Sie sind nicht angemeldet.

Hey Filmfan, herzlich willkommen bei: bereitsgesehen.de Community. Melde dich an und diskutiere mit, über alle kommenden Kino-Highlights, das laufende Programm und alle Klassiker. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informier dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du bereits einen Account hast, log dich hier ein!

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Februar 2014, 19:34

Bosch (Amazon) ~ Titus Welliver

"Bosch" ist neben Chris Carters "The After" die zweite Drama-Serie, deren Pilot bald bei Amazon (englischsprachiger Raum) verfügbar gemacht werden soll und dessen Serienbestellung von den Nutzerreaktionen abhängen wird.

Die Serie handelt von Detective Hieronymus "Harry" Bosch, einer Romanfigur des Schriftstellers Michael Connelly, die erstmals 1992 in "The Black Echo" auftrat. Mittlerweile gibt es 17 Romane mit Harry Bosch als Hauptfigur.
Die Serienadaption bekam letztes Jahr von Amazon grünes Licht für einen Piloten. Dieser wird davon handeln, wie Bosch den Killer eines 13 Jahre alten Jungen verfolgt. Gleichzeitig muss der Protagonist sich vor Gericht verantworten, da er verdächtigt wird, einen Serienkiller kaltblütig erschossen zu haben.
Laut Connelly wurden einige Änderungen im Vergleich zu den Büchern vorgenommen. So wird Harry Bosch in der Serie ein 47jähriger Mann und Veteran des ersten Golfkriegs (1991) sein, wo er als Teil eines Special Forces Teams für die Sicherung von Tunneln zuständig war. In der Seriengegenwart soll er ein Polizist mit 20jähriger Berufserfahrung sein.

In der Hauptrolle ist Titus Welliver zu sehen, weitere Rollen übernehmen unter anderem Scott Wilson, Annie Wersching, Amy Aquino, Jamie Hector und Lance Reddick. Michael Connelly und „Treme“-Miterfinder und Executive Producer Eric Overmyer haben das Pilotskript verfasst. Zudem fungieren sie neben Henrik Bastin und Mikkel Bondesen als ausführende Produzenten. Jim McKay führte beim Piloten Regie.

Es gibt bereits mehrere Videos für einen Eindruck vom Piloten:
Clip: The Bone Run.
Clip: The Smoke Break.
Clip: Bosch and the Chief.
Behind the Scenes: The Bone Lab.

Diese und weitere Videos gibt es auch auf dem Youtube-Kanal zur Serie.

Quellen: Serienjunkies, Wikipedia.

Klingt interessant? Oder doch eher 08/15 Crime-Serie?
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Sesqua

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 8 295

Registrierungsdatum: 19. Juli 2005

Freue mich auf: Pessimist? Nein, Optimist mit Lebenserfahrung.

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Februar 2014, 13:42

Erster Eindruck gefällt und der Cast wirkt gut zusammengestellt.
Filme'17
StarWars R:1 8/10 // Lego Batman 7/10 // Logan 8/10 // Kong 7/10 //GotG2 9/10 // Spiderman 8/10 // Thor3 9/10 // Orientexpress 6/10 // JL 5/10 // SW 8 3/10
Serien'17
Sherlock S4 8/10//Legion 8/10//Iron Fist 8/10//The Expanse S2 9/10//Doctor Who S10 7/10//America Gods 7/10//Preacher S2 9/10//The Defenders 8/10//Inhumans 7/10// Travelers S2 7/10

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 308

Registrierungsdatum: 24. März 2009

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Februar 2014, 13:57

Joa, nicht verkehrt. Könnte eine schöne kleine Crimeserie werden. Welliver passt da glaub ich hervorragend rein.

-BREAK-

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. Februar 2014, 12:43

Könnte eine schöne kleine Crimeserie werden. Welliver passt da glaub ich hervorragend rein.

Nach Sichtung des Piloten würde ich das mal so unterschreiben.

Hier wirkt alles recht stimmig und das ist vor allem Titus Welliver zu verdanken, der seine Rolle sehr gut spielt. Von der Handlung her vielleicht nicht der große Wurf, aber da die Serie auf einer Buchreihe basiert, war das nicht anders zu erwarten. Für Crime-Fans auf jeden Fall einen Blick wert.

Im Vergleich mit "The After" würde ich diesem Projekt eindeutig den Vorzug geben. Während der Cast bei Chris Carters neuer Reihe durchweg ausgetauscht werden könnte, hat man hier ein gutes Ensemble gefunden, dem man schnell was abgewinnen kann.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Juli 2014, 14:41

Amazon hat die Ausstrahlung für 2015 angesetzt, aber noch nichts genaueres bekannt gegeben. Lediglich bei den beiden Dramedies "Transparent" und "Mozart in the Jungle" gibt es bisher Start-Termine. Transparent soll demnach Ende September kommen und Mozart in the Jungle im Dezember. Quelle: Serienjunkies.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Remix

Amity Freischwimmer

Beiträge: 1 558

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. November 2014, 20:42

Einen Trailer gibt es nun auf YouTube

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Januar 2015, 11:59

Amazon (vermutlich erstmal nur die US-Seite) wird alle zehn Folgen der ersten Staffel ab dem 13. Februar zur Verfügung stellen. Quelle: Serienjunkies.

Update von TVWise:

Zitat

The e-commerce giant has announced that the complete ten episode first season of Bosch will premiere on Amazon Prime Instant Video in the United States, the UK and Germany on Friday February 13th.
Geht also in England, in den Staaten und auch in Deutschland zum gleichen Datum an den Start.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Clive77« (15. Januar 2015, 12:22)


Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 308

Registrierungsdatum: 24. März 2009

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Januar 2015, 14:28

Pilot am Wochenende geschaut. War OK. Bosch wird halt als sehr zentraler Baustein eingeführt und der Pilot lebt quasi von Wellivers Performance. Thematisch ist der halb gebrochene, halb supercoole Cop noch nicht so überzeugend. Auch der Fall mit dem verscharrten Jungen wirkte fast erzwungen. Ich denk da steckt Potetzial drin, aber mal abwarten wo das ganze hinführt. Momentan hat mich das aber noch nicht gehakt.

-BREAK-

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. März 2015, 16:45

Gestern die erste Staffel beendet. Hat mir insgesamt gut gefallen, blieb mir aber letzten Endes zu ruhig, um mich wirklich vom Hocker zu reißen.

So Cop-Dramen gibt es sicher wie Sand am Meer und man muss oft schon genau hinsehen, ob sich eine solche Serie wirklich lohnt. "Bosch" hat mit Los Angeles eine schöne Location und der Blick aus Boschs Wohnzimmerfenster weiß jedes Mal zu beeindrucken. Qualitativ sieht alles ordentlich aus und wirkt auch hochwertiger als viele 08/15 Reihen der Sorte. Titus Welliver als Harry Bosch ist gut und die Handlung dreht sich um zwei Fälle (einmal um die Leiche eines 12jährigen Jungen, der vor ca. 20 Jahren ermordet und im Wald verscharrt wurde und einmal um den Serienkiller Raynard Waits (Jason Gedrick) ), Harry Boschs Familie sowie um seine Person und Vergangenheit.
Die Serie steht und fällt dabei mit der Hauptfigur, denn die steht auch die meiste Zeit im Mittelpunkt. Für Harry wird vor allem der Fall um Raynard zu einer persönlichen Sache, denn der fängt ziemlich schnell an, sich auf Harry einzuschießen, ihn herauszufordern und mit der eigenen Vergangenheit zu konfrontieren. Aber auch der Fall um den 12jährigen Jungen führt uns in die Vergangenheit. Die Serie testet dabei ein wenig die Grenzen der Grausamkeiten aus, die nicht nur dem Jungen angetan wurden - beide Fälle sind schon recht harter Tobak und fördern ein dunkles Geheimnis nach dem anderen zu Tage. Kritisieren lässt sich dabei, dass Harry diese Offenbarungen viel zu wenig zusetzen und da verschenkt die Serie auch ein wenig ihr Potential. Bosch steht ständig unter Druck - von den Kollegen, von den Vorgesetzten, vom Serienkiller, von der gegen ihn laufenden Gerichtsverhandlung, usw. Er muss viel einstecken, aber er scheint das zu oft einfach so hinzunehmen ohne jemals wirklich betroffen zu sein.
Diese psychologischen Schläge verpuffen somit größtenteils und die Atmosphäre erreicht damit nie die Melancholie einer Serie wie "Broadchurch" (erste Staffel). Es bleibt zwar ruhig und bedrückend - teilweise kommt eine "Noir"-Stimmung auf - aber es fehlen die Konsequenzen dieser Stimmung bei der Hauptfigur.

Ich weiß jetzt leider nicht, wie es in der Buchvorlage aussieht. Aber abgesehen vom oben genannten Manko bekommt man schon eine interessante, figurenbezogene Geschichte zu sehen, die sich von gewöhnlichen Crime-Serien abhebt. "Bosch" ist kein "True Detective" oder "Broadchurch", wird aber für Crime-Freunde sicher ein kleiner Leckerbissen sein. Wer mit langsamem Tempo keine Probleme hat, sollte auf jeden Fall mal reinschauen.

Anmerkung: Der Pilot wurde für den Serienstart auf Amazon übrigens noch einmal leicht verändert. Es gibt ein paar zusätzliche Szenen und Amy Price-Francis wurde durch Mimi Rogers ersetzt.

7/10
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Schneebauer

Targaryen

Beiträge: 7 308

Registrierungsdatum: 24. März 2009

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. März 2015, 10:21

Klingt alles mehr als nachvollziehbar. Mich reizt die Serie momentan gar nicht. Hatte zwar gehofft, dass man noch Fahrt aufnimmt, aber wenn das Tempo ähnlich wie im Piloten bleibt wird die bis zur nächsten Flaute nicht auf der Liste landen.

-BREAK-

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. März 2015, 16:42

Amazon hat eine zweite Staffel bestellt. Quelle: Deadline.
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

StuntmanMike

of the Dead

Beiträge: 804

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19:42

Bosch

WIrd grad schwer gehyped bei mir in der Gegend, aber bis Episode 3 kann ich das bisher noch nicht so ganz bestätigen..

https://www.youtube.com/watch?v=vuVAP_4TQEY
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19:44

Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19:48

Habe die beiden Threads zusammengefügt.

StuntmanMike

of the Dead

Beiträge: 804

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19:52

Super... ne vernünftige Suchfunktion würde aber deutlich mehr Sinn machen...
Wenn man "Bosch" sucht und nix findet, obwohls schon nen Thread gibt, is das schon in etwa so schwach, wie ein Filmforum, indem man Youtube Links nicht einbetten kann... oh wait....
:check:
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. Juli 2015, 20:11

Super... ne vernünftige Suchfunktion würde aber deutlich mehr Sinn machen...
Wenn man "Bosch" sucht und nix findet, obwohls schon nen Thread gibt, is das schon in etwa so schwach, wie ein Filmforum, indem man Youtube Links nicht einbetten kann... oh wait....
:check:
Man muss die Suchfunktion nur richtig benutzen können. Unten auf der Forum-Hauptseite ist "Google-Suche". Ich habe dort "Bosch" eingegeben und das erste Ergebnis war der richtige Thread. Ist das also eine Schwäche des Forums oder deine eigene Schwäche? ;)

StuntmanMike

of the Dead

Beiträge: 804

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Freue mich auf: Gute Filme

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 1. Juli 2015, 20:35

Hoffe das ist nicht Dein Ernst..

Oben rechts, ist ganz offensichtlich ein zur Nutzung gedachtes Feld mit einer Lupe und dem Schriftzug "Suchbegriffe eingeben" zu sehen.
Wenn man dieses nutzt findet man zu dem Thema garnix.

Wenn Du mir jetzt allen Ernstes vorwerfen willst, dass ich irgendein Google-Suchfenster ganz unten nicht gesehen habe und nicht weiß, dass man in diesem Forum auf diese Art und Weise suchen muss, kann ich Dich beim besten Willen nicht ernst nehmen.
"Nice guys are fine- you gotta have someone to take advantage of...
- but they'll always finish last !"

Tyler Durden

Weltraumaffe

Beiträge: 19 277

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 1. Juli 2015, 20:42

Ich will dir gar nichts vorwerfen. Es hatte auch keiner was gesagt, ich hatte nur die Threads zusammengefügt. Erst als du das Forum schwach fandest, habe ich ein Gegenargument gebracht ;) Kein Grund, sich so aufzuregen.

EDIT: Und jetzt habe ich auch die obere Suchfunktion benutzt. "Bosch" eingegeben und dieser Thread stand an erster Stelle. Obwohl es auch sein kann, dass es jetzt nur wegen der neueren Beiträge nach oben gerutscht ist.

00Doppelnull

Statussymbol.

Beiträge: 5 205

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Freue mich auf: Bier.

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 1. Juli 2015, 20:52

Super... ne vernünftige Suchfunktion würde aber deutlich mehr Sinn machen...
Wenn man "Bosch" sucht und nix findet, obwohls schon nen Thread gibt, is das schon in etwa so schwach, wie ein Filmforum, indem man Youtube Links nicht einbetten kann... oh wait....
:check:
Man muss die Suchfunktion nur richtig benutzen können. Unten auf der Forum-Hauptseite ist "Google-Suche". Ich habe dort "Bosch" eingegeben und das erste Ergebnis war der richtige Thread. Ist das also eine Schwäche des Forums oder deine eigene Schwäche? ;)


Ach komm, die Suche hier ist ne Katastrophe.
„Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort: Menschen. Man könnte mit gleichem Recht auch sagen: Heilige, Engel, Gläubige, Märtyrer – es kommt nur auf den Standpunkt an.“

Clive77

Serial Watcher

  • »Clive77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 218

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 1. Juli 2015, 21:08

:D

Die Suchfunktion ist für mich auch jedes Mal eine Herausforderung - vor allem deshalb, weil mir die Forensuche oben rechts am liebsten ist. Man muss sie oft nur zu nehmen wissen, ihr gut zureden und nicht schroff auf den Button klicken, sondern sanft und zärtlich drüberstreicheln. :ugly:
Nächstes Thema für Clive's Crazy Corner? Abstimmung hier.

[literal][/literal]
nur im BF Forum suchen