden gefunden ders auch schaut und auch keinen Thread im Forum dazu gefunden. Geht das Konzept nicht auf, dass man keine Charakterentwicklung und ähnliches hat und die Folgen fast ausschließlich sich über ihren Inhalt rechtfertigen? Keine Medienkritik im Allgmeinen gefällig, weil man eh schon immer alles erdenklich Schlimme hört? Mich jedenfalls hat direkt die erste Folge gepackt und ich fand bisher hatte jede einzelne auch ihren berechtigten Platz. Und ich find nie wem zum Diskutieren darüber ;)

Falls Wiki nicht lügt hat sich Robert Downey Jr die Rechte an der Folge "Entire History of me" gesichert und will sie zusammen mit Warner Brother verfilmen...
My feet! I can't move my feet!
My wheels! My God, I can't move my wheels!
It's as if we're glued to the spot!
You are! So quake with fear, you tiny fools!
We're trapped!

Beiträge: 2 776

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Freue mich auf: Star Wars 8, Ready Player One & Avengers Infinity War

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. März 2013, 09:54

Als ich den Threadnamen gelesen hab, hab ich zuerst gedacht es geht um eine Serie zum Spiel "Black Mirror" und hatte mir schon richtig Hoffnung gemacht.
Wenn ein zehnjähriger dir eine Waffe ins Gesicht hält, tu verdammt nochmal was er will!

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. September 2015, 23:12

Mir haben beide Staffeln von Black Mirror sehr gut gefallen! Das Weihnachtsspecial habe ich leider bis heute noch nicht gesehen. Da kann ich wohl nur auf Netflix hoffen. Wäre ein Grund für mich bei Netflix einzusteigen. Die haben nämlich seit Mai die Rechte an der Serie und lassen nun (oh Fanherz hüpf!) neue Folgen vom Originalautor/Showrunner produzieren! BIN BEGEISTERT! :thumbsup:

Wer die Serie noch nicht kennt, sollte sie wirklich mal nachholen!
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

4

Freitag, 11. September 2015, 18:16

Laut radiotimes.com haben sich Charlie Brooker und Netflix drauf geeinigt bald neue Episoden rauszubringen. :top:

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 340

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. September 2015, 23:22

Habs mir auf die to watch liste gesetzt. Ist auf Netflix US abrufbar
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10//
Mindhunter//Dark//ST Discovery//Punisher// Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. September 2015, 23:35

Guter Plan! Ich könnte mir vorstellen, das wird dir gefallen. Das schöne ist. Gefällt einem mal eine Episode nicht, weiter mit der nächsten. Neues Setting, neue Darsteller. Ich habe allerdings keinen Totalausfall feststellen können. :)
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 340

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. September 2015, 00:43

Hört sich gut an. Mal sehen wann ich zeit hab ☺
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10//
Mindhunter//Dark//ST Discovery//Punisher// Cloak & Dagger//Jack Ryan//Breathe//Gifted

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. September 2015, 23:32

Netflix hat nun angekündigt wie viele Episoden für die erste Staffel bestellt wurden. Ganze 12! Das ist schon eine Hausnummer.

Ich freue mich zwar, befürchte aber einen Abfall der Qualität. Vielleicht wäre es besser gewesen erst einmal 2 Staffeln à 6 Episoden zu bestellen. Dann hätte man wenigstens etwas mehr Zeit für gute Ideen, gute Drehbücher, etc.

Aber ich will ja nicht vörgeln (vorabnörgeln^^) und hoffe einfach mal auf das Beste! :)

Charlie Brooker Showrunner und Autor aller bisherigen Episoden freut sich wahnsinnig auf eine ganze Menge Black Mirror. Er meint durch Netflix bekämen sie nun eine weltweite Zuschauerschaft, was ihm ermöglicht die Geschichten internationaler zu machen. Er hofft nur dass keine der Geschichten wahr wird. Damit spielt er auf eine seiner Geschichten an, in der der Premierminister dazu erpresst werden soll mit einem Schwein im öffentlichen Fernsehen Sex zu haben. (Eine Hammer Episode übrigens). Die Realität hat diese Episode scheinbar bereits eingeholt. Angeblich soll David Cameron, laut einer gerade erschienenen inoffiziellen Biographie mal einem Schwein... naja lassen wird das. ^^ Jetzt darf man sich natürlich fragen, ob der Autor sich nicht von der betreffenden Episode hat inspirieren lassen.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Anderson« (25. September 2015, 23:41)


Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 21:00

Hab gerade mal die erste Episode der 1. Staffel auf Netflix geschaut.
War ganz gut. Was für eine Schweinerei. ^^ Ein netter Seitenhieb auf die Medien und die Sensationsgeilheit der Menschen.
Hab aber gerade erst gemerkt das es quasi eine Horror/Sci-Fi Anthology ist, was mich irgendwie freut.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. November 2015, 13:28

Folge 2 fand ich noch besser als die 1.
Eine sehr treffende Analogie zu dem Medienverhalten und Materialismus.
Die unsäglichen Castingshows werden zerpflückt. Denn im Grunde läuft es oft genauso ab. Auch wenn sie dort nicht das sagen und tun wie hier, ist oft dasselbe gemeint und das Prinzip gleichbedeutend. Das Ausschlachten schlichter Seelen.

Jedenfalls finde ich die Serie in ihrer Produktionsqualität und Kritik an bestimmten Themen imme besser.
Eine gute Anthologie fühlt sich im Idealfall an wie ein Kurzfilmfestival. "Black Mirror" schafft das bisher.

:top:
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Revolvermann« (1. November 2015, 15:25)


Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 301

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. November 2015, 15:24

Folge 1 und 2 sind gut, wobei mich Folge 3 etwas enttäuscht hat. Die Aussagen sindimmer klar aber Episode 3 hat sie nicht gut verpackt. Ich bleib tortzdem dabei.
¯\_(ツ)_/¯

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. November 2015, 14:58

Fand Folge 3 nun auch ganz gut. Weniger aufgeregt und eher klein gehalten aber doch ganz gut.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

13

Montag, 9. November 2015, 19:46

Staffel 2 Folge 1

Gefiel mir sehr gut. Eine tolle Serie. Der einzige Wermutstropfen bisher ist, dass ich mir jede Folge in Spielfilmlänge wünsche. Denn die Ideen würden noch einiges mehr hergeben.
Wie in dieser Folge. Eine Mischung aus "Her" und "A.I". Aber doch ganz eigen und sehr britisch.

Also weiterhin keine Überserie aber eine ziemlich gute.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14. November 2015, 14:23

Die 6. und letzte Folge fand ich ganz ok aber es ist die schlechteste der Reihe. Zu überdreht und formelhaft.
Freue mich aber nun sehr auf die von Netflix angekündigten, neuen Folgen.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14. November 2015, 16:02

Bietet Netflix den Film(Weihnachtsspecial 2014) noch nicht an? Der ist auch klasse!
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Revolvermann

Goodfella

Beiträge: 7 855

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: 30 Grad im Schatten

  • Nachricht senden

16

Samstag, 14. November 2015, 16:17

So wie es aussieht nicht. Zumindest nicht bei Netflix Deutschland.
"People die at their dinner tables. They die in their beds. They die squatting over their chamber pots. Everybody dies sooner or later. And don't worry about your death. Worry about your life. Take charge of your life for as long as it lasts." — Petyr Baelish aka the Little Finger

Valar Morghulis

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 329

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 11. Februar 2016, 21:13

News
Ihr wisst ja, Netflix bringt uns mehr davon, - genauer gesagt 12 neue Folgen - und Joe Wright (zuletzt Pan) wird eine Folge davon drehen und er bringt Bryce Dallas Howard und Alice Eve mit.
http://www.slashfilm.com/black-mirror-season-3/
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

18

Samstag, 30. April 2016, 23:44

NEWS

Dan Trachtenberg (10 CLOVERFIELD LANE) wird auch bei einer Episode Regie führen.

Quelle: http://deadline.com/2016/04/netflix-10-c…ror-1201733648/

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 972

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. August 2016, 17:51

Am 21. Oktober ist es endlich soweit! :thumbsup:

Allerdings wird die dritte Staffel nicht die bestellten 12, sondern nur 6 Episoden haben.

Ob die Bestellung reduziert wurde, oder ob sie auf zwei Staffeln aufgeteilt wird(was ich mal schwer hoffe) ist noch nicht bekannt.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 329

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

20

Freitag, 7. Oktober 2016, 20:40

Trailer zu Season 3


Am 21. Oktober ist es endlich soweit! :thumbsup:

Allerdings wird die dritte Staffel nicht die bestellten 12, sondern nur 6 Episoden haben.

Ob die Bestellung reduziert wurde, oder ob sie auf zwei Staffeln aufgeteilt wird(was ich mal schwer hoffe) ist noch nicht bekannt.

Wohl zu Staffel 4 umgewandelt. Die kommt nämlich auch laut Produzentin Annabel Jones: When you’re ready to do the next series you do [it]. Thankfully Netflix loved the show, stepped in and commissioned six films. So that allows us to play out on a bigger canvas, and take more risks, explore worlds without destabilising the Black Mirror sensibility. It’s great. And we’ve got another season coming up too.

http://www.slashfilm.com/black-mirror-season-4/
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diego de la Vega« (7. Oktober 2016, 20:46)


[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen