Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 893

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

121

Dienstag, 25. August 2015, 15:14

Die Folge braucht etwas viel Zeit um in Fahrt zu kommen. Das war aber zu erwarten da es hier ja um den Beginn der Zombieapokalypse handelt. Dadurch lernt man die Figuren erst einmal in ihrer normalen Umgebung kennen. Mir gefällt es, weil ich jetzt schon ständig überlege wer von denen zu Zombiefutter wird, wer an der Situation zerbricht und wer sich zum Überlebensexperten oder gar Anführer aufschwingt. Es ist bestimmt interessant nach ein paar Staffeln, wenn die Charaktere nur noch aus Überlebenskünstlern bestehen zurückzugehen und sich in der ersten Staffel noch mal anzusehen wie sehr sich die einzelnen Figuren geändert haben.

Fahrt wird in die Serie wohl erst zum Ende der ersten Staffel aufgenommen, wenn allen bewusst wird was für ein Problem sie haben und die Zombies nicht mehr aufzuhalten sind.

Weiter oben wurde erwähnt, dass es in der TWD Welt keine Zombiefilme gab, da keiner auf die Idee kommt, dass es sich bei dem Kerl in dem geleakten Video um einen Zombie handeln könnte. Aber sind wir mal ehrlich. Würden wir in unserer zombieüberfluteten Welt so ein Video sehen, würden wir auch erstmal davon ausgehen dass der Typ kein Zombie ist, sondern durch Drogen und Adrenalin so aufgeputscht ist, dass ihn die ersten Bauchtreffer nicht umhauen. Vor ein paar Jahren gab es doch in den USA eine neue Droge. Ich komme leider nicht mehr auf den Namen. Da gab es die Nachricht, dass ein Junkie im Drogenrausch einem Mann oder einer Frau dass halbe Gesicht runtergefressen hat. Da habe ich als erstes erstmal "Zombie!" gerufen, aber wirklich geglaubt habe ich natürlich nicht daran. Die Erklärung wurde ja auch gleich mitgeliefert. Ebenso wird jedem in der Pilotfolge der glaubt es gehe etwas sehr merkwürdiges vor auch von jedem eine passende Erklärung geliefert. Kurzum, ich bin mir nicht sicher ob es bei einer realen Zombieapokalypse anders aussehen würde als in FTWD.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 013

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 25. August 2015, 15:30

Diese Droge war Badesalz und zu dieser Zeit haben sich solche Fälle weltweit gehäuft. Da konnte man von einem kleinen Zombietestlauf sprechen. :)

Ich wußte das dir der Pilot gefallen wird Anderson und ich habe auch schon eine kleine Vermutung wie sich die Serie entwickeln wird.

Spoiler Spoiler

Walking Dead arbeitet gerne versteckte Hinweise ein. Am Anfang von Twd war Rick derjenige der verwundet im Krankenhaus gelandet ist. Bei ihm lag schon zu Beginn der Fokus. Gleich zu Beginn, passiert etwas ähnliches mit dem Junkiejungen (Name entfallen). Sogar die Aufnahme wie Shane über den verletzten Rick steht, wurde fast 1 zu 1 für den Jungen übernommen, nachdem er angefahren wurde. Ich glaube, sofern sie nicht alles mit Absicht über den Haufen werfen, um zu schockieren, dass der Junkiejunge in der Apokalypse sein Potential ausschöpft und sie wahrscheinlich den Vater verlieren. Ich persönlich mag die Mutter und die Tochter momentan am wenigsten aber ich würde mich gerne überraschen lassen. Um den Vater hingegen würde ich es jetzt schon schade finden.


Es gibt keine Comics, es ist alles offen und man kann viel mehr vermuten und spekulieren. Sehr schön! :thumbsup:
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 893

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 25. August 2015, 15:38

Spoiler Spoiler

Zufälligerweise heißt der Junge Nick und das fand ich schon witzig. TWD beginnt damit dass RICK erwacht und kurz darauf in einen Zombie rennt. FTWD beginnt damit dass NICK erwacht und kurz darauf in einen Zombie rennt.

Ich gehe im Augenblick auch davon aus, dass der Vater im Augenblick als zukünftige Führungsperson aufgebaut wird, aber sehr schnell das zeitliche segnet und dass Nick über sich hinauswächst und vielleicht sowas wie eine Führungspersönlichkeit wird.


Es gibt übrigens noch eine neue Staffelpromo die sehr interessant aussieht:

CLICK

Und eine Szene aus der nächsten Episode:

CLICK
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Anderson« (25. August 2015, 16:31)


Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 013

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 25. August 2015, 19:20

Scheint so als ob,

Spoiler Spoiler

sie ihren eigenen Battle of Yonkers vorbereiten.


Das ist das gute an der Serie. Sie könnten den "Ausbruch" mehrere Staffeln durchziehen, da sie sagen könnten, dass alle Staffeln innerhalb weniger Wochen spielen.

In Twd sind in echt auch keine 4 Jahre vergangen. Carl hatte nur einen absurd starken Wachstumsschub. :ugly:

Hier sind die Kinder wenigstens fast alle ausgewachsen. :)
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Clive77

likes joking around

Beiträge: 14 141

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 25. August 2015, 21:29

Mir hat der Auftakt gefallen. Erwartungsgemäß ruhig, aber dennoch hat man diese Anspannung und wartet darauf, dass es losgeht.
Bei den Figuren wird es wahrscheinlich noch etwas dauern, bis ich mit denen warm werde. Bin mir auch noch nicht ganz sicher, wie "realistisch" ich das Szenario halte. Schließlich sollte es relativ schnell auffallen, wenn

Spoiler Spoiler

ALLE Toten sich wieder erheben und erst aufhören, wenn man das Hirn kaputt macht. Oder trifft das Zombie-Werden noch nicht auf alle zu? Sollte es doch eigentlich, oder?


Dranbleiben werde ich auf jeden Fall. Ist zwar ein bisschen schade, dass man schon weiß, was in etwa kommen wird. Aber das Großstadt-Szenario als Prequel zu TWD hat natürlich was - schließlich wissen wir alle, dass die Großstädte sich am gefährlichsten herausstellten.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 013

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 25. August 2015, 21:39

Erst die Toten die ab dem Ausbruch sterben, kommen wieder. Die Friedhöfe bleiben still.
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Clive77

likes joking around

Beiträge: 14 141

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

127

Dienstag, 25. August 2015, 21:48

Schon klar, ich meinte auch die, die frisch versterben. Und davon sollte es in einer Großstadt wie L.A. täglich verdammt viele geben.

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 013

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

128

Dienstag, 25. August 2015, 21:57

Schon klar, ich meinte auch die, die frisch versterben. Und davon sollte es in einer Großstadt wie L.A. täglich verdammt viele geben.

Spoiler Spoiler

Ich denke daher kommt die plötzliche Masse die wir bald sehen werden.
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 893

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

129

Dienstag, 25. August 2015, 21:57

Spoiler Spoiler

Ich denke im Hintergrund weiß man auch schon mehr. Soll heißen Polizei und Krankenhäuser wissen vielleicht schon einiges. Schließlich wurde ja aus den Hubschraubern durchgesagt man solle auf keinen Fall die Autos verlassen. Das macht man bei einem normalen Unfall wohl kaum. Ebenso die Reaktion des Arztes bei dem Herzanfall, der den Patienten schnellstens nach unten schaffen wollte und dabei ziemlich gedrängt hat. Ebenso war die Krankenschwester auch ziemlich neben den Schuhen als das Lehrerpaar sich nach ihrem verschwundenen Sohn erkundigt hat. Abgesehen vom Vorwissen aus TWD weiß der Zuschauer hier nicht mehr als die Protagonisten von FTWD. Es ist also durchaus möglich das man im Hintergrund bei Polizei, Katastrophenschutz, CDC usw schon mehr weiß, es aber zurück hält um Massenpanik zu vermeiden - vorerst.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Clive77

likes joking around

Beiträge: 14 141

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 25. August 2015, 22:06

Spoiler Spoiler

Ich denke im Hintergrund weiß man auch schon mehr. Soll heißen Polizei und Krankenhäuser wissen vielleicht schon einiges. Schließlich wurde ja aus den Hubschraubern durchgesagt man solle auf keinen Fall die Autos verlassen. Das macht man bei einem normalen Unfall wohl kaum. Ebenso die Reaktion des Arztes bei dem Herzanfall, der den Patienten schnellstens nach unten schaffen wollte und dabei ziemlich gedrängt hat. Ebenso war die Krankenschwester auch ziemlich neben den Schuhen als das Lehrerpaar sich nach ihrem verschwundenen Sohn erkundigt hat. Abgesehen vom Vorwissen aus TWD weiß der Zuschauer hier nicht mehr als die Protagonisten von FTWD. Es ist also durchaus möglich das man im Hintergrund bei Polizei, Katastrophenschutz, CDC usw schon mehr weiß, es aber zurück hält um Massenpanik zu vermeiden - vorerst.

o.k. - das würde Sinn machen. Andeutungen gab es da wirklich so einige...

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 013

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

131

Dienstag, 25. August 2015, 22:09

Spoiler Spoiler

Ich denke im Hintergrund weiß man auch schon mehr. Soll heißen Polizei und Krankenhäuser wissen vielleicht schon einiges. Schließlich wurde ja aus den Hubschraubern durchgesagt man solle auf keinen Fall die Autos verlassen. Das macht man bei einem normalen Unfall wohl kaum. Ebenso die Reaktion des Arztes bei dem Herzanfall, der den Patienten schnellstens nach unten schaffen wollte und dabei ziemlich gedrängt hat. Ebenso war die Krankenschwester auch ziemlich neben den Schuhen als das Lehrerpaar sich nach ihrem verschwundenen Sohn erkundigt hat. Abgesehen vom Vorwissen aus TWD weiß der Zuschauer hier nicht mehr als die Protagonisten von FTWD. Es ist also durchaus möglich das man im Hintergrund bei Polizei, Katastrophenschutz, CDC usw schon mehr weiß, es aber zurück hält um Massenpanik zu vermeiden - vorerst.

o.k. - das würde Sinn machen. Andeutungen gab es da wirklich so einige...

Das denke ich auch. Sehr wahrscheinlich sehen wir bald was in der Art. Der Schüler mit dem Messer hat sowas ja schon angedeutet.
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Slevin

Goodfella

Beiträge: 3 965

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Freue mich auf: Mayans MC, Game of Thrones S8, True Detective S3

  • Nachricht senden

132

Dienstag, 25. August 2015, 23:25

Welche Orte/Szenarien würdet ihr euch denn für die neue Gruppe wünschen?

Ich möchte unbedingt ein Einkaufszentrum, bittteeeee!!! ;(
Und Las Vegas, das liegt ja auch gleich umme Ecke!!!! 8o
Oh, don't deny it, you've loved it. You don't actually need me to stand for anything, you just need me to stand, to be the strong man, the man of action.
My god, you're addicted to action and slogans. It doesn't matter what I say, it doesn't matter what I do, just as long as I am doing something, you're happy to be along for the ride. And frankly, I don't blame you. With all the foolishness and indecision in your lives, why not a man like me?


Francis J. Underwood

Pippen

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 273

Registrierungsdatum: 24. September 2007

Freue mich auf: Rogue One, Alien 6, World War Z 2

  • Nachricht senden

133

Mittwoch, 26. August 2015, 13:48

Mir hat die erste Episode richtig gut gefallen.
Ich finde es super, dass man sich ne Menge Zeit zu lassen scheint die Charaktere vorzustellen.
Und dies auch in Ihrem mehr oder weniger gewohnten Umfeld.

Diese kleinen Dinge, wie die hektische Krankenhausszene o.ä. habe ich erst gar nicht richtig eingeordnet, aber im Nachhinein ergibt das alles wirklich Sinn und generiert eine tolle bedrohliche Atmosphäre.

Das Finale war dann auch echt spannend und ich bin da mal gespannt wie die jetzt mit der Gewissheit umgehen.

Spoiler Spoiler

...wurde die Mutter von dem Junk eigentlich in den Arm gebissen am Schluss? Beim Angriff sah es so aus, später wurde der Arm aber nicht mehr richtig eingeblendet.

http://de.youtube.com/watch?v=_bXhZ5oZpdI&feature=related

Meine Filmsammlung

Mad Ei Pape

unregistriert

134

Mittwoch, 26. August 2015, 15:26



Spoiler Spoiler

...wurde die Mutter von dem Junk eigentlich in den Arm gebissen am Schluss? Beim Angriff sah es so aus, später wurde der Arm aber nicht mehr richtig eingeblendet.


Das hab ich mich auch gefragt...

Spoiler Spoiler

...ich denke aber eher nicht. Sonst hätte sie bestimmt geschrien "Die Sau hat mich gebissen!" oder ähnliches. Für die Leute gibt´s ja noch keinen Grund den Biss zu verbergen. Die wissen noch nichts von ihrem Glück. :bibber: Naja okay, und mir fällt grad auf dass man sie im Promotrailer von Anderson sieht. :ugly:


Ich fand die Folge insgesamt net verkehrt. Bleib auf jeden Fall dran.

Danny O

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 483

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Freue mich auf: Einen Dead Space Film?!Conan the Conqueror ,einen weiteren Solo Hulk Film, Alien 5, Predator 4, Conjuring 3 mal sehen....

  • Nachricht senden

135

Mittwoch, 26. August 2015, 15:43

Mir hat die erste Episode richtig gut gefallen.
Ich finde es super, dass man sich ne Menge Zeit zu lassen scheint die Charaktere vorzustellen.
Und dies auch in Ihrem mehr oder weniger gewohnten Umfeld.

Diese kleinen Dinge, wie die hektische Krankenhausszene o.ä. habe ich erst gar nicht richtig eingeordnet, aber im Nachhinein ergibt das alles wirklich Sinn und generiert eine tolle bedrohliche Atmosphäre.

Das Finale war dann auch echt spannend und ich bin da mal gespannt wie die jetzt mit der Gewissheit umgehen.

Spoiler Spoiler

...wurde die Mutter von dem Junk eigentlich in den Arm gebissen am Schluss? Beim Angriff sah es so aus, später wurde der Arm aber nicht mehr richtig eingeblendet.



Ja kann ich nur zu stimmen hat alles gestimmt in der Folge =D

Mein Bruder meint nur wieso sie sich nicht etwas mehr Zeit lassen bis zum wirklichen ausbruch , um ein wenig mehr "Back up" zu bekommen was die Caraktere angeht?.

Die grösste frage wird wohl sein was das für ein Virus ist, und woher er kommt? Sicher wissen wir das ihn jeder Mensch ich sich Trägt, und ausbricht sobald man Stirbt Fakt.

Nur wie Überträgt er sich? Also ich kenne ja Viele Zombie Filme :hae: Es kann nur die Luft sein, hab im Internet schon einiges an Vermutungen gelesen zu FTWD aber es bleiben Vermutungen. : (Wasser, Komet der wo vorbei fliegt und was in die Atmosphäre absondert (wegen der Luft) , Nahrung, Drogen, Natur <naja gab verweise aber nicht die Lösung etc.)

Wir haben ja schon in der Folge gehört:

Spoiler Spoiler

Gift Stoffe wurden in der Luft gemessen :check:


Nur woher kommt er?

Mal sehen wie es weitergeht spannend wird es sicherlich :top:
Filme Nerd Schlecht Hin :top:


Justice Is Lost
Justice Is Raped
Justice Is Gone
Pulling Your Strings
Justice Is Done
Seeking No Truth
Winning Is All
Find it So Grim
So True
So Real

(Metallica ...And Justice for all)

"Verschwende keine zeit damit ,etwas kontrollieren zu wollen was du niemals unter kontrolle haben wirst"

Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 893

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

136

Mittwoch, 26. August 2015, 23:17

Ich habe einen kleinen Ausblick auf die kommenden Epedemisoden der ersten Staffel gefunden.



Spoiler Spoiler


Episode 1.02 – So Close, Yet So Far

Madison tries to keep Nick from withdrawal; Travis sets out to locate his son before Los Angeles falls.

Episode 1.03 – The Dog

After they escape a riot, Travis, Liza and Chris seek refuge with the Salazars; Madison defends her home.

Episode 1.04 – Not Fade Away

Madison and Travis see different sides of the National Guard’s occupation in their neighborhood; the family tries to adapt to the new world.

Episode 1.05 – Cobalt

The National Guard’s plan for the neighborhood is revealed; Travis and Madison make a difficult decision.

Episode 1.06 – The Good Man

As civil unrest grows, and the dead take over, Travis and Madison try to devise ways to protect their families.
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 013

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

137

Mittwoch, 26. August 2015, 23:22

Ich kann mich erinnern, dass McKenzie auch mal einen Entzug in einer Zombieapokalypse durchgestanden hat.

@Anderson
So in der Art habe ich mir aber den Verlauf der Staffel vorgestellt.

Spoiler Spoiler

Ein wenig Battle L.A. nur mit Zombies. Kampf Block um Block um rauszukommen.

Werden sie die Stadt noch verlassen? Was glaubst du? Ehrlich gesagt, ich hoffe nicht!
EIN MEISTERWERK VON EINEM POST!

¯\_(ツ)_/¯

̿̿ ̿̿ ̿̿ ̿'̿'\̵͇̿̿\з=( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿ ̿̿ ̿̿

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Woodstock« (27. August 2015, 00:40)


Mr.Anderson

Kleriker

Beiträge: 11 893

Registrierungsdatum: 10. November 2004

  • Nachricht senden

138

Samstag, 29. August 2015, 01:37

@Woodstock

Spoiler Spoiler


In der ersten Staffel ganz sicher nicht, aber logischerweise müssten sie es früher oder später tun weil Großstädte überrannt sein werden. Dort lange zu bleiben ist Selbstmord. Allerdings würde sich die Serie dann nicht mehr sonderlich von der Mutterserie unterscheiden. Ich gehe einfach mal davon aus, dass das erstmal nicht passiert - hoffentlich!





AMC wird übrigens ein 30-minütiges Special produzieren. Eine eigene Version von Zombies in A Plane ist geplant. Es geht um eine Passagiermaschine in der ein Passagier verstirbt und natürlich nicht lange liegen bleibt. Obwohl das ganze als Standalone geplant ist, wird es dennoch eine Verbindung zu FTWD geben. Einer der Überlebenden des Zwischenfalls wird sich in der zweiten Staffel dem Cast von FTWD anschliessen.

Wie und wann genau wir die 30 Minuten zu sehen bekommen steht aber wohl noch nicht fest. Ich persönlich tippe und hoffe auf Webisodes die ich bei TWD schmerzlich vermisse! Andererseits wäre das auch ein netter Auftakt für eine TWD Anthology-Serie. Wäre doch lustig: Eine Serie die uns mit jeder Episode in einen neuen Teil des Landes(oder der Welt) und einen neuen Zeitabschnitt verschlägt und uns mit jeweils anderen Charakteren Ausschnitte aus der weltweiten Katastrophe präsentiert. Ein großes Puzzle das sich Stück für Stück zu einem großen Ganzen zusammenfügt. ^^
"Mr.Anderson: Klugscheißer, Stirnbieter, Mörderspielgott!" 8)
(Quelle: Bader)

Stell dir vor es geht und keiner kriegt's hin. ?(

"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

"Mum, wir gehen um ein Pärchen wieder zusammen zu bringen und all das Böse wieder gut zu machen." - "Bring Milch mit!"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mr.Anderson« (29. August 2015, 01:47)


Rebell

Prometheus Bordmitglied

Beiträge: 2 177

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2008

  • Nachricht senden

139

Montag, 31. August 2015, 11:39

Jo... jetzt in Ep.2 nimmt die Sache fahrt auf. Muah. Ich mags. Total. Perfekte Einstimmung auf TWD6 auf jeden Fall :)

Schimi

vs. the World

Beiträge: 647

Registrierungsdatum: 4. November 2011

  • Nachricht senden

140

Montag, 31. August 2015, 14:19

Jo... jetzt in Ep.2 nimmt die Sache fahrt auf. Muah. Ich mags. Total. Perfekte Einstimmung auf TWD6 auf jeden Fall :)


Übernehme ich mal 1:1 für mich 8)
"Und vergiss nie: Kleider machen Leute, besonders wenn sie kugelsicher sind."

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen