Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Noermel

Reservoir Dog

Beiträge: 3 670

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

  • Nachricht senden

241

Donnerstag, 29. September 2016, 01:01

Du übersiehtst das wesentliche. Der Junge war nicht mehr zu retten.
Er wollte selbst sogar nicht mehr. Aber sie war zu stur. Pro Strand war ich schon immer.

Dito zum spoiler
“It goes without saying that a civilization which leaves so large a number of its participants unsatisfied and drives them into revolt neither has nor deserves the prospect of a lasting existence.”

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 208

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

242

Donnerstag, 29. September 2016, 09:01

Zu dem Zeitpunkt war aber noch nicht abzusehen, dass die ganze Welt am Ende ist. Da war es doch noch der Anfang. Da hätte seinen Freund beschützt und erst recht ein Kind. Vielleicht werden sie gerettet, vielleicht überlebt er es auch. Der Junge hat ziemlich lange durchgehalten und am Ende, wo es klar war, wollte sie ihn nur nicht einfach umbringen, sondern bei ihm sein wenn er stirbt. Strand hat sie vollkommen sinnlos zurückgelassen!

Er hätte warten können, sie irgendwo aussetzen, stattdessen lässt er sie auf dem offenen Meer zurück. Da kann er nur hoffen das sie stirbt, den sonst...Da kann er sie gleich abknallen. Eine absolute Scheissaktion! :facepalm:
¯\_(ツ)_/¯

Danny O

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 501

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

243

Donnerstag, 29. September 2016, 11:19

Gestern Folge 12 aus Staffel 2 gesehen :sleeping:


:sleeping: Fear :sleeping: :sleeping: :sleeping: The :sleeping: :sleeping: :sleeping:Boring :sleeping: :sleeping: :sleeping: Dead :sleeping:
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

244

Donnerstag, 29. September 2016, 11:47

Hätte nie gedacht, dass es bei mir mal dazu kommt, aber ich habe die Serie aufgegeben. Habe die letzten 3(?) Folgen schon nicht mehr gesehen und bin bei der letzten, die ich noch gesehen habe, sogar eingeschlafen. Wenn ich mir überlege, was das für eine Serie wäre, wenn keine Zombies dabei wären, was für mich den Reiz überhaupt ausmacht, dann zweifle ich stark an den Autoren. Gleichzeitig finde ich die Schauspieler zum großen Teil weit unterdurchschnittlich. Mag auch an den Autoren liegen, welche die Rollen schreiben, aber gefallen tut mir kaum einer. Einzog Strand war gut - aber den haben sie ja vorsorglich entsorgt - wahrscheinlich um den Kontrast zwischen seiner schauspielerischen Leistung und dem des restlichen Casts zu vermeiden :hae:
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 208

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

245

Donnerstag, 29. September 2016, 15:18

Ich würde der Serie auf jeden Fall nochmal eine Chance in der dritten Staffel geben. Vielleicht ist es wirklich ein Problem von Zombieserien das die zweite Staffel nichts ist. Z-Nation hat mich in der zweiten Staffel auch etwas verloren, auch wenn ich es nachholen will.
¯\_(ツ)_/¯

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 470

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

246

Sonntag, 2. Oktober 2016, 18:07

Mal schauen, was das Staffelfinale (Doppelfolge) so bringen wird. Bei TWD hat man da in der zweiten Staffel ja noch gut die Kurve gekriegt, hoffentlich ist das hier auch so.
Out of order.

Constance

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 105

Registrierungsdatum: 20. April 2009

  • Nachricht senden

247

Sonntag, 2. Oktober 2016, 19:58

Staffel 2 zu TWD war doch reines Gute Zombies Schlechte Zombies. Egal wie man es dreht: Die Staffel war so unterirdisch und wir waren echt kurz vorm Switch Off.
Leite mich.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 208

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

248

Montag, 3. Oktober 2016, 21:00

2x14

Spoiler Spoiler

Travis teilt mächtig aus und Chris ist endlich tot. Ob er es wirklich ist? Ganz ehrlich? Ich hoffe doch! Ich mochte den Charakter nie und sonst würde es Travis Tat komplett sinnlos machen.


2x15
Okay, das Ende der zweiten Staffel verspricht eine interessante dritte.

Spoiler Spoiler

Warum musste Strand bleiben? Ich mochte seinen Charakter eigentlich. Und wo sind Nick und die andere nur gelandet? Fucking Border Control Rednecks!
¯\_(ツ)_/¯

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 470

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

249

Montag, 3. Oktober 2016, 21:44

Staffel 2 zu TWD war doch reines Gute Zombies Schlechte Zombies. Egal wie man es dreht: Die Staffel war so unterirdisch und wir waren echt kurz vorm Switch Off.

Mein Kommtar bezog sich auf das Ende der Staffel. Die letzten 2-3 Folgen.

@topic:
2x14 + 2x15: Joa, war ganz nett. Man merkt aber, dass die Serie deutlich geringer budgetiert ist. Davon ab hoffe ich mal, dass in der dritten Staffel ein paar neue und vor allem interessantere Figuren dazukommen.
Out of order.

Beckham23

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 664

Registrierungsdatum: 16. Januar 2008

  • Nachricht senden

250

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 16:36

Bin nun auch mit Staffel 1 und 2 durch und schreibe meine Eindrücke mal per Spoiler:

Spoiler Spoiler

Zu allererst muß ich sagen, daß mir der Einstieg richtig gut gefallen hat: ich finde es super, wenn zu Beginn die Welt noch in Ordnung ist und man als Zuschauer den Ausbruch miterlebt. Die erste Staffel war richtig gut und die besten Folgen waren die auf dem Boot - endlich mal was neues im Zombieallerlei und kein sinnloses hin und her latschen auf dem Lande...! Staffel 2 zeigte dann leider die typischen (und nervenden) Geschehnisse, die bis jetzt jede Zombie Serie offenbarte: Familien trennen sich, manche Charaktere nerven einfach nur und das Verhalten von manchen Protagonisten ist mehr als dämlich - statt zusammen zu bleiben und gemeinsam ein Gebiet erkunden, trennt sich die Gruppe immer wieder :wand: :wand: :wand: - so geschehen auf der Insel bei der Suche nach was nützlichen oder später im Hotel.

Auch der Schauspieler der den Charakter des "Chris" spielt, hat in meinen Augen die Arschkarte gezogen - der Typ ist bei Weitem der nervigste Charakter gewesen. Die Handlung um Nick in Staffel 2 hat mich null interessiert - dank Vorspulen habe ich mir hierbei eine Menge Zeit gespart. Am besten hat mir Victor Strand gefallen: dachte zuerst, als er sich an Nick "ranmacht", daß das ein aalglatter Typ wäre. Zum Glück war dem nicht.
Leider durchzog sich Staffel 2 auch wieder mit nervendem Gelatsche über Land - von einer "Unterkunft" geht´s zur nächsten, nur weil immer irgendjemand Scheiße baut fliegen alle raus - altbekannt und nur noch lächerlich.

Keine Ahnung, ob mich Staffel 3 noch interessieren wird...


Becks

Danny O

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 501

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

251

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 22:57

Bin nun auch mit Staffel 1 und 2 durch und schreibe meine Eindrücke mal per Spoiler:

Spoiler Spoiler

Zu allererst muß ich sagen, daß mir der Einstieg richtig gut gefallen hat: ich finde es super, wenn zu Beginn die Welt noch in Ordnung ist und man als Zuschauer den Ausbruch miterlebt. Die erste Staffel war richtig gut und die besten Folgen waren die auf dem Boot - endlich mal was neues im Zombieallerlei und kein sinnloses hin und her latschen auf dem Lande...! Staffel 2 zeigte dann leider die typischen (und nervenden) Geschehnisse, die bis jetzt jede Zombie Serie offenbarte: Familien trennen sich, manche Charaktere nerven einfach nur und das Verhalten von manchen Protagonisten ist mehr als dämlich - statt zusammen zu bleiben und gemeinsam ein Gebiet erkunden, trennt sich die Gruppe immer wieder :wand: :wand: :wand: - so geschehen auf der Insel bei der Suche nach was nützlichen oder später im Hotel.

Auch der Schauspieler der den Charakter des "Chris" spielt, hat in meinen Augen die Arschkarte gezogen - der Typ ist bei Weitem der nervigste Charakter gewesen. Die Handlung um Nick in Staffel 2 hat mich null interessiert - dank Vorspulen habe ich mir hierbei eine Menge Zeit gespart. Am besten hat mir Victor Strand gefallen: dachte zuerst, als er sich an Nick "ranmacht", daß das ein aalglatter Typ wäre. Zum Glück war dem nicht.
Leider durchzog sich Staffel 2 auch wieder mit nervendem Gelatsche über Land - von einer "Unterkunft" geht´s zur nächsten, nur weil immer irgendjemand Scheiße baut fliegen alle raus - altbekannt und nur noch lächerlich.

Keine Ahnung, ob mich Staffel 3 noch interessieren wird...


Becks



Kann ich nur nach Empfinden auch wenn ich die letzten 2 noch nicht gesehen habe.......werde mich noch dazu überwinden . Da habe ich es ehr hinbekommen noch mal alle Folgen TWD zu schauen bevor es weiter geht. Aber ka was mit der Serie an sich nicht stimmt, ich schaue so gerne Sachen mit Zombies aber bei der Serie Fallen einen die Augen zu.

Weiß nicht die muss Spannender werden Statt nur rum latschen und Sabbeln, und "Nick pls hör auf !!ich halt das nicht länger aus STop It NOW!" dieses zu Groß geratene Kind :wand: "
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 404

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

252

Samstag, 12. November 2016, 18:35

Die ersten beiden Staffeln in den letzten Tagen geguckt.
Kommt an TWD absolut nicht heran. Gefällt mir aber zunehmend gut. Mit Travis und Victor gefallen mir zwei Charaktere auuch ganz gut.
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Marvels The Punisher, The Sinner & Eleventh Hour

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 939

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

253

Samstag, 12. November 2016, 22:12

Ich kann die ganzen negativen Kritiken nicht nachvollziehen. Die erste Staffel war okay, aber die zweite hat für mich noch mal kräftig angezogen. Ich frage mich wie man gelangweilt sein kann, bei dem was da alles so abgegangen ist. Für micht ist Staffel 2 besser als Staffel 6 von TWD. An Staffel 7 habe ich im Augenblick eigentlich kein Interesse. Der ganze Negan-Hype hat mich ziemlich angenervt. Ja toll, jetzt dürfen wir wieder eine Staffel lang sehen, wie Rick und Konsorten leiden und leiden und leiden, bis sie sich wieder mal erheben und den pösen Pösling aus der Welt schaffen. Joah...schnorch... da freue ich mich lieber erst mal auf die dritte Staffel FTWD.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 470

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

254

Freitag, 14. April 2017, 21:38

Eine vierte Staffel wurde schonmal bestellt. Quelle: Deadline.
Out of order.

Danny O

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 501

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

255

Freitag, 14. April 2017, 23:23

Eine vierte Staffel wurde schonmal bestellt. Quelle: Deadline.



Die Meldung kommt 13 Tage zu spät :ugly:
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 470

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

256

Freitag, 14. April 2017, 23:26

Eine vierte Staffel wurde schonmal bestellt. Quelle: Deadline.



Die Meldung kommt 13 Tage zu spät :ugly:

Nee, die ist von heute.
Out of order.

tramp87

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

  • Nachricht senden

257

Freitag, 14. April 2017, 23:47

Eine vierte Staffel wurde schonmal bestellt. Quelle: Deadline.



Die Meldung kommt 13 Tage zu spät :ugly:
:clap: :clap: :clap:
perception is the way individuals gain knowledge about their environment

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 470

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

258

Freitag, 14. April 2017, 23:49

Eine vierte Staffel wurde schonmal bestellt. Quelle: Deadline.



Die Meldung kommt 13 Tage zu spät :ugly:
:clap: :clap: :clap:

Wirklich kein Aprilscherz. Da hatte ich dieses Jahr ausnahmsweise mal was besseres auf Lager. :D
Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 470

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

259

Montag, 1. Mai 2017, 09:33

Out of order.

Clive77

Serial Watcher

Beiträge: 14 470

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

260

Montag, 12. Juni 2017, 22:38

Ich quetsche meinen Kommentar jetzt einfach mal dazwischen. :ugly:

Dritte Staffel bis 3x03 gesichtet und gefällt. Die ersten beiden Folgen hatten viel Action und ließen eine der Hauptfiguren hopps gehen, von der ich das niemals erwartet hätte. Überraschung gelungen. Somit gibt es nach dem zweiten Staffelfinale jetzt nur noch wenige Figuren, die von Anfang an dabei waren. Und jede Menge neue Charaktere, die doch zu gefallen wissen.
Man merkt zwar, dass es jetzt tonal ein wenig zur Mutterserie aufschließt, aber das muss ja irgendwo auch zwangsweise passieren. Noch nicht überall, aber dieses Lager, wo sich die meisten jetzt aufhalten, kommt einem schon verdächtig bekannt vor. Trotzdem aber noch anders genug, um frisch zu wirken.

Naja, jedenfalls gefällt mir die dritte Staffel bislang. Einiges ist vorhersehbar, aber doch ist alles irgendwie anders.
Out of order.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen