Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Jay

blinded by blackness

  • »Jay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34 498

Registrierungsdatum: 3. November 2004

Freue mich auf: Akte X S11, Black Panther, Meg, Disaster Artist, The Predator, Terminator 6

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2009, 18:01

Gambit (X-Menversum) ~ Channing Tatum vs. Daniel Craig?

Schon gehört? Scheinbar ist der Film zu Magneto jetzt nicht mehr so angesagt (zu düster, heißt es), und sollte Wolverine jetzt wirklich gut ankommen, will man eventuell noch einen Film mit Wolvy (!), einen über Deadpool und einen über Gambit machen.

http://www.bereitsgesehen.de/newspics/wolverine.jpg

Und was ist mit Juggernaut?
Kommende Kinofilme, auf die ich mich bis Ende Februar freue:
SW Ep8, Disaster Artist, God Particle, Black Panther, The Shape of Water, Die Verlegerin, Auslöschung

spätestens auf Blu-ray:
Coco, Paddington 2, Detroit, Daddy's Home 2, A Ghost Story, Jumanji 2, The Killing of a Sacred Deer, Insidious 4, Greatest Showman, Dunkelste Stunde, The Commuter, Downsizinig,
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Maze Runner 3, Der seidene Faden, Wind River, All the Money in the World

squizo

Zillion Dollar Sadist

Beiträge: 2 801

Registrierungsdatum: 16. März 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. März 2009, 19:28

Gambit find ich schrecklich aber über Deadpool freu ich mich ! Wenn die so düster wie der Wolverine Film werden sollen dann freu ich mich :super: .
I am Lorde ya ya ya. Because i am Lorde Lorde Lorde ya ya ya.

3

Mittwoch, 11. März 2009, 19:38

Hey Jig warum bist du so auf Juggernaut fixiert?
Ich finde seine Origin Geschichte kann man eh relativ schlecht machen.

Aber Gambit fänd ich gut.

mk1337

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 422

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. März 2009, 20:17

Gambit: Warum nicht.
Deadpool: Wird wohl eh nix.

Godzilla

Shadowrunner

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Freue mich auf: Avatar 2, Blade Runner, Godzilla, Jurassic Park 4

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. März 2009, 20:27

Ich wäre ja für X-Men Origins: Deathstrike.

Master Chief

unregistriert

6

Mittwoch, 11. März 2009, 20:36

Alles was mit den X-Men zu tun hat kann sehr gerne kommen :super:

Ein weiterer Wolverine hört sich aber am verführerischsten an :sabber:

7

Mittwoch, 11. März 2009, 20:38

X-Men darf immer her! Gambit rockt! Hoffentlich wird er im Film auch so toll...
The reward for our work ist not what we get,
but what we become.

Wurzelgnom

unregistriert

8

Mittwoch, 11. März 2009, 20:39

wenn der schauspieler für gambit gut ist, dann sehr gern. ich hätt aber viel lieber "saywer" darin gesehen^^

Game: Meine einzige Drehbuchkritik. Farbenfrohe Geschwindikeit. Drittletzter Beitrag von mir.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wurzelgnom« (26. April 2011, 15:05)


Hazuki

zieht keine Aggro

Beiträge: 3 503

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

Freue mich auf: Horizon: Zero Dawn

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. März 2009, 10:03

Nicht schlecht, zumal Gambit ansich zum X- Team gehört. Ich würde aber auch ein Origins: Storm sehen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> AN DIESER STELLE, STEHT JETZT "We saw your boobs." <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

sanifox

Hydrantenlutscher a.D.

Beiträge: 2 091

Registrierungsdatum: 14. Juni 2007

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. März 2009, 10:42

RE: X-Men Origins: Gambit

Zitat

Original von Jigsaw
Schon gehört? Scheinbar ist der Film zu Magneto jetzt nicht mehr so angesagt (zu düster, heißt es)


Aber ist das gerade nicht sowas von angesagt? Je düsterer und gebrochener der "Held" desto besser?

Pippen

Teil der Avenger Initiative

Beiträge: 1 273

Registrierungsdatum: 24. September 2007

Freue mich auf: Rogue One, Alien 6, World War Z 2

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. März 2009, 11:06

Ich nehm auch gern (fast) alles was mit X-Men zutun hat.
Gambit wäre sehr geil!!
Wolverine....würde ich mir auch 100 Teile glaube ich angucken.

Aber schade, Magneto hätte ich gern gesehen, auch wenn der nicht so actionlastik geworden wäre. :heul:

http://de.youtube.com/watch?v=_bXhZ5oZpdI&feature=related

Meine Filmsammlung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pippen« (12. März 2009, 11:06)


Alien

Big Kahuna Burgerbrater

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. März 2009, 11:47

Wie siehts den noch mit Magneto aus? Da war doch auch mal was in Plannung...
Würde mich persönlich mehr ansprechen als die anderen beiden.

Die Eule

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla 2

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. März 2009, 15:58

Ich bin X-Men Fan (und halt die Serien, welche dazu gehören), deshalb klingt das eigentlich alles gut. Mich störts, das Magneto erstmal (anscheinend) weg vom Fenster ist. Wolverine ist neben Nightcrawler einer meiner lieblings Mutanten. Das bisherige Material sah ganz gut aus und eigentlich bin ich so gut wie nie gegen Forsetzungen. Gabit gefällt mir eigentlich auch ganz gut als Figur und könnte auch gerne kommen. Deadpool gefällt mir richtig. Will aber, dass der wie in den Comics ist und nicht nur so ein Typ. Ich will ihn mit schwarzen Humor und halt alles was zu Deadpool dazu gehört.


PS: Wo bleibt der Juggernaut Film ? :headscratch: :ugly:
"The world ends, Godzilla begins."

Progress

<3 Twilight

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 12. Januar 2007

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. März 2009, 16:05

Sanfte Grüsse,

was genau sind denn Deadpool´s Mutantenkräfte?

MfG
Progress
Machiavelli hat einst gesagt, als ihn der Priester auf dem Sterbebett anhielt, dem Teufel und dessen Lehren abzuschwören: "Dies, Monsignore, ist nicht die Zeit, sich neue Feinde zu machen."

Die Eule

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

Freue mich auf: Godzilla 2

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. März 2009, 16:23

Ich bin jetzt kein Deadpool Profi, was das Wissen über ihn angeht. Deadpool ist kein 'richtiger' Mutant (zumindest im Comic nicht, weiß nicht wie es im Film aussieht). Er ist als Homo Sapiens geboren und wurde verändert. Die bekanntesten Mutanten vom Marvel, wie Wolverine, sind eine eigene, vom Homo Sapiens abstammende Spezies namens Homo superior. Er hat auf jeden Fall Selbsrheilungskräfte. Wenn ich mich nicht täusche ist er auch stärker als normale Menschen. Er verwendet gerne Waffen.
"The world ends, Godzilla begins."

KeeN

Dexter's Dark Passenger

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

16

Freitag, 13. März 2009, 01:21

Wenn das so weitergeht, seh ich schon ne große DVD/Blu-Ray Origins Box vor mir.

Ich find Gambit macht im Trailer einen guten Eindruck. Das Comic kenn ich leider nicht. Solang sies nicht übertreiben bin ich gern dabei.
"Ah, Kirk, my old friend! Do you know the Klingon proverb that tells us, 'Revenge is a dish that is best served cold?' It is very cold ... in space."


DiSaBLe

Trollhunter

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 26. November 2008

  • Nachricht senden

17

Freitag, 13. März 2009, 01:41

Deadpool dann aber bitte mit Maske. In Wolverine läuft er ja ohne rum (jedenfalls im Trailer). Hat der nicht eigentlich auch ne hässliche Visage? :ugly:

Beiträge: 366

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

  • Nachricht senden

18

Freitag, 13. März 2009, 13:04

ich weiß nichts genaueres,aber wie ich weiß,soll deadpool im film erstellt werden,weil bei imdb deadpool als special make up angegeben wird. aber hugh hat ja gesagt,dass die fans entäuscht sein werden ,wie deadpool ausieht.

Manny

missgünstiges Forenmitglied

Beiträge: 16 401

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Freue mich auf: Neue Staffeln, neue Serien

  • Nachricht senden

19

Freitag, 13. März 2009, 16:56

Zitat

Original von Die Eule
Ich bin jetzt kein Deadpool Profi, was das Wissen über ihn angeht. Er hat auf jeden Fall Selbsrheilungskräfte. Wenn ich mich nicht täusche ist er auch stärker als normale Menschen. Er verwendet gerne Waffen.


Oh toll. Dass würde heißen, dass wir nach dem Wolverine Film (Mutant mit Selbstheilungskräften und Adamantium Skelett inkl. Adamantiumkrallen) einen Deadpool Film (Mutant mit Selbstheilungskräften, Übermenschlicher Kraft und Feuerwaffen) bekämen.

Wird sicher sehr abwechslungsreich.

Ich kann mir außer einem Magneto/ Xavier Film nicht wirklich was anderes als einen Wolverine vorstellen.
Mir persönlich würde ja noch was mit einer Mutantin mit Übermenschlicher Kraft gefallen, aber das trifft ja nunmal bei weitem nicht den Massengeschmack.
Mannys aktuelle Serien: American Horror Story, Designated Survivor, Riverdale, Die Nanny, Banshee, The Shannara Chronicles, The Walking Dead, The Good Fight, Marvels The Punisher, The Sinner & Eleventh Hour

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manny« (13. März 2009, 16:57)


Master Chief

unregistriert

20

Freitag, 13. März 2009, 17:00

Es war doch mal die Rede davon, dass nur ein paar Mutanten der "Origins-Reihe" (damals waren es noch Wolvy und Magneto) fürs Kino geplant sind und der Rest als DTV vermarktet wird!
Ich würde einen Deadpool Film schon gerne sehen, aber nicht unbedingt im Kino.
Ein paar nette und solide produzierte DTV-Kracher (denn die gibt es ja seit geraumer Zeit fast gar nicht mehr) würden mir da sehr gut in den Kram passen.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen