Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 201

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 30. Januar 2014, 20:22

@Timelord
Josh Holloway? Der passt ja mal überhaupt nicht und ist zudem zu alt und untalentiert.
¯\_(ツ)_/¯

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 117

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 15. April 2014, 21:35

Update
Gab ein Treffen zwischen Tatum und Lauren Shuler Donner.
http://www.slashfilm.com/channing-tatum-gambit-meeting/
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 397

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 15. April 2014, 22:46

:bibber:

Das wär so gut, wenn sie Tatum behalten würden. Und zwar nicht nur wegen der Kontinuität, sondern auch weil er ganz gut als Gambit war.
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Marvels The Punisher, The Sinner & Eleventh Hour

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 117

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 15. April 2014, 22:48

:bibber:

Das wär so gut, wenn sie Tatum behalten würden. Und zwar nicht nur wegen der Kontinuität, sondern auch weil er ganz gut als Gambit war.


Ich diagnostiziere einen akuten Fall von Verwechslung.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer

Beiträge: 5 222

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla, Django Unchained, Pacific Rim

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 15. April 2014, 22:48

sondern auch weil er ganz gut als Gambit war.

Sarkasmus? :ugly:
Monsters are born too tall, too strong, too heavy, that is their tragedy. -Ishiro Honda

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 397

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 15. April 2014, 22:52

:bibber:

Das wär so gut, wenn sie Tatum behalten würden. Und zwar nicht nur wegen der Kontinuität, sondern auch weil er ganz gut als Gambit war.


Ich diagnostiziere einen akuten Fall von Verwechslung.

Jetzt dämmert's mir auch.

Ich nehme den :bibber: zurück und bringe ein :facepalm:
Fox versaut's mal wieder, wenn sie Tatum nehmen. Kitsch oder keiner.
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Marvels The Punisher, The Sinner & Eleventh Hour

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 711

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 15. April 2014, 22:54

Taylor Kitsch als Gambit war meiner Meinung nach einer der wenigen, wenn nicht der EInzige Hoffnungsschimmer bei Origins: Wolverine
Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skylynx« (15. April 2014, 23:25)


Woodstock

Z-King Zombies

Beiträge: 21 201

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Freue mich auf: auf den unaufhaltsam näherrückenden Wahnsinn...

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 15. April 2014, 23:23

Taylor Kitsch aks Gambit war meiner Meinung nach einer der wenigen,w enn nicht der EInzige Hoffnungsschimmer bei Origins: Wolverine

Mit der Meinung stehst du nicht alleine da.
¯\_(ツ)_/¯

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 215

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 15. April 2014, 23:47

Taylor Kitsch als Gambit war meiner Meinung nach einer der wenigen, wenn nicht der EInzige Hoffnungsschimmer bei Origins: Wolverine

Ich will weder den total blassen uncharismatischen Taylor Kitsch, noch den total unpassenden Tatum als Gambit.
Zürich Filmfestival 2018
Blade Runner 2049 - The Killing of a Sacred Deer - Three Billboards Outside Ebbin, Missouri - The Ballad of Lefty Brown - Shock and Awe - Menashe - Call Me by Your Name - Glass Castle - Machines - Brigsbey Bear - Daphne - Borg/McEnroe - Weightless - The Wife - Pop Aye - Gook - Mollys Game - Battle of the Sexes - Disappereance ...

brawl 56

Verflucht guter Hut!

Beiträge: 7 395

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Freue mich auf: Shane Black's Predator, Alita: Battle Angel

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 16. April 2014, 11:11

Taylor Kitsch als Gambit war meiner Meinung nach einer der wenigen, wenn nicht der EInzige Hoffnungsschimmer bei Origins: Wolverine

Ich will weder den total blassen uncharismatischen Taylor Kitsch, noch den total unpassenden Tatum als Gambit.


Eben. Wir wollen Deadpool.

Like a cyberpunk Die Hard directed by John Carpenter.

Beiträge: 2 550

Registrierungsdatum: 12. Juni 2007

Freue mich auf: Star Wars VII, Hellboy 3, Ant-Man, Civil War, Alien 5, Deadpool

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 16. April 2014, 12:48

Kitsch ist aufgrund seiner Flops für einen High-Budget Comic Solofilm auf dem Abstellgleis. Die wollen dann schon einen "namenhaften" Star der vermeintlich auch Leute durch seinen Namen ins Kino lockt. Ich würde auch Kitsch bevorzugen, das wird aber nicht passieren....es sei denn sie stellen ihm Wolverine zur Seite und das wollen wir auch nicht. Sollen sie doch einen Gambit Solofilm mit Tatum machen. Lieber den als keinen und wenn er dann noch gut ist, mir recht. Wenn ich es richtig verstehe, ist ja Tatum selber heiß auf die Rolle und das ist ja nicht das schlechterste.
███████▄
█▄█████▄█
█▼▼▼▼▼
█ Mein Kopfkino hat 3 Oscars verdient! Wünsche mir einen Kotz-Smilie!
█▲▲▲▲▲▲
█████████
_██____██__ 

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 117

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

52

Montag, 28. April 2014, 15:19

News
Gambit-Schöper Chris Claremont gibt Channing Tatum übrigens seinen Seegen. Auch wenn er anmerkt, in ein paar Jahren könnte jemand anderes die ideale Wahl sein. Früher hätte er Woody Harrelson bevorzugt.

In those terms, I would think Channing would be a wonderful choice...whether that means, in two or three years, some other cool guy might come along. There's a part of me that thinks, 'Hm, 20 years ago, I might have thought Woody Harrelson.' To me, it's a matter of finding who bonds best with the role, in the same way that Hugh has defined Wolverine for everybody in the cinematic audience.

http://www.joblo.com/movie-news/what-doe…taking-the-role
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

Beiträge: 2 564

Registrierungsdatum: 8. September 2009

  • Nachricht senden

53

Montag, 28. April 2014, 15:22

Könnte ich mir auch vorstellen :) Wobei Woody auch sehr geil gewesen wäre :D
"Instructions to fit in, have everyone like you, and always be happy. Step 1: Breathe!"

Presko

Goodfella

Beiträge: 6 215

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:06

X-Men: Channing Tatum ist der neue Gambit

Es ist also wahr geworden: was sich bereits in den letzten Tagen anbahnte, ist nun Fakt geworden. X-Men Haupt-Produzentin Lauren Schuler Donner hat Gambit neu besetzt und Taylor Kitsch nach Hause geschickt. Der neue Remy ist Channing Tatum (21 Jump Street, Magic Mike).

Es wird erwartet, dass Gambit 2016 im nächsten X-Men X-Men: Apocalypse auftaucht und anschließend einen Solofilm erhält.

Video

edit: Ergänzungen Jay
Zürich Filmfestival 2018
Blade Runner 2049 - The Killing of a Sacred Deer - Three Billboards Outside Ebbin, Missouri - The Ballad of Lefty Brown - Shock and Awe - Menashe - Call Me by Your Name - Glass Castle - Machines - Brigsbey Bear - Daphne - Borg/McEnroe - Weightless - The Wife - Pop Aye - Gook - Mollys Game - Battle of the Sexes - Disappereance ...

Skylynx

Reservoir Dog

Beiträge: 3 711

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Freue mich auf: Auf ein BBQ an dem auch mal alle kommen.

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:12

Starblight/ Bereitsgesehen BBQ Grillfest 2015 am 1. August!
Starblight Nerd Stammtisch #14 am 13. Juni 2015 in Köln
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Beiträge: 2 550

Registrierungsdatum: 12. Juni 2007

Freue mich auf: Star Wars VII, Hellboy 3, Ant-Man, Civil War, Alien 5, Deadpool

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:15

Gemäss einer Produzentin hat Woody Harelson, äh Channing Tatum die Rolle.

Ist der Film denn jetzt schon fest geplant? Dachte, das sind nur so Hirngasmen, wie das Spin-Off von Mystique.
███████▄
█▄█████▄█
█▼▼▼▼▼
█ Mein Kopfkino hat 3 Oscars verdient! Wünsche mir einen Kotz-Smilie!
█▲▲▲▲▲▲
█████████
_██____██__ 

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 397

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:48

Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Marvels The Punisher, The Sinner & Eleventh Hour

Young

<3 Twilight

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 14. Januar 2007

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:40

Oh Mann, ich kann mir Tatum in der Rolle gar nicht vorstellen. Hätte lieber jemand anderes Gambit spielen sehen (Ian Somerhalder vielleicht). Von mir aus hätten sie auch Kitsch behalten können, der war noch das Beste in Origins, wobei Gambit darin vergeudet wurde. Aber Tatum, ich weiss nicht...

@ Grintolix
Steht noch nicht fest, wie Gambit auftauchen wird (ob Solo Film oder in X-Men Apocalypse eventuell), nur das Tatum ihn spielen soll.
Man muss schon ein Wahnsinniger sein, um sich in eine Frau zu verlieben, die von den Toten auferstanden ist, nur um eine Waffe auf einen zu richten.

Beiträge: 2 550

Registrierungsdatum: 12. Juni 2007

Freue mich auf: Star Wars VII, Hellboy 3, Ant-Man, Civil War, Alien 5, Deadpool

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:47

Achso, ja genau. Es hieß ja mal, dass sie Gambit in Apocalypse bringen wollen.
███████▄
█▄█████▄█
█▼▼▼▼▼
█ Mein Kopfkino hat 3 Oscars verdient! Wünsche mir einen Kotz-Smilie!
█▲▲▲▲▲▲
█████████
_██____██__ 

Diego de la Vega

Not Yet Rated

Beiträge: 21 117

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Freue mich auf: Fast 8 bis 12, MCU - Phasen 3 bis 32, Mad Max 4, Bond 24 - 109, The Batfleck, Tucker & Dale 2, Stargate Reboot, Planet der Affen 3 und alles mit Star und Wars im Titel

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:51

Ich denke auch, zuerst in X-Men: Apocalypse, und dann als neues Solo-Abenteuer hinterher.
"I'm The Last Guy In The World That You Wanna Fuck With"
"Me? I'm golden, glowing, scoring like a champ"

#Thief · #Michael Mann

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen